P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29, 30, 31  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dadula



Anmeldedatum: 30.09.2017
Beiträge: 222

BeitragVerfasst am: 06.07.2018, 16:51    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

Wirfst Du dann Goldplättchen nach den Zombies? Very Happy -

Festplatten sind aber dann härter zum "Selbstschutz" Smile


tongo hat Folgendes geschrieben:


Für die kommende Zombie-Apokalype horte ich denn doch lieber Goldplättchen statt USB Sticks voller Bitcoins.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hubertus
Gast





BeitragVerfasst am: 18.07.2018, 15:54    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

Wer soll das pauschal beantworten?

Lg
Nach oben
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 11495

BeitragVerfasst am: 06.08.2018, 11:16    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

Interessante Arte Doku Re: Die Bitcoin Millionäre (April 2018)

via Finanzrocker
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rolfi



Anmeldedatum: 14.08.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 14.08.2018, 13:31    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

Ich gebe zu ich habe auch in einige Coins investiert. Es gibt aber noch ne Menge Alternativen die aufgrund ihrer Technik wesentlich zukunftsträchtig sind. Ich sage nur IOTA. Das könnte die Welt verändern. Einige meinen, dass ist wie die Apple Aktie Ende der 90er. Habe vor drei Tagen 400€ darin investiert und das hat sich bereits verdoppelt. Klar bleibt es spekulativ und man sollte es wirklich nur mit Summen machen, die man verkraften kann. Niemals all in.
_________________
Geld nennt man heute Knete, weil man jeden damit weich bekommt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
simonlater



Anmeldedatum: 14.08.2018
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 14.08.2018, 13:51    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

@rolfi:

IOTA ist allein in den letzten 24h um über 20% gefallen - wie kommst du auf eine Verdoppelung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4581

BeitragVerfasst am: 14.08.2018, 19:43    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

simonlater hat Folgendes geschrieben:
@rolfi:

IOTA ist allein in den letzten 24h um über 20% gefallen - wie kommst du auf eine Verdoppelung?


Da kommt man drauf, wenn man von einem Bot Textphrasen aus dem Internet zu einem Thema zusammenkopieren lässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7039
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 13.10.2018, 12:40    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/krypto-kolumne/coin-und-co-die-krypto-kolumne-bitcoin-ist-die-mutter-aller-blasen-finanzkrisen-prophet-rechnet-mit-der-krypto-welt-ab/23180738.html
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shifty



Anmeldedatum: 22.09.2017
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 22:31    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/digital-bezahlen/bitcoin-handel-ist-nicht-strafbar-laut-urteil-des-kammergerichts-15835029.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
siwe7



Anmeldedatum: 24.09.2018
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 24.10.2018, 17:28    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

Der Goldpreis ist in den letzten zwei Monaten etwas angezogen, aber bei BTC ist noch keine Trendwende in Sicht. Volumen ist und bleibt schwach.

Es wird sich bald zeigen, ob BTC eine Krisenwährung ist oder nicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Whiseldiver



Anmeldedatum: 09.11.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 09.11.2018, 22:04    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

kommt halt sehr drauf an wie gut du dich damit befasst! Weil leichtes geschenktes Geld ist das nicht. Einlesen Einlesen Einlesen !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kieselbert



Anmeldedatum: 18.03.2014
Beiträge: 205

BeitragVerfasst am: 11.11.2018, 19:44    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

Zitat:
Einlesen Einlesen Einlesen !!


Dem würde ich etwas verhalten zustimmen. Klar kann es nicht von Nachteil sein die Technologie und Entwicklung von Bitcoin zu begreifen, aber es hilft dennoch wenig um vorauszusehen wie sich der Kurs entwickeln wird. Beim Thema Geldanlage bleibt Bitcoin (wie die anderen über 2000 Krypto -währungen/token) eine sehr risikoreiche Anlage. Wie das ganze ausgehen wird ist ungewewiss.

Dennoch war das mit Abstand die beste Anlage die ich in meinem ganzen Leben getätigt habe und ob ich das nochmal toppen kann wage ich zu bezweifeln.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 3980
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21.11.2018, 13:38    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

Keine Reaktionen hier auf den Absturz der "Kryptowährungen" der letzten Zeit? Rolling Eyes
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
siwe7



Anmeldedatum: 24.09.2018
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 21.11.2018, 14:27    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

wieso sollte man reagieren?

btc hatte schon schlimmere "abstürze" Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stefans



Anmeldedatum: 27.05.2016
Beiträge: 1181

BeitragVerfasst am: 21.11.2018, 18:21    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Keine Reaktionen hier auf den Absturz der "Kryptowährungen" der letzten Zeit? Rolling Eyes

nö, wird schon wieder werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
InvestReaper



Anmeldedatum: 30.07.2018
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 21.11.2018, 19:44    Titel: Re: Sind Bitcoins eine sinnvolle Geldanlage Antworten mit Zitat

Würdet ihr jetzt nochmal zukaufen/einsteigen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29, 30, 31  Weiter
Seite 28 von 31

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 42968


Impressum & Datenschutz