P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Inkassoverfahren  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Funding Circle (ehemals Zencap)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kmaeske



Anmeldedatum: 11.03.2015
Beiträge: 338
Wohnort: Glockenstadt

BeitragVerfasst am: 15.02.2017, 16:23    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Wareneinkauf & Finanzierung der Neuausrichtung
ID: 763294226
Unser Inkassopartner infoscore Forderungsmanagement GmbH bemüht sich weiterhin beim Insolvenzverwalter um einen Tabellenauszug, um zu ermitteln, ob und in welchem Maß die Forderungen der Funding Circle-Investoren festgestellt, d.h. akzeptiert, wurden. Leider erfolgt seit längerem keine Rückmeldung, sodass infoscore nun erneut mit dem Insolvenzverwalter Kontakt aufgenommen hat. Das Unternehmen befindet sich seit dem 28.08.2015 im Insolvenzverfahren. Wir hatten den Kredit am 07.11.2015 gekündigt und haben Ihre Forderungen fristgerecht am 11.11.2015 beim Insolvenzverwalter angemeldet. Am 19.11.2015 beauftragten wir unseren Inkassopartner infoscore mit der weiteren Fallbetreuung. infoscore geht auch weiterhin gegen den Bürgen vor, zu dem bereits ein Vollstreckungstitel vorliegt. Da die getroffene Zahlungsvereinbarung bisher nicht durch den Bürgen eingehalten wurde, soll nun in Kürze der Vollstreckungstitel zu Zwangsvollstreckungsmaßnahmen eingesetzt werden, falls der Bürge nicht schnellstmöglich eine Zahlung leistet. Wir bedanken uns für Ihre Geduld.
_________________
-: the most important things in life aren't things :-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scripophix



Anmeldedatum: 09.01.2014
Beiträge: 1968
Wohnort: HL

BeitragVerfasst am: 15.02.2017, 21:51    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Ist 1,5 Jahre Anlauf eigentlich "strenges Forderungsmanagement"?? Rolling Eyes
_________________
Gruss aus dem Norden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
firsthippi



Anmeldedatum: 06.06.2015
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 16.02.2017, 08:07    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Warum geht das Inkassounternehmen auf den Insolvenzverwalter zu? Dieser muss denen den Auszug gar nicht geben. Einzig und allein das Amtsgericht mit Insolvenzstelle hat meines Wissens nach die Pflicht den betroffenen Gläubigern die Insolvenztablle und alle damit im Zusammenhang stehenden Unterlagen zu zeigen.

So war das bei mir auch bei einem Insolvenzfall in dem ich Gläubiger bin. Die Insolvenzverwalter tun meist einen Scheiß um die Gläubiger mit Infos zu versorgen. Die sind nur an ihren Einnahmen interessiert. Die müssen noch nicht einmal die Gläubiger informieren. Da reicht es zu, wenn die Insolvenz im Insolvenzregister bekannt gemacht wird (kann von jedem öffentlich im Internet eingesehen werden). Und nur die darin aufgeführten Termine für Fristen sind bindend. Wenn du die Frist verpasst ist das dein Problem und führt zu keinen Schwierigkeiten für den Insolvenzverwalter. Die sind um jeden froh, der sich nicht in die Tabelle einträgt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4064
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.10.2017, 18:04    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Nun ist das "Augenlaserzentrum" im Inkasso gelandet und die "Milchkühe" werden wohl bald folgen! Crying or Very sad
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kmaeske



Anmeldedatum: 11.03.2015
Beiträge: 338
Wohnort: Glockenstadt

BeitragVerfasst am: 05.10.2017, 08:03    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Hat noch gar keiner erwähnt, dass:

Klinische Studien Krankenhaushygiene
Wareneinkauf & Finanzierung der Neuausrichtung

sich ebenfalls im Inkasso befinden...

In naher Zukunft vermutlich auch:

Wachstumsfinanzierung (100 Tage verzögert)
Finanzierung Umsatzwachstum Objektgeschäft (70 Tage)
Traditionelle Holzhandelsgesellschaft erhöht Lagerbestand (70 Tage).
_________________
-: the most important things in life aren't things :-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichaelR1809



Anmeldedatum: 16.08.2014
Beiträge: 488

BeitragVerfasst am: 05.10.2017, 13:48    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Nun ist das "Augenlaserzentrum" im Inkasso gelandet und die "Milchkühe" werden wohl bald folgen! Crying or Very sad


Also so lange der Bauer seine Kühe in langen Abständen melkt, landen die nicht im Inkasso. Der zahlt zwar viel zu spät, aber er zahlt.

Das Augenlaserzentrum verhagelt mir auch wieder die Rendite, hatte mich so langsam über Monate wieder hochgearbeitet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7213
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 11.10.2017, 05:27    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Bei der Hälfte meiner Inkassofälle (und das werden immer mehr) ist "die Forderung bestritten". Was soll das denn? Einen Kredit aufnehmen und sich dann nicht mehr daran erinnern? Spricht eindeutig gegen Investitionen in solche Kredite.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender,Crowdestate in absteigender Summe. Twino & mintos nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kmaeske



Anmeldedatum: 11.03.2015
Beiträge: 338
Wohnort: Glockenstadt

BeitragVerfasst am: 12.03.2018, 09:40    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

heute gab es eine rückzahlung eines inkassofalles:

#763294226 Wareneinkauf & Finanzierung der Neuausrichtung.

ich habe am 12.03.2018 0,02 € überwiesen bekommen:

Kreditausfall 15.06.2015
Ausstehender Betrag zum Zeitpunkt des Kreditausfalls 83,53 €
Rückzahlung 0,02 €
Ausstehender Betrag am 12.03.2018 83,51 €
_________________
-: the most important things in life aren't things :-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichaelR1809



Anmeldedatum: 16.08.2014
Beiträge: 488

BeitragVerfasst am: 12.03.2018, 09:46    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

2Cent, na Hut ab. Würde mich nicht sonderlich fröhlich stimmen anhand dessen, was da noch aussteht. So richtig voran gehts ja bei den Eintreibungen der Forderungen generell nicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4064
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12.03.2018, 14:33    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Habe heute auch eine Zahlung (1,76 € Tilgung) aus Inkasso erhalten! Very Happy
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kmaeske



Anmeldedatum: 11.03.2015
Beiträge: 338
Wohnort: Glockenstadt

BeitragVerfasst am: 12.03.2018, 16:43    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

nähere infos zu meinen säumigen zahlern entnehmen sie bitte nachfolgender übersicht:


Ausstehende Rückzahlungen
Bei diesen Kreditprojekten hat unser Forderungsmanagement den Prozess unmittelbar nach Bekanntwerden der Fristverfehlung aufgenommen, jedoch noch keine endgültige Zahlung der ausstehenden Summe erreichen können.

E
Investitionen in unsere Zelte
ID: 968927603
Investiertes Kapital: XXXX € | Ausstehende Tilgung : XXXX €
Unser Forderungsmanagement steht mit dem Kreditnehmer in Kontakt und hat eine Zahlungszusage bis Mitte März erhalten. Sobald wir den Zahlungseingang verbuchen können, werden wir Ihnen Ihre Rückzahlung schnellstmöglich weiterleiten.

E
Wachstum für Eventagentur
ID: 321806606
Investiertes Kapital: XXXX € | Ausstehende Tilgung : XXXX €
Unser Forderungsmanagement konnte die Januar-Rate 2018 für Sie einholen. Wir haben die Überweisung am 27.02.2018 an Ihr hinterlegtes Bankkonto gesendet. Wir haben mit dem Kreditnehmer einen alternativen Zahlungsplan vereinbart, sodass wir mit einem Ausgleich der Februar- und März-Raten bis Ende April rechnen. Sobald wir einen Zahlungseingang erhalten, werden wir diesen schnellstmöglich an Sie weiterleiten.

A
Kauf von Inventar und Kundenstamm
ID: 426005852
Investiertes Kapital: XXXX € | Ausstehende Tilgung : XXXX €
Leider muss Ihnen unser Forderungsmanagement mitteilen, dass das Unternehmen einen Eigenantrag auf Insolvenz beim zuständigen Amtsgericht gestellt hat. Nun überprüft ein Gutachter das Unternehmen und die noch vorhandene Masse, da ein Insolvenzverfahren nur eröffnet wird, wenn mindestens die Gerichtskosten beglichen werden können. Sobald das Verfahren dann eröffnet wäre, würden wir die Forderung in Ihrem Namen zur Insolvenztabelle anmelden. Der Kreditvertrag wurde entsprechend aufgekündigt und der Bürge zur Zahlung aufgefordert. Aktuell warten wir noch auf die Zustellungsbestätigung unserer Schreiben. Nach erfolgreicher Zustellung hat der Bürge eine 14-tägige Zahlungsfrist, bevor wir unsere Inkassokollegen oder Rechtsanwälte hinzuziehen.

Kreditprojekte im Inkasso
Kreditprojekte im Inkassoprozess können derzeit ihren Forderungen nicht mehr nachkommen. Zusammen mit unseren Inkassopartnern versuchen wir dennoch, den maximal möglichen Anteil an Ihrer Investition für Sie einzutreiben.

C
Wareneinkauf & Finanzierung der Neuausrichtung
ID: 763294226
Investiertes Kapital: XXXX € | Ausstehende Tilgung : XXXX €
Unser Inkassopartner infoscore Forderungsmanagement GmbH konnte eine kleine Zahlung des Bürgen realisieren und hat diese an Funding Circle weitergeleitet. Wir haben die anteilige Rückzahlung am 09.03.2018 an Ihr hinterlegtes Bankkonto überwiesen. Aufgrund des geringen Einkommens des Bürgen unterhalb der Pfändungsgrenze konnte infoscore noch keinen weiterführenden Zahlungsplan vereinbaren. Sobald sich die Einkommenssituation des Bürgen verändern sollte, würden die Kollegen entsprechend einen fixen Zahlungsplan aufsetzen oder bei Nichteinhaltung gerichtlich aktiv werden. Das Unternehmen befindet sich voraussichtlich bis April 2019 im Insolvenzverfahren. infoscore nimmt regelmäßig Kontakt zum Insolvenzverwalter auf, um die bisher noch nicht akzeptierten Forderungen der Funding Circle-Investoren durchzusetzen. U.U. kann die erneute Prüfung auch erst zum Ende des Verfahrens erfolgen.

C
Traditionelle Holzhandelsgesellschaft erhöht Lagerbestand
ID: 292160667
Investiertes Kapital: XXXX € | Ausstehende Tilgung : XXXX €
Das Unternehmen befindet sich im Insolvenzverfahren und die Forderungen der Funding Circle-Investoren wurde vollständig festgestellt. Unsere Anwälte der Kanzlei Taylor Wessing sind nach dem Widerspruch des Bürgen gegen den Mahnbescheid ins streitige Verfahren übergegangen. Weiterhin liegt die Aufforderung zur Klageschrift vom Gericht noch nicht vor, sodass die 14-tägige Frist für die Anwälte zur Rechtfertigung der Forderung noch nicht begonnen hat. Anschließend erhält auch die Gegenseite Zeit, den Widerspruch zu begründen.

A
Klinische Studien Krankenhaushygiene
ID: 644116713
Investiertes Kapital: XXXX € | Ausstehende Tilgung : XXXX €
Sowohl unser Forderungsmanagement-Team als auch unsere Anwälte der Kanzlei Taylor Wessing waren bisher leider nicht in der Lage, Kontakt über verschiedene Kanäle zum Kreditnehmer oder zum Bürgen herzustellen. Seit dem 31.01.2018 gelten die Kündigungen gegen das Unternehmen und den Bürgen nun als öffentlich durch das Amtsgericht zugestellt. Unsere Rechtsanwälte haben daher Mahnbescheide gegen das Unternehmen und den Bürgen beantragt. Sobald die 14-tägige Widerspruchsfrist abgelaufen ist, kann der Vollstreckungsbescheid beantragt werden.

D
Finanzierung Umsatzwachstum Objektgeschäft
ID: 215389222
Investiertes Kapital: XXXX € | Ausstehende Tilgung : XXXX €
Insolvenzverfahren. Zusammengefasst hier der letzte Stand: Das Unternehmen befindet sich im Insolvenzverfahren; die Forderungen der Funding Circle-Investoren wurden in voller Höhe festgestellt. Bisher ist noch unbekannt, ob es zu einer Quoten-Ausschüttung kommt. Leider gibt es regelmäßig nur alle 6 bis 12 Monate Neuigkeiten zu Insolvenzverfahren. Sobald wir neue Informationen erhalten, werden wir Ihnen diese an dieser Stelle mitteilen. Unsere Anwälte der Kanzlei PLUTA Rechtsanwälte haben nach erster Kontaktaufnahme ermittelt, dass sich der Bürge an einer außergerichtlichen Lösung interessiert zeigt. Unser Forderungsmanagement hat daher bereits Kontakt aufgenommen, um über ein notarielles Schuldanerkenntnis zu sprechen, welches die Forderungen der Funding Circle-Investoren für 30 Jahre gegen Verjährung schützen würde. Derzeit berät sich der Bürge mit dessen Anwaltsvertretung und wir warten auf Rückmeldung. Wir rechnen zu Mitte April mit Neuigkeiten.

D
Wachstumsfinanzierung
ID: 237260842
Investiertes Kapital: XXXX € | Ausstehende Tilgung : XXXX €
Insolvenzverfahren. Zusammengefasst hier der letzte Stand: Das Unternehmen befindet sich weiterhin im Insolvenzverfahren; die Forderungen der Funding Circle-Investoren wurden in voller Höhe für den Ausfall zur Insolvenztabelle anerkannt. Unsere Vertragsanwälte der Kanzlei Taylor Wessing konnten keinen Kontakt mehr zum Rechtsanwalt des Bürgen herstellen, seitdem das Zahlungsangebot der Bürgen im Januar abgelehnt wurde. Entsprechend haben wir die Kollegen beauftragt, das gerichtliche Mahnverfahren zu beantragen oder ggf. ins streitige Verfahren überzugehen.
_________________
-: the most important things in life aren't things :-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4064
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 15.06.2018, 10:11    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Inzwischen befinden sich bei mir 5 Kreditprojekte im Inkasso und nicht ein Bürge wurde bisher belangt! Question Rolling Eyes
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
firsthippi



Anmeldedatum: 06.06.2015
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 15.06.2018, 11:30    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Bei mir wird ein Bürgen in die Pflicht genommen und zahlt, wenn auch wenig und unregelmäßig, aber da geschieht was.


C

Investition in nachhaltiges Bauen
ID: 852991121
Investiertes Kapital: 100 € | Ausstehende Tilgung : 16.41 €
Insolvenzverfahren. Zusammengefasst hier der letzte Stand: Das Unternehmen befindet sich voraussichtlich bis 2023 im Insolvenzverfahren. Falls es zwischenzeitlich Neuigkeiten geben sollte, werden wir Sie entsprechend informieren. Unser Forderungsmanagement hat eine weitere Teilzahlung für Sie eingeholt. Wir haben die Rückzahlung am 24.05.2018 an Ihr hinterlegtes Bankkonto überwiesen. Mit dem Bürgen besteht weiterhin ein aktiver alternativer Zahlungsplan. Sobald wir weitere Zahlungen erhalten, werden wir Ihnen diese schnellstmöglich weiterleiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kmaeske



Anmeldedatum: 11.03.2015
Beiträge: 338
Wohnort: Glockenstadt

BeitragVerfasst am: 19.06.2018, 10:12    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

C
Wareneinkauf & Finanzierung der Neuausrichtung
ID: 763294226
Investiertes Kapital: XXXX € | Ausstehende Tilgung : XXXX €
Unser Inkassopartner infoscore Forderungsmanagement GmbH konnte eine kleine Zahlung des Bürgen realisieren und hat diese an Funding Circle weitergeleitet. Wir haben die anteilige Rückzahlung am 09.03.2018 an Ihr hinterlegtes Bankkonto überwiesen. Aufgrund des geringen Einkommens des Bürgen unterhalb der Pfändungsgrenze konnte infoscore noch keinen weiterführenden Zahlungsplan vereinbaren. Sobald sich die Einkommenssituation des Bürgen verändern sollte, würden die Kollegen entsprechend einen fixen Zahlungsplan aufsetzen oder bei Nichteinhaltung gerichtlich aktiv werden. Das Unternehmen befindet sich voraussichtlich bis April 2019 im Insolvenzverfahren. infoscore nimmt regelmäßig Kontakt zum Insolvenzverwalter auf, um die bisher noch nicht akzeptierten Forderungen der Funding Circle-Investoren durchzusetzen. U.U. kann die erneute Prüfung auch erst zum Ende des Verfahrens erfolgen.

über den (damaligen) geschäftsführer findet man aktuell folgendes:

http://www.fischmagazin.de/detail-seriennummer-9444-firma-Arctic+Seafood+GmbH.htm

seine meinung hierzu darf jeder selbst bilden..
_________________
-: the most important things in life aren't things :-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
firsthippi



Anmeldedatum: 06.06.2015
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 17.07.2018, 10:59    Titel: Re: Inkassoverfahren (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Der Bürge für mein "Investition in nachhaltiges Bauen" hat wieder einen kleinen Teil gezahlt. Wenn das so weiter geht, ist das Projekt in gut 3 Jahren zurückgezahlt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Funding Circle (ehemals Zencap) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 48229


Impressum & Datenschutz