P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Mintos Erfahrungen  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 300, 301, 302, 303  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 1253

BeitragVerfasst am: 12.04.2021, 17:48    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich finde es nicht schlecht, weil endlich klar wird, auf welche Firma es sich jeweils bezieht.
Aber die Markenlogos sind in der Tat sehr klein geraten.

Ich habe 25 Autoinvests für die einzelnen LOs, die ich umstellen will.
Die bestehenden AIs werden nach dem alten Schema angezeigt. Nur bei "neu" sehe ich das neue Schema. Kann ich die bestehenden AIs in das neue Schema umwandeln oder muss ich bis Mitte Mai warten, dass sie umgewandelt werden?

Die 25 AIs neu erstellen ist keine Option, da dann die investierten Beträge verloren gehen.
_________________
Aktiv: Mintos*, Viainvest*, Robocash*, Peerberry*, Estateguru*, Lendermarket*, Moncera*, Afranga*
Auslaufend: Dofinance*, Viventor*, Bondster*, Trine
Ausgestiegen: Lenndy*, Crowdestor*, Swaper*, Iuvo*, Twino*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 970
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 12.04.2021, 19:48    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Reicht es nicht, die einzelnen AI's zu belassen und nur Details zu ändern?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
checkov



Anmeldedatum: 20.03.2017
Beiträge: 332

BeitragVerfasst am: 12.04.2021, 20:02    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Für die Logos braucht man wirklich eine Lupe. Habe mir schwer getan gewisse Sachen zu finden ohne Vergrösserungsglas.
_________________
investiert in: Mintos, Bondora, Estateguru, Swaper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TAK79



Anmeldedatum: 22.06.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 13.04.2021, 09:42    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Glühbirne hat Folgendes geschrieben:
Kann ich die bestehenden AIs in das neue Schema umwandeln oder muss ich bis Mitte Mai warten, dass sie umgewandelt werden?.

Da heißt es wohl warten, bis die automatische Umstellung erfolgt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Floorian



Anmeldedatum: 17.08.2018
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 15.04.2021, 20:34    Titel: Creditstar (Mintos) Antworten mit Zitat

Ist bei euch auch fast alles von Creditstar deutlich im Verzug? Drohen da Probleme? (Über die Suche habe ich nichts dazu gefunden, falls das schon Thema irgendwo ist Rolling Eyes )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Donky



Anmeldedatum: 17.01.2018
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 15.04.2021, 21:52    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

83% Fristgerecht. ich habe allerdings nur Langläufer, ich mag die Kurzfristigen von Creditstar nicht. Die sind eigentlich immer in Verzug. Das ist normal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TAK79



Anmeldedatum: 22.06.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 16.04.2021, 08:53    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Ja, das kann man auch gut über die Statistiken nachvollziehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Floorian



Anmeldedatum: 17.08.2018
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 16.04.2021, 09:45    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich danke euch. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gurkenglas



Anmeldedatum: 09.08.2019
Beiträge: 78
Wohnort: Bei Paderborn

BeitragVerfasst am: 16.04.2021, 16:53    Titel: Re: Creditstar (Mintos) Antworten mit Zitat

Floorian hat Folgendes geschrieben:
Ist bei euch auch fast alles von Creditstar deutlich im Verzug? Drohen da Probleme? (Über die Suche habe ich nichts dazu gefunden, falls das schon Thema irgendwo ist Rolling Eyes )

Wenn du viele Polen Kredite von Creditstar hast, kann das daher kommen. Die werden immer wieder verlängert, weil in Polen bestimmte Gesetze erlassen wurden, die es Kreditnehmern erlauben Kredit zu stunden bzw. zu verlänern. Ist bei mir genau so. Würde mir da nicht zu viele Sorgen machen.

Tip von mir: In Zukunft Polen als Land bei allen Anbahnern ausschließen. Hier gibt es immer wieder Probleme für die LO, da der Gesetzgeber striktere Gesetze zum Nachteil für die LO erlässt.

Das Thema wurde aber schon oft hier diskutiert.
_________________
2016 Auxmoney* (Auslaufend)
2017 Mintos
2019 Bondora* (nur G&G)
2020 Estateguru
2020 Moncera
2021 Robocash*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Floorian



Anmeldedatum: 17.08.2018
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 16.04.2021, 20:35    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Danke für deine Antwort.
Es sind die Polen, genau. Aber genau so viel auch von den Spaniern.

Dann warte ich mal ab und werde künftig die Polen rausnehmen. Danke für die Info dazu.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 1883

BeitragVerfasst am: 17.04.2021, 12:12    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Unabgängig vom Anbahner ist Spanien durchaus dafür bekannt das da Kredite hohe Verzugsquoten haben. Läuft halt dann auch mehr in den Buyback. Ist halt da einfach so.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lendlord



Anmeldedatum: 08.12.2016
Beiträge: 686

BeitragVerfasst am: 21.04.2021, 07:01    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Laut Telegram-Channel hat Mintos* gestern Abend E-Cash suspendiert - ohne weitere Warnung oder Ankündigung. Tatsächlich steht E-Cash nun bei den Loan Statistics bei Suspended/Defaulted Lending Companies. Von 800 T€ Loan Outstanding sind nun 400 T€ in recovery.

Probleme hatten sich schon in der aktuellen Kurzübersicht der Pending Payments abgezeichnet. Dort standen ca. 3000 € bei Pending 14+ days.

Das es nun allerdings so abrupt eskaliert, hätte ich auch nicht gedacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 1883

BeitragVerfasst am: 21.04.2021, 07:19    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

War doch früher auch so das sie das erst umgesetzt und wenige Stunden/Tage später kommuniziert haben.

Man muss die Nachrichten schreiben, gegenlesen, übersetzen - da hängt ein Redaktionsprozess dran.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TAK79



Anmeldedatum: 22.06.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 21.04.2021, 12:42    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Doso hat Folgendes geschrieben:
War doch früher auch so das sie das erst umgesetzt und wenige Stunden/Tage später kommuniziert haben.

Nein, eigentlich war es früher genau umgekehrt, da konnte man teilweise noch fröhlich die betroffenen Kredite über den Sekundärmarkt verkaufen, bis die Suspendierung umgesetzt wurde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reisender1967



Anmeldedatum: 03.04.2017
Beiträge: 1896

BeitragVerfasst am: 21.04.2021, 13:59    Titel: Re: Mintos Erfahrungen (Mintos) Antworten mit Zitat

Hier die entsprechende Mitteilung von Mintos:

https://www.mintos.com/blog/e-cash-loans-suspended-from-the-primary-and-secondary-markets/
_________________
Alles nur meine Meinung und jeder darf gerne eine andere haben. Wink
Ich wünsche uns allen viel Erfolg mit unseren Investments.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 300, 301, 302, 303  Weiter
Seite 301 von 303

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 67654


Impressum & Datenschutz