P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus?  
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pwnage



Anmeldedatum: 09.08.2020
Beiträge: 182

BeitragVerfasst am: 22.06.2022, 13:54    Titel: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

Hallo,

ich wollte mal fragen, wie ihr eure Strategie ab dem 01.07.2022 mit den Mintos* Notes aufbaut?

Wie entscheidet ihr in welchen LO ihr wie viel investiert?
Wie sind da eure Kriterien?

Vielen Dank für eure Hilfe und Eindrücke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thx222



Anmeldedatum: 09.12.2019
Beiträge: 607

BeitragVerfasst am: 22.06.2022, 15:13    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

Wie bisher,ändert sich doch nichts,nur das du Pakete kaufst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2394

BeitragVerfasst am: 22.06.2022, 15:20    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

Wie bisher: AI ist aus und Geld wird abgezogen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lendlord



Anmeldedatum: 08.12.2016
Beiträge: 906
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 22.06.2022, 16:05    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

Ja, es gab für viele Anleger etliche Enttäuschungen bei Mintos. Ich bin bisher aber größtenteils von den LO-Ausfällen verschont geblieben, weil ich eher konservativ und vorsichtig unterwegs bin, fast immer "den Braten vorher gerochen habe" und rechtzeitig wieder ausgestiegen bin (zur Not auch mit SM-Verkauf mit Abschlägen): Aforti, Wowwo, Capital Service, russische und ukrainische LOs usw..

Und vor allem war ich selektiv und habe nur in möglichst hochkarätige LOs investiert. Was ich niemals machen würde ist irgendwelche "Strategien" einzustellen, die das Geld beliebig verteilen (also auch auf irgendwelche fragwürdigen LOs).
Hier kann ich weiterhin nur sagen: P2P ist niemals ein passives Investments und Mintos* ist eine Plattform für echte P2P-Profis und aktive Investoren - egal, wie Einsteiger-freundlich und "passive income" sich Mintos* präsentiert. Ich denke, auf diesem Missverständnis (an dem Mintos* sicherlich eine Mitschuld trägt) beruhen die vielen enttäuschten Investoren, die im Forum und auf den Telegram-Gruppen ihren Unmut bekunden.

Fazit: Mit meiner oben beschriebenen konservativen Strategie werde ich erstmal weiterhin bei Mintos* bleiben. Grundlegend ändern würde ich nichts.
Zur Zeit gibt es einige sehr solide LOs mit im langjährigen Vergleich hervorragenden Zinsen - gerade auch in Relation zu dem, was auf vergleichbaren Plattformen geboten wird. Da schlag ich zu. (Was mir persönlich nicht so viel ausmacht, ist die Umstellung auf Notes und die Quellensteuer. Das nehme ich so hin.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel90



Anmeldedatum: 11.08.2019
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 22.06.2022, 17:12    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

Doso hat Folgendes geschrieben:
Wie bisher: AI ist aus und Geld wird abgezogen.

ebenfalls, ich warte erst mal ab was aus Mex wird. Landet es in Rückorderung (wovon ich ausgehe) bin ich komplett raus. Dann wird vermutlich ernut zu Ausfällen kommen. Wenn die ganzen Zinsen in der Rückforderung landen kann man sich die Arbeit sparen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
herbert2



Anmeldedatum: 16.10.2018
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: 23.06.2022, 08:36    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

Doso hat Folgendes geschrieben:
AI ist aus und Geld wird abgezogen.

+1

Einer der Gründe dafür ist auch, dass eine Langzeit-Strategie mit "guten" Kreditgebern nicht wirklich funktioniert, weil diese jederzeit zurückkaufen können und das auch tun: mein ältester Kredit ist nicht mal 2 Jahre alt.

Vor kurzem habe ich mich auch geärgert, dass sie einfach die Autoinvests ohne Zustimmung der Benutzer auf "investieren auch in Notes" umgestellt haben. So etwas ist inakzeptabel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pwnage



Anmeldedatum: 09.08.2020
Beiträge: 182

BeitragVerfasst am: 23.06.2022, 08:48    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

danke für eure Nachrichten

auch wenn viele bei Mintod abziehen, ganz aufgeben möchte ich Mintos* "noch" nicht

@Lendlord wie sieht deine Strategie denn aus?

Wie suchst du die guten LOs raus?
Wie entscheidest du welche gut sind und welche nicht?
Was ist deine max Laufzeit?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gollum



Anmeldedatum: 13.01.2013
Beiträge: 500

BeitragVerfasst am: 23.06.2022, 09:39    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

Also ich lasse Mintos* weiterlaufen.

Momentan versuche ich die Notes so lange wie möglich rauszuzögern, investiere deshalb z.T. auch manuell über den Zweitmarkt und gerne auch in langlaufende Kredite.

Ansonsten investiere ich viel in die guten "LOs" (Mogo, Delfin, Iute etc) da diese ja gerade auch gute Zinsen bieten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pwnage



Anmeldedatum: 09.08.2020
Beiträge: 182

BeitragVerfasst am: 23.06.2022, 10:25    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

Ich versuche gerade eine Strategie für mich zu entwickeln

Deswegen hoffe ich auf euren Input wie ihr eure Strategie aufgebaut hat

nach welchen Kriterien sucht ihr eure LOs aus?
Welche Lauzeiten macht ihr max?


Ich würde mich freuen wenn ihr mir noch eure Strategie vorstellen könnt (gerne so ausführlich wie möglich) damit ihr Ideen sammenln kann und meine eigene Strategie darauf entwicklen kann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MintosFrank



Anmeldedatum: 12.07.2018
Beiträge: 200

BeitragVerfasst am: 23.06.2022, 11:02    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

Ich habe die meisten Kredite(noch aus der Cashback-Aktion) verkauft und bereits in Notes von Delfin und Eleving investiert,
da ich mir auf jeden Fall die Möglichkeit offen lassen will, im Ernstfall über den Zweitmarkt verkaufen zu können.

Ansässigkeitsbescheinigung ist zwar nervig, aber am Ende für mich akzeptabel.

Ich werde maximal noch 1-2 weitere Anbieter nehmen und versuchen, deren Geschäftsentwicklung im Auge zu behalten.
_________________
P2P-Investments: Mintos*, Bondora*,ViaInvest,NeoFinance, Reinvest24*, Estateguru
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 1235

BeitragVerfasst am: 23.06.2022, 11:43    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

Unabhängig von Notes sind die stetig zunehmenden Pending Payments auch bei den angeblich seriöseren Anbahnern für mich ein Alarmzeichen.

Ich ziehe alles ab.
_________________
Aktive P2P-Investments:
Bondora, Reinvest24
Auslaufend/Historisch: Estateguru*, Mintos*, Bondster*, Investly*, Funding Circle*, Auxmoney
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MintosFrank



Anmeldedatum: 12.07.2018
Beiträge: 200

BeitragVerfasst am: 23.06.2022, 12:01    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

TTom hat Folgendes geschrieben:
Unabhängig von Notes sind die stetig zunehmenden Pending Payments auch bei den angeblich seriöseren Anbahnern für mich ein Alarmzeichen.

Ich ziehe alles ab.


Gibt es eine Übersicht wie sich Pending Payments entwickelt haben? Ich habe nur sehr wenige, bin aber erst vor einigen Wochen wieder auf Mintos* aktiv geworden.
_________________
P2P-Investments: Mintos*, Bondora*,ViaInvest,NeoFinance, Reinvest24*, Estateguru
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Osmium



Anmeldedatum: 22.03.2018
Beiträge: 134

BeitragVerfasst am: 23.06.2022, 12:08    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

MintosFrank hat Folgendes geschrieben:
TTom hat Folgendes geschrieben:
Unabhängig von Notes sind die stetig zunehmenden Pending Payments auch bei den angeblich seriöseren Anbahnern für mich ein Alarmzeichen.

Ich ziehe alles ab.


Gibt es eine Übersicht wie sich Pending Payments entwickelt haben? Ich habe nur sehr wenige, bin aber erst vor einigen Wochen wieder auf Mintos* aktiv geworden.


https://beyondp2p.com/loan-originators?property=AVERAGE_DAYS_PENDING&sortBy=loanOriginator.name&sortDesc=false
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MintosFrank



Anmeldedatum: 12.07.2018
Beiträge: 200

BeitragVerfasst am: 23.06.2022, 13:06    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

Danke! Besonders die Statistiken von beyondp2p.com sind sehr informativ.
_________________
P2P-Investments: Mintos*, Bondora*,ViaInvest,NeoFinance, Reinvest24*, Estateguru
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GeldRegiertDieWelt



Anmeldedatum: 25.09.2016
Beiträge: 115

BeitragVerfasst am: 23.06.2022, 20:28    Titel: Re: Wie sieht eure Mintos Strategie ab dem 01.07.2022 aus? Antworten mit Zitat

Pwnage hat Folgendes geschrieben:
danke für eure Nachrichten

auch wenn viele bei Mintod abziehen, ...


War "Mintod" ein freudscher Verschreiber? Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 85010


Impressum & Datenschutz