P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Funding Circle (ehemals Zencap)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Heidelberger



Anmeldedatum: 02.06.2015
Beiträge: 230

BeitragVerfasst am: 07.11.2016, 13:37    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:
Wir tätigen und erhalten täglich Zahlungen von tausenden Kreditnehmern


Hahaha. Tausende. Täglich. Bei FCD.

Wenn das der Fall wäre, würde das bedeuten, dass Zencap* neben dem P2P-Geschäft, dass wir hier sehen und kennen noch etwas anderes am laufen hat. Und zwar massiv.

Oder natürlich, dass Herr Carstens mal wieder nicht ganz der Wahrheit entsprechende Marketingsprechblasen losläßt. Wie lautet noch mal das neunte Gebot des Dekalogs, Herr Carstens?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7383
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 07.11.2016, 13:43    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Vermutlich die Summe in € nicht die Anzahl. Dann glaube ich es... fast. Denn täglich passiert da nicht soviel, wenn ich meine Spätzahler ansehe. Von wegen 70%....
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, moneything*, Flender*,Crowdestate in absteigender Summe. Twino* & mintos* nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mitchell



Anmeldedatum: 06.10.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 08.11.2016, 09:42    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:
Aalfiete hat Folgendes geschrieben:
Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:
Wir checken das.




Das glaubt hier schon lange keiner mehr. Laughing Laughing


Schade, dass Sie dieser Meinung sind. Ich will da nichts beschönigen: Wir machen Fehler. Aber wir wollen diese schnell beheben. Das Feedback, das wir für unseren Kundenservice bekommen, ist weitgehend positiv. Ich und mein Team geben uns alle Mühe, die auftretenden Fragen und Probleme schnellstmöglich zu prüfen und zu beheben. Wenn dies einmal nicht der Fall ist, melden Sie sich gern bei mir - ich denke auch hier im Forum gibt es einige Anleger, die via PN eine Lösung eines Problems erreicht haben.

Zur Überweisung der WSF GmbH: Unser Forderungsmanagement war im engen Kontakt mit Herrn Dittert und hat ihn informiert, wie die Zahlungen zu benennen sind. Wir tätigen und erhalten täglich Zahlungen von tausenden Kreditnehmern - leider war diese Überweisung nicht ganz exakt benannt, weswegen die Überweisung aufgrund der manuellen "Suche" tatsächlich länger dauerte als üblich. Wir haben Herrn Dittert noch einmal darauf aufmerksam gemacht, dass nur die exakte Benennung von Überweisungen sicherstellt, dass diese von uns schnellstmöglich weiter an die Investoren transferiert werden kann.

Vielen Dank und viele Grüße
Jakob Carstens


Hallo Herr Carstens, danke für Ihre Bemühungen. Ich finde bei es nicht selbstverständlich, dass Sie sich so regelmäßig hier zu Wort melden.

Wenn ich +10% für den Kredit von Herrn Dittert erhalte, kann ich auch schon mal ein paar Tage warten. Vor allem, wenn es so transparent von allen Seiten kommuniziert wird.

Machen Sie weiter mit ihrer Arbeit und lassen Sie sich nicht von den 1% "Meckergermanen" die Laune vermiesen!

Grüße
MR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buerotiger



Anmeldedatum: 04.11.2015
Beiträge: 246

BeitragVerfasst am: 08.11.2016, 11:49    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

mitchell hat Folgendes geschrieben:
Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:
Aalfiete hat Folgendes geschrieben:
Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:
Wir checken das.


Das glaubt hier schon lange keiner mehr. Laughing Laughing


Schade, dass Sie dieser Meinung sind. Ich will da nichts beschönigen: Wir machen Fehler. Aber wir wollen diese schnell beheben. Das Feedback, das wir für unseren Kundenservice bekommen, ist weitgehend positiv. Ich und mein Team geben uns alle Mühe, die auftretenden Fragen und Probleme schnellstmöglich zu prüfen und zu beheben. Wenn dies einmal nicht der Fall ist, melden Sie sich gern bei mir - ich denke auch hier im Forum gibt es einige Anleger, die via PN eine Lösung eines Problems erreicht haben.

Zur Überweisung der WSF GmbH: Unser Forderungsmanagement war im engen Kontakt mit Herrn Dittert und hat ihn informiert, wie die Zahlungen zu benennen sind. Wir tätigen und erhalten täglich Zahlungen von tausenden Kreditnehmern - leider war diese Überweisung nicht ganz exakt benannt, weswegen die Überweisung aufgrund der manuellen "Suche" tatsächlich länger dauerte als üblich. Wir haben Herrn Dittert noch einmal darauf aufmerksam gemacht, dass nur die exakte Benennung von Überweisungen sicherstellt, dass diese von uns schnellstmöglich weiter an die Investoren transferiert werden kann.

Vielen Dank und viele Grüße
Jakob Carstens


Hallo Herr Carstens, danke für Ihre Bemühungen. Ich finde bei es nicht selbstverständlich, dass Sie sich so regelmäßig hier zu Wort melden.

Wenn ich +10% für den Kredit von Herrn Dittert erhalte, kann ich auch schon mal ein paar Tage warten. Vor allem, wenn es so transparent von allen Seiten kommuniziert wird.

Machen Sie weiter mit ihrer Arbeit und lassen Sie sich nicht von den 1% "Meckergermanen" die Laune vermiesen!

Grüße
MR


Unabhängig davon, ob ich jetzt gleich "Meckergermane" bin oder nicht Smile: Ich erwarte ich, dass eine Plattform für Finanztransaktionen wie FundingCircle korrekt arbeitet. Dies bedeutet für mich, dass Zahlungen zügig und korrekt verarbeitet werden und alle Summen zu jeder Zeit stimmen. Offenkundig ist FundingCircle Deutschland aber schon mit einer eher überschaubaren Anzahl an Darlehen überfordert, Zahlungen zeitnah zuzuordnen und die Dashboards der Anleger entsprechend zu aktualisieren. Es deutet für mich auf grundlegende Probleme hin, wenn eine Zahlung zur Monatsmitte eingeht, aber frühestens zum Monatsende aktualisiert im Dashboard auftaucht. Andere Plattformen verarbeiten eine Größenordnung mehr Zahlungen und schaffen die Aktualisierung aller Angaben in Echtzeit.

Und es ist auch kein Grund für Freude, wenn man eine Zahlung, die Herr Dittert schon längst geleistet hat, dann doch noch irgendwie eintrifft. Die Verarbeitung und Weiterleitung der Zahlungen ist eine der zentralen Aufgaben von FundingCircle Deutschland!

Wenn mal irgendwo die Lokalisierung eines Textes nicht passt, stört mich das weniger. Ich habe auch Verständnis, wenn der nicht so wichtige Fix dafür dann erst zwei Wochen später kommt, weil man sich an Releasezyklen halten muss.

Und für "Welpenschutz" ist FundingCircle mittlerweile zu alt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aalfiete
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2016, 12:00    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

buerotiger hat Folgendes geschrieben:
Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:


leider war diese Überweisung nicht ganz exakt benannt, weswegen die Überweisung aufgrund der manuellen "Suche" tatsächlich länger dauerte als üblich.


Und es ist auch kein Grund für Freude, wenn man eine Zahlung, die Herr Dittert schon längst geleistet hat, dann doch noch irgendwie eintrifft.


Glaubt hier jemand ernsthaft, daß Herr Dittert jeden Monat die Überweisung händisch auslöst? Ich nicht. Und wenn er, was ich stark annehme, einen Dauerauftrag eingerichtet hat, dann hätten diese Verzögerungen bereits bei der ersten und allen weiteren Raten eintreten müssen. Selbst bei händischer Überweisung richtet sich ein halbwegs intelligenter Mensch eine Überweisungsvorlage ein mit demselben Effekt wie beim DA.

Soweit zur Märchenstunde. Rolling Eyes
Nach oben
Heidelberger



Anmeldedatum: 02.06.2015
Beiträge: 230

BeitragVerfasst am: 08.11.2016, 14:54    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

mitchell hat Folgendes geschrieben:
Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:
Aalfiete hat Folgendes geschrieben:
Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:
Wir checken das.




Das glaubt hier schon lange keiner mehr. Laughing Laughing


Schade, dass Sie dieser Meinung sind. Ich will da nichts beschönigen: Wir machen Fehler. Aber wir wollen diese schnell beheben. Das Feedback, das wir für unseren Kundenservice bekommen, ist weitgehend positiv. Ich und mein Team geben uns alle Mühe, die auftretenden Fragen und Probleme schnellstmöglich zu prüfen und zu beheben. Wenn dies einmal nicht der Fall ist, melden Sie sich gern bei mir - ich denke auch hier im Forum gibt es einige Anleger, die via PN eine Lösung eines Problems erreicht haben.

Zur Überweisung der WSF GmbH: Unser Forderungsmanagement war im engen Kontakt mit Herrn Dittert und hat ihn informiert, wie die Zahlungen zu benennen sind. Wir tätigen und erhalten täglich Zahlungen von tausenden Kreditnehmern - leider war diese Überweisung nicht ganz exakt benannt, weswegen die Überweisung aufgrund der manuellen "Suche" tatsächlich länger dauerte als üblich. Wir haben Herrn Dittert noch einmal darauf aufmerksam gemacht, dass nur die exakte Benennung von Überweisungen sicherstellt, dass diese von uns schnellstmöglich weiter an die Investoren transferiert werden kann.

Vielen Dank und viele Grüße
Jakob Carstens


Hallo Herr Carstens, danke für Ihre Bemühungen. Ich finde bei es nicht selbstverständlich, dass Sie sich so regelmäßig hier zu Wort melden.

Wenn ich +10% für den Kredit von Herrn Dittert erhalte, kann ich auch schon mal ein paar Tage warten. Vor allem, wenn es so transparent von allen Seiten kommuniziert wird.

Machen Sie weiter mit ihrer Arbeit und lassen Sie sich nicht von den 1% "Meckergermanen" die Laune vermiesen!

Grüße
MR

Meckergermane ist natürlich ein unschlagbares Gegenargument an die Kritik an der Vorgehensweise von Zencap* oder Herrn Carstens.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4071
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 08.11.2016, 16:00    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Ich bin nur froh und dankbar dass der KN Dittert hier offen zur Klärung des Sachverhaltes beiträgt und sich jeder sein eigenes Urteil bilden kann! Wink
Zur berechtigten Kritik passt der Begriff "Meckergermane" nun wirklich nicht !
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7383
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 08.11.2016, 16:36    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Das ficht mich nicht an. Vor einem Jahr hatte ich ja auch noch so gedacht. Das Erwachen kommt schon noch.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, moneything*, Flender*,Crowdestate in absteigender Summe. Twino* & mintos* nicht mehr.


Zuletzt bearbeitet von Oktaeder am 08.11.2016, 19:12, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mitchell



Anmeldedatum: 06.10.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 08.11.2016, 19:09    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

[quote="buerotiger"][quote="mitchell"][quote="Jakob Carstens"][quote="Aalfiete"]
Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:


Unabhängig davon, ob ich jetzt gleich "Meckergermane" bin oder nicht Smile: Ich erwarte ich, dass eine Plattform für Finanztransaktionen wie FundingCircle korrekt arbeitet. Dies bedeutet für mich, dass Zahlungen zügig und korrekt verarbeitet werden und alle Summen zu jeder Zeit stimmen. Offenkundig ist FundingCircle Deutschland aber schon mit einer eher überschaubaren Anzahl an Darlehen überfordert, Zahlungen zeitnah zuzuordnen und die Dashboards der Anleger entsprechend zu aktualisieren. Es deutet für mich auf grundlegende Probleme hin, wenn eine Zahlung zur Monatsmitte eingeht, aber frühestens zum Monatsende aktualisiert im Dashboard auftaucht. Andere Plattformen verarbeiten eine Größenordnung mehr Zahlungen und schaffen die Aktualisierung aller Angaben in Echtzeit.

Und es ist auch kein Grund für Freude, wenn man eine Zahlung, die Herr Dittert schon längst geleistet hat, dann doch noch irgendwie eintrifft. Die Verarbeitung und Weiterleitung der Zahlungen ist eine der zentralen Aufgaben von FundingCircle Deutschland!

Wenn mal irgendwo die Lokalisierung eines Textes nicht passt, stört mich das weniger. Ich habe auch Verständnis, wenn der nicht so wichtige Fix dafür dann erst zwei Wochen später kommt, weil man sich an Releasezyklen halten muss.

Und für "Welpenschutz" ist FundingCircle mittlerweile zu alt.


bei meinen 50 Projekten ist 1 Projekt nicht zu geordnet, macht einen Prozentsatz von 98% richtigen Kalkulationen. Das ist in meinen Augen eine sehr gute Quote.

Als ob wir mit unseren paar € mehr verlangen können. Wer persönlichen Service haben möchte, der kann sich an ein "Family Office" wenden, wobei ich davon ausgehe, dass niemand hier das nötige Kleingeld dazu hat.

Bleibt uns also nur übrig mit Funding Circle* vorlieb zu nehmen und die Situation zu verbessern durch konstruktive Beiträge. Meckern bewirkt da eher das Gegenteil!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7383
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 08.11.2016, 19:15    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Aha. Wenn du also eine Million anlegst und davon gehen 10k verloren, macht ja nix? Jedem seine Meinung. Wir respektieren deine, du aber bitteschön auch unsere. Wir haben da schon unsere Erfahrungen gemacht mit inkognito Zencap* Mitarbeiter etc., hat alles seine Vorgeschichte.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, moneything*, Flender*,Crowdestate in absteigender Summe. Twino* & mintos* nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aalfiete
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2016, 19:31    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Wenn meine Bank mir statt vereinbarter 5,00€ Kontogebühren jedesmal jedesmal 5,05€ abzieht, würde ich da ziemlichen Rabatz machen. Für mich ist 100% richtige Abwicklung eine gute Quote.
Nach oben
wsf-gmbh



Anmeldedatum: 03.11.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 10.11.2016, 05:59    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Aalfiete hat Folgendes geschrieben:
buerotiger hat Folgendes geschrieben:
Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:


leider war diese Überweisung nicht ganz exakt benannt, weswegen die Überweisung aufgrund der manuellen "Suche" tatsächlich länger dauerte als üblich.


Und es ist auch kein Grund für Freude, wenn man eine Zahlung, die Herr Dittert schon längst geleistet hat, dann doch noch irgendwie eintrifft.


Glaubt hier jemand ernsthaft, daß Herr Dittert jeden Monat die Überweisung händisch auslöst? Ich nicht. Und wenn er, was ich stark annehme, einen Dauerauftrag eingerichtet hat, dann hätten diese Verzögerungen bereits bei der ersten und allen weiteren Raten eintreten müssen. Selbst bei händischer Überweisung richtet sich ein halbwegs intelligenter Mensch eine Überweisungsvorlage ein mit demselben Effekt wie beim DA.

Soweit zur Märchenstunde. Rolling Eyes


Funding Circle buchte die Raten immer ab, dann wurde es eng, die Gründe legte ich hier dar. Ich bat um Überweisung an und bei Fubding Circle um Rücklasten bei meiner Hausbank zu umgehen, was auch Sinn macht, falls wir in dieser engen Phase ein paar Tage mehr brauchen um die Raten zusammen zu sparen. Im übrigen sind wir auf dem laufenden am 08.11. gingen die Raten wie versprochen raus. MfG Lutz Dittert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jakob Carstens
Mitarbeiter von Funding Circle


Anmeldedatum: 02.10.2014
Beiträge: 274
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.11.2016, 09:16    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Aalfiete hat Folgendes geschrieben:
Für mich ist 100% richtige Abwicklung eine gute Quote.


... und nur das kann unser Ziel sein. Wie Herr Dittert jedoch darlegt, können wir die fristgerechte Überweisung von Zahlungen nur vornehmen, wenn wir sie dem Kreditnehmer eindeutig zuordnen können - ansonsten laufen manuelle Checks an, die eben dafür sorgen, dass das Geld bei den Investoren Herrn Ditterts landen - und nicht bei irgendwem sonst.

Viele Grüße
Jakob Carstens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4071
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 15.11.2016, 13:19    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

wsf-gmbh hat Folgendes geschrieben:
Es bleibt dabei der Rest ( Oktober Rate ) geht vom gedeckten Konto am 08.11.raus und erreicht die Empfängerbank sicher einen Tag später.

Die Nachzahlung (Rest Oktober Rate) ist auf meinem Konto noch nicht eingegangen! Crying or Very sad Question
_________________
Gruß aus Berlin


Zuletzt bearbeitet von Vagabund am 18.11.2016, 12:18, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wsf-gmbh



Anmeldedatum: 03.11.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 15.11.2016, 13:57    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Buchung und Wertstellung bei uns 08.11. ging das Geld verlässlich schon am frühen Morgen raus, da es online gesetzt wurde. MfG Lutz Dittert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Funding Circle (ehemals Zencap) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 6 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 51557


Impressum & Datenschutz