P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen?  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mastac



Anmeldedatum: 09.08.2019
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 20.11.2020, 18:31    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Glühbirne hat Folgendes geschrieben:
Ich finde die Kosten bei Coinbase viel zu hoch und bei Bison auch noch ziemlich hoch. Ich nutze Kraken, das ist auch eine seriöse Plattform, und dort sind die Kosten nicht so hoch.

Coinbase nimmt im besten Fall 0,5%, aber bei kleineren Summen die Kosten höher. Kauft man Bitcoin für 100€, betragen die Kosten 2,99€ - das sind 3%!

Bison nimmt 0,75%.

Kraken nimmt 0,16-0,26%, auch bei kleinen Sparraten.


Ja, Gebühren muss man sich natürlich anschauen. Bison hat direkt keine Gebühr sondern finanziert sich über den Spread. D.h. die 0.75% (Spread) fallen nur anteilig für den Kauf an bzw. stark gerundet nur für den Kauf und Verkauf zusammen. Im gleichen Szenario ist man bei Kraken bei 0.16+0.26=0.42%. Immer noch günstiger. Bei Gelegenheit schaue ich mir Kraken mal an Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lutz



Anmeldedatum: 01.05.2020
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 22.11.2020, 22:23    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Danke, sehr aufschlussreich.
Ist ein btc Sparplan bei Bison möglich ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nukin



Anmeldedatum: 24.07.2019
Beiträge: 1159

BeitragVerfasst am: 23.11.2020, 02:03    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Noch nicht, aktuell nur manuell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twintos



Anmeldedatum: 06.03.2017
Beiträge: 777

BeitragVerfasst am: 26.11.2020, 22:37    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Bereits 3.700.000 Bitcoin für immer verloren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twintos



Anmeldedatum: 06.03.2017
Beiträge: 777

BeitragVerfasst am: 26.11.2020, 22:39    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Also Bitcoin von einer Plattform auf eine Wallet zu verschieben ist schon sehr riskant.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 732

BeitragVerfasst am: 27.11.2020, 10:16    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Twintos hat Folgendes geschrieben:
Also Bitcoin von einer Plattform auf eine Wallet zu verschieben ist schon sehr riskant.

Warum?

Bitcoins auf einer Plattforum zu haben (ohne den Private Key) ist viel riskanter als in einer eigenen Wallet?!
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert bei Bondora*, EstateGuru, Twino* & Mintos* (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lutz



Anmeldedatum: 01.05.2020
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 28.11.2020, 01:17    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Ich hab vom bekannten, jetzt so einen älteren Ledger mit Kabel.
Was ist daran riskant ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 732

BeitragVerfasst am: 30.11.2020, 08:37    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Lutz hat Folgendes geschrieben:
Ich hab vom bekannten, jetzt so einen älteren Ledger mit Kabel.
Was ist daran riskant ?

Hardware-Wallet ist so ziemlich das Sicherste, was möglich ist.

Vielleicht noch Paper Wallet in einer Kiste im Wald vergraben, aber sonst Laughing
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert bei Bondora*, EstateGuru, Twino* & Mintos* (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
shruti



Anmeldedatum: 09.12.2020
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 09.12.2020, 22:48    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Servus
Ich kaufe immer nur Bitcoin und kaufe es nur selbst und berate andere

Ich liebe auch wenn 20 euro startguthaben casino bekomme gratis


Zuletzt bearbeitet von shruti am 28.12.2020, 19:55, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sebastian



Anmeldedatum: 16.05.2019
Beiträge: 166
Wohnort: nahe München

BeitragVerfasst am: 10.12.2020, 12:27    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

TheManiac hat Folgendes geschrieben:
Lutz hat Folgendes geschrieben:
Ich hab vom bekannten, jetzt so einen älteren Ledger mit Kabel.
Was ist daran riskant ?

Hardware-Wallet ist so ziemlich das Sicherste, was möglich ist.

Vielleicht noch Paper Wallet in einer Kiste im Wald vergraben, aber sonst Laughing


frage ist was sicher ist,
sicher vor anderen in einem Ledger, ja.
aber wenn das Ding "kaputt" geht, dann siehts wieder anders aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 732

BeitragVerfasst am: 11.12.2020, 13:00    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Ist doch völlig egal, ob es kaputt geht.

Du kannst es ja auf einem anderen Ledger wiederherstellten - solange du im Besitz des Private Keys bist, alles egal.
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert bei Bondora*, EstateGuru, Twino* & Mintos* (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twintos



Anmeldedatum: 06.03.2017
Beiträge: 777

BeitragVerfasst am: 11.12.2020, 20:30    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

TheManiac hat Folgendes geschrieben:
Ist doch völlig egal, ob es kaputt geht.

Du kannst es ja auf einem anderen Ledger wiederherstellten - solange du im Besitz des Private Keys bist, alles egal.


Früher war das noch viel schlimmer.

Da waren Bitcoins auf Festplatten oder sonstigen kaputten Speichern.

Ich frage mich in wie fern die 21 Millionen in Stein gemeißelt sind.

Kann in einigen Jahrzehnten oder im nächsten Jahrhundert auch mal geändert werden.

Bin mal gespannt wann der erste Fall in Aktenzeichen XY kommt wo ein Einbrecher einen Recovery Seed aus einem Tresor klaut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence
P2P Legende


Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4895

BeitragVerfasst am: 11.12.2020, 21:13    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Twintos hat Folgendes geschrieben:

Bin mal gespannt wann der erste Fall in Aktenzeichen XY kommt wo ein Einbrecher einen Recovery Seed aus einem Tresor klaut.


Warum damit zu Aktenzeichen? Kannst Du doch wunderbar tracen und den Einbrecher dann darüber fangen. Aktenzeichen ist da doch echt oldschool.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
q1221q



Anmeldedatum: 24.01.2019
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: 12.12.2020, 12:34    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Twintos hat Folgendes geschrieben:
TheManiac hat Folgendes geschrieben:
Ist doch völlig egal, ob es kaputt geht.

Du kannst es ja auf einem anderen Ledger wiederherstellten - solange du im Besitz des Private Keys bist, alles egal.


Früher war das noch viel schlimmer.

Da waren Bitcoins auf Festplatten oder sonstigen kaputten Speichern.

Ich frage mich in wie fern die 21 Millionen in Stein gemeißelt sind.

Kann in einigen Jahrzehnten oder im nächsten Jahrhundert auch mal geändert werden.

Bin mal gespannt wann der erste Fall in Aktenzeichen XY kommt wo ein Einbrecher einen Recovery Seed aus einem Tresor klaut.


Theoretisch könnte man in Zukunft die Zahl erhöhen, aber:

- sämtliche Notes müssten diesem "Hard Fork" zustimmen, was nicht passieren wird, denn dies wurde bereits mit Bitcoin Cash usw. probiert

- auch wenn es irgendwann 100 Million wären, dauert die "Erstellung" neuer Coins immer länger. Stichwort "Halving" - passiert alle 4 Jahre

Demnach ist es wirklich komplett egal, was die Preisentwicklung angeht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chase
Gast





BeitragVerfasst am: 04.03.2021, 12:11    Titel: Re: Welche Kryptowährung ist sicher zu kaufen? Antworten mit Zitat

Twintos hat Folgendes geschrieben:
Bereits 3.700.000 Bitcoin für immer verloren.

Diese Zahl enthält auch meine verlorenen 0,5 Bitcoin. Ich kann mich nicht an das Passwort erinnern ((
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 66731


Impressum & Datenschutz