P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Mintos Erfahrungen  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 185, 186, 187
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Omicron



Anmeldedatum: 26.01.2018
Beiträge: 351

BeitragVerfasst am: 01.03.2019, 10:59    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

@kanyel

Ich hatte bis jetzt noch keinen Tag, wo das verfügbare Kapital nicht reinvestiert wurde. Es gibt nur in den letzten Monaten die Tendenz dazu, dass die AutoInvests erst nachmittags laufen. Wahrscheinlich hat Mintos mittlerweile so viele Nutzer, dass sich da Warteschlangen bilden.

Wenn du allerdings monatelang nicht reinschaust, musst du unter Umständen in Kauf nehmen, dass sich das Zinsumfeld so stark ändert, dass deine AI-Einstellungen zwischenzeitlich keine Darlehen finden. Ich passe meine Einstellung jede Woche an.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kanyel



Anmeldedatum: 10.08.2016
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 01.03.2019, 13:11    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Omicron hat Folgendes geschrieben:
@kanyel

Ich hatte bis jetzt noch keinen Tag, wo das verfügbare Kapital nicht reinvestiert wurde. Es gibt nur in den letzten Monaten die Tendenz dazu, dass die AutoInvests erst nachmittags laufen. Wahrscheinlich hat Mintos mittlerweile so viele Nutzer, dass sich da Warteschlangen bilden.

Wenn du allerdings monatelang nicht reinschaust, musst du unter Umständen in Kauf nehmen, dass sich das Zinsumfeld so stark ändert, dass deine AI-Einstellungen zwischenzeitlich keine Darlehen finden. Ich passe meine Einstellung jede Woche an.

Ich bin seit über 2 Jahren bei Mintos und hatte noch nie Probleme mit den Re-Investitionen.

Ich hab auch nicht monatelang nicht reingeschaut...sonder zwinge mich mittlerweile selbst dazu nur 1x pro Monat (am ersten jeden Monats, um meine eigenen Auswertungen zu machen) rein zu schauen. Es sei denn, es kommen neue Anbahner hinzu - dann passe ich meinen Auto-Invest an.

Mir ist schon klar dass es mal zu Engpässen kommen kann. Aber
1. Hatte ich das Problem gerade bei Mintos noch nie.
Wär das bei Twino gewesen, hätte ich keinen Beitrag verfasst
2. Zeigt mir der Auto-Invest über 90.000 verfügbare Kredite (passend zu meinen Einstellungen) an
3. Ist es echt eine hohe Summe die nicht investiert ist.

Aber vielleicht legt es sich auch die Tage wieder.
Mal schauen.

Panke hat Folgendes geschrieben:
Hi,

das läuft alles momentan etwas hakelig, aber die Autoinvests scheinen noch zu laufen. Habe heute früh endlich wieder GEL und RUB-Kredite über den AI erwischt, nachdem schon tagelang Primär- und Sekundärmarkt leergefegt sind.

Allerdings scheinen die noch fröhlich für den Februar zu buchen - hab um 9:00 Uhr meinen Kassensturz für den Februar gemacht, und als ich gerade reingeschaut hab, sind nochmal 6 Euro für den Vormonat dazugekommen. Normalerweise sind diese Buchungen irgendwann in der Nacht erledigt - da gibts wohl einen kleinen Stau bei den Buchungen.

Dank dir Smile
Wie gesagt: Bei mir hat er auch die letzten Tage & heute investiert. Aber anscheinend nicht genügend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matthias.R



Anmeldedatum: 07.04.2009
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 01.03.2019, 15:05    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

philipz hat Folgendes geschrieben:

Nein, es waren indonesische - das kann ich schon unterscheiden. Wink Umgedrehte polnische Flagge.
Die sind nun aber auch wieder weg, und zu den erwähnten Bedingungen (Euro, Buyback, 0-3 Monate) gibt es gerade GAR NICHTS. Erst wieder indonesische Kredite zu 10% und 5,5 Monaten.


Aktuell 13% bis 30 Tage von Cashwagon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
digitus



Anmeldedatum: 22.02.2019
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 01.03.2019, 22:37    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Ja, irgendwie hing der Autoinvest heute ... ich bin dann zum Äußersten gegangen und habe händisch investiert Cool

Schönes Wochenende,
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stefans



Anmeldedatum: 27.05.2016
Beiträge: 1060

BeitragVerfasst am: 02.03.2019, 09:12    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Mintos macht es dem investor nicht leicht. ist die box "-" nicht aktiviert sieht man 0 loans

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 703

BeitragVerfasst am: 02.03.2019, 23:20    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

stefans hat Folgendes geschrieben:
Mintos macht es dem investor nicht leicht. ist die box "-" nicht aktiviert sieht man 0 loans


In meinen Augen macht das Sinn:
Da es für CashWagon Indonesia noch kein Rating gibt, wäre das Geschrei hinterher ja viel größer wenn es dort zu einem noch schlechteren Rating als C+ käme, ein AI aber vorher einfach so davon Kredite abgegriffen hätte. Ich finde das gut, dass man bei neuen Ländern mit anderer Risikoklassifikation als bei den Anbahnern üblich die AIs auch nachjustieren muss.
_________________
P2P-Investments:
Mintos, Bondora, Funding Circle DE (auslaufend), Reinvest24, Auxmoney (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Justme70



Anmeldedatum: 15.01.2017
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 05.03.2019, 10:10    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Nu 67000 loans auf PM und wird immer weniger....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Panke



Anmeldedatum: 06.11.2017
Beiträge: 158
Wohnort: Panketal

BeitragVerfasst am: 05.03.2019, 11:02    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Justme70 hat Folgendes geschrieben:
Nu 67000 loans auf PM und wird immer weniger....

Bei anderen Plattformen wäre ich froh, wenn 5% dieser Kreditmenge verfügbar wäre - insofern ist das Jammern auf hohem Niveau Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omicron



Anmeldedatum: 26.01.2018
Beiträge: 351

BeitragVerfasst am: 05.03.2019, 11:12    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Schon, aber um Neujahr rum haben wir glaube ich 200k geknackt. Ist schon ein bemerkenswerter Unterschied.

Auch führt ein verringertes Volumen an neuen Darlehen oft dazu, dass die Zinssätze für uns Anleger deutlich fallen. Wobei glücklicherweise davon noch nicht allzuviel zu sehen ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
checkov



Anmeldedatum: 20.03.2017
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 05.03.2019, 12:02    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Omicron hat Folgendes geschrieben:
Schon, aber um Neujahr rum haben wir glaube ich 200k geknackt. Ist schon ein bemerkenswerter Unterschied.

Auch führt ein verringertes Volumen an neuen Darlehen oft dazu, dass die Zinssätze für uns Anleger deutlich fallen. Wobei glücklicherweise davon noch nicht allzuviel zu sehen ist.


Also mir fällt es schon ziemlich auf dass die zinssätze wieder gefallen sind. ich investiere aber nur bis B.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Panke



Anmeldedatum: 06.11.2017
Beiträge: 158
Wohnort: Panketal

BeitragVerfasst am: 05.03.2019, 12:54    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich hatte eher den Eindruck, dass zwischendurch auch mal wieder höhere Zinssätze dabei waren - nach einer längeren Zeit um die 12% herum hatte ich in den letzten Tagen öfter mal Kurzläufer mit 13%.
Auch bei den GEL- und Rubel-Krediten (wo es ne gute Woche überhaupt keinen Nachschub gab) scheint wieder Bewegung reingekommen zu sein.
Klar wäre eine Auswahl von 200k und 14-Prozentern super, aber wenn ich mir den Trend bei anderen Plattformen anschaue (Robocash, Twino), wo die Zinsen teilweise deutlich runtergegangen sind, bin ich mit Mintos noch recht zufrieden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omicron



Anmeldedatum: 26.01.2018
Beiträge: 351

BeitragVerfasst am: 07.03.2019, 09:32    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Wir beschweren uns hier oft, wenn die Mintos-Webseite sich performancemäßig mal wieder wie geschmolzener Käse zieht.

Deswegen will ich, einfach aus Prinzip, mal das Gegenteil vermelden: in den letzten zwei Tagen war die Webseite gefühlt so performant wie schon lange nicht mehr. Dabei logge ich mich meist immer zu vergleichbaren Zeiten (mitte Vormittags) ein. Die AutoInvests sind auch immer innerhalb von maximal 30 Minuten nach Verfügbarkeit von Kapital gelaufen, anstatt bis zum Nachmittag zu warten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 185, 186, 187
Seite 187 von 187

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 40188


Impressum & Datenschutz