Für Neukunden gibt es bei Bondora Go&Grow jetzt nur noch 4% statt 6,75% Zinsen

bondora logoBondora* hat heute bekanntgegeben, dass für alle Neukunden, die sich ab heute (24.08.22) angemeldet haben im Go&Grow Produkt nur noch die Go&Grow unlimited Variante mit 4% Zinsen zur Verfügung steht. Altkunden haben quasi Bestandsschutz und können auch weiterhin die ursprüngliche Variante mit 6,75% Zinsen nutzen. Diese ist aktuell allerdings auf 400 EUR Neuinvest pro Kunde und Monat begrenzt.

Hier ein Auszug aus der Ankündigung im Original-Wortlaut:

Ab dem 24. August 2022 erhalten neue Investoren, die Bondora beitreten, vollen Zugang zu allen Vorteilen von Go & Grow, jedoch auf der Stufe Go & Grow Unlimited. Sie können unbegrenzte Beträge investieren und bis zu 4 % Rendite p.a.* erzielen. Unsere Go & Grow-Stufe mit einer Rendite von bis zu 6,75 %* wird vorübergehend exklusiv für bestehende Investoren gelten.

Für unsere bestehenden Go & Grow-Anleger bleibt alles andere gleich. Sie erhalten weiterhin bis zu 6,75 % Rendite pro Jahr* und können bis zum monatlichen Limit investieren. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass bestehende Anleger so viel in die Go & Grow Unlimited-Stufe investieren können, wie sie möchten.

Die Änderung ist m.E. eine Reaktion auf den Kapitalzufluss der deutlich stärker sein dürfte als das Wachstum des Kreditvolumens. Laut der Ankündigung von Bondora hat die Plattform inzwischen 200.000 Kunden, die bisher über 650 Mio. EUR investiert haben.

Bondora plant den Eintritt in neue Märkte und die Ausweitung der Produktpalette und nennt die Anspassungen notwendig für diesen Schritt. Das könnte so interpretiert werden, dass in geplanten neuen Märkten wie den Niederlanden oder Dänemark das Zinsniveau etwas niedriger ausfallen wird, als in den bestehenden Märkten von Bondora.

Weiterhin höhere Zinsen gibt es bei dem Portfolio Pro und Portfolio Manager Produkten von Bondora. Dieses ist aber bei den Anlegern nicht so beliebt wie Go&Grow und das verfügbare Volumen ist auch viel geringer.

Da sich für bestehende Kunden nichts ändert, dürften diese gelassen auf die Änderung reagieren. Inwiefern die Änderung die Attraktivität des Go&Grow Produktes für neue  Bondora* Anleger schmälert bleibt abzuwarten.

Ein Kommentar zu “Für Neukunden gibt es bei Bondora Go&Grow jetzt nur noch 4% statt 6,75% Zinsen

  1. Hallo Claus

    Vor allem ist es natürlich für Bondora ein Profit Treiber – warum mehr zahlen, wenn anscheinend genug bereit sind für 4% in flexible Junkbonds zu investieren.

    Spannend finde ich auch den Verzicht von Bondora Werbern keine 1% Provision mehr auszuschütten sondern beiden „nur“ noch 5€, das dürfte die Anzahl der monatlichen Bondora Affiliate Blogeinträge doch ziemlich reduzieren :)
    grüße
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*
Website