Investieren bei DoFinance – so geht die Anmeldung und mein Test Investment

DoFinance ist ein lettischer Anbieter, der den Anlegern 6 bis 12% Zinsen auf Konsumentenkredite zahlt. Im Moment werden nur Kredite aus Polen gelistet. DoFinance ist Teil der Alfa Finance Group, die seit 2015 tätig ist. Für alle Kredite hat der Anbieter eine Rückkaufgarantie (Buyback guarantee), ausgesprochen -alle Kredite die mehr als 30 Tage überfällig sind, werden zurückgekauft, der Anleger erhält trotzdem Zinsen.

Ich hatte schon vor 2 Monaten ein Interview mit DoFinance auf P2P-Banking gebracht. Inzwischen gibt es die DoFinance Website auch mit einem deutschen Interface.

Meine DoFinance Erfahrungen bisher

Die Anmeldung war problemlos. Daten eingeben, Scans vom Personalausweis hochladen und in weniger als einer halben Stunde war ich freigeschaltet. Für meinen Investment Test habe ich dann 200 Euro per SEPA Überweisung transferiert. Schon am nächsten Tag erhielt ich eine Benachrichtigungsemail, dass das Geld in meinem Account zur Verfügung steht.

DoFinance Einzahlung
Daten für die Einzahlung – klicken für größere Ansicht

Als nächster Schritt kam dann die Anlage. DoFinance verfolgt einen Ansatz, der sich von den meisten Marktplätzen unterscheidet. Der Zinssatz ist abhängig, von den Bedingungen und den Rückzahlungsmodalitäten für die sich der Anleger entscheidet.


Übersicht der Konditionen -klicken für größere Darstellung

Entscheidet sich ein Anleger für eine manuelle Auswahl von Krediten für den Invest gibt es lediglich 6% Zinsen. Ebenfalls 6% Zinsen erhalten Anleger, die den Autoinvest nutzen, aber jederzeit vorzeitig ihre Kredite wieder verkaufen wollen und Tilgung und Zinsen direkt erhalten wollen. Den höchsten Zinssatz von 12% bekommt wer bereit ist sich längerfristig zu binden. Ein vorzeitiger Ausstieg ist dann zwar mit einer Ankündigungsfrist von 28 Tagen immer noch möglich, aber in dem Fall gibt es keine Zinsen.

Zu beachten ist, dass die Kredite alle endfällig sind.

Ich habe mich für den Test für die 8% Variante entschieden. Dies bietet mir die Möglichkeit mit 28 Tagen Ankündigung jederzeit mit Zinsen auszusteigen (oder mit 14 Tagen Ankündigung bei Verzicht auf die Zinsen.

Wer sich ganz sicher ist, alle Kredite bis zum Ende der Laufzeit halten zu wollen, der kann sich für die Variante mit dem höchsten Zinssatz entscheiden.

Nachdem ich meinen Autoinvest aktiviert hatte, wurde mein Invest zügig auf 20 polnische Kredite, alle mit einer Laufzeit von einem Monat verteilt.

Dofinance Kredite
Diese DoFinance Kredite sind jetzt in meinem Portfolio -klicken für größere Anischt

Sollte es immer nur so kurzlaufende Kredite geben, ist die Entscheidung welchen Autoinvest ein Anleger nutzt, natürlich nicht so schwerwiegend. Vom Design her scheint es übrigens möglich zu sein, mehrere unterschiedliche Autoinvests einzurichten und zu nutzen.

Wann ist Dofinance gestartet?

DoFinance ist eine sehr junge Plattform und Anfang 2017 gestartet.

Was ist der Minimalbetrag für eine Anlage?

Der Mindestbetrag liegt bei 10 Euro.

Ab wann zahlt Dofinance Zinsen?

Ab Invest (Zuteilung der Einzelkredite über den Autoinvest)

Wann werden Zinsen ausbezahlt?

Bei Fälligkeit (oder bei Ausübung des Buybacks, oder je nach Bedingungen bei vorzeitiger Kündigung durch den Anleger)

Wie hoch sind die Dofinance Gebühren für Anleger?

Es gibt keine Gebühren für Anleger

Mit welche Sicherheiten sind die Dofinance Kredite abgesichert?

Mit der Rückkaufgarantie des Plattform-Betreibers. Ansonsten sind es unbesicherte Konsumentenkredite

Gibt es einen Dofinance Zweitmarkt?

Nein, aber der Marktplatz ist so struktuiert, das ein vorzeitiger Ausstieg durch den Anleger möglich ist, siehe Beschreibung oben.

Mehrere Anleger diskutieren bereits im Dofinance Forum auf P2P-Kredite.com

 

 

 

Bondora Portfolio Pro - mehr Einstellmöglichkeiten für den Autoinvest
Meine P2P Anlage bei Fellow Finance nach gut 8 Monaten

2 thoughts on “Investieren bei DoFinance – so geht die Anmeldung und mein Test Investment

  1. Vielen Dank für den interessanten Artikel, wie siehst Du denn das mit der Rückkaufganrantier hier? Wie „garantiert“ ist die denn Deiner Meinung nach im Krisenfall wirklich? zum Beispiel, wenn plötzlich sehr viele Garantien ausgezahlt werden müssen.
    Liebe Grüße,
    Miss Money

    • Hallo Miss Money,

      die Rückkaufgarantie ist immer nur so gut wie die wirtschaftliche Lage desjenigen, der sie gibt. Das hängt weniger davon ab, ob viele ausbezahlt werden, als vielmehr ob der Darlehensgeber profitabel und das geschäftsmodell tragfähig ist. Siehe auch diesen Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website