P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo)  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 39, 40, 41
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
uzf



Anmeldedatum: 22.08.2017
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: 21.04.2021, 13:04    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Heute hat Monego wieder gezahlt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Timo



Anmeldedatum: 19.08.2019
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 22.04.2021, 02:04    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Bei mir auch Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gurkenglas



Anmeldedatum: 09.08.2019
Beiträge: 87
Wohnort: Bei Paderborn

BeitragVerfasst am: 22.04.2021, 06:23    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Bin auch dabei, mit 3,84€ Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Coroos



Anmeldedatum: 31.08.2018
Beiträge: 26
Wohnort: Noord-Brabant, NL

BeitragVerfasst am: 13.05.2021, 13:38    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Und wieder hat Monego gezahlt. Bij mir schon ungefaehr 20% des Restes.

Bin ja ganz schoen zufrieden das das Geld in den eersten Monaten schon gleich so Massenhaft rein kommt!

Nick
_________________
-- Open Source: Stand on the shoulders of giants.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omicron



Anmeldedatum: 26.01.2018
Beiträge: 670

BeitragVerfasst am: 13.05.2021, 15:52    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

"In den ersten Monaten", naja. Laughing Monego hat ganze 14 Monate nach dem Zusammenbruch gar nichts gezahlt. Sie haben nur alles ins Pending verschoben, noch bevor es das offiziell gab, und Mintos* hat sich nicht lumpen lassen, groß offiziell anzukündigen, dass Monego alle Forderungen zurückgekauft hatte. Zurückgekauft ja, aber tatsächlich geflossen war kein Cent.

Versteh mich nicht falsch, ich freue mich auch über die jetzt sehr regelmäßigen Zahlungen in tatsächlich signifikanten Tranchen, die auch bei mir immer wieder ankommen. Aber es hat dennoch eine ziemlich lange Zeit gedauert, bis diese angefangen haben, und unsere liebe Plattform hat uns über diese Zeit hinweg nicht unbedingt mit größter Seriösität beeindruckt. Das sollte man zumindest mal im Hinterkopf behalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 1971

BeitragVerfasst am: 03.07.2021, 21:07    Titel: Re: Lizenzentzug Monego und Iute (nur Kosovo) (Mintos) Antworten mit Zitat

Bei mir tröpfelt es bei Monego mittlerweile Monat für Monat rein. Mittlerweile ist knapp die Hälfte des Kapitals wieder zurück. Soweit recht erfreulich wie sich das entwickelt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 39, 40, 41
Seite 41 von 41

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 70937


Impressum & Datenschutz