Kredit von Privat – Starkes Wachstum der Neukredite bei englischen P2P Kreditbörsen

In Deutschland haben die Anbieter von P2P Krediten den Druchbruch bisher nicht geschafft. Bei Auxmoney wächst das Volumen neuer Kredite langsam und bei Smava sind die vermittelten Privatkredite seit längerem rückläufig. Ganz anders ist die Entwicklung in England. Nicht nur der Pionier Zopa wächst und wächst. Auch bei der 2. „Generation“ der P2P Kreditmärkte  ist die Situation durch starkes kontinuierliches Wachstum der neuen Kreditabschlüsse geprägt.


Wöchentliches Neukreditvolumen bei Ratesetter. Inzwischen werden Kredite von Privat im Wert fast 1 Mio. Pfund pro Woche finanziert. (Quelle: Ratesetter)


Statistik zu Fundingcircle. (Quelle: sl75)
Blau ist das tägliche Neukreditvolumen. Rot der daraus gebildete Siebentagesdurchschnittswert. Orange (rechte Skala) die durchschnittliche Verzinsung nach Abzug von Gebühren und geschätzten Risikoabschlägen. Grün der Siebentagesdurchschnitt hierzu. Auch bei Fundingcircle kann man deutlich das Kreditwachstum sehen, wenn auch nicht so stark wie bei Ratesetter.


P2P Kreditmarktplätze in England – eigene Darstellung

In Großbritannien sind – unterstützt durch die geringen Regulierungshürden, inzwischen mehr P2P Kreditmarktplätze aktiv als in anderen Ländern. Und auch die Medienaufmerksamkeit ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen. Inzwischen finden sich in der englischen Presse beinahe wöchentlich Artikel die Vorteile und Risiken der P2P Kredite erörtern.