Test: Einrichtung neuer Mintos Auto Invest Sekundärmarkt

Mintos bringt jetzt ganz neu einen Auto Invest für den Primärmarkt. Ich richte den gleich mal zum Test ein und bin gespannt, wieviele Kredite ich darüber bekommen werde. Wie für den Erstmarkt, bringt der Autoinvest für den Zweitmarkt umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten.

Mintos Auto Invest Sekundärmarkt
Abbildung Autoinvest Sekundärmarkt

Wenn bei dem Sekundärmarkt Autoinvest noch ein Schloss ist, dann ist der Sekundärmarkt für den Anlegeraccount noch nicht freigeschaltet. Laut Mintos ist das neue Feature bis zum offiziellen Rollout am 03. Dezember erst mal Beta und nur für ausgewählte Anleger freigeschaltet. Zum Beispiel durch eien zusätzliche Einzahlung von 5.000 Euro in den Anlegeraccount kann eine Freischaltung erwirkt werden.

Mintos Auto Invest Sekundärmarkt Detail

Abbildung: Mintos Autoinvest Sekundärmarkt zusätzliche Einstellungen

Unter den Darlehensanbahnern stehen dann die weiteren Einstellungen. Für den Test wähle ich jetzt mal ab 10% YTM und lasse den Zinssatz offen. Ich versuche mal nur Kredite zu bekommen, die mit mindestens 0,5% Rabatt angeboten werden. Die maximale Laufzeit begrenze ich auf 30 Monate. ‚Möchten Sie neu investieren‘ und ‚Darlehen einschließen, in die bereits investiert wurde‘ bejahe ich. ‚Diversifikation über Kreditgeber hinweg‘ habe ich jedoch deaktiviert, da ich möglichst alle zu diesen Kriterien passenden Kredite kaufen möchte.

Links unten hatte ich versucht einzustellen, dass zwischen 0 und 50 Euro in ein Darlehen investiert wird. Das führt jedoch zu einer Fehlermeldung. Der Mindestbetrag pro Kredit ist (wie beim Primärmarkt Autoinvest) 10 Euro.


Wenig überraschend Zeit mir Mintos an, dass es für diese Einstellungen keine entsprechenden Kredite gibt. Denn wenn solche angeboten werden, wurden sie auch bisher schnell von Anlegern aufgekauft.

Interessant wäre noch zu wissen, wie der Algorithmus vorgeht wenn mehrere Anleger passende Autoinvests haben für einen Kredit der neu im Zweitmarkt eingestellt wird.
Erfahrungen mit dem neuen Mintos Autoinvest für den Zweitmarkt tauschen die Anleger bereits in diesem Forums Beitrag aus. Dort werde ich auch posten, ob und wie viele Kredite mein neuer Test Autoinvest denn gekauft hat. Wenn ihr das auch testet, schreibt doch dort bitte mal welches Ergebnis ihr erzielt habt.

 

Grupeer Autoinvest und exklusives Interview

Grupeer ist ein P2P-Kreditmarkt mit Sitz in Lettland. Wenn ich mir die Diskussionen im Grupeer Forum anschaue, dann hat er schon einige überzeugte Anhänger gewonnen. Ich habe heute ein ausführliches Interview mit dem Grupeer Management auf P2P-Banking veröffentlicht. Angesprochen werden u.a. die Vorteile für Anleger, die erreichbare Rendite (laut Grupeer 14,25%), die Story wie es zur Gründung kam, die Herausforderungen, die sie bewältigt haben und die Pläne für die Zukunft.

Lang von den Anlegern ersehnt, gibt es seit rund 2 Wochen auch eine Autoinvest Funktion bei Grupeer. Diese findet sich unter Investieren > Auto-Invest und die Einstellmöglichkeiten sehen so aus:

Grupeer Autoinvest

In den P2P Kredit Statistiken zum Neuvolumen ist ersichtlich, dass auf Grupeer im Mai ein Kreditvolumen von 0,5 Mio. Euro finanziert wurde. Grupeer hat letzte Woche angekündigt, dass Anzahl und Volumen neuer Kredite jetzt erheblich gesteigert werden.

 

Bondora Portfolio Pro – mehr Einstellmöglichkeiten für den Autoinvest

Gestern erhielt ich ein Email von Bondora, in dem ein Bondora Portfolio Pro Feature beworben wurde. Es handelt sich um einen Autoinvest (Portfolio Manager) mit mehr Einstellmöglichkeiten. Eingestellt werden kann nun unter anderem das Land, die Bonitätsstufe und die Laufzeit der Kredite, in die der Bondora Autoinvest investieren soll.

Damit vollzieht Bondora eine Kehrtwende. Wir erinnern uns: detaillierte Einstellmöglichkeiten gab es früher schon, bevor Bondora sie abgeschafft hatte, um es für die Anleger „einfacher“ zu machen.

Links stellt der Anleger seine Vorgaben ein und bekommt rechts dann direkt einen Überblick, wieviele passende Kredite zu diesen Kriterien ungefähr pro Monat auf den Markt kommen.

Eine Diskussion im Forum ergab, dass das Portfolio Pro Feature im Moment nur für einige Nutzer ferigeschaltet ist. Ist ja auch Beta.

Bondora Portfolio Pro Beta
Screenshot Bondora Portfolio Pro – für größere Ansicht klicken

 

Funktioniert der Twino Autoinvest?

Das war die Frage eines Lesers, die gestern per Email kam.  Ja der Twino Autoinvest funktioniert. Allerdings vielleicht nicht so, wie viele Anleger sich das wünschen oder vorstellen. Denn er läuft nur alle 3 Stunden. Die meisten eingestellten neuen Kredite werden dazwischen schon von den Anlegern durch manuelle Gebote abgegriffen, so dass die Chance auf Investitionen per Autoinvest eher gering ist, zumal vemutlich sehr viele Anleger einen oder mehrere Autoinvests bei Twino eingerichtet haben. Es gibt für die Autoinvests eine Warteschlange. Anders als bei anderen Marktplätzen, ist es aber hier so programmiert, dass wenn ein Anleger an der Reihe ist, nicht nur ein Gebot abgegeben wird, sondern so lange investiert wird, bis sein ganzes verfügbares Kapital angelegt ist. Diese Vorgehensweise des Autoinvest Algorithmus begünstigt eher große Anleger.

Anleger, die ein Twino Portfolio mit 12% Krediten aufbauen oder reinvestieren wollen, müssen somit regelmäßig selbst aktiv werden. Neue russische PG Kredite gab es in den letzten Wochen fast täglich nach 23 Uhr. Unchristliche Zeit für die Beschäftigung mit Finanzprodukten, aber wenn man sowieso gerade am Rechner sitzt kann man das ja miterledigen.


Leider ist auch sonst der Aufwand zum Monitoring des eigenen Portfolios bei Twino ziemlich hoch, was auch zu diversen Diskussionen im Twino Forum von P2P-Kredite.com führt. PG Kredite sind nicht am Zweitmarkt verkaufbar, sobald sie im Status ‚Defaultet‘ sind. Das Kapital wäre also zwangsläufig bei Twino bis zum Laufzeitende gebunden. Wie viele Anleger verkaufe ich sie daher, sobald sie delayed sind. Das funktioniert problemlos, erfordert aber, dass ich mich mindestens wöchentlich einlogge. Aktuell reinvestiere ich nur und nehme bei PG Krediten nur 12% Kredite mit maximal 6 Monaten Laufzeit. Zudem ist mein Limit für die Gesamtgröße des Portfolios bei Twino ein deutlich niedrigerer Betrag als bei anderen P2P Plattformen.

Wer Marktplätze mit weniger Aufwand aber ähnlich hohen Zinsen sucht, kann sich z.B. Mintos, Estateguru oder Linked Finance anschauen. Oder auch den interaktiven Vergleich der P2P Kredit Anbieter nutzen.


Übersicht verfügbare neue Kredite von P2P Monitor im Tagesverlauf (Link zur Quelle).