P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Fragen an zencap  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Funding Circle (ehemals Zencap)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jakob Carstens
Mitarbeiter von Funding Circle


Anmeldedatum: 02.10.2014
Beiträge: 274
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 20.10.2015, 12:55    Titel: Re: Fragen an zencap (Zencap) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Zitat Blog:
Zitat:
In der Vergangenheit haben wir beispielsweise die Auszahlung der Kreditprojekte durch Prozessverbesserungen deutlich beschleunigt


Das ist ja wohl eine dreiste Lüge! Früher erfolgte die Auszahlung in der Regel vor dem 20. Und nun?
Odr geht es um die Auszahlungen an die Kreditnehmer? Auch die dauert oft einige Wochen.


Tatsächlich meinen wir die Zeit von vollständiger Finanzierung bis zur Auszahlung an den Kreditnehmer und damit auch bis zur ersten Rückzahlung an die Investoren. Hier haben wir in den letzten Monaten - trotz immer noch auftretender Ausnahmen - viele Schritte eingeleitet, die den Gesamtprozess verkürzen sollen.

Viele Grüße
Jakob Carstens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7539
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 08.12.2015, 22:34    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Wie kann es sein dass
Zitat:
25.11.2015

Lastschrift Funding Circle* Connect GmbH Ref. R11-L696697490-B32142-T1448298 524-C244 UCI: DE76ZZZ00001389872 UMR: 10233
(Nr. T3089548340)

vor zwei Wochen abgebucht wurde aber immer noch als Gebot aufgeführt?
Warum bucht zencap* so früh ab?
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, moneything*, Flender*,Crowdestate in absteigender Summe. Twino* & mintos* nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jakob Carstens
Mitarbeiter von Funding Circle


Anmeldedatum: 02.10.2014
Beiträge: 274
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 09.12.2015, 20:25    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Wie kann es sein dass
Zitat:
25.11.2015

Lastschrift Funding Circle* Connect GmbH Ref. R11-L696697490-B32142-T1448298 524-C244 UCI: DE76ZZZ00001389872 UMR: 10233
(Nr. T3089548340)

vor zwei Wochen abgebucht wurde aber immer noch als Gebot aufgeführt?
Warum bucht zencap* so früh ab?


Ich prüfe das mal und melde mich wieder.

Viele Grüße
Jakob Carstens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Werbeunterbrechung / Werbung
Mitarbeiter von Funding Circle





BeitragVerfasst am: 09.12.2015, 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7539
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 14.12.2015, 22:06    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Und, ist was passiert?
Ja, 5 weitere Tage sind vergangen. Sonst nix.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, moneything*, Flender*,Crowdestate in absteigender Summe. Twino* & mintos* nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7539
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 16.12.2015, 21:27    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:


Ich prüfe das mal und melde mich wieder.

Viele Grüße
Jakob Carstens


Scheint ja richtig schwierig zu sein. Auch nach einer Woche Recherche noch keine Antwort. Geschweige denn eine Umsetzung.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, moneything*, Flender*,Crowdestate in absteigender Summe. Twino* & mintos* nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jakob Carstens
Mitarbeiter von Funding Circle


Anmeldedatum: 02.10.2014
Beiträge: 274
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.12.2015, 13:05    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Hallo oktaeder - sorry für die Verzögerung.

Wir werden uns schnellstmöglich zu diesem Kreditprojekt melden - hier gab es leider kurz vor der Auszahlung noch ein Problem mit dem Kreditnehmer, das wir derzeit klären. Sie erhalten spätestens bis zu den Weihnachtstagen noch eine offizielle Rückmeldung per E-Mail dazu.

Viele Grüße
Jakob Carstens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7539
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 18.12.2015, 16:55    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Ok, ich haben Ihnen soeben meinen Widerruf geschickt. So etwas ist mir zu heikel.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, moneything*, Flender*,Crowdestate in absteigender Summe. Twino* & mintos* nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7539
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 21.12.2015, 13:37    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Zitat:
Das von Ihnen erwähnte Projekt wurde von Funding Circle* aufgrund von neuen Erkenntnissen über das Unternehmen beendet.

Allerdings war eine einfache Abwicklung - wie bei Löschung von Geboten, wenn sich die Projekte in Finanzierungs- oder Vertragsphase befinden - leider nicht mehr möglich, da wir bereits die Auszahlungsphase begonnen und die Abbuchung der Investitionsgebote angefordert hatten. In diesem Zuge sind wir gerade dabei, mit unserer Bank die Rückbuchungen der Gebote zu veranlassen.

Leider steht unsere Bank hier derzeit vor einem technischen Problem und kann die Buchungen daher nicht so schnell ausführen wie von allen Parteien gewünscht.

Wir kümmern uns darum, dass Sie Ihr Gebot schnellstmöglich zurückerhalten und Ihr Kapital dann wieder in andere Projekte investieren können.



*wie von ALLEN Partein gewünscht. Hmm. Wenn das mal gut geht. Jedenfalls wurde das Geld schon vor 4 Wochen abgebucht. Ich hoffe, es liegt wenigstens noch bei zencap.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, moneything*, Flender*,Crowdestate in absteigender Summe. Twino* & mintos* nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidelberger



Anmeldedatum: 02.06.2015
Beiträge: 230

BeitragVerfasst am: 22.12.2015, 00:36    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Das von Ihnen erwähnte Projekt wurde von Funding Circle* aufgrund von neuen Erkenntnissen über das Unternehmen beendet.

Allerdings war eine einfache Abwicklung - wie bei Löschung von Geboten, wenn sich die Projekte in Finanzierungs- oder Vertragsphase befinden - leider nicht mehr möglich, da wir bereits die Auszahlungsphase begonnen und die Abbuchung der Investitionsgebote angefordert hatten. In diesem Zuge sind wir gerade dabei, mit unserer Bank die Rückbuchungen der Gebote zu veranlassen.

Leider steht unsere Bank hier derzeit vor einem technischen Problem und kann die Buchungen daher nicht so schnell ausführen wie von allen Parteien gewünscht.

Wir kümmern uns darum, dass Sie Ihr Gebot schnellstmöglich zurückerhalten und Ihr Kapital dann wieder in andere Projekte investieren können.



*wie von ALLEN Partein gewünscht. Hmm. Wenn das mal gut geht. Jedenfalls wurde das Geld schon vor 4 Wochen abgebucht. Ich hoffe, es liegt wenigstens noch bei zencap.

Scheint ja eine komische Bank zu sein, wenn die bei soetwas vor "technischen Problemen" steht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jakob Carstens
Mitarbeiter von Funding Circle


Anmeldedatum: 02.10.2014
Beiträge: 274
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23.12.2015, 12:15    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Die abgebuchte Summe wurde soeben an Sie zurück überwiesen. Wir informieren Sie in Kürze auch noch einmal per E-Mail dazu.

Viele Grüße und eine fröhliche Weihnachtszeit Ihnen allen
Jakob Carstens a
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7539
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 23.12.2015, 15:40    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Jetzt kam eine Mail, ja.

Zitat:
Da unsere Systeme bereits mit dem Bankeinzug begonnen hatten, werden wir die investierte Summe von 100 € am 23. Dezember auf Ihr Referenzkonto zurückbuchen.


Schön formuliert. In Wirklichkeit war das Geld schon vor einem Monat abgebucht worden.
Prinzipiell begrüße ich einen Stop bei sich abzeichnendem größerem Risiko. So ein bisschen wirkt das allerdings auf mich, als wäre ohne meine Rückfrage das nicht passiert. Coincidence?
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, moneything*, Flender*,Crowdestate in absteigender Summe. Twino* & mintos* nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scripophix



Anmeldedatum: 09.01.2014
Beiträge: 2028
Wohnort: HL

BeitragVerfasst am: 23.12.2015, 16:01    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Wenn Anleger nach 14 Tagen ihr Gebot widerrufen, dann sind KN und Betreiber der Plattformen sehr schnell sensibilisiert und beeilen sich.

Reagiert als KG doch einfach mal schneller.
_________________
Gruss aus dem Norden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7539
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 24.12.2015, 11:54    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Trotz aller Kritik die ich hier äußere versuche ich immer konstruktiv zu bleiben. Ein Widerruf von Geboten verursacht erheblichen Aufwand und ist für mich daher erst ein letztes Mittel.
Trotzdem mus Funding Circle* jetzt endlich mal ihre IT auf die Reihe bekommen. Das dashboard ist auch nach einem Jahr konstruktiver Kritik schlichweg eine Zumutung. Da steht mein zurückbezahltes Gebot immer noch. Da werden die Verzüge des Dezembers erst viele Tage später eingepflegt. Nur lendico* ist noch schlimmer.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, moneything*, Flender*,Crowdestate in absteigender Summe. Twino* & mintos* nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidelberger



Anmeldedatum: 02.06.2015
Beiträge: 230

BeitragVerfasst am: 29.12.2015, 00:40    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Trotz aller Kritik die ich hier äußere versuche ich immer konstruktiv zu bleiben. Ein Widerruf von Geboten verursacht erheblichen Aufwand und ist für mich daher erst ein letztes Mittel.
Trotzdem mus Funding Circle* jetzt endlich mal ihre IT auf die Reihe bekommen. Das dashboard ist auch nach einem Jahr konstruktiver Kritik schlichweg eine Zumutung. Da steht mein zurückbezahltes Gebot immer noch. Da werden die Verzüge des Dezembers erst viele Tage später eingepflegt. Nur lendico* ist noch schlimmer.


Nun, wenn man die verblüffende Ähnlichkeit im Look&Feel beider Plattformen, zumindestens in den Anfangstagen von Zencap, bedenkt, könnte man vermuten die Transparenzexperten von Rocket Internet haben diesen Pfusch als Mitgift mit eingebracht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yosemite



Anmeldedatum: 31.01.2015
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 29.12.2015, 10:50    Titel: Re: Fragen an zencap (Funding Circle) Antworten mit Zitat

-editiert-

Zuletzt bearbeitet von yosemite am 29.12.2015, 16:46, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Funding Circle (ehemals Zencap) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 2 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 56414


Impressum & Datenschutz