Neu: Auxmoney erweitert Auswahl bei den Kreditlaufzeiten

Bisher konnten Kreditnehmer bei Auxmoney für ihre Kredite zwischen den Laufzeiten 12, 24 und 36 Monaten wählen. Ganz neu sind jetzt auch weitere und vor allem längere Laufzeiten möglich.

Es hatte sich schon einige Tage vorab abgezeichnet (siehe Auxmoney Forum), dass die Möglichkeit längerer Laufzeiten eingeführt werden wird. Für Laufzeiten ab 42 Monaten beträgt die Bearbeitungsgebühr bei Auszahlung des Kreditbetrages nun 2,50% statt 1,95% (bisher und weiterhin bei kurzen Laufzeiten) des Kreditbetrages. Die Höhe der „Abschlußgebühren“ ist damit ähnlich strukturiert wie bei Smava*, die auch zwischen kürzeren (36 Monate) und längeren (60 Monate) Krediten, die Gebühren differieren.

Wählbar sind nun Laufzeiten von 12, 18, 24, 30, 36, 42, 48, 54 und 60 Monaten, also alles zwischen einem und fünf Jahren in 6 Monats-Intervallen.

Neu scheinen auch Mindestbeträge für die Beantragung der Kredite zu sein, die in Abhängigkeit von der Laufzeit der Kredite gelten. Die Mindestbeträge sind (ermittelt durch Eingabe in die Online-Maske am 03.01.2010 um 12:25 Uhr):

Insbesondere den Sprung von 2.450 Euro auf 8.000 Euro Mindestbetrag bei den langen Laufzeiten finde ich überraschend. Mein einziger Erklärungsansatz derzeit ist, dass Auxmoney die Nutzer auch zu kürzeren Kreditlaufzeiten „kanalisieren“ will. Bisher wurde überwiegend die längste mögliche Kreditlaufzeit (36 Monate) gewählt und finanziert.

Es bleibt abzuwarten wie die Kreditnehmer und Anleger auf diese Änderung reagieren werden. Ich vermute aber mal, dass sie die Nachfrage seitens der Kreditnehmer wenig beeinträchtigen wird. Und den Anlegern könnte dieser Mindestbetrag eigentlich egal sein, wenn die Qualität der Kreditanträge stimmen würde.

EDIT: Angekündigt wurde die Änderung von Auxmoney bisher nur unter „News“ auf der Homepage und am Samstag via Facebook und Twitter. Ich gehe mal davon aus, dass es morgen breiter kommuniziert wird.

Ein Kommentar zu “Neu: Auxmoney erweitert Auswahl bei den Kreditlaufzeiten

Kommentarfunktion ist geschlossen.