P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stefans



Anmeldedatum: 27.05.2016
Beiträge: 1488

BeitragVerfasst am: 18.08.2018, 07:51    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

von der plattform sollte man die finger lassen, das ist zu viel risiko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Naru



Anmeldedatum: 03.12.2016
Beiträge: 411

BeitragVerfasst am: 18.08.2018, 11:28    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Na jetzt definitiv.
Ich hoffe für Glühbirnem dass seine Rechnung nicht dabei ist.
_________________
Investiert in Mintos* (aktiv), Swaper* VIP (aktiv, jedoch reduzierend), Twino* (beendet), Robocash* (aktiv) und Peerberry* (aktiv)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 763

BeitragVerfasst am: 18.08.2018, 18:53    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Naru hat Folgendes geschrieben:
Ich hoffe für Glühbirnem dass seine Rechnung nicht dabei ist.
Danke. Nein, der Betragsfall spielt sich ja in der Schweiz ab. Ich hatte nur in einen deutschen Kredit investiert. Den hab ich aber auch nicht zurück bekommen und die Firma ist inzwischen im Insolvenzverfahren. Mein Geld ist also komplett weg. Vielleicht bekomme ich in ein paar Jahren mal ein paar Euro zurück.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 18.08.2018, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Kredit aufnehmen und mit Fremdkapital in P2P investieren
Nach oben
siwe7



Anmeldedatum: 24.09.2018
Beiträge: 83

BeitragVerfasst am: 02.12.2018, 22:36    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

sagt mal, sind die anforderungen wirklich so streng?

habe ich von hier: https://go.advanon.com/investor/signup/form
Zitat:
Vermögenswerte:
Investierbares Vermögen von mind. CHF/EUR 50’000,00
Gesamtvermögen von mind. CHF/EUR 500’000

[/url][/quote]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stefans



Anmeldedatum: 27.05.2016
Beiträge: 1488

BeitragVerfasst am: 17.12.2018, 08:11    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Glühbirne hat Folgendes geschrieben:
Naru hat Folgendes geschrieben:
Ich hoffe für Glühbirnem dass seine Rechnung nicht dabei ist.
Danke. Nein, der Betragsfall spielt sich ja in der Schweiz ab. Ich hatte nur in einen deutschen Kredit investiert. Den hab ich aber auch nicht zurück bekommen und die Firma ist inzwischen im Insolvenzverfahren. Mein Geld ist also komplett weg. Vielleicht bekomme ich in ein paar Jahren mal ein paar Euro zurück.

öhm falls du deutscher bist kannst du das geld evtl. gegen zinsen verrechnen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 763

BeitragVerfasst am: 17.12.2018, 08:57    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Du meinst, dass ich bei der Steuererklärung* den Verlust gegen die Zinseinnahmen rechnen kann? Guter Punkt, das wäre nicht schlecht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 30.07.2011
Beiträge: 1765
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 09.12.2019, 18:18    Titel: Re: Advanon (Rechnungsfinanzierung) für CH und DE Anleger Antworten mit Zitat

Neues Kreditrisikomanagement erzielt 8.71% Netto-Rendite für Anleger.

Advanon hat erstmals Zahlen veröffentlicht:
Diese Zahlen sind die Werte nach dem Betrugsfall bei Advanon:

Bruttozinsen: 10,3%
Ausfallquote 0,26% (1.59% p.a.)
Mehr als 1500 Kredite in den letzten 12 Monaten

Quelle: https://medium.com/advanon/neues-kreditrisikomanagement-sichert-%C3%BCberzeugende-8-71-netto-rendite-f%C3%BCr-investoren-4c047d3e06ec
_________________
Meine Rendite Q1 2020: p.a.
Mintos=128,9%, Omaraha=19,1%, Lendermarket=14,9%, Lenndy=12,0%, IUVO Group=10,5%, Finbee=4,6%, Viventor=2,1%, NeoFinance=0,0%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
Seite 9 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 58210


Impressum & Datenschutz