P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Aforti Kredite bei Mintos  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 28, 29, 30  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rettungsschirmchen



Anmeldedatum: 11.05.2012
Beiträge: 671

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:00    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Was bekommst Du da für eine Meldung?


Keine Meldung, der sell-button ist deaktiviert.

Ich hab mir heute noch schnell einen mini-Anteil Aforti zugelegt um das Geschehen hautnah zu verfolgen und jetzt mal den Support gefragt was los ist mit Aforti. Interessant wird auch der Vergleich Viventor-Mintos in diesem Fall, bei Viventor* bin ich auch dabei (dort mit etwas mehr Kapital). In Sachen Kommunikation steht es bisher 1:0 für Viventor* Wink

Edit :Support sagt gerade: Information for investors will be sent out within today. Auf weiterer Nachfrage keine weiteren Informationen und der Verweis auf zeitnahe Informationen an die Investoren.


Zuletzt bearbeitet von Rettungsschirmchen am 07.08.2019, 15:08, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
philipz



Anmeldedatum: 20.10.2018
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:05    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Auf dem Sekundärmarkt sind derzeit auch keinerlei Aforti-Kredite gelistet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FuxX



Anmeldedatum: 04.11.2017
Beiträge: 118

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:10    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich rechne dennoch nicht mit einer Insolvenz. Eher die Steuerbehörde im Haus oder irgendwas Regulatorisches.

Vielleicht ist es aber auch nur meine Hoffnung. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15381

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:15    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Sieht nicht gut aus. Ich hatte heute morgen beim Mintos* Management angefragt, ob sie Infos zu Aforti haben. Bisher keine Antwort.
Jetzt scheint der Zweitmarkthandel ausgesetzt worden zu sein. Bei Mintos* hab ich keine Aforti kredite im Portfolio, bei Viventor* leider schon.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätzünder



Anmeldedatum: 04.09.2018
Beiträge: 435

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:15    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Rettungsschirmchen hat Folgendes geschrieben:
Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Was bekommst Du da für eine Meldung?


Keine Meldung, der sell-button ist deaktiviert.
...

Edit :Support sagt gerade: Information for investors will be sent out within today. Auf weiterer Nachfrage keine weiteren Informationen und der Verweis auf zeitnahe Informationen an die Investoren.


Genau, bei mir auch. Wollte auch den support anschreiben. Das spare ich mir nun dank Deiner Info - Danke fürs teilen.

Habe noch knapp 3k€ in alten Krediten bei denen. Mal sehen was damit passiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätzünder



Anmeldedatum: 04.09.2018
Beiträge: 435

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:17    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Mal sehen ob mich der Vorgang von meinem Buy&Hold Verfahren abbringt und ich, wie wohl viele hier, aktiv mit Zweitmarkt, etc. handeln sollte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rettungsschirmchen



Anmeldedatum: 11.05.2012
Beiträge: 671

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:24    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Sieht nicht gut aus. Ich hatte heute morgen beim Mintos* Management angefragt, ob sie Infos zu Aforti haben. Bisher keine Antwort.
Jetzt scheint der Zweitmarkthandel ausgesetzt worden zu sein. Bei Mintos* hab ich keine Aforti kredite im Portfolio, bei Viventor* leider schon.


Bei Mintos* hatte ich Aforti auslaufen lassen als es die bei Viventor* mit 16% gab, aufgrund des signifikanten Downgrades bei Mintos* hab ich dann dort aber auch nur eine überschaubare Position aufgebaut (gut 2k).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scottyffm



Anmeldedatum: 16.09.2018
Beiträge: 622
Wohnort: Fischkopp

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:30    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Dann bin ich meine ja gerade noch rechtzeitig losgeworden. Hatte 200 Euro. Nun sind noch 10 Euro über... und die kann ich nicht mehr in den zweitmarkt setzen wie ich gerade feststelle/ bzw. Wurden vom Verkauf ausgesetzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15381

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:36    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

laut Mintos* Statistik hat Afort dort 2,354,101 Euro laufende kredite
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CLAM



Anmeldedatum: 13.08.2018
Beiträge: 736

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:39    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Was ein scheiss, hatte keine Aforti bei mir im Portfolio und heute hat ein Sek AI einfach einen gekauft obwohl nicht in der Auswahl aktiviert. Und jetzt sitze ich drauf..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carnold



Anmeldedatum: 20.05.2018
Beiträge: 987

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:41    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Wenn die wirklich pleite sind, wäre das etwa 10x mehr als Eurocent 2017 und damit vom impact her schon viel deutlicher. Oder wie hoch waren die ausstehenden Kredite, als der Zweitmarkthandel damals ausgesetzt worden ist? Paar Euro sind ja dann noch nachträglich geflossen oder? Dennoch immer noch 10x weniger als z.B. kuki.pl. Bin gespannt, wie das ausgeht, vlt. auch ganz gut dass man sich mal wieder der Risiken bewusst wird, die Hochzinsphase hat ja regelrecht benebelt. Aber vlt. hat ja alles ein gutes Ende Smile.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carnold



Anmeldedatum: 20.05.2018
Beiträge: 987

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:41    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

CLAM hat Folgendes geschrieben:
Was ein scheiss, hatte keine Aforti bei mir im Portfolio und heute hat ein Sek AI einfach einen gekauft obwohl nicht in der Auswahl aktiviert. Und jetzt sitze ich drauf..


Wenn das wirklich so ist, ist das ein Bug, und du solltest den melden. Kann ja nicht sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CLAM



Anmeldedatum: 13.08.2018
Beiträge: 736

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:48    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

carnold hat Folgendes geschrieben:
CLAM hat Folgendes geschrieben:
Was ein scheiss, hatte keine Aforti bei mir im Portfolio und heute hat ein Sek AI einfach einen gekauft obwohl nicht in der Auswahl aktiviert. Und jetzt sitze ich drauf..


Wenn das wirklich so ist, ist das ein Bug, und du solltest den melden. Kann ja nicht sein.


Ach, es ist ja nur ein Kredit mit 34 Euro. Erst mal sehen was passiert bevor ich mich hier in Stress stürze Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15381

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:52    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Auskunft vom Mintos* CEO

Zitat:

Hi Claus,

Thank you for your email.Aforti is overdue on passing to Mintos* payments which Aforti has received from borrowers and payment for buybacks. Thus, we are suspending repayments and buybacks. We are meeting Aforti tomorrow in Warsaw and will update investors accordingly. Below excerpt from communication to all investors:

Mintos has suspended automatic repayments and buybacks for loans originated by Aforti Finance on our marketplace (EUR and PLN).

The decision was made based on Aforti Finance’s overdue transfers of borrower’s payments to the Mintos* marketplace.

In order to protect the interests of our investors, all loans issued by Aforti Finance have been removed from the primary and secondary markets of the Mintos* marketplace. This means you cannot buy or sell Aforti Finance loans, effective immediately until further notice.

_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,


Zuletzt bearbeitet von Claus Lehmann am 07.08.2019, 15:56, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mephisto



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 460

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 15:56    Titel: Re: Aforti Kredite bei Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Ausklunft vom Mintos* CEO

Zitat:

Hi Claus,

Thank you for your email.Aforti is overdue on passing to Mintos* payments which Aforti has received from borrowers and payment for buybacks. Thus, we are suspending repayments and buybacks. We are meeting Aforti tomorrow in Warsaw and will update investors accordingly. Below excerpt from communication to all investors:

Mintos has suspended automatic repayments and buybacks for loans originated by Aforti Finance on our marketplace (EUR and PLN).

The decision was made based on Aforti Finance’s overdue transfers of borrower’s payments to the Mintos* marketplace.

In order to protect the interests of our investors, all loans issued by Aforti Finance have been removed from the primary and secondary markets of the Mintos* marketplace. This means you cannot buy or sell Aforti Finance loans, effective immediately until further notice.


Das hört sich deutlich mehr nach Insolvenz an, als nach irgendwelchen Steuerthemen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 28, 29, 30  Weiter
Seite 2 von 30

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 71521


Impressum & Datenschutz