United Equity – aktuelles Beteiligungsangebot

Wie gestern schon angekündigt, möchte ich heute die Crowdinvesting-Plattform United Equity vorstellen. Bei United Equity werden Finanzierungsangebote von Firmen vorgestellt, die dann mittels Crowdinvesting von vielen einzelnen interessierten Anlegern finanziert werden können. Im Gegensatz zu anderen Crowdinvestment-Plattformen setzt United Equity nicht ausschließlich auf Internet-Startups, sondern will einen guten Mix mit bereits länger existierenden mittelständischen Unternehmen mit Kapitalbedarf präsentieren. Zu jedem Angebot gibt es eine Unternehmensbeschreibung und Unternehmensdaten. Startups müssen dabei einen Crowd-Rating-Prozess durchlaufen, d.h. die Nutzer (Anleger) können online darüber abstimmen, ob das Angebot in die Finanzierungsphase gelangen soll. Beispielsweise hat die Nobleproject Administration GmbH derzeit 110 Ratings (von erforderlichen 100) und eine Empfehlungsrate von 97%. Die Nutzer können dabei zu den Aspekten Geschäftsidee, Produkt&Vertrieb, Markt, USP und Finanzen abstimmen und auch kommentieren, warum sie so gestimmt haben. So erhält das Unternehmen wertvolles Feedback potentieller Anleger schon bevor die Finanzierungsphase anläuft.

In der Finanzierungsphase werden dann die Details des Investmentangebotes vorgestellt und interessierte Anleger können bis zu einem definierten Enddatum investieren. Die Mindestanlage liegt bei 100 Euro. Das Geld wird per Überweisung oder Lastschrift auf ein Treuhandkonto bei der Fidor Bank AG gezahlt. Kommt die vom Unternehmen gesuchte Beteiligungssumme zusammen, dann geht das Geld an das Unternehmen, andernfalls wird es an die Anleger zurückgezahlt. Der Beteiligungsvertrag kommt dabei immer direkt zwischen Investor und Unternehmen zustande. United Equity bietet nur die Internetplattform für die Abwicklung.

Das Gründer-Team von United Equity um die Geschäftsführer Adrian Porger und Raphael Otten verfügt über langjährige Expertise in der Unternehmensfinanzierung. Mit dabei ist u.a. Prof. Dr. Meisner der an der Rheinischen Fachhochschule Köln Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Finanzwirtschaft lehrt. United Equity finanziert sich über eine Provision von den Unternehmen bei erfolgreich abgeschlossener Finanzierung.

Das aktuelle Finanzierungsangebot – „in den Bagger investieren“

Das aktuell laufende Finanzierungsangebot bei United Equity ist von der Firma DOMS Kabel- und Kanalbau GmbH, die 25.000 Euro aufnehmen will um einen weiteren Bagger zu finanzieren. Das Unternehmen ist seit über 30 Jahren am Markt. Geboten werden Genussrechte mit 5 Jahren Laufzeit und einer Verzinsung von 5,5%. Die Angebotsbeschreibung enthält u.a. die Bilanzkennzahlen der letzten Jahre sowie Ratings von 5 Finanzinstituten und Auskunfteien zur Bonität der Firma.

Wie ist Ihre Meinung zu diesem Angebot auf United Equity? Diskutieren Sie mit im Forum.