P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Übersicht Zinssätze und Laufzeiten  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Twintos



Anmeldedatum: 06.03.2017
Beiträge: 484

BeitragVerfasst am: 11.07.2019, 17:20    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

Manchmal ist der SM noch besser.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CLAM



Anmeldedatum: 13.08.2018
Beiträge: 486

BeitragVerfasst am: 12.07.2019, 06:27    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

Rolf771 hat Folgendes geschrieben:
@Clam: Einen Vorschlage würde ich der Les- und Auswertbarkeit halber gerne machen: Der graphische Zinsverlauf mit derart vielen Originators ist unbrauchbar. Kannst du stattdessen mehrere Graphen in Ratingkategorien anlegen? Also etwa so, dass du A+/A/A- in einem Graphen anlegst und dann analog mit den restlichen Ratings verfährst? Dann hätte man aus Risikogesichtspunkten einen brauchbaren Zugriff auf die jeweils (sic!) attraktivsten Optionen.

EDIT: Überhaupt wäre es auch in der Hauptdatenbasis prima, wenn du die Ratings dort abbilden würdest.


Schau bitte im weiteren Reiter, da ist der Verlauf pro Originator.
Das auslesen des Ratings ist nicht so einfach zu realisieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CLAM



Anmeldedatum: 13.08.2018
Beiträge: 486

BeitragVerfasst am: 12.07.2019, 06:28    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

carnold hat Folgendes geschrieben:
Also das Google Doc ist echt nice, danke dafür! Die Zeitreihe pro ANbieter ist auch gut. Kannst du da die Achsen noch anpassen, sodass das maximum bei allen gleich ist (sagen wir 20) oder so, und nicht 30? Gleiche Achsen wären für die visuelle Vergleichbarkeit gut denke ich. Danke dafür, bin neugierig, wie das funzt - schreib mir mal eine PM, wenn ich dir helfen soll beim Verbessern Smile


Hi, werde es versuchen, habe aber gesehen das dann der Graph nicht sauber dargestellt wird. Wie das funktioniert... keine Ahnung Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CLAM



Anmeldedatum: 13.08.2018
Beiträge: 486

BeitragVerfasst am: 15.07.2019, 09:05    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

Sorry, aber Mintos hat mal wieder irgendwas umgestelt in ihrem Buggy System, sodass Werte nicht mehr sauber ermittelt werden.
Nun ist ja auch die gesamtanzeige der Kredite ganz weggefallen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ostpocke



Anmeldedatum: 11.01.2019
Beiträge: 279

BeitragVerfasst am: 15.07.2019, 19:52    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

Banknote --> 15%
Capital Service --> 15,6%
Vizia --> 14,2%

Das lädt ja förmlich ein zum Diversifizieren Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 952

BeitragVerfasst am: 16.07.2019, 02:43    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

CLAM hat Folgendes geschrieben:
Sorry, aber Mintos hat mal wieder irgendwas umgestelt in ihrem Buggy System, sodass Werte nicht mehr sauber ermittelt werden.
Nun ist ja auch die gesamtanzeige der Kredite ganz weggefallen...


Die werfen nach und nach alle Funktionen raus die die Gesamtanzahl der Kredite anzeigt wo man sich irgendwas zusammen filtern kann. Vermute mal das zieht gerade zu viel Performance.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CLAM



Anmeldedatum: 13.08.2018
Beiträge: 486

BeitragVerfasst am: 16.07.2019, 07:33    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

Doso hat Folgendes geschrieben:
CLAM hat Folgendes geschrieben:
Sorry, aber Mintos hat mal wieder irgendwas umgestelt in ihrem Buggy System, sodass Werte nicht mehr sauber ermittelt werden.
Nun ist ja auch die gesamtanzeige der Kredite ganz weggefallen...


Die werfen nach und nach alle Funktionen raus die die Gesamtanzahl der Kredite anzeigt wo man sich irgendwas zusammen filtern kann. Vermute mal das zieht gerade zu viel Performance.


Läuft vorerst wieder, halt ohne angabe der gesamtanzahl der Kredite.
Habe noch eine Tagesübersicht des Zinsverlaufes gebaut. Ist vll mal interessant zu sehen wie es sich am Tag so bewegt bei einigen Kreditgebern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mephisto



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 360

BeitragVerfasst am: 16.07.2019, 07:38    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

Ostpocke hat Folgendes geschrieben:
Banknote --> 15%
Capital Service --> 15,6%
Vizia --> 14,2%

Das lädt ja förmlich ein zum Diversifizieren Laughing


Ja ich hab ordentlich Vizia aufgebaut. Die sind zwar im selben Verbund wie Banknote, aber die hatte ich noch nicht wirklich in meiner Diversifikation. Bei >14% und dem Rating haben die 5% in meinem Portfolio verdient Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wattnu



Anmeldedatum: 29.01.2019
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 16.07.2019, 13:04    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

TEXT

Zuletzt bearbeitet von wattnu am 01.08.2019, 20:15, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ostpocke



Anmeldedatum: 11.01.2019
Beiträge: 279

BeitragVerfasst am: 16.07.2019, 13:17    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

Vizia —> 14,5%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CLAM



Anmeldedatum: 13.08.2018
Beiträge: 486

BeitragVerfasst am: 16.07.2019, 14:38    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

Steht auch alles hier: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1j3ujPYuPzWuUCO9CPb2aHs8Qm2QnfED8VR5Pg8Elsz0/edit#gid=0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
j789



Anmeldedatum: 09.01.2019
Beiträge: 645

BeitragVerfasst am: 16.07.2019, 17:09    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

CLAM hat Folgendes geschrieben:
Steht auch alles hier: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1j3ujPYuPzWuUCO9CPb2aHs8Qm2QnfED8VR5Pg8Elsz0/edit#gid=0


wird die automatisch aktualisiert?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ostpocke



Anmeldedatum: 11.01.2019
Beiträge: 279

BeitragVerfasst am: 16.07.2019, 19:35    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

CLAM hat Folgendes geschrieben:
Steht auch alles hier: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1j3ujPYuPzWuUCO9CPb2aHs8Qm2QnfED8VR5Pg8Elsz0/edit#gid=0


Ich weiß, daher habe ich's auch. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lichtensteiner



Anmeldedatum: 10.05.2019
Beiträge: 462

BeitragVerfasst am: 18.07.2019, 13:52    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

Mit Tengo darf der nächste dubiose Laden auf 16,1% gehen. 61% fristgerecht und 15% in 31-60Tagen hat schon fast Kuki-Niveau, die inzw. bei 57% fristgerecht und 19% in 31-60T sind.

Ich tippe, dass es keine 10 Tage dauert bis die nächste CB-Aktion ansteht. Exclamation
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rolf771



Anmeldedatum: 14.05.2019
Beiträge: 325

BeitragVerfasst am: 22.07.2019, 13:01    Titel: Re: Übersicht Zinssätze und Laufzeiten (Mintos) Antworten mit Zitat

Lichtensteiner hat Folgendes geschrieben:
Mit Tengo darf der nächste dubiose Laden auf 16,1% gehen. 61% fristgerecht und 15% in 31-60Tagen hat schon fast Kuki-Niveau, die inzw. bei 57% fristgerecht und 19% in 31-60T sind.

Ich tippe, dass es keine 10 Tage dauert bis die nächste CB-Aktion ansteht. Exclamation


Tengo wird die 16,1% nun sicher nicht halten müssen, wenn der Primus Varks inzwischen binnen 3 Tagen von 14,5 auf 13,6% reduzieren konnte. Ist die Frage, wie man es zu interpretieren hat: Entweder Varks hat genug und muss nicht mehr, versucht es aber trotzdem billiger, oder aber das Ganze ist ein Ping in Richtung "vielleicht geht's insgesamt auch billiger vor allem mit B+ Rating".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 4 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 49529


Impressum & Datenschutz