P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Aforti Kredite bei Mintos  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kabanvau



Anmeldedatum: 17.05.2018
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: 28.10.2019, 14:08    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

fangri hat Folgendes geschrieben:
Bei Viventor* ist der Secondary Market nicht gesperrt. Aktuell gibt es Abschläge bis 15%. Fühlt euch frei dort einzukaufen Wink


Einer hat das auch getan Smile Die Abschläge gingen auf 9% zurück.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 1036

BeitragVerfasst am: 28.10.2019, 15:59    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Die Abschläge waren mal bei über 30% und dann auch mal bei Minus 4% rum. Interessant wie das rumwackelt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scripophix



Anmeldedatum: 09.01.2014
Beiträge: 1978
Wohnort: HL

BeitragVerfasst am: 28.10.2019, 16:19    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Doso hat Folgendes geschrieben:
Die Abschläge waren mal bei über 30% und dann auch mal bei Minus 4% rum. Interessant wie das rumwackelt.



Naja, wenn man bei - 35 % einkauft und bei - 2 % verkauft, ergeben sich eben solche Differenzen Cool
_________________
Gruss aus dem Norden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dagsie



Anmeldedatum: 14.05.2018
Beiträge: 160

BeitragVerfasst am: 29.10.2019, 18:00    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

gibt ein weiteres Update:
https://blog.mintos.com/update-on-aforti-finance-2/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 12933

BeitragVerfasst am: 29.10.2019, 18:06    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Danke für den Hinweis.

Steht aber m.E. nichts Substantizielles (Neues) drin, oder?

Hier der Text

Zitat:
We’ve combined the questions we have seen on our blog, social media as well as the ones asked to our Investor Service team, and are providing answers in a single yet slightly longer comment. Bear with us as we go through the Aforti Finance case.

After the last update on Aforti earlier in October, some investors asked if we pay investors before receiving payments from loan originators. For us at Mintos*, investors’ experience is a priority. This means that in cases when a loan originator indicated that the borrower has made the payment and we knew the loan originator will transfer the payment in the next couple of days, we credited investor accounts even though we had not yet received borrower repayments from the loan originator. In most of the cases, this does not cause any issues as, in order to avoid unnecessary transfers back and forth, we work with loan originators on a net settlement basis. In rare occasions, this can lead to negative settlements for short periods of time until the loan originator transfers the borrower’s repayment.

In the case of Aforti Finance, we acted in a similar way yet until a mismatch in loan statuses occurred - initially caused by the technical issue, which later on evolved into a more complex matter with payment transfers. As a result, investor accounts were credited even though Aforti Finance had not transferred borrower repayments and that subsequently resulted in an accumulated negative settlement on behalf of Aforti to Mintos. At this point, our agreement with Aforti Finance is to solve the negative settlement issue and at the same time continue transferring borrower repayments to Mintos* investors that are due according to the payment schedule of respective loans.

Although challenging, in the process of handling this case we learned and made improvements at every step of the process . We are thankful to our investors for their patience while our team work hard to manage the situation.

Going further, we have introduced new procedures into the payment transfer management. This will positively impact the investors’ experience on Mintos. In a few months we will introduce a new status - Pending payments - for better transparency as to where borrower repayments are on their way from the borrower to the investor.

Among the Aforti Finance related questions, some of the investors have asked whether investors have assignment agreements with payments pledged to a specific borrower. The payments of borrowers under the assignment agreements are not pledged. Rather, after concluding the assignment agreement investors have a direct claim against the borrower, and payments from borrowers which the loan originator collects are assigned, or in other words - transferred to investors. Once the loan originator collects an instalment on a loan that has been assigned to investors, the loan originator has an obligation to transfer the share of that instalment that is due to Mintos* investors, and that needs to be distributed among investors. Until that transfer is made, investors have a claim towards the loan originator for transferring the instalment they have collected on behalf of investors from the borrower. If a loan originator is not transferring payments that have been received from borrowers to investors, Mintos* holds the right to interfere to protect the interests of investors on the Mintos* marketplace.

Among comments on Aforti Finance, we also saw misconception that the buyback guarantee is a measure of safety put into action as soon as there are indications of loans underperforming. However, this is not true. The buyback guarantee is the loan originator’s commitment to repurchase non-performing loans from investors that are 60 days past due and is exercised by loan originator only in this case. The loan originator’s ability to fulfil the buyback guarantee depends primarily on its loan performance, with its balance sheet strength adding an extra layer of assurance. Mintos* assesses both these aspects in the initial due diligence and during the continuous monitoring of the loan originators.

The buyback guarantee does not imply the absence of risk, though. In case the loan originator’s loan performance and/or financial performance significantly deteriorates, the loan originator may not be able to honour the buyback guarantee.

Some investors have asked why the group guarantee has not been activated in the case of Aforti Finance. The effectiveness of the guarantee would depend on the guarantor's ability to immediately settle the amounts due. With Aforti continuing to make payments, we believe requesting to exercise the guarantee would not be in the best interest of investors.

To reply to the questions regarding our audits and controls - the Mintos* marketplace is audited annually by Ernst & Young. Our finance performance reports are available on our website.

_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Mintos*, Estateguru*, Ablrate*, Viventor*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Iuvo*, Robocash*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Destiny



Anmeldedatum: 16.05.2017
Beiträge: 497

BeitragVerfasst am: 29.10.2019, 18:17    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Leider genauso nichtssagend wie die davor und meiner Meinung nach teilweise logisch nicht wirklich schlüssig.
Zitat:
Das bedeutet, dass wir, sobald ein Darlehensgeber angibt, dass der Darlehensnehmer die Zahlung geleistet hat und wir davon ausgehen, dass der Darlehensgeber die Zahlung in den nächsten Tagen überweisen wird, Investorenkonten vergüten, obwohl wir tatsächlich noch keine Rückzahlungen des Darlehensnehmers vom Darlehensgeber erhalten haben.

Das bedeutet also Aforti hält von den Kreditnehmern geleistete Zahlungen zurück, denn sonst hätte Mintos* nicht gezahlt.

Zitat:
Somit wurden die Investorenkonten vergütet, obwohl Aforti Finance keine Kreditnehmerzahlungen übertragen hatte, was in der Folge zu einem kumulierten negativen Verrechnungsbetrag von Aforti an Mintos* führte.

Ich denke es hängt davon ab ob der Kreditnehmer gezahlt hat?

Zitat:
Bis zu dieser Übertragung haben die Investoren einen Anspruch gegenüber dem Kreditnehmer auf Übertragung der von ihm im Namen der Investoren eingezogenen Rate.

Das bedeutet wenn der LO das Geld der Kreditnehmer einfach einbehält und Pleite geht schauen wir in die Röhre, denn der Kreditnehmer hat seine Pflicht ja getan.

Zitat:
Falls ein Kreditgeber keine Zahlungen, die von Kreditnehmern erhalten wurden, an Investoren überträgt, hat Mintos* das Recht, zum Schutz der Investoren, einzuschreiten.

Man sieht ja wie gut das klappt. Wie schreitet Mintos* denn ein?


Zuletzt bearbeitet von Destiny am 29.10.2019, 18:20, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bowden



Anmeldedatum: 04.09.2016
Beiträge: 726

BeitragVerfasst am: 29.10.2019, 18:19    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Haben wir jetzt im Falle eines Bankrotts einen direkten Anspruch auf Bezahlung durch den Kreditnehmer oder nicht? Bin mir nicht ganz sicher bei dem verschwurbelten Englisch.

Und wenn ja, gilt das ebenso für die Viventor-Verträge?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Destiny



Anmeldedatum: 16.05.2017
Beiträge: 497

BeitragVerfasst am: 29.10.2019, 18:24    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Die deutsche Übersetzung ist schon da: https://blog.mintos.com/neuigkeiten-zu-aforti-finance/

Wenn man Ernst nimmt was Mintos* schreibt, hast du solange einen Anspruch gegenüber der Kreditnehmer bis der das Geld an den LO überwiesen hat. Wenn der das Geld dann einbehält, weil er Pleite ist, hast du Pech gehabt. Siehe auch was ich oben geschrieben habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hieschen



Anmeldedatum: 16.03.2018
Beiträge: 321

BeitragVerfasst am: 29.10.2019, 19:05    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Destiny hat Folgendes geschrieben:
Die deutsche Übersetzung ist schon da: https://blog.mintos.com/neuigkeiten-zu-aforti-finance/

Wenn man Ernst nimmt was Mintos* schreibt, hast du solange einen Anspruch gegenüber der Kreditnehmer bis der das Geld an den LO überwiesen hat. Wenn der das Geld dann einbehält, weil er Pleite ist, hast du Pech gehabt. Siehe auch was ich oben geschrieben habe.

Das ganze wirkt aber unsauber, auf Viventor* sind ALLE meine Aforti Kredite mittlerweile verspätet obwohl einige immer pünktlich gezahlt haben. Das ist alles fischig.
_________________
Investiert (nach Gewicht)
Mintos / Viventor* / October / LinkedFinance* / Peerberry* / Kapilendo* / Iuvo* / Engel&Völkers / crowddesk / Look&Fin
Testphase: Investly* / Trine
Am Liquidieren: Estateguru* / Bondora
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bowden



Anmeldedatum: 04.09.2016
Beiträge: 726

BeitragVerfasst am: 29.10.2019, 19:20    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Anscheinend wurschteln sie sich so durch und hoffen, dass Aforti nicht ganz pleite geht. Lieber eine verspätete Zahlung als gar keine, so deute ich den Satz mit dem Interesse der Investoren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Destiny



Anmeldedatum: 16.05.2017
Beiträge: 497

BeitragVerfasst am: 14.11.2019, 18:02    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Hier der Quartalsbericht fürs 3. Quartal 2019 der Aforti Holding:
https://aforti.pl/2019/11/14/jednostkowy-skonsolidowany-raport-kwartalny-iii-kwartal-2019-roku-rq-832019/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bowden



Anmeldedatum: 04.09.2016
Beiträge: 726

BeitragVerfasst am: 14.11.2019, 18:46    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Steht da was Interessantes drin?

Wenn man es als Laie überfliegt, hört es sich ja immer passabel an.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Destiny



Anmeldedatum: 16.05.2017
Beiträge: 497

BeitragVerfasst am: 16.11.2019, 15:22    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Zwei interessante News:
Vorzeitige Rückzahlung von Anleihen der Serie O6 RB 85/2019:
https://aforti.pl/en/2019/11/15/premature-buyback-of-o6-series-bonds-cr-852019/

Aforti Finance und Aforti Factor verkaufen Aforti Collections überfällige Forderungen aus gewährten Darlehen zu einem Gesamtpreis von 5.100.000,00 PLN (1.193.174,63 €):
https://aforti.pl/en/2019/11/15/information-concerning-the-sale-of-debts-in-the-aforti-group-cr-842019/

Kann mir bitte jemand erklären warum Aforti VORZEITIG Anleihen zurückkauft wenn mehrere Millionen Euro an p2p-Krediten überfällig sind?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Osmium



Anmeldedatum: 22.03.2018
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 16.11.2019, 16:07    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Weil weitere Zinsen für die Anleihen tatsächlich gezahlt werden müssten während man die zahnlosen Mintos* und Viventor* hinhalten kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 877

BeitragVerfasst am: 16.11.2019, 16:27    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Insgesamt aber doch ein positives Zeichen, hätten sie absehbar Liquiditätsprobleme würden sie die Anleihen nicht vorzeitig zurückkaufen. Sieht mir eher aus als würden sie damit ihre Kapitalstruktur optimieren und eine langfristige Strategie verfolgen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Weiter
Seite 17 von 21

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 51287


Impressum & Datenschutz