P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Ekassa - returns up to 12%
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse.  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Wie viel ROI macht ihr bei Bondora?
0-5%
7%
 7%  [ 3 ]
5-10%
33%
 33%  [ 14 ]
10-15%
16%
 16%  [ 7 ]
15-20%
28%
 28%  [ 12 ]
20-25%
2%
 2%  [ 1 ]
>25%
11%
 11%  [ 5 ]
Ich mache MINUS!
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 42

Autor Nachricht
StefanAlbert



Anmeldedatum: 02.01.2017
Beiträge: 1231
Wohnort: Schleiz

BeitragVerfasst am: 14.01.2019, 07:06    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Hab in meinem Blog einiges zu meiner Strategie geschrieben. Kannst du lesen. Kostet nix. Wenn du Fragen hast, kannst du die mir gerne schreiben. Kostet ebenfalls nix. - Geb kein Geld für ein Couching (Schreibfehler beabsichtigt) aus Wink
_________________
Mein Blog: www.p2p-kredite-vergleich.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Paradroid



Anmeldedatum: 04.09.2009
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 15.01.2019, 00:37    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Ich liege real! auch bei knapp 20% und das weitgehend ohne Zweitmarkt, aber nur weil ich seit Jahren nicht mehr wirklich investiere (80% repaid, Reste current, overdue mit nahezu null bewertet) . Mein Portfolio stammt überwiegend aus 2013/2014 und damals:
- Wurden auch heutige A-Bonitäten zu 28%-Zinsen angeboten.
- Bugs mit denen man vor! den Bietagenten Kredite anschauen und sich die perfekten aussuchen konnte.
- keine Bots mit ausgefeilten Einstellungen die in Sekundenschnelle auf dem Zweitmarkt zuschlagen
- Hatte man einen echten Wissensvorsprung, wenn man hier im Forum aktiv mitgelesen hat

Kurz gesagt: Mit etwas Bauernschläue und Zeiteinsatz war es wirklich einfach, sich ein estnisches Traumportfolio aufzubauen. Ich habe/hatte ein fast reines EST-Portfolio mit 80% AA-C/Owner/VerifiedIncomeExpenses/30-55Jahre/etc EST-Portfolio mit ~durch. Zinsatz 26%.

Mit meinen neueren rein spielerischen Investments sehe ich das wie nobodyofconsequence: Invest auf dem Primärmarkt erwarte ich 10-12% (gefühlt, nicht berrechnet). Trotzdem werde ich wegen meiner wenigen überwiegend overdue Altinvestments bei 36M immer noch bei fast 20% gelistet.

Zweitmarkt habe ich zu wenig Ahnung, aber meine Einschätzung ist: Du musst sowohl über die Fähigkeit verfügen die einen Vorsprung beim Bot zu programmieren (Schnelligkeit) und historische Daten zu analysieren (mehr als ein wenig Excel) - aka dein Name ist Oktaeder. Ich habe hier nicht die Skills und gleichzeitig hört sich sich das für mich viel zu sehr nach Arbeit
an und bei meinem Kapital wäre der Stundenlohn auch ziemlich mies.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 6758
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 15.01.2019, 12:11    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Der Aufwand lohnt sich Razz


_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munde



Anmeldedatum: 28.05.2017
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 15.01.2019, 12:15    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Ich glaube, mit den richtigen Einstellungen ist jeder auf Platz 1. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 6758
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 15.01.2019, 12:17    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Munde hat Folgendes geschrieben:
Ich glaube, mit den richtigen Einstellungen ist jeder auf Platz 1. Smile


Beweis es Smile
(Nicht dass ich den Bondora-Aussagen allzuviel Glauben schenken würde...)
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munde



Anmeldedatum: 28.05.2017
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 15.01.2019, 12:29    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Beweis es Smile
(Nicht dass ich den Bondora-Aussagen allzuviel Glauben schenken würde...)


Wenn ich einstelle "Investitionen >10.000€" und "Bilanz der letzten Monate: -" bin ich angeblich auch auf Platz 1. Kann ja jeder mal testen mit dieser Einstellung.

Realistischer dürften da eher die folgenden Einstellungen sein:

>1.000€ & 6 Monate: Platz 41
>3.000€ & 6 Monate: Platz 20
>5.000€ & 6 Monate: Platz 16
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 6758
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 15.01.2019, 12:45    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Ah ok. Klar, wenn du viel "rote" Kredite gekauft hast... trotzdem gibt es für jede Einstellung nur 1 "Gewinner".
>10000 ist schon sinnvoll.
Bei >1000 lande ich auf Platz 3 (alles mit 36 Monaten), bei >1000 und 3 Monaten immerhin noch auf 21.

Aber der Trick ist eben das Kaufen rabatierter Kredite. Die angegebene Rendite von >300% ist natürlich nicht realisierbar.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stealth



Anmeldedatum: 23.07.2018
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 15.01.2019, 20:34    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

ich bin mit sicherheit absolut fehl am platz hier mit meiner #178, kann aber hoffentlich zufrieden sein nach nichtmal 1 jahr
dafür ist mein größter zeitaufwand das einzahlen bzw das angucken der statistik, ich mag säulendiagramme, besonders wenn sie größer werden - das klingt jetzt iwie.... falsch
glaube eine real-rendite von 1,5-3% pro monat ist vollkommen ausreichend (zinsen zu komplett investition)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
P2Papst



Anmeldedatum: 27.07.2018
Beiträge: 251

BeitragVerfasst am: 16.01.2019, 10:00    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Ich liege derzeit um Platz 120 herum mit über 15%. Ich verfolge dabei keinerlei Handelsstrategie und verfolge auch keine zeitintensive Strategie.
_________________
Meine Posts spiegeln nur meine persönliche Meinung wider. Eine Anlageempfehlung kann daraus unter keinen Umständen abgeleitet werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
scrooge



Anmeldedatum: 15.05.2009
Beiträge: 1125
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 16.01.2019, 10:25    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Realarms hat Folgendes geschrieben:
scrooge hat Folgendes geschrieben:
wobei noch die Frage ist wie man die Rendite berechnet. Die Zahlen von Bondora differieren teilweise eklatant zu meinen eigenen Berechnungen. Selbst bei meinen Hauptaccount wo ich seit Anfang 2013 aktiv bin stehts noch 15,7% (Bondora) zu 12,6%


Ja, Bondora "vermutet" auch bei orangen/roten, dass alle zukünftig geplanten Zahlungen noch einwandfrei einlangen werden. Aber dieses Thema hatten wir hier schon zur genüge, und man sollte sich da definitiv nicht täuschen lassen!
somit macht aber diese Umfrage und die Rankings überhaupt keinen Sinn.

Wenn ich mich recht erinnere hat Partel mal gesagt dass man bei roten davon ausgeht, dass überhaupt keine Zahlungen mehr kommen und bei grünen noch alle. Seiner Einschätzung nach würde das denn bei langfristiger Betrachtung schon irgendwie passen. Die ausfallenden Grünen würden durch die Nachzahlungen der Roten kompensiert werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munde



Anmeldedatum: 28.05.2017
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 16.01.2019, 15:12    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Bei >1000 lande ich auf Platz 3 (alles mit 36 Monaten), bei >1000 und 3 Monaten immerhin noch auf 21.


Bei >1000 und 36 Monate zeigt es bei mir Platz 6 an, aber so lange bin ich noch gar nicht dabei. Bei >1000 und 3 Monate Platz 42.

Fließt Go & Grow auch in die berechnete Rendite/Platzierung mit ein?


Zitat:
Aber der Trick ist eben das Kaufen rabatierter Kredite. Die angegebene Rendite von >300% ist natürlich nicht realisierbar.


Das mache ich. Aber ich glaube, der einfachste Trick, um seine Rendite zu steigern, ist kurz vor der Zahlung der ersten Rate zu kaufen. Also wenn beispielsweise ein Kredit am 1.12.2018 ausgegeben wurde und morgen die erste Rate fällig wird, dann wäre es günstig, den Kredit heute noch mit 0 oder 1 % Aufschlag auf dem Zweitmarkt zu kaufen, weil man dann die Differenz aus Zinszahlung der ersten Rate (also für die Laufzeit seit Ausgabe) und Aufschlag praktisch geschenkt bekommt. Lohnt sich allerdings nur bei Krediten mit entsprechend hoher Verzinsung. Das war meine erste Optimierung bei den Zweitmarktkäufen und kurz darauf fing die angezeigte Rendite an zu steigen. Am besten sollte man sich vorher auch noch anschauen, ob der Kreditnehmer schon andere Kredite aufgenommen hat und die regelmäßig abbezahlt, wie hoch sein Einkommen ist etc. Dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass er nicht einmal die erste Rate bezahlt, relativ gering.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scrooge



Anmeldedatum: 15.05.2009
Beiträge: 1125
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 17.01.2019, 10:04    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Munde hat Folgendes geschrieben:
Aber ich glaube, der einfachste Trick, um seine Rendite zu steigern, ist kurz vor der Zahlung der ersten Rate zu kaufen. Also wenn beispielsweise ein Kredit am 1.12.2018 ausgegeben wurde und morgen die erste Rate fällig wird, dann wäre es günstig, den Kredit heute noch mit 0 oder 1 % Aufschlag auf dem Zweitmarkt zu kaufen, weil man dann die Differenz aus Zinszahlung der ersten Rate (also für die Laufzeit seit Ausgabe) und Aufschlag praktisch geschenkt bekommt. Lohnt sich allerdings nur bei Krediten mit entsprechend hoher Verzinsung. Das war meine erste Optimierung bei den Zweitmarktkäufen und kurz darauf fing die angezeigte Rendite an zu steigen.
es ist aber nicht das Ziel kurzfristig eine hohe Rendite angezeigt zu bekommen. Die Auswirkung auf die tatsächliche Rendite ist langfristig wohl überschaubar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 6758
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 17.01.2019, 10:15    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Die Wahrscheilichkeit die erste Rate zu bezahlen ist übrigens eines der drei Hauptkriterien nach denen Bondora den Zinssatz festlegt. Ich wage zu bezweifeln, dass wir das besser vorhersehen können. Trotzdem ist diese Strategie bei geringer Haltedauer renditesteigernd.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 586

BeitragVerfasst am: 17.01.2019, 12:34    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Die Wahrscheilichkeit die erste Rate zu bezahlen ist übrigens eines der drei Hauptkriterien nach denen Bondora den Zinssatz festlegt. Ich wage zu bezweifeln, dass wir das besser vorhersehen können. Trotzdem ist diese Strategie bei geringer Haltedauer renditesteigernd.


Volle Zustimmung. Ist das eine offizielle Aussage von Bondora? Was sind die anderen zwei Hauptkriterien?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 6758
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 17.01.2019, 13:21    Titel: Re: Bondora Coaching? >15% - Ich habe Interesse. Antworten mit Zitat

Zedandi hat Folgendes geschrieben:
Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Die Wahrscheilichkeit die erste Rate zu bezahlen ist übrigens eines der drei Hauptkriterien nach denen Bondora den Zinssatz festlegt. Ich wage zu bezweifeln, dass wir das besser vorhersehen können. Trotzdem ist diese Strategie bei geringer Haltedauer renditesteigernd.


Volle Zustimmung. Ist das eine offizielle Aussage von Bondora? Was sind die anderen zwei Hauptkriterien?


Nein, aber ich habe vor Ort mit dem Zahlenguru gesprochen. Verwandte Kriterien sind Ausfallwahrscheinlichkeit für ein Jahr und Wahrscheinlichkeit bei Ausfall danach das Geld doch noch eintreiben zu können. Daneben gibt es bestimmt 50 weitere Parameter, aus denen sich aber letzendlich das angeführte berechnet.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 39531


Impressum & Datenschutz