Auxmoney kündigt AGB Änderungen an – Creditconnect GmbH

Gerade kam ein Email von Auxmoney, mit folgendem Inhalt:

…hiermit möchten wir Ihnen unseren neuen Partner CreditConnect GmbH vorstellen, der ab dem 03. August 2009 für die Betreuung und Abwicklung aller auf auxmoney.com finanzierten Kreditprojekte zuständig sein wird.

Die CreditConnect GmbH wird dabei nicht nur für die Weiterleitung der finanzierten Kreditprojekte an die SWK Bank sorgen, sondern sich auch und vor allem um unsere Anleger und deren Belange kümmern. Wir werden so in der Lage sein, Ihnen einen noch besseren Service bieten zu können.

Für die Einführung dieser Partnerschaft ist es notwendig, dass wir auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen anpassen. Diese werden ab dem 03. August 2009 gelten ….. An dem grundsätzlichen Geschäftsmodell von auxmoney.com wird sich nichts ändern. Sie werden auch weiterhin in der Lage sein, als Kreditsuchender Kreditprojekte auf auxmoney.com einzustellen und Ihre Angaben durch uns und die SWK Bank zertifizieren zu lassen.

Als Anleger haben Sie wie vorher die Möglichkeit, auf solche Kreditprojekte zu bieten und bei Zustandekommen an den Zinsen zu verdienen.

Wir werden jedoch im Zuge der neuen Partnerschaft einige Dinge ändern und ergänzen. Hier ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen:

• Anlegern wird unter www.creditconnect.de eine erweiterte und verbesserte Übersicht über Ihre laufenden Engagements zur Verfügung stehen. Ihre Login-Daten, die Sie für auxmoney.com benutzen, bleiben die gleichen

• Zu jeder Anlage werden die entsprechenden Unterlagen als PDF-Dokument zum Herunterladen und Ausdrucken bereitstehen

• Zahlungsaufforderungen nach erfolgreichen Geboten werden in Zukunft nur noch per Email versandt. Zusätzlich werden Sie die Möglichkeit haben, eine Übersicht über Ihre noch offenen Anlagen in Ihrem Profil einzusehen

• Anleger werden die Möglichkeit haben, ihre Suche nach Kreditprojekten mit bestimmten Kriterien zu speichern, sodass sie immer dann automatisch informiert werden, wenn neue passende Projekte auf der Plattform eingestellt werden

• Darüber hinaus planen wir die Einführung eines Bietagenten, der es Anlegern ermöglicht, im Rahmen bestimmter Kriterien und Limits automatisch auf passende Kreditprojekte Gebote abzugeben. In den neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden die Voraussetzungen für einen solchen Bietagenten geschaffen

• Der bisher geltende Organisationsbeitrag für Anleger von monatlich 0,083% von der ausstehenden Anlagesumme wird abgeschafft. Für alle ab dem 03. August 2009 getätigten Anlagen wird pro finanziertem Kreditprojekt, in das ein Anleger investiert hat, eine einmalige Gebühr von 1,00 Euro erhoben und von der Auszahlung der ersten Rate einbehalten

• Die bei Auszahlung eines Kredites vom Kreditnehmer fällige Provision wird von 0,95% auf 1,95% angehoben.

Wir werden Sie zum Zeitpunkt der Einführung unserer neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und des Starts der Partnerschaft mit der CreditConnect GmbH nochmals informieren.

Wir sind davon überzeugt, dass wir mit diesen Neuerungen auxmoney.com einen entscheidenden Schritt weiterentwickeln und Ihnen einen noch besseren Service als bisher bieten können.

Positiv ist, dass die Ankündigung eine Verbesserung der Übersichtlichkeit für Anleger verspricht. Die Änderung der Anlegergebühr ist auch nicht so dramatisch. Wie bei Smava werden dadurch allerdings höhere Gebote begünstigt. Drastisch ist die Erhöhung der Kreditnehmergebühren – eine glatte Verdoppelung.

Warum eine weitere GmbH in diesem Modell nötig wird, erschließt sich mir nicht. Zumal der Geschäftsführer derselbe ist wie bei der Auxmoney GmbH, Philipp Kriependorf. Der Firmensitz ist auch an der selben Adresse.
Ich werde morgen mal anrufen, um nachzufragen, wozu die Einschaltung einer weiteren Firma notwendig ist.

Ich habe natürlich direkt versucht mich mit meinen Daten bei Creditconnect.de einzuloggen. Da kommt dann aber die Meldung, dass es erst ab dem 03.08.2009 möglich ist.

4 thoughts on “Auxmoney kündigt AGB Änderungen an – Creditconnect GmbH

  1. Mit der Erhöhung der Anlegergebühr werde ich mir sehr wohl überlegen, ob ich noch weiter bei auxmoney Kredite finanzieren werde, da ausschließlich 50/100 EUR Investments betreibe. Da schmiert die Rendite schon ein wenig ab.

Kommentarfunktion ist geschlossen.