P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Loan Originator: Varks.am (Armenien)  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Elohim



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 2302
Wohnort: Milky Way

BeitragVerfasst am: 28.02.2018, 07:48    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Oh... Ja, stimmt! Pardon.
_________________
Γνῶθι σεαυτόν
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 885

BeitragVerfasst am: 03.03.2018, 04:04    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Die Website der Firma scheint down. Da kommt man nur auf ein Login eines Open Source CMS Systems.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nathan



Anmeldedatum: 22.02.2017
Beiträge: 115

BeitragVerfasst am: 03.03.2018, 04:56    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Geht doch perfekt .. auch wenn ich 0 lesen kann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 885

BeitragVerfasst am: 03.03.2018, 14:58    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Oops, Tippfehler in der Adresse Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 885

BeitragVerfasst am: 22.03.2018, 21:18    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Varks.am hat ja recht viele Kredite auf dem Primärmarkt, gerade über 38000 Stück. Bin überrascht das es in Armenien eine so große Nachfrage nach kurzen Krediten gibt, das Land hat ja nur ~3 Millionen Einwohner laut Wikipedia.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wasserdicht



Anmeldedatum: 09.02.2018
Beiträge: 172

BeitragVerfasst am: 23.03.2018, 07:20    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Doso hat Folgendes geschrieben:
Varks.am hat ja recht viele Kredite auf dem Primärmarkt, gerade über 38000 Stück. Bin überrascht das es in Armenien eine so große Nachfrage nach kurzen Krediten gibt, das Land hat ja nur ~3 Millionen Einwohner laut Wikipedia.


Eventuell bieten die Banken in Armenien keinen Dispokredit an. In vielen Ländern gibt es das Konzept des "Dispos" nicht. Auf Grund dessen gibt es ja die hohe Nachfrage nach den "payday loans".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elohim



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 2302
Wohnort: Milky Way

BeitragVerfasst am: 23.03.2018, 16:16    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

wasserdicht hat Folgendes geschrieben:
Doso hat Folgendes geschrieben:
Varks.am hat ja recht viele Kredite auf dem Primärmarkt, gerade über 38000 Stück. Bin überrascht das es in Armenien eine so große Nachfrage nach kurzen Krediten gibt, das Land hat ja nur ~3 Millionen Einwohner laut Wikipedia.


Eventuell bieten die Banken in Armenien keinen Dispokredit an. In vielen Ländern gibt es das Konzept des "Dispos" nicht. Auf Grund dessen gibt es ja die hohe Nachfrage nach den "payday loans".


Vergleiche auch Georgien: 3,7 Millionen Einwohner. Über 20.000 Kredite, und weitere Kredite bei Twino und Swaper (und das sind nur die mir bekannten Anbieter).
_________________
Γνῶθι σεαυτόν
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Urs1981



Anmeldedatum: 06.07.2014
Beiträge: 360
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: 24.03.2018, 15:54    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Jetzt sind wir bei 10 Mio Volumen über Mintos, das leigt ja über dem von Varks agenkündigten Kreditbuch von 8 Mio Euro.

Ich finde es komisch, dass es da von Mintos kein Limit gibt. Denn wenn so einseitig finanziert wird ist das ja ein Risiko.

Urs
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
P2P-Hai



Anmeldedatum: 05.03.2018
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 24.03.2018, 18:37    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe auch in einige Kredite von Varks investiert und frage mich wie die Verzugsgebühren genau berechnet werden. Wird tatsächlich der Zinssatz von 14% zur Berechnung der Verzugsgebühren herangezogen? Bei Krediten mit Laufzeiten von 30 Tagen bei denen es zu einem Buy-Back kommt macht ja die Verzugszeit sehr viel aus.

Gruß,
Alex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omicron



Anmeldedatum: 26.01.2018
Beiträge: 479

BeitragVerfasst am: 24.03.2018, 19:37    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Ja, du bekommst für jeden Tag Verzug weiter den Nominalzinssatz des Darlehens angelegt. Ausnahme: erfolgt die Rückzahlung innerhalb der Grace Period, erhältst du keine Zinsen für Tage, die das Darlehen in der Grace Period verbracht hat. Bei Varks ist die glaube ich 4 Tage lang.

Beispiel:

Laufzeit 30 Tage
Rückzahlung nach 30 Tagen: du erhältst für 30 Tage Zinsen
Rückzahlung nach 33 Tagen: du erhältst für 30 Tage Zinsen
Rückzahlung nach 38 Tagen: du erhältst für 38 Tage Zinsen

Aber Achtung: Verzugsgebühren sind was anderes. Bei manchen Anbietern, zum Beispiel Mogo, bekommst du nicht nur die Zinsen die dir durch den Verzug zustehen, sondern zusätzlich noch Verzugsgebühren. Die werden dann in deiner Einkommensübersicht auch separat dargestellt. Ob man irgendwo sehen kann, wie sich der dir zustehende Anteil berechnet, weiß ich nicht. Du bekommst halt einfach was zugesteckt.

Beispiel: Darlehen 2059248-01

Der Kreditnehmer hätte am 24.02. zahlen sollen, hat aber erst am 23.03. gezahlt (knapp einen Monat später). Er zahlte €128.97 reguläre Rate, plus €12.13 Verzugsgebühren. Von meinem Anteil an dem Darlehen habe ich ~22 Cent Hauptbetrag, ~12 Cent Zinsen, und ~5 Cent Verzugsgebühren überwiesen bekommen. (Ich sehe allerdings nicht, ob vorher schon eine Teilzahlung eingegangen war. Da der Hauptbetragsanteil sehr klein war, könnte das gut sein.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
P2P-Hai



Anmeldedatum: 05.03.2018
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 24.03.2018, 19:55    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Vielen Dank, ich denke jetzt habe ich es verstanden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wasserdicht



Anmeldedatum: 09.02.2018
Beiträge: 172

BeitragVerfasst am: 26.03.2018, 06:49    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Urs1981 hat Folgendes geschrieben:
Jetzt sind wir bei 10 Mio Volumen über Mintos, das leigt ja über dem von Varks agenkündigten Kreditbuch von 8 Mio Euro.

Ich finde es komisch, dass es da von Mintos kein Limit gibt. Denn wenn so einseitig finanziert wird ist das ja ein Risiko.

Urs


Irgendwie kommt mir das hohe Kreditvolumen auch sehr suspekt vor. Confused
_________________
Mein P2P Blog https://wasserdichtp2p.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elohim



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 2302
Wohnort: Milky Way

BeitragVerfasst am: 27.03.2018, 19:25    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Zu 15% einige Kredite...
_________________
Γνῶθι σεαυτόν
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matthias.R



Anmeldedatum: 07.04.2009
Beiträge: 269

BeitragVerfasst am: 27.03.2018, 20:27    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

wasserdicht hat Folgendes geschrieben:
Urs1981 hat Folgendes geschrieben:
Jetzt sind wir bei 10 Mio Volumen über Mintos, das leigt ja über dem von Varks agenkündigten Kreditbuch von 8 Mio Euro.

Ich finde es komisch, dass es da von Mintos kein Limit gibt. Denn wenn so einseitig finanziert wird ist das ja ein Risiko.

Urs


Irgendwie kommt mir das hohe Kreditvolumen auch sehr suspekt vor. Confused


Die 8 Mio sind keine Obergrenze.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 885

BeitragVerfasst am: 28.03.2018, 00:45    Titel: Re: Loan Originator: Varks.am (Armenien) (Mintos) Antworten mit Zitat

Elohim hat Folgendes geschrieben:
Zu 15% einige Kredite...


Sogar einige viele. Über 500 Stück gerade. Irgendwie haben die verdammt viele Kredite auf Mintos, können sie aber nicht alle füllen. Vielleicht gibt es deswegen so hohe Zinsen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17  Weiter
Seite 3 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 47881


Impressum & Datenschutz