P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 25, 26, 27 ... 35, 36, 37  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MrGenius



Anmeldedatum: 03.10.2019
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 12:43    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich bin mittlerweile zu 1/3 raus und es wird täglich mehr. Jeder Rücklauf wird ausgezahlt, da nicht investiert.
Andere Plattformen freuen sich.

Ich habe entdeckt dass jeden Abend ab ca. 23:30Uhr jede Menge Kredite (aus der Ukraine) zu 11,5% auf den Primärmarkt kommen, jedoch innehalb von Sekundenbruchteilen vergeben sind. Da hängen doch Leute mit Scripten/Bots dran, denn so schnell kann keiner investieren...

Sekunden später sind genau diese mit Aufschlag auf dem Zweitmarkt zu einer YTM von 10%...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 902

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 13:32    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

In den letzten Tagen hab ich immer mal wieder ~13% YTM auf dem Sekundärmarkt per AI erwischen können.
_________________
P2P-Investments:
Mintos (auslaufend),Bondora, Reinvest24, Investly, Bondster, Estateguru, Funding Circle DE (auslaufend), Auxmoney (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reisender1967



Anmeldedatum: 03.04.2017
Beiträge: 786

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 13:51    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Mit wie viel Aufschlag?
_________________
Investiert in Mintos, Bondora Go&Grow, Grupeer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 902

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 14:44    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Ohne Aufschlag. Very Happy
Waren halt verspätete.

Geheimtipp: Ich vermute, dass nur wenige beim Zweitmarkt AI Verspätung erlauben, da das viel manuelle Klickerei ist und für jeden Anbahner einzeln eingestellt werden muss.
_________________
P2P-Investments:
Mintos (auslaufend),Bondora, Reinvest24, Investly, Bondster, Estateguru, Funding Circle DE (auslaufend), Auxmoney (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 12441

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 14:47    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Ist keine Klickerei. Du stellst das einmal (mit einem Klick für die gewünschten Anbahner) als Filter im Sekundärmarkt ein und übernimmst das dann mit einem Klick "Create Auto Invest Portfolio".
Geb Dir aber recht, dass die meisten Anleger das vermutlich nicht kennen. Ausserdem kauft eh nur ein Bruchteil auf dem Sekundärmarkt.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate, Viainvest
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason, Finbee
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,


Zuletzt bearbeitet von Claus Lehmann am 10.10.2019, 18:35, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 902

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 15:31    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Danke für den Tipp. Dann habe ich es mal wieder viel zu umständlich gemacht. Smile

Aber wenn es einmal eingerichtet ist, muss man es ja nur ab und an für neue Loan Originators und Länder anpassen.

Davon ab sollte man meiner Meinung nach berücksichtigen, dass der Sekundärmarkt AI deutlich riskanter zu bewerten ist, als der Primaärmarkt AI. Im Falle eines Darlehensanbahnerausfalls mit Informationsvorsprung für Teile der Investoren würde so ein AI im großen Stil zuschlagen und "Panikverkaufte" Kredite aufkaufen. Bestes Beispiel war ja Aforti. Daher hab ich den Sekundärmarkt AI nur zeitweise im kleinen Stil eingeschaltet.
_________________
P2P-Investments:
Mintos (auslaufend),Bondora, Reinvest24, Investly, Bondster, Estateguru, Funding Circle DE (auslaufend), Auxmoney (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mali



Anmeldedatum: 08.07.2019
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 16:23    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Welche Kreditanbahner kaufen aktuell vermehrt zurück? Wo lohnt es sich, Kredite auf dem Sekundärmarkt anzubieten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twintos



Anmeldedatum: 06.03.2017
Beiträge: 448

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 16:52    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Das einzig Gute an dem Zinstief ist, dass die Investoren jetzt ganz gierig auf meine 13%er von GetBucks werden.
Habe heute einen Anteil von 50 Euro für 51 Euro verkauft.
Und einige mehr ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scottyffm



Anmeldedatum: 16.09.2018
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 16:56    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Twintos hat Folgendes geschrieben:
Das einzig Gute an dem Zinstief ist, dass die Investoren jetzt ganz gierig auf meine 13%er von GetBucks werden.
Habe heute einen Anteil von 50 Euro für 51 Euro verkauft.
Und einige mehr ...


Banknote 15% mit 50 Monaten Restlaufzeit gehen auch ganz gut mit 6% Aufschlag weg.

Frag mich ob Banknote generell zu den nicht rückkäufern gehört...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rolf771



Anmeldedatum: 14.05.2019
Beiträge: 324

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 18:39    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Also ich bin ein bisserl ernüchtert: Ich hatte ja doch recht kräftig abgezogen vor ein paar Wochen. Den Rest habe ich dann mit halber Kraft weiter mitgeschleppt und mir das Elend ja durchaus einige Wochen angeschaut.

Ja, es stimmt, das durchschnittliche Überangebot im Primärmarkt nimmt wieder zu. Ja, die Talsohle scheinen wir erreicht zu haben. Aber in der Summe? Es ist bald Mitte Oktober: Der absolute Letztstand meines Portfolios lag bei 11,5%. Ich habe gestern die restlichen 60k liquidiert und heute Morgen abgezogen.

Insgesamt stört mich bei Mintos weiterhin: 1. die absurde Intransparenz; 2. das inadäquate Risiko-Ertragsverhältnis; 3. der klare Interessenkonflikt von Mintos gegenüber den Originatoren in Relation zu den Investoren: zuviele Maßnahmen, Veränderungen sind zu Ungunsten der Investoren ausgefallen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mephisto



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 314

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 19:08    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Rolf771 hat Folgendes geschrieben:
Also ich bin ein bisserl ernüchtert: Ich hatte ja doch recht kräftig abgezogen vor ein paar Wochen. Den Rest habe ich dann mit halber Kraft weiter mitgeschleppt und mir das Elend ja durchaus einige Wochen angeschaut.

Ja, es stimmt, das durchschnittliche Überangebot im Primärmarkt nimmt wieder zu. Ja, die Talsohle scheinen wir erreicht zu haben. Aber in der Summe? Es ist bald Mitte Oktober: Der absolute Letztstand meines Portfolios lag bei 11,5%. Ich habe gestern die restlichen 60k liquidiert und heute Morgen abgezogen.

Insgesamt stört mich bei Mintos weiterhin: 1. die absurde Intransparenz; 2. das inadäquate Risiko-Ertragsverhältnis; 3. der klare Interessenkonflikt von Mintos gegenüber den Originatoren in Relation zu den Investoren: zuviele Maßnahmen, Veränderungen sind zu Ungunsten der Investoren ausgefallen.


Und wo packst du das Geld jetzt hin, wo du mehr Transparenz hast, ein besseres Risiko-Ertragsverhältnisse und keine Interessenkonflikte?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Libertatem



Anmeldedatum: 30.04.2018
Beiträge: 416

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 19:28    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Eine spannende Frage.
_________________
Investiert: Mintos, Linked Finance, EG, Viainvest Viventor, Peerberry, Robocash, Kuflink, Bulkestate, Flender, Swaper, Crowdestor, Grupeer und Reinvest24
Auslaufend: Lendy, Funding Secure, Assetz
Liquidiert: Fellow Finance
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 312
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 19:51    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Gute Frage, bei 60k immerhin. Nicht jede Plattform ist in der Lage, derartige Zuflüsse zu verarbeiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rolf771



Anmeldedatum: 14.05.2019
Beiträge: 324

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 20:07    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

Naja, ich komme aus dem Handel und bin im Primärmarktsegment des Kapitalmarkts einer größeren Bank in Deutschland. Investieren im Sekundärmarkt ist (und war auch immer), was ich sonst immer gemacht habe. Da fließt das Restgeld eben hin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nistude



Anmeldedatum: 28.01.2018
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 11.10.2019, 19:32    Titel: Re: Mintos Marktlage, Zinsniveau und Rendite (Mintos) Antworten mit Zitat

TTom hat Folgendes geschrieben:
Ohne Aufschlag. Very Happy
Waren halt verspätete.

Geheimtipp: Ich vermute, dass nur wenige beim Zweitmarkt AI Verspätung erlauben, da das viel manuelle Klickerei ist und für jeden Anbahner einzeln eingestellt werden muss.


Und wieder was gelernt. Besten Dank! Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 25, 26, 27 ... 35, 36, 37  Weiter
Seite 26 von 37

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 47751


Impressum & Datenschutz