P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Monestro Erfahrungen (Estland)  
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15503

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 14:01    Titel: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

Ich habe mich vor ein paar Tagen bei der estnischen Plattform Monestro* angemeldet und einen Test mit einem sehr kleinen Betrag begonnen um eigene Erfahrungen mit diesem Anbieter zu sammeln.

Bei Monestro* gibt es estnische Konsumentenkredite mit 3-24 Monaten Laufzeit

Ich habe Monestro* auch in die Anbieter Vergleich Datenbank aufgenommen

Die wichtigsten Parameter:
- hohes Zinsniveau (so 24% bis 35%)
- 10€ Mindestgebot
- Autoinvest oder manuelle Selektion
- Unterbietungsauktion
- keine Anlegergebühren (außer 0,40€ pro Auszahlung und falls man mehr als 3 Autoinvests anlegt)
- kein Zweitmarkt
- unbesicherte Kredite
- Handy erforderlich (für SMS Bestätigung)

Nach der Anmeldung Ausweis Scan hochladen. Allerdings kann man als Anleger solange keine Kreditdetails sehen bis man sich per Banküberweisung (10€ Minimum) sein Bankkonto mit dem Account verknüpft.
Die Einzahlung wurde bei mir binnen eines Tages gebucht.

Die Plattform ist technisch okay - die Anmeldung war bei mir etwas hakelig - es gibt relativ viele Informationen zu den Einzelkrediten (siehe beispielscreenshots)

Im Moment gibt es relativ wenig Kredite. Ich hatte angefragt, die Plattform ist noch sehr jung, im Moment kommen pro Woche rund 10 neue Kredite dazu.
Anleger scheinen auch zu fehlen. Aktuell sind die wenigen offenen Kredite zu weniger als 10% gefüllt.

mein Dashboard


Kreditliste


Mehr Einzelkredit Daten


Autoinvest Konfiguration


Fragen?
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rettungsschirmchen



Anmeldedatum: 11.05.2012
Beiträge: 671

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 14:37    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

Hab mich mal angemeldet und eine kleine Überweisung getätigt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2935

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 14:42    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

Bin auch erst seit Gestern freigeschaltet, mal schauen obs was wird. Die Farben sind schon etwas gewöhnungsbedürftig Laughing
_________________
Mein p2p Blog: www.p2phero.blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
StefanAlbert



Anmeldedatum: 02.01.2017
Beiträge: 1322
Wohnort: Schleiz

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 16:16    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

Ich warte bis es einen Zweitmarkt gibt. Ohne diesen investiere ich nicht in unbesicherte Kredite.
_________________
Mein Blog: www.p2p-kredite-vergleich.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15503

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 21:06    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

Es ist noch ein neuer Monestro* Kredit reingekommen. 28% Zinssatz, sehr gutes Einkommen.
Da biete ich jetzt meine letzten 10 Euro aus dem Test manuell drauf.


_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
brotal1



Anmeldedatum: 04.11.2016
Beiträge: 107

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 07:03    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

Inwieweit überprüft Monestro* die Angaben die der Darlehensnehmer gemacht hat?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15503

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 09:19    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

@brotal

Auszug aus der Antwort auf der Help Seite von Monestro* dazu:

Zitat:

The borrower's personal identification number and validity of the document are verified from the respective national databases. ...

The applicant is checked in the Creditinfo databases and customers with active payment defaults are not allowed to the auction, completed payment defaults are displayed with the application in the portal.

Incomes and existing financial obligations of the borrower's are checked from the borrowers' account statements (6 months). The employer declared by the borrower must have made salary payments to the applicant's account in the amount as declared on the application and the debt payments must match the applicant's existing loans recorded data.

On the loan auction under the assets and liabilities next to the income row (e.g net salary) of a borrower there are two possible letters - A or M.
A means that the income is checked automatically, M means manually
.

In addition there is under the assets and liabilities of a borrower "Income verification" with 5 possible options:
1. A - 90% of the income is verified through the pension registry data.
2. B - 51-90% of the income is verified through the pension registry data.
3. C - 10-50% of the income is verified through the pension registry data.
4. D - less than 10% of the income is verified through the pension registry data.
5. N/A - it is not possible to verify income through the pension registry data.

Investors have the opportunity to find borrowers with different income verification symbols/letters on the loan auction ("Loan auction" -> "Show filters" -> "Show additional filters" -> "Income verification"), while making an Autoinvest ("Autoinvest" -> "Configure autoinvest" -> "Show additional filters" -> "Income verification") and from the investments list ("My investments" -> "Investments list" -> "Show filters" -> "Show additional filters" -> "Income verification").

_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rettungsschirmchen



Anmeldedatum: 11.05.2012
Beiträge: 671

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 12:12    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

Meine Überweisung von gestern ist eingetroffen. Es gab ein kleines Problem bei der Verifizierung weil meine Bank im Verwendungszweck aus einem "ü" ein "ue" machte, der online-Support hat mir aber innerhalb kurzer Zeit geholfen und ich kann nun investieren.

Claus, nach welchen Kriterien hast Du Deine Investitionen getätigt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15503

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 12:17    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

Ich hab vor allem auf den Credit Score (kleinere Zahl, niedrigeres Risiko) geschaut. Die Zinssätze der aktuell bei Monestro* angebotenen Kredite unterscheiden sich nicht wirklich stark (24% -33%). Da würde ich vorrangig auf ein möglichst niedriges Ausfallrisiko schauen. Aber es geht ja auch gerade darum im Test erste Erfahungen zu sammeln.

Hoffentlich hast Du genug überwiesen, dass mal ein Kredit auch voll wird. Very Happy
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elohim



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 2314
Wohnort: Milky Way

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 12:22    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

Nach meinen Bondoraerfahrungen leider nichts für mich, erst mal jedenfalls. Ganz eventuell nach (sehr, sehr) langer Beobachtungszeit und entsprechenden Rückmeldungen hier im Forum.
_________________
Γνῶθι σεαυτόν
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rettungsschirmchen



Anmeldedatum: 11.05.2012
Beiträge: 671

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 12:22    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

Danke, ich lese mich gerade ein, der creditscore ist die hochgerechnete Ausfallwahrscheinlichkeit in %, mal schauen wie realistisch der ist.

Kredite werde ich Dir vorerst nicht füllen können, sorry Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15503

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 13:18    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

@brotal,
zusätzliche Infos auf meine Anfrage vom Monestro* Support:





The portal administrator calculates DSTI. (Kapitaldienstfähigkeit)


DSTI is a debt service to income ratio. The ratio between the borrower's loan payments (level of credit burden) and income, which is used for calculating a reasonable loan burden and which the lender can use as information in making a lending decision.
It is calculated taking into consideration all the borrower's monthly financial obligations principal and interest payments and the net income. There may be a ratio of debt service up to 70%. If the result turns out to be bigger, the application will not be allowed to the auction.

Also the credit score is calculated.



A subjective assessment of the portal administrator of the borrower's predicted payment behavior and risk level for the lender.
Credit score next to the loan application is automatically calculated rating by the portal administrator to evaluate the risk involved in investing to a specific loan application – higher rating means higher risk. Rating calculation formula uses the loan parameters (loan duration, monthly payment etc.), data from the loan application (income, obligations etc.), other sources of data collected about the customer (credit information, official announcements etc.) and customer's payment behavior in the portal so far as an input. Calculation model of the rating is created using different financial data statistical analysis and expert opinion. Credit score supplied by the portal should be interpreted as an expected average loss rate on loans with a similar profile and it can be used in assessing the expected average return rate: "expected return" = "interest rate" - "expected loss”.

A credit score is theoretically on a scale 0-100%. In the portal the possible range is approximately 6-45%.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 29.07.2011
Beiträge: 2043
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 17:11    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

Der erste Kredit wo ich auch mitgeboten habe ist bereits voll finanziert. Na dann bin ich mal auf die Zahlungsmoral gespannt. Es gab auch nur insgesamt 4 Bieter. Einer hat gleich 360 von 400 Euro Kreditsumme geboten.
_________________
Meine Rendite Q1 2021: p.a.
Mintos=21,7%, Lendermarket=16,1%, Finbee=34,3%, Moncera=10,2%, Bondora=-19,1%, Heavyfinance=9,8%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15503

BeitragVerfasst am: 24.04.2017, 09:33    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

Mein erstes Gebot ist ausgelaufen, ohne dass der Kredit gefüllt wurde

Email:
Zitat:
The auction for loan application L000386 has ended and your bid L000386-006 was released because the requested amount for this loan application was not fulfilled.


Ist übrigens konfigurierbar, welche Emails man als Anleger erhalten möchte.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15503

BeitragVerfasst am: 24.04.2017, 09:41    Titel: Re: Monestro Erfahrungen (Estland) Antworten mit Zitat

@rettungsschirmchen,

ich hab jetzt auf L000438 geboten.

Für estnische Verhältnisse gutes Einkommen, keine Einträge im Bonitätsregister, >5 Jahre im öffentlichen Dienst, 38 Jahre, keine anderen Konsumentenkredite, Zins 30%
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 72873


Impressum & Datenschutz