Wann kommen P2P-Kredite in Deutschland ?

Nach Ansicht von Marktbeobachtern wird es Ende 2007 bzw. Anfang 2008 zum ersten Launch eines deutschen Angebotes kommen. Wesentliche Hürde stellen regulatorische Aspekte dar. Unterschiedliche Ansichten herrschen zur Frage, ob der Anbieter eines solchen Angebotes über eine Banklizenz verfügen muß, oder ob eine mit geringeren Anforderungen verbundene Genehmigung als Finanzvermittler/Finanzdienstleister ausreichend ist. Interessenten führen derzeit Gespräche dazu mit dem zuständigen Bundesaufsichtsamt für Finanzen.

Aufgrund dieser Rahmenbedingungen erscheint es auch unwahrscheinlicher, dass ein ausländischer Anbieter wie Zopa oder Prosper den Schritt nach Deutschland wagt, sei es direkt oder indirekt in Form eines Franchise-Ansatzes.

Zopa hat zudem andere Zielmärkte eher im Focus. Zwar ist Deutschland aufgrund seiner Größe ein attraktiver Markt, aber die Zinsdifferenz zwischen Einlagen und Konsumenten- und Ratenkrediten ist niedriger als in vielen anderen Märkten.

2 thoughts on “Wann kommen P2P-Kredite in Deutschland ?

  1. Sorry, aber das ist allenfalls ein besserer Kleinanzeigenmarkt, da weder der Zahlungsverkehr noch sonstige Abwicklungsschritte über elolly laufen.
    Quelle: http://www.elolly.de/?c=10 (siehe Punkt 8 )
    Somit in keiner Weise vergleichbar mit Zopa, Prosper oder Boober

Kommentarfunktion ist geschlossen.