P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Funding Circle (ehemals Zencap)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Aalfiete
Gast





BeitragVerfasst am: 20.10.2016, 15:21    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

wsf hat Folgendes geschrieben:
Aalfiete hat Folgendes geschrieben:
Vagabund hat Folgendes geschrieben:
MBB hat Folgendes geschrieben:
Verzug?

Ja leider, trotz Zitat:
"Zahlungen erfolgen wie gehabt pünktlich , die Raten werden bei uns abgebucht. MfG Lutz Dittert" Very Happy

Hoffentlich geht ihm auf der Zielgeraden nicht die Puste aus! Crying or Very sad


Vielleicht sollte Lutz ja auch mal das D in seinem Nachnamen durch ein Z ersetzen. Laughing Laughing


Bitte sachlich bleiben und nicht beleidigend, ich weis um mein Versprechen und Schuld und habe mich oben Begründet , mehrfach entschuldigt und ei Datum benannt wann ausgeglichen wird. Immerhin bin ich transparent und greifbar und nicht der, der hier unsachlich und beleidigend ist.
MfG Lutz Dittert



Ich weiß ja nicht wirklich, wen von uns dreien er als den großen Beleidiger identifiziert hat. Also trage ich das Päckchen mal. Wie man eine alberne Wortspielerei meinerseits als Beleidigung empfinden kann, erschließt sich mir nicht. Ich bin eben nur ein einfaches Gemüt und kein heldenhafter Schwerverbrecherjäger. Weitere Kommentare erspare ich mir besser. Very Happy
Nach oben
wsf



Anmeldedatum: 09.05.2015
Beiträge: 29
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 20.10.2016, 22:48    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

wsf hat Folgendes geschrieben:
Zu dem Diebstahl. von hochwertigen Schreibgeräten.

Meine Verkäuferin , wurde von einer Professionellen Diebesbande so perfekt abgelenkt, dass auch die Profis von der Polizei nach Begutachtung der Videos meinten , ihr sei keine Schuld zu zu weisen, was ich auch so sehe.
Ich darf diese Videos nicht ins Netz stellen, was ich auf youtube sehr , sehr gerne machen würde.

Bei meinem Weg zur Bank sah ich dann einen von dehnen , die die Verkäuferin abgelenkt haben, im übrigen ein ordentlich gekleideter Herr um die Fünfzig, der kein Misstrauen erweckt.

Ich rief die Polizei an und machte mich versteckt auf die Verfolgung und der lief tatsächlich einen Straßenzug weiter , wo zwei weitere aus dieser Bande standen und rief wieder bei der Polizei an sie sollten sich beeilen , was noch weitere lange 15 Minuten dauerte, die hatten viel zu tun. Ich hing mich weiter dran , konnte glücklicherweise unbemerkt bleiben und es kam zur Festnahme.
Sie wurden nach Überprüfung von einem Gefangenen Transporter abgeholt und hatten so eine Art Flüchtlingsausweise ohne Passbild. Später erklärte der leitende Polizei Beamte auf der Wache, dass es Georgier sind die erst einmal alles abgestritten hatten. Einer wurde hier in Deutschland gerade erst wegen Diebstahl vor zwei Monaten aus der Haft entlassen. da springt einem doch gleich im Kopf rum , warum ist er noch hier…

Die Beweislast war zu gut , was die Polizei bei uns sicherstellen konnte, Video, Sporen & Fingerabdrücke, hierfür bedankte sich Polizei und Richterin bei mir. Das war die Kurzform , hat allein zwei Tage Arbeitskraft von mir gekostet und war in der ersten Septemberhälfte.

Wir haben , daraufhin einem jungen kräftigen Mann ca. 190 cm groß , noch als Lehrling bestellt, der allein durch seine Gestalt auch der Verkäuferin mehr Sicherheit gibt , auch wurden nach anschließenden Besprechungen Sicherheitsmaßnahmen und besserer Verschluss erhöht. Auch werden wir uns von den ganz teuren Schreibgeräten trennen und sie nur noch über das Prospekt zum Verkauf anbieten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wsf



Anmeldedatum: 09.05.2015
Beiträge: 29
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 20.10.2016, 23:02    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Aalfiete hat Folgendes geschrieben:
wsf hat Folgendes geschrieben:
Aalfiete hat Folgendes geschrieben:
Vagabund hat Folgendes geschrieben:
MBB hat Folgendes geschrieben:
Verzug?

Ja leider, trotz Zitat:
"Zahlungen erfolgen wie gehabt pünktlich , die Raten werden bei uns abgebucht. MfG Lutz Dittert" Very Happy

Hoffentlich geht ihm auf der Zielgeraden nicht die Puste aus! Crying or Very sad


Vielleicht sollte Lutz ja auch mal das D in seinem Nachnamen durch ein Z ersetzen. Laughing Laughing


Bitte sachlich bleiben und nicht beleidigend, ich weis um mein Versprechen und Schuld und habe mich oben Begründet , mehrfach entschuldigt und ei Datum benannt wann ausgeglichen wird. Immerhin bin ich transparent und greifbar und nicht der, der hier unsachlich und beleidigend ist.
MfG Lutz Dittert



Ich weiß ja nicht wirklich, wen von uns dreien er als den großen Beleidiger identifiziert hat. Also trage ich das Päckchen mal. Wie man eine alberne Wortspielerei meinerseits als Beleidigung empfinden kann, erschließt sich mir nicht. Ich bin eben nur ein einfaches Gemüt und kein heldenhafter Schwerverbrecherjäger. Weitere Kommentare erspare ich mir besser. Very Happy


Nun , man muss ja der Höflichkeit halber, nicht mit meinem Nachnahmen Wortspielereien machen und ich habe nichts gegen sachliche Kommentare , dehnen ich mich auch stelle. Ich bin auch kein heldenhafter Schwerverbrecherjäger und einfach nur froh endlich solche schlimmen Diebe mal überführt zu haben, denn wir wurden in den letzten Jahren sehr schlimm beklaut, in der Spitze um die 30.000,-- € .

Den Post davor habe ich versehentlich doppelt eingesetzt , keine Ahnung wie und wie ich ihn löschen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wsf-gmbh



Anmeldedatum: 03.11.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 03.11.2016, 14:50    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

wsf hat Folgendes geschrieben:
Bis zum 08.11. werden wir auf das dortige Konto überwiesen haben und die Rückstände sind ausgeglichen.


Info die Septemberraten wurden doch noch am 31.10. überwiesen und müssen am ersten November die Empfängerbank erreicht haben !
Es bleibt dabei der Rest ( Oktober Rate ) geht vom gedeckten Konto am 08.11. raus und erreicht die Empfängerbank sicher einen Tag später. Also haben wir die erste Hälfte eine Woche früher geschafft, wie es vorgenommen war den Rückstand aufzuholen. Der November ist erst zur Monatsmitte fällig.

Somit sind wir mit unserer Zahlung wieder auf dem laufenden. MfG Lutz Dittert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4066
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.11.2016, 14:53    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Prima und danke für die Info. Very Happy
Dann hoffe ich mal auf schnelle Weiterleitung des Geldes seitens FC! Question
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4066
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.11.2016, 14:08    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

wsf-gmbh hat Folgendes geschrieben:
Info die Septemberraten wurden doch noch am 31.10. überwiesen und müssen am ersten November die Empfängerbank erreicht haben!

Scheinbar hält Funding Circle das Geld noch zurück! Question
Unter Status steht immer noch: "Verzögert 38 Tage"! Crying or Very sad
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wsf-gmbh



Anmeldedatum: 03.11.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 04.11.2016, 14:32    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
wsf-gmbh hat Folgendes geschrieben:
Info die Septemberraten wurden doch noch am 31.10. überwiesen und müssen am ersten November die Empfängerbank erreicht haben!

Scheinbar hält Funding Circle das Geld noch zurück! Question
Unter Status steht immer noch: "Verzögert 38 Tage"! Crying or Very sad


Das Geld ist definitiv am 31.10. bei uns raus. Beim Empfänger gibt es Zuordnungsprobleme, ich habe die gerade angeschrieben ob diese gelöst werden konnten ! Denn zum 08.11.2016 habe ich die nächsten beiden Raten auf Termin gestetzt, womit wir auf dem laufenden wären.
Ich habe aber keine Lust , dass das Geld in Nirwana landet.
Im Verwendungszweck ist die Kreditzuordnungsnummer . Ich warte nun auf Antwort und beziehe hier Stellung danach.

Hier Kopien aus unseren beiden Überweisungen , die ich am 22.10.2016 auf Termin setzte, zum 31.10.2016., am gleichen Tag wurden Löhne, Mieten u.s.w. überwiesen , jeder hatte sein Geld am 01.11.2016, sicher auch die Bank von Funding Circle.

31.10.2016 31.10.2016 ONLINE-UEBERWEISUNG TERM.
Funding Circle Deutschland GmbH
mtl. Rate 487943408 DATUM 22.10.2016, 12.43 UHR1.TAN 258763
-2.284,47 EUR

31.10.2016 31.10.2016 ONLINE-UEBERWEISUNG TERM.
Funding Circle Deutschland GmbH
mtl. Rate 86166494 incl. Gebühren , vom Schreiben des 19.10.­2016 DATUM 26.10.2016, 14.54 UHR1.TAN 163541
-1.640,92 EUR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4066
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.11.2016, 14:47    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Das glaube ich alles und bestätigt nur unser aller Eindruck von FC! Es hakt leider, trotz verzweifelter Bemühungen von Jakob C., nach Gründung vor fast 3 Jahren immer noch an allen Ecken und Kanten! Crying or Very sad
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jakob Carstens
Mitarbeiter von Funding Circle


Anmeldedatum: 02.10.2014
Beiträge: 274
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.11.2016, 17:24    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Wir checken das.

Grüße
Jakob Carstens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aalfiete
Gast





BeitragVerfasst am: 04.11.2016, 18:42    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:
Wir checken das.




Das glaubt hier schon lange keiner mehr. Laughing Laughing
Nach oben
wsf-gmbh



Anmeldedatum: 03.11.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 04.11.2016, 19:17    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

E Mail , heute 15:59 an unsere GmbH von Funding Circle.

Sehr geehrter Herr Dittert,

vielen Dank für Ihre Nachfrage.


Tatsächlich hat unsere Buchhaltung Ihre beiden Zahlungen nun nach einigem Suchen in unserem "Sammelordner" gefunden. Sie hätten also heute sowieso noch von mir gehört; nun sind Sie mir erfreulicherweise schon zuvor gekommen.

Ich bestätige Ihnen also die Zahlungseingänge zugunsten der September-Raten Ihrer Kredite, welche am gestrigen 03.11.2016 bei uns eintrafen und welche wir somit heute an die Investoren weiterleiten konnten.

Vielen Dank für Ihre aktive Mithilfe und Ihre Geduld.

Das heist : Am 08.11.2016 bleibt es bei unserer Terminüberweisung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4066
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.11.2016, 23:25    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Nun ist die Nachzahlung heute Abend, zu einem Zeitpunkt an dem normalerweise kein Geldverkehr mehr stattfindet, auf meinem Konto eingegangen! Question
Unter "Laufende Kredite/Status wurde die Zahlung noch nicht berücksichtigt!
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jakob Carstens
Mitarbeiter von Funding Circle


Anmeldedatum: 02.10.2014
Beiträge: 274
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.11.2016, 11:14    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Aalfiete hat Folgendes geschrieben:
Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:
Wir checken das.




Das glaubt hier schon lange keiner mehr. Laughing Laughing


Schade, dass Sie dieser Meinung sind. Ich will da nichts beschönigen: Wir machen Fehler. Aber wir wollen diese schnell beheben. Das Feedback, das wir für unseren Kundenservice bekommen, ist weitgehend positiv. Ich und mein Team geben uns alle Mühe, die auftretenden Fragen und Probleme schnellstmöglich zu prüfen und zu beheben. Wenn dies einmal nicht der Fall ist, melden Sie sich gern bei mir - ich denke auch hier im Forum gibt es einige Anleger, die via PN eine Lösung eines Problems erreicht haben.

Zur Überweisung der WSF GmbH: Unser Forderungsmanagement war im engen Kontakt mit Herrn Dittert und hat ihn informiert, wie die Zahlungen zu benennen sind. Wir tätigen und erhalten täglich Zahlungen von tausenden Kreditnehmern - leider war diese Überweisung nicht ganz exakt benannt, weswegen die Überweisung aufgrund der manuellen "Suche" tatsächlich länger dauerte als üblich. Wir haben Herrn Dittert noch einmal darauf aufmerksam gemacht, dass nur die exakte Benennung von Überweisungen sicherstellt, dass diese von uns schnellstmöglich weiter an die Investoren transferiert werden kann.

Vielen Dank und viele Grüße
Jakob Carstens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heidelberger



Anmeldedatum: 02.06.2015
Beiträge: 230

BeitragVerfasst am: 07.11.2016, 12:26    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Nun ist die Nachzahlung heute Abend, zu einem Zeitpunkt an dem normalerweise kein Geldverkehr mehr stattfindet, auf meinem Konto eingegangen! Question

Wahrscheinlich eine "Blitzüberweisung" aka "Eilüberweisung" die, wie so vieles bei Zencap, manuell veranlaßt wurde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7263
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 07.11.2016, 13:30    Titel: Re: Kreditnehmer bei Zencap und Auxmoney (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Jakob Carstens hat Folgendes geschrieben:
Wir tätigen und erhalten täglich Zahlungen von tausenden Kreditnehmern


Hahaha. Tausende. Täglich. Bei FCD.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender,Crowdestate in absteigender Summe. Twino & mintos nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Funding Circle (ehemals Zencap) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 5 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 49593


Impressum & Datenschutz