P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo)  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 23, 24, 25 ... 36, 37, 38  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 178

BeitragVerfasst am: 24.12.2019, 12:47    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Pyro439 hat Folgendes geschrieben:
Poweramd hat Folgendes geschrieben:
Um mal ein Gefühl für die Zahlen und Größenordnung zu bekommen: Momentan belaufen sich die Iute Kosovo Kredite auf rund 15 Millionen Euro. Wenn man jetzt mal davon ausgeht, dass ein Drittel hier von unter die Rückkaufgarantie fällt, entspricht das 5000000 Euro. Das Eigenkapital der Iute Gruppe zum 31.12 2018 beträgt knapp 13 Millionen Euro, wobei rund 2,6 Millionen hiervon liquide sind. Damit wird denke ich mal deutlich, dass fünf Millionen Rückkaufgarantie eine erhebliche Belastung für die Gruppe wäre. Man darf daher zumindest in Frage stellen, ob bzw inwieweit der Konzern seiner Verpflichtung nachkommen kann und will.

Wenn mintos* groß angekündigt, dass Iute die Rückkaufgarantie erfüllt, dann wäre auch ein Hinweis auf den Zeitrahmen angebracht.

Ja, Geduld ist wichtig, aber faire und transparente Kommunikation ebenso.


Wie kommst du auf 15 Mio Euro? Bei Mintos* sind es 3,7 Mio und insgesamt 9,3 Mio (Stand September 2019).


Die 15 Mio. stehen in der Statstik von Mintos*, die auf deren Homepage ersichtlich ist. Gerade eben noch einmal gecheckt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
happylemon



Anmeldedatum: 08.08.2019
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 24.12.2019, 12:53    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Poweramd hat Folgendes geschrieben:

Die 15 Mio. stehen in der Statstik von Mintos*, die auf deren Homepage ersichtlich ist. Gerade eben noch einmal gecheckt.


Bitte Statistik richtig lesen/interpretieren.

Erste Spalte = Loans Originated
Heisst, soviel wurde insgesamt bereits ausgegeben.

Effektiv momentan offen ist die 3. Spalte = Loans Outstanding (2. Spalte ist Loans Repaid)

Also 1. Spalte minus 2. Spalte = 3. Spalte.

Und da sind es eben "nur" 3.67 Mio
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reisender1967



Anmeldedatum: 03.04.2017
Beiträge: 1776

BeitragVerfasst am: 24.12.2019, 12:54    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Die 15 Mio sind aber die insgesamt ausgegebenen Kredite, also inklusive der bereits zurückgezahlten.
Ausstehend im Kosovo sind noch 3,67 Millionen. (siehst Du wenn Du in der Statistik in der dritten Spalte schaust)
_________________
Investiert in Mintos*, Bondora* Go&Grow.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elohim



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 2313
Wohnort: Milky Way

BeitragVerfasst am: 24.12.2019, 14:50    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Was ist nun der aktuelle Stand bei monego? Bin da auch geringfügig drin "verwickelt"...
_________________
Γνῶθι σεαυτόν
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 178

BeitragVerfasst am: 24.12.2019, 15:37    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

happylemon hat Folgendes geschrieben:
Poweramd hat Folgendes geschrieben:

Die 15 Mio. stehen in der Statstik von Mintos*, die auf deren Homepage ersichtlich ist. Gerade eben noch einmal gecheckt.


Bitte Statistik richtig lesen/interpretieren.

Erste Spalte = Loans Originated
Heisst, soviel wurde insgesamt bereits ausgegeben.

Effektiv momentan offen ist die 3. Spalte = Loans Outstanding (2. Spalte ist Loans Repaid)

Also 1. Spalte minus 2. Spalte = 3. Spalte.

Und da sind es eben "nur" 3.67 Mio


Du hast vollkommen recht, danke für die Korrektur.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 1552

BeitragVerfasst am: 24.12.2019, 16:06    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Elohim hat Folgendes geschrieben:
Was ist nun der aktuelle Stand bei monego? Bin da auch geringfügig drin "verwickelt"...


Fragwürdige Garantien und Zusagen und sonst ist bisher nichts passiert. Wir müssen einfach warten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldedatum: 29.11.2018
Beiträge: 274

BeitragVerfasst am: 25.12.2019, 14:36    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

happylemon hat Folgendes geschrieben:
Erste Spalte = Loans Originated ... 2. Spalte ist Loans Repaid
hi.
hier bitte vorsichtig sein. pending ist nicht separiert. d.h. die werte sind komplett aussagelos.

ist ja signifikant, ob X eur tatsaechlich transferiert wurden, oder ob der LO sagt, dass er die X eur hat und demnaechst uebertraegt. .. also vielleicht.

bis dann,
thomas.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thx222



Anmeldedatum: 09.12.2019
Beiträge: 423

BeitragVerfasst am: 29.12.2019, 15:19    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Ist jetzt es so ,dass die Monego erst zurückgezahlt werden,wenn sie 60 Tage im Verzug sind,selbst wenn die Kreditnehmer den Kredit bedienen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
philipz



Anmeldedatum: 20.10.2018
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 29.12.2019, 15:25    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Meine Monegos mit 60+ wurden bislang nicht zurückgezahlt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
max_fm



Anmeldedatum: 26.11.2019
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 29.12.2019, 17:29    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich habe sowohl Iute als auch Monego Kosovo Loans in 60+ (seit einigen Tagen), die nicht zurückgekauft wurden.

Monego: https://www.p2p-kredite.com/geldanlage/9419650-05
Iute: https://www.mintos.com/de/22005106-01
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fluke



Anmeldedatum: 12.12.2019
Beiträge: 89

BeitragVerfasst am: 29.12.2019, 17:39    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Kann ich bestätigen. Die einzige Änderung bei Monego ist, dass die Pending Payments langsam raufgehen.
Hätte mich aber auch sehr gewundert wenn sich da über die Weihnachtszeit etwas bewegt.

Dafür kommen nach längerer Flaute seit gestern auch wieder Zahlungen von Metro Kredit / Finko Russland.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elohim



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 2313
Wohnort: Milky Way

BeitragVerfasst am: 29.12.2019, 22:04    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Es wurde ja bzgl. Monego kommuniziert, dass die Garantie übernommen werde. Mal abwarten, mehr kann man nicht tun.

Doch, entspannt warten.
_________________
Γνῶθι σεαυτόν
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chingischan



Anmeldedatum: 08.12.2019
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 30.12.2019, 16:18    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Mir wurde heute ein Monego Kreditrate bezahlt, die vom Kreditnehmer am 10.12 beazahlt wurde und seitdem in den pending payments war. Das lässt doch hoffen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fluke



Anmeldedatum: 12.12.2019
Beiträge: 89

BeitragVerfasst am: 30.12.2019, 16:49    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Mir sind anscheinend gerade eine ganze Reihe von pending Monego Zahlungen gutgeschrieben worden.
Bin jetzt von pending 206.92 EUR auf 51.10 EUR.

Zumindest laut Current Loan, Finished Loan und Overview Seiten.
Im Account Statement gibt es dazu noch keine Einträge, Closing Balance heute ist dort auch noch entsprechend niedriger als in der Overview.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 1552

BeitragVerfasst am: 30.12.2019, 16:55    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Bei mir wurde Iutecredit gebucht, habe nur noch einen Kredit aus Kosovo bei denen offen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 23, 24, 25 ... 36, 37, 38  Weiter
Seite 24 von 38

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 62037


Impressum & Datenschutz