P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Erfahrungen mit Omaraha  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 30, 31, 32  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tbee



Anmeldedatum: 25.10.2017
Beiträge: 327

BeitragVerfasst am: 28.06.2022, 16:04    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Ich bekomme auch nur noch sehr sehr wenige Kredite jeweils einer am 21,/22, und 26.6. cash drag steigt langsam wieder an Sad
_________________
grüße
tbee

http://p2p-game.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
njal



Anmeldedatum: 26.07.2018
Beiträge: 299

BeitragVerfasst am: 29.06.2022, 19:34    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Könnte daran liegen, dass ihr einfach zu gierig seid. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Palatinate_one



Anmeldedatum: 28.12.2015
Beiträge: 82
Wohnort: Palatinate

BeitragVerfasst am: 31.07.2022, 21:56    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

hab aktuell nen üblen cash drag bei Omaraha - geht es euch auch so? Habe Zinsen auch mal um 1 % gesenkt, hilft aber nicht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9275
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 01.08.2022, 11:40    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Bei mir geht es gerade wieder. Weiter runtergehen möchte ich aber auch nicht, da doch eine Menge ausfällt.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9275
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 10.08.2022, 15:54    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Cash-drag ist bei mir Geschichte. Gestern wurden fast 500€ finanziert.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Palatinate_one



Anmeldedatum: 28.12.2015
Beiträge: 82
Wohnort: Palatinate

BeitragVerfasst am: 15.08.2022, 23:13    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Ja! "Money in the portal" ist stark gesunken; von 1.040k vor einem Monat auf 825k aktuell. Zeit, die Zinssätze zu erhöhen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 29.07.2011
Beiträge: 2216
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 15.08.2022, 23:54    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Palatinate_one hat Folgendes geschrieben:
Ja! "Money in the portal" ist stark gesunken; von 1.040k vor einem Monat auf 825k aktuell. Zeit, die Zinssätze zu erhöhen?


Ja, wenn es im August so weiter geht wird Omaraha hochgerechnet 1 Million € an Darlehen vergeben. Das wäre der höchste Stand seit März 2020.
Im Juli 2022 waren es gerade mal 638.000€.

Vermutlich wurde das Kreditnehmer Marketing hochgefahren
_________________
Meine Rendite Q1 2021: p.a.
Mintos=21,7%, Lendermarket=16,1%, Finbee=34,3%, Moncera=10,2%, Bondora=-19,1%, Heavyfinance=9,8%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
32199



Anmeldedatum: 11.10.2013
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 16.08.2022, 23:38    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Aber die Zahlungsmoral ist sehr schlecht geworden, ca. 13 % meiner Einlagen stehen mit Status "Gelb" in der Statistik.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Palatinate_one



Anmeldedatum: 28.12.2015
Beiträge: 82
Wohnort: Palatinate

BeitragVerfasst am: 26.08.2022, 23:11    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

ja, aktuell sieht es recht übel aus. Meine roten Kredite sind auf temporärem Höchststand, ich vermute, Estland ist schon in einer Rezession. Da müssen wir nun durch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lendlord



Anmeldedatum: 08.12.2016
Beiträge: 906
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 27.08.2022, 06:58    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Ah, interessant, dass es euch auch so geht. Habe mit meinem persönlichen Portfolio seit längerer Zeit immer auf den Monat gerechnete Renditen von 11-15 % gehabt, im Juli dann noch 8,5% und jetzt im August nur noch 2,8 %. Die Ausfälle häufen sich auch bei mir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tbee



Anmeldedatum: 25.10.2017
Beiträge: 327

BeitragVerfasst am: 27.08.2022, 09:59    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Welche Zahlen nimmst du/ihr da? Die aus der Statistik von Omaraha?
Da sind bei den Monats XIRR die last 12 months auch deutlich gefallen:

Jan 16.5 %
Feb 16.2 %
Mär 16.8 %
Apr 16.6 %
Mai 16.1 %
Jun 13.9 %
Jul 13.6 %
Aug 13.1 %

aber halt immer noch auf einem guten Niveau - oder sind die geschönt?
Mein XIRR in PP liegt immer noch höher, da sehe ich zwar auch ein Rückgang allerdings nicht so drastisch (dort "arbeite ich aber auch mit Portfolio balance ohne jegliche Abschreibungen).
Ich habe das bei mir auch auf die mal deutlich nach unten angepassten Zinsen geschoben die ich akzeptieren (musste) um Kredite zu bekommen....
_________________
grüße
tbee

http://p2p-game.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SolidGod



Anmeldedatum: 11.06.2016
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: 27.08.2022, 11:02    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Also bei mir ist meine eigene Berechnung unter der von Omaraha nach mittlerweile 5 Jahren dort. Denke du solltest überfällige Kredite mit einem gewissen Faktor abschreiben, sonst rechnest du dich zu schön im Vergleich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9275
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 21.10.2022, 07:29    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Im Moment fressen die Ausfälle knapp die Hälfte meiner Zinserträge weg. Die Rendite wird einstellig.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 29.07.2011
Beiträge: 2216
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 21.10.2022, 07:43    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Im Moment fressen die Ausfälle knapp die Hälfte meiner Zinserträge weg. Die Rendite wird einstellig.


Der September 2022 war bei mir der schlechteste Monat bei Omaraha aller Zeiten. (Seit fast 8 Jahren)
Zinseinnahmen: 2.499,75€
Verluste: -2.426,53€
Nettogewinn: +73,22 €



Die Rendite Ende September wurde bei mir 9,9% angezeigt (Rendite letzte 12 Monate).
Jetzt ist es noch weiter auf 7,1% mittlerweile abgesunken, weil ich im Oktober auch massive Ausfälle habe.

Meine Portfolio Zielsumme hatte ich Mitte 2021 bei Omaraha erreicht.
Rekord Zinseinnahmen hatte ich einmal 3.606,41€ im Monat.

Dann im Rest des Jahres 2021 habe ich alle Rückflüsse reinvestiert aber kein neues Kapital investiert.
Im Januar 2022 habe ich dann die Investitionen bei Omaraha stark zurückgefahren, aufgrund der damals schon ansteigenden Inflation (Über 5% Inflation).
Kurz nach Kriegsbeginn (März 2022) habe ich dann die Investitionen bei Omaraha komplett gestoppt.

Richtig heftig könnte es werden wenn Omaraha jetzt noch die Rückkaufquote von 60% auf 55% oder noch tiefer senkt. So wie damals 2020 in Corona-Zeiten. Dann wird es noch schlimmer mit den Ausfällen.
_________________
Meine Rendite Q1 2021: p.a.
Mintos=21,7%, Lendermarket=16,1%, Finbee=34,3%, Moncera=10,2%, Bondora=-19,1%, Heavyfinance=9,8%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tbee



Anmeldedatum: 25.10.2017
Beiträge: 327

BeitragVerfasst am: 21.10.2022, 08:04    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Hmm das lässt mich nicht gerade zuversichtlich nach vorne Blicken wenn ich mir eure Zahlen anschaue.

Noch sieht es bei mir besser, wenn auch mit ähnlicher Tendenz aus:




Ich habe bis 2021 regelmäßig aufgestockt und seit dem nur noch sehr moderat (Ziel waren 500 Kredite die hab ich jetzt)

Kann es daran liegen, dass ich nur die 900-1000 nehme (gelegentlich auch mal einen Slowaken)?
_________________
grüße
tbee

http://p2p-game.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 30, 31, 32  Weiter
Seite 31 von 32

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 85010


Impressum & Datenschutz