P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10007

BeitragVerfasst am: 06.11.2017, 17:12    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Ich frage mich warum von Advanon so hohe Minimums festgesetzt werden. Selbst wenn man den Investitionsbetrag nur durch 20 teilt, dann wäre das Minimum 285
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze


Zuletzt bearbeitet von Claus Lehmann am 06.11.2017, 17:32, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2836

BeitragVerfasst am: 06.11.2017, 17:18    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Als die 20er Regel noch galt machten sie es, damit der Kunde mehrere Rechnungen raufladen konnte, also nicht warten musste bis die erste RG zurückgezahlt wurde. Dieses Thema nehme ich aber bei meinem Besuch auf.
_________________
Mein p2p Blog: www.p2phero.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 273
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 06.11.2017, 17:27    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Ich möchte ja gerne mal meine ersten Euros investieren, aber fast 1500 Euro in einen einzigen ungesicherten Kredit von einer unbekannten Firma ohne Geschäftszahlen? Nein, das ist mir zu heiß.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10007

BeitragVerfasst am: 06.11.2017, 17:31    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Zumal der einige Fragen aufwirft. Nur über den Link aus der Email aufrufbar und Enddatum 09.10. ?
Ist das eine "alte" Rechnung?
Kann es sein, dass ein Anleger seinen Anteil nicht rechtzeitig gezahlt hat?
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2836

BeitragVerfasst am: 06.11.2017, 17:44    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Das ist wohl der gleiche bug wie letzte Woche... sehe die RG nämlich nicht auf dem Marktplatz..
_________________
Mein p2p Blog: www.p2phero.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Saturn13



Anmeldedatum: 02.11.2017
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 06.11.2017, 18:07    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Ich habe wieder versucht zu investieren.. 2 Sek nach Eröffnung habe ich ein Paket erworben. Dann kam folgende Meldung: "Entschuldigung, diese Rechnung wurde leider bereits finanziert"

Toll
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2836

BeitragVerfasst am: 07.11.2017, 11:01    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Die Geister EUR RG war wieder im Email.

@saturn: die Hochzinsrechnungen in CHF sind immer schnell weg. Wenns mehrere gibt, solltest du zum Zug kommen.
_________________
Mein p2p Blog: www.p2phero.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dadula



Anmeldedatum: 30.09.2017
Beiträge: 154

BeitragVerfasst am: 07.11.2017, 11:27    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Mit allen Nachteilen - hoher Anteilspreis, manueller Aufwand durch Überweisung und ohne Auto-Bid, Geisterinformationsemails, wenig Euro Kredite - macht für mich das ganze keine Sinn - ich bin erstmal raus .... da krieg ich mein Geld entspannter bei meinen anderen Anlagen unter ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2836

BeitragVerfasst am: 07.11.2017, 16:59    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Zitat:
Investition: EUR 2'523,49
Min. Investition: EUR 630,87
ROI: 1,83 % (11,00 % p.a.)
Investitionslaufzeit: 60 Tage

_________________
Mein p2p Blog: www.p2phero.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 273
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 10.11.2017, 11:47    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Die genannte Rechnung wurde letzte Woche nur zu 3/4 finanziert und wird jetzt erneut angeboten. Ich dachte bisher, weil es nur wenige EUR-Angebote gibt, stürzen sich die Investoren drauf... aber anscheinend gibt es noch weniger EUR-Investoren (als die eh schon geringen Angebote)... oder liegt es an der relativ großen Positionsgröße (letzte Woche 630€, nun 434€)?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2836

BeitragVerfasst am: 10.11.2017, 12:14    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Nein, eine Rechnung gilt als finanziert sobald 50% geboten wurde. Diese gehört wieder in die Kategorie der Geisterrechnungen. Am nächsten Mittwoch gehe ich persönlich vorbei.
_________________
Mein p2p Blog: www.p2phero.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MichaelR1809



Anmeldedatum: 16.08.2014
Beiträge: 406

BeitragVerfasst am: 10.11.2017, 13:49    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

dadula hat Folgendes geschrieben:
Mit allen Nachteilen - hoher Anteilspreis, manueller Aufwand durch Überweisung und ohne Auto-Bid, Geisterinformationsemails, wenig Euro Kredite - macht für mich das ganze keine Sinn - ich bin erstmal raus .... da krieg ich mein Geld entspannter bei meinen anderen Anlagen unter ...


Hab das jetzt ein Weilchen bei Advanon beobachtet, und bin zu demselben Schluß gekommen. Vielleicht bessern sie ja im kommenden Jahr nach und vereinfachen das Prozedere etwas.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10007

BeitragVerfasst am: 10.11.2017, 13:52    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Wer das Modell mag, nur die Umsetzung nicht - die Anzahl und das Volumen an EUR Rechnungen bei Investly hat in den letzten Wochen deutlich angezogen
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2836

BeitragVerfasst am: 14.11.2017, 11:11    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Heute hats wirklich mal eine RG auf die Plattform geschafft:

Zitat:
Unternehmensbewertung: A
Investition: EUR 2'570,40
Min. Investition: EUR 642,60
ROI: 4,78 % (20,00 % p.a.)
Investitionslaufzeit: 86 Tage

_________________
Mein p2p Blog: www.p2phero.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 273
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 14.11.2017, 19:07    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

In die hätte ich sehr gerne investiert, war aber leider im Meeting Crying or Very sad Das nervt beim Advanon-Modell, dass man nur zur bestimmten Zeit online manuell investieren kann. Jetzt muss ich vermutlich wieder 2 Wochen warten, bis so eine Gelegenheit wieder kommt Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 4 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 37172


Impressum & Datenschutz