P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Bondora will die Werbeprämie zurück  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dogecoin



Anmeldedatum: 20.06.2018
Beiträge: 141

BeitragVerfasst am: 30.09.2018, 15:35    Titel: Re: Bondora will die Werbeprämie zurück (Bondora) Antworten mit Zitat

https://www.bondora.com/de/affiliate-program-terms-and-conditions#terms3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1394

BeitragVerfasst am: 30.09.2018, 16:29    Titel: Re: Bondora will die Werbeprämie zurück (Bondora) Antworten mit Zitat

Panke hat Folgendes geschrieben:
Im Prinzip ist das schon ein impliziter Betrugsvorwurf. Wenn er die beiden neuen Bondora-Kunden geworben hat, hat er ja in der Regel keinen Einfluss auf das Anlageverhalten dieser beiden Personen.


In der e_mail steht kein Wort von einem Betrugsvorwurf.
Es wird lediglich in einem Nebensatz auf Bedingungen hingewiesen, in denen auch Betrug geregelt ist.

Solange es Bondora in der Regel explizit zulässt, dass auch Familienanghörige geworben werden können, können sie diesen Einfluss in der Regel aber auch nicht ausschliessen!

Also bleibt nur noch die Bedingung "Ausnutzung des Programms"
Wobei wohl jeder, der so ne mail verschickt und dafür Prämie kassiert, das Programm "ausnutzt" Cool
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dogecoin



Anmeldedatum: 20.06.2018
Beiträge: 141

BeitragVerfasst am: 30.09.2018, 19:06    Titel: Re: Bondora will die Werbeprämie zurück (Bondora) Antworten mit Zitat

Es geht ja darum, dass Geld direkt nach dem erhalt der Prämie wieder abgezogen wurde und dieses als Verdächtig eingestuft wurde.

Hätte Bondora hier nicht eingegriffen, wär das Geld warscheinlich heute schon komplett wieder aufm Girokonto
Twisted Evil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7256
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 30.09.2018, 19:16    Titel: Re: Bondora will die Werbeprämie zurück (Bondora) Antworten mit Zitat

Ich glaube so langsam ist alles gesagt, wenn auch noch nicht von jedem Wink
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender,Crowdestate in absteigender Summe. Twino & mintos nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munde



Anmeldedatum: 28.05.2017
Beiträge: 320

BeitragVerfasst am: 30.09.2018, 19:50    Titel: Re: Bondora will die Werbeprämie zurück (Bondora) Antworten mit Zitat

Laut oben verlinkten Teilnahmebedingungen kann Bondora machen, was sie wollen:

"Die Berechnung und Verifizierung der Prämie unterliegt dem alleinigen Ermessen von Bondora. Bondora kann eine Prämie zu Nachforschungszwecken zurückhalten, wenn sie betrügerisch oder verdächtig erscheint oder gegen diese Teilnahmebedingungen verstößt."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scottyffm



Anmeldedatum: 16.09.2018
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: 30.09.2018, 20:30    Titel: Rechenknecht... Wenn man es auf die Spitze treibt - 1800% Antworten mit Zitat

Ein bisschen Rechnerei nach durchlesen der Bedingungen und Worst case was geschehen kann:
Dem Zinssatz 6,75%/ Jahr stehen dann auf die Spitze getrieben gegenüber:

5% referral Werbung (Mindesthaltedauer 1 Tag, am 30. Tag des referrals eingezahlt vom geworbenen) der feststellt dass er ausversehen x Nullen zu viel angehängt hat.
Macht einen effektiven Zinssatz von 1800%. Ich hoffe mal für Bondoras Überleben dass sie ihre Bedingungen- Programmierung aktualisieren oder die Auszahlungen im Blick behalten und gestaffelt die Prämien auszahlen.

Aus der Sicht von Viainvest, Estateguru, Mintos etc. pp. würde ich Bondora auf unlauteren Wettbewerb verklagen. (Deren Bedingungen sind im Gegensatz klar definiert und zahlen wohl auch klar aus) und da wird kein Account geblockt oder sonstige Spielchen betrieben.

Mein Fazit: Bondora Go&Growth ist ja ganz nett aber ich denke in Bezug auf das Referral Programmes wird es noch einige unschöne Kritiken geben (müssen) sofern das hier der Anfang von einer verkalkulierten Go&Growth Welle sein wird.

- wurde hier verschlafen dass sie ein Produkt geschaffen haben bei dem das KWK Programm Sie in den Ruin treiben könnte (mal sehen ob ein Institutioneller obiges als Anreiz nimmt und mal einen Tag in die Millionen/ zu viele nullen eingegeben hat, geht)?

Bondoras Kosten:
Bei einer Haltedauer von einem Jahr sind für Go&Growth Inhaber und dem Werber demnach noch immer fast 12% zu bezahlen. Selbst bei Kleinanlagebeträgen und Massenwerbung müssen auch diese Kosten erstmal wieder gedeckt werden - und das bei der täglichen Verfügbarkeit wie es bei Tagesgeld üblich ist.

Ich würde die "KWK Leute" von Bondora nochmal Kalkulieren lassen und realistische Werbeprämien bewerben anstatt anzufangen schlechte Kritiken einzusammeln und zu versuchen im nachhinein Schadensbegrenzung zu aller "Werber" Unmut zu betreiben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
StefanAlbert



Anmeldedatum: 02.01.2017
Beiträge: 1322
Wohnort: Schleiz

BeitragVerfasst am: 01.10.2018, 06:04    Titel: Re: Rechenknecht... Wenn man es auf die Spitze treibt - 1800 Antworten mit Zitat

Scottyffm hat Folgendes geschrieben:
(Deren Bedingungen sind im Gegensatz klar definiert und zahlen wohl auch klar aus) und da wird kein Account geblockt oder sonstige Spielchen betrieben.


Über meinen Blog hab ich seit 2 Jahren jeden Monat 2-3 Werbeprämien. Noch nie hat da was nicht gestimmt, noch nie gabs da auch nur 1 Rückfrage oder Aufforderung zur Rückzahlung. Und ich wette selbiges können auch andere Blogger bestätigen.
_________________
Mein Blog: www.p2p-kredite-vergleich.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Scottyffm



Anmeldedatum: 16.09.2018
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: 01.10.2018, 08:08    Titel: Re: Bondora will die Werbeprämie zurück (Bondora) Antworten mit Zitat

Ich hab mich hier auf go&growth dass es seit Juni/ Juli (dass es als tagesgeldersatz quasi genutzt werden kann) und nysins problematik bezogen.

Account komplett zu sperren: No go
Werbeprämie bei dem Betrag zu blocken - naja. Eventuell könnte Bondora es auszahlen und den Account für den Betrag x bis zum Zeitpunkt y blocken aber selbst dann müssten sie die Bedingungen bei der go&growth Action anpassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shifty



Anmeldedatum: 22.09.2017
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 01.10.2018, 17:19    Titel: Re: Rechenknecht... Wenn man es auf die Spitze treibt - 1800 Antworten mit Zitat

Scottyffm hat Folgendes geschrieben:
Ein bisschen Rechnerei nach durchlesen der Bedingungen und Worst case was geschehen kann:
Dem Zinssatz 6,75%/ Jahr stehen dann auf die Spitze getrieben gegenüber:

5% referral Werbung (Mindesthaltedauer 1 Tag, am 30. Tag des referrals eingezahlt vom geworbenen) der feststellt dass er ausversehen x Nullen zu viel angehängt hat.
Macht einen effektiven Zinssatz von 1800%.


Aus meiner Sicht sähe der Worst Case wie folgt aus:

Geworbener1 überweist eine hohe Summe.
Werbender erhält Prämie.
Geworbener1 zieht Summe ab und überweist Geld an Geworbener2. (vorausgesetzt diese Personen unterscheiden sich überhaupt)
Geworbener2 zahlt Geld ein.
Werbender erhält erneut Prämie (für das gleiche Geld).
Geworbener2 zieht Summe ab und überweist Geld an Geworbener3.
u.s.w.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1394

BeitragVerfasst am: 01.10.2018, 20:25    Titel: Re: Bondora will die Werbeprämie zurück (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Ich glaube so langsam ist alles gesagt, wenn auch noch nicht von jedem Wink



Sehe ich genauso!
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
QQ
Gast





BeitragVerfasst am: 26.11.2018, 01:38    Titel: Re: Bondora will die Werbeprämie zurück (Bondora) Antworten mit Zitat

Hallo,
ich bin neu hier. habe deutsch Name, wohnen seit ca. 20 Jahre in Heidelberg. aber bin kein Deutscher. mein deutsch sprache ist nicht gut. kann mann mich aber verstehen.
Heute habe ich email von Bondora gelesen: Bondora will wieder Geld 1000€ von mir zurück fordern. schon 2 mal. erstmal 2836€ ungerecht von mein Konto einfach zurück gebucht.
was soll ich machen ? bitte um helfen !
[***vom Moderator entfernt ***] (Bondora)
Nov 22, 17:37 EET
Sehr geehrter Herr XXX,

Am 11.10.2018 haben Sie einen Affiliate-Bonus in Höhe von 1000€.

Wie Sie wahrscheinlich erkannt haben, haben Sie keine Person für diesen Betrag innerhalb des Monats September 2018 zu uns eingeladen.
Sie können diesen Betrag in Cashflow im Dashboard einsehen.


11/10/2018 13:00


1,000€

Wie wir bereits festgestellt haben, sind alle Ihre Investitionen samt mit 1000€ von Ihnen vor wenigen Tagen abgebucht worden.
Aus diesem Grund wird der Betrag von 1000€ von Ihnen innerhalb von 30 Tagen (ab dem 22.11.2018) zurückerwartet, ansonsten sind wir gezwungen rechtlich gegen Sie vorzugehen.
Wir hoffen auf Ihre Kooperation und entschuldigen Sie uns bitte die Unannehmlichkeiten.

Falls Sie weitere Fragen haben, teilen Sie uns diese bitte mit.
https://www.bondora.com/de/our-products
Mit freundlichen Grüßen,

Kind regards,
[*** vom Moderator entfernt ***]
Investor Relations
Bondora.com
investor@bondora.com
+44 1568 630006
Nach oben
QQ
Gast





BeitragVerfasst am: 26.11.2018, 01:39    Titel: Re: Bondora will die Werbeprämie zurück (Bondora) Antworten mit Zitat

natürlich habe ich jemand eingeladen. ab 2018.09 es hat mich viele Tag gebraucht sie beizubringen, alles von Bondora mit mein PC gezeigt und erklärt.
Bondora machen nur unseriös Dinge !!!
wie kann ich Anhang hier beifügen ? habe zum glück damals Foto von Bondora gemacht. jetzt Bondora ist einfach alles spurlos verschwunden.
Nach oben
QQ
Gast





BeitragVerfasst am: 26.11.2018, 01:39    Titel: Re: Bondora will die Werbeprämie zurück (Bondora) Antworten mit Zitat

am 09.072018. habe ich jemand eingeladen 75000€ bei Bondora investiert. nach 2 Monat das Geld hat sie gebraucht, also abgehoben. nach ca.10 Tag hat sie wieder 19500€ bei Bondora investiert. aber Bondora hat 2836€ von mein Konto abgezogen. Bondora wiederspricht alles...


[*** vom Moderator entfernt ***]
11. Juli, 14:11 EEST
Sehr geehrter xxx

vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihre Geduld!

Es ist so, dass nach der Registrierung des Freundes 30 Tage Zeit vergehen sollen.
Der Freund soll zu dem Zeitpunkt immer noch das investierte Geld auf dem Konto haben.
Am 31en Tag nach der Registrierung, und wenn der Betrag immer noch auf dem Konto des Freundes ist, wird Ihnen der Bonus ausbezahlt.

Dies steht auch in der Anweisung auf unserer Webseite:

Zitiere: ''WANN BEKOMMEN SIE IHREN BONUS AUSBEZAHLT?
Die Berechnung des Bonusses erfolgt 30 Tage nach dem Registrierungsdatum des jeweiligen geworbenen Anlegers. Die Gutschrift dieser Investitionsprämie erfolgt am Tag nach der Berechnung.
Alle Verdienste werden direkt auf Ihr Bondora-Konto transferiert.''

Hier der Link zu der Beschreibung:
https://www.bondora.com/affiliate-program

Falls Sie weitere Fragen haben, teilen Sie uns diese bitte mit.
Mit freundlichen Grüßen,

Kind regards,
[*** vom Moderator entfernt ***]
Investor Relations
Bondora.com
investor@bondora.com
+44 1568 630006
Nach oben
QQ
Gast





BeitragVerfasst am: 26.11.2018, 01:40    Titel: Re: Bondora will die Werbeprämie zurück (Bondora) Antworten mit Zitat

[*** vom Moderator entfernt ***] (Bondora)
Oct 4, 17:48 EEST
Sehr geehrter xxx

vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihre Geduld!

Wir möchten Sie über folgende Aktivitäten informieren:

- Wir haben von Ihrem Go & Grow Konto den Betrag von 2836€ abgezogen
- Der Betrag wurde wegen unzulässiger Verwendung vom Bonus-Programm abgezogen
- Das Anliegen ist damit gelöst, gegen Sie wird kein weiteres Vorgehen stattfinden, und Ihr Konto ist wieder entsperrt.


Wir bedanken uns für Ihre Zusammenarbeit.

Falls Sie weitere Fragen haben, teilen Sie uns diese bitte mit.
https://www.bondora.com/de/our-products
Mit freundlichen Grüßen,


Kind regards,
[*** vom Moderator entfernt ***]
Investor Relations
Bondora.com
investor@bondora.com
+44 1568 630006
Nach oben
QQ
Gast





BeitragVerfasst am: 26.11.2018, 01:40    Titel: Re: Bondora will die Werbeprämie zurück (Bondora) Antworten mit Zitat

Hallo [*** vom Moderator entfernt ***] (Bondora) ,
warum ???
(- Wir haben von Ihrem Go & Grow Konto den Betrag von 2836€ abgezogen
- Der Betrag wurde wegen unzulässiger Verwendung vom Bonus-Programm abgezogen)
ich habe Bondora mehre mal gefragt nach Bonus-Programm: wie es funktionirt?
antwort war:


Mi, 11. Jul 2018 13:12
[*** vom Moderator entfernt ***] (Bondora Investor Support) investor@bondora.comAusblenden
An
##- Bitte geben Sie Ihre Antwort über dieser Zeile ein. -##
Your request (126866) has been updated. To add additional comments, reply to this email.
[*** vom Moderator entfernt ***] (Bondora)
11. Juli, 14:11 EEST
Sehr geehrter xxx

vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihre Geduld!

Es ist so, dass nach der Registrierung des Freundes 30 Tage Zeit vergehen sollen.
Der Freund soll zu dem Zeitpunkt immer noch das investierte Geld auf dem Konto haben.
Am 31en Tag nach der Registrierung, und wenn der Betrag immer noch auf dem Konto des Freundes ist, wird Ihnen der Bonus ausbezahlt.

Dies steht auch in der Anweisung auf unserer Webseite:

Zitiere: ''WANN BEKOMMEN SIE IHREN BONUS AUSBEZAHLT?
Die Berechnung des Bonusses erfolgt 30 Tage nach dem Registrierungsdatum des jeweiligen geworbenen Anlegers. Die Gutschrift dieser Investitionsprämie erfolgt am Tag nach der Berechnung.
Alle Verdienste werden direkt auf Ihr Bondora-Konto transferiert.''

Hier der Link zu der Beschreibung:
https://www.bondora.com/affiliate-program

Falls Sie weitere Fragen haben, teilen Sie uns diese bitte mit.
Mit freundlichen Grüßen,

Kind regards,
[*** vom Moderator entfernt ***]
Investor Relations
Bondora.com
investor@bondora.com
+44 1568 630006
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 3 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 49376


Impressum & Datenschutz