P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Erfahrungen mit Omaraha  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 21, 22, 23  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4052
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 17:49    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

@kenzoo

Danke! Vielleicht ist die zu verarbeitende Datenmenge zu groß geworden!?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KSAinvest



Anmeldedatum: 02.07.2013
Beiträge: 792
Wohnort: Nairobi

BeitragVerfasst am: 11.03.2014, 10:22    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Dauert es bei euch auch so lange bis sich unter Accounts/Your accounts das Fenster "Investment actions" öffnet oder ist es ein hausgemachtes Problem bei mir?


Geht mir genauso, noch schlimmer ist es, wenn ich versuche die einzelnen Buchungen aufzumachen.
_________________
Auxmoney Rate of return (XIRR)≈ 6,28%
Bondora Rate of return (XIRR)≈ 28,22%
Mintos Rate of return (XIRR) ≈ 12,53%
Omaraha Rate of return (XIRR)≈ 10%- Investitionen abgeschlossen
Estateguru Rate of return (XIRR)≈ 4,19%
CROWDO Rate of return (XIRR) ≈ 15,71%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kenzoo



Anmeldedatum: 20.02.2013
Beiträge: 399

BeitragVerfasst am: 11.03.2014, 10:24    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

KSAinvest hat Folgendes geschrieben:
Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Dauert es bei euch auch so lange bis sich unter Accounts/Your accounts das Fenster "Investment actions" öffnet oder ist es ein hausgemachtes Problem bei mir?


Geht mir genauso, noch schlimmer ist es, wenn ich versuche die einzelnen Buchungen aufzumachen.


Aber das erhöht die Spannung,
hat der KN nun nachbazahlt oder nicht Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paradroid



Anmeldedatum: 04.09.2009
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 00:25    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Paradroid hat Folgendes geschrieben:


Februar Werte

30,60,90 Tagen 23% Total Interest 901-1000
6 Monate 25% Total Interest 901-1000

Damit bekomme ich im Schnitt täglich 1,5 Gebote.
75% bei 6-Monatskrediten

Bisher 2% overdue bei Investitionsstart vor 1,5 Monaten. Also noch nicht aussagekräftig. Bin gespannt auf die nächsten 4 Monate, dann zeigt sich die Wahrheit Smile


Update: Jetzt sind 4 Anteile a 10EUR bei einem Gesamtinvest von 750 EUR überfällig. Leider 2 Stück schon > 30 Tage. Einer hat mitgeteilt, das er nicht zahlen kann. Eine zweite geht laut Investment memos nicht ans Telefon.

Werde meine Zinssätze auf alle Fälle hochschrauben und ggf. mein Invest auch beenden. Habe Gottseidank nur Kurzläufer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4052
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.03.2014, 13:10    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Dauert es bei euch auch so lange bis sich unter Accounts/Your accounts das Fenster "Investment actions" öffnet oder ist es ein hausgemachtes Problem bei mir?


Nun öffnen sich die Seiten wieder schneller! Außerdem hat man die Aufteilung unter "Accounts" neu gestaltet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KSAinvest



Anmeldedatum: 02.07.2013
Beiträge: 792
Wohnort: Nairobi

BeitragVerfasst am: 20.03.2014, 17:25    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
... Außerdem hat man die Aufteilung unter "Accounts" neu gestaltet.


Seit heute sind noch mehr Änderungen gemacht worden.
Bei den "Statistics" sind ? eingefügt worden, die verschieden Anwendungen erklären.
Außerdem eine Zeile "curent months forcast" eingefügt worden, die war da vorher nicht oder?

Es tut sich also auch was bei omaraha.
_________________
Auxmoney Rate of return (XIRR)≈ 6,28%
Bondora Rate of return (XIRR)≈ 28,22%
Mintos Rate of return (XIRR) ≈ 12,53%
Omaraha Rate of return (XIRR)≈ 10%- Investitionen abgeschlossen
Estateguru Rate of return (XIRR)≈ 4,19%
CROWDO Rate of return (XIRR) ≈ 15,71%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7151
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 10.04.2014, 07:26    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Inzwischen der 4. Kredit in Inkasso. Ich glaube nicht, dass da etwas zu holen sein wird, das ist ja eine riesige Abzocke:

Zitat:
Teie võlgnevus seisuga 05.12.2013 on 98,20 € (laenu põhiosa + intress).

Zitat:
Teie võlgnevus seisuga 08.01.2014 on 98,21 € (laenu põhiosa + intress).

Zitat:
Teie võlgnevus seisuga 23.01.2014 on 196,41 € (laenu põhiosa + intress).

Zitat:
Teie võlgnevus seisuga 25.02.2014 on 294,61 € (laenu põhiosa + intress).

Zitat:
Teie võlgnevus seisuga 24.03.2014 on 392,81 € (laenu põhiosa + intress).


Wer sich die 100€ anfangs nicht leisten konnte, wird jetzt die mit Inkassobüro bestimmt auf 1000€ angestiegene Summe erst Recht nicht aufbringen. Und die KN sehen das Geld mit Sicherheit als letzte...
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender,Crowdestate in absteigender Summe. Twino & mintos nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shady23



Anmeldedatum: 13.06.2013
Beiträge: 1212

BeitragVerfasst am: 23.04.2014, 19:14    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

So mein Portfolio ist inzwischen knapp 6 Monate alt. Ich hatte ursprünglich nur 250 Eur einbezahlt und es auch dabei belassen. Diese 250 Eur habe ich anfangs auch super schnell und innerhalb von 30 Tagen in 25 Projekte zu Zinsen von 40-50% verteilt. Zu abeginn hab ich die rückflüsse auch weiter investiert sodass ich zuletzt in 30 Projekte investiert war. Nach kurzer zeit ist der zins aber rapide gefallen (bzw es gab ja dann auch mehr anleger) sodass ich eigtl nichts mehr reinvestieren konnte. Habs dann auch sein lassen.

Jetzt knapp 6 Monate siehts wie folgt aus

einzahlungen : 250 eur
Auszahlungen : 32.44 Eur
Aktuelle balance : 217.38
Repaid : 73 Eur
Interest : 49 eur
Aktueller cash bestand : 49.92 Eur
Xirr 2013 / 2014 : ca. 39% und ca. 36%

Kredite in yellow : 55 eur.

Im groß und ganzen kann ich nicht meckern. Nach 6 Monaten habe ich bereits eine relative rendite zur einzahlung von 20%. Die annuierte liegt somit bei rund 36-40%. Sehr viele sind auch inzwischen in verzug. Ausgefallen ist noch nichts. Einige die overdue waren haben dann auch ab und an vorzeitig zurückgezahlt. (Umschuldung)

Ansich investiere ich auch keine rückflüsse mehr. Die platform gefällt mir ,trotz der doch noch sehr guten rendite, leider nicht besonders.

Wenn die zinsen noch so hoch wären wie in den ersten Wochen würd eich aber bestimmt noch weiter investieren Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KSAinvest



Anmeldedatum: 02.07.2013
Beiträge: 792
Wohnort: Nairobi

BeitragVerfasst am: 24.04.2014, 19:38    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Ich bin auch etwas länger als 6 Monate dabei.
Im Oktober nur mit 100,- angefangen, dann im Dezember und Januar je 100,- nachgelegt.
Schon von Anfang an, hab ich mich auf die 30,60,90 Tage Kredite und 6 Monates Kredite eingeschossen, 810-990 Bonitäten only.
Habe nur zwei 12 Monate und zwei 24 Monate dabei von den ersten Investitionen.
Hab omaraha als Ergänzung zu bondora.ee gesehen.

Einzahlungen : 300,-
Investments and loans: 670,-
Agreements: 45
Principal received: 412,36 €
Interest : 22,52 €
Investment account Balance: 64.88 €
Overdue payments yellow: 18.44 €

Rate of return (XIRR) Last 12 months: April 10.2%

Warum die Rate of Return so abgerutscht ist, kann ich mir eigentlich nicht so recht erklären.
Bis Februar war die eigentlich konstant bei ca. 23%, als dann im März die paar Neuerungen gemacht wurden, ging sie auf 9% runter und liegt jetzt bei 10.2%
Es ist kein Kredit ausgefallen, einer zahlt mal ab und an, und nur einer zahlt bis jetzt gar nicht. Der ist über 10,- und wahrscheinlich der Grund weil die Rendite so runter geht.

Alles im allen also auch gar nicht so schlecht, wenn man bedenkt das es schon 45 Kredite sind auf Grund der kurzen Laufzeiten.
Gestern und heute habe ich wieder einige Kredite voll zurück bekommen.
Leider ist im Moment gar nichts an Krediten auf dem Markt so das ich alle Investment Profile erst einmal gelöscht habe.
Da ich im Moment ca. 65,- auf dem Account habe und bis Ende nächsten Monat hätte ich, wenn ich jetzt aufhöre, ca. 180,- wieder zurück.
In 1-2 Monaten hätte ich fast alles wieder zurück.
Somit überlege ich grad ob ich wirklich weiter machen so, oder ob ein guter Zeitpunkt zum aufhören ist.

Wenn weiter machen, dann müsse ich wohl noch einmal Geld nachlegen, um eine bessern ausgleich von den 2-3 Nicht Zahlern zu bekommen.

Genau wie shady23, weiß ich aber auch noch nicht so recht was ich von der Plattform halten soll.
_________________
Auxmoney Rate of return (XIRR)≈ 6,28%
Bondora Rate of return (XIRR)≈ 28,22%
Mintos Rate of return (XIRR) ≈ 12,53%
Omaraha Rate of return (XIRR)≈ 10%- Investitionen abgeschlossen
Estateguru Rate of return (XIRR)≈ 4,19%
CROWDO Rate of return (XIRR) ≈ 15,71%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kenzoo



Anmeldedatum: 20.02.2013
Beiträge: 399

BeitragVerfasst am: 25.04.2014, 08:33    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Ist schon wieder so lange her?

Dann will ich zur Vergleichbarkeit einfach mal ein Update meines Portfolios machen.

Ich habe zwischen August und Dezember 2013 insgesamt 1250€ überwiesen, außerdem wurden alle Rückzahlungen wieder investiert.
Mit dem Investieren hatte ich bislang keine echten Probleme, inzwischen habe ich zwar ein Guthaben von 40€, aber ich denke die werden nicht lange stehen bleiben, das ist wie bei den Rückzahlungen ein ständiges auf und ab.

Meine "Investmernt terms" sind für alle Typen identisch, wobei sich nur Laufzeiten ab 2 Jahren in meinem Portfolio befinden.
Code:

Score        Total interest          Load interest
901–1000        29%                    23%
801– 900        34%                    27%
701– 800         0%                     0%
601– 700         0%                     0%


Code:

Money in omaraha.ee:       1.250,00 €
Investment ans loans:      1.650,00 €
Agreements:                  165 Stk.

Repayments:                  440,32 €
- Principal:                 256,20 €
- Interest:                  184,12 €
  - Overdue charge:            0,45 €

Overdue payments
- Yellow:                    129,89 €
- Red:                        38,81 €

Bad loans:                      2,3 %
Rate of Return:                29,7 %




Eigentlich bin ich mit Omaraha zufrieden, aber an der Plattform fehlt es mir ein wenig an Infos (Kontoauszüge, Mitteilungen über Projektstatus: Inkasso, Storno, .....). All das muss man sich mühsam zusammen suchen und das nervt mich ein wenig.

Mit den Leistungen des Inkassobüros bin ich allerdings noch nicht zufrieden, klar kann in der Zeit noch nicht viel passiert sein, aber bis auf "Kreditnehmer angemahnt" habe ich keine nennenswerten Nachrichten bei den einzelen Projekten.

Und wenn Omaraha nicht angefängen hätte Inkassos direkt zu verkaufen, hätte ich meinen Acc bestimmt stillgelegt, aber so habe ich mich entschieden vorerst kein weiteres Geld zuinvestieren, sondern nur mit den Rückzahlungen zu arbeiten.

Einfach um zu gucken wie sich das entwickelt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shady23



Anmeldedatum: 13.06.2013
Beiträge: 1212

BeitragVerfasst am: 05.05.2014, 18:53    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Hey Leute,

Habe inzwischen auch den erste Roten Anteil. Score 960. Bei der Verkausoption erhalte ich gerade einmal einen Restwert zu Balance von 25%. Also 75% weniger. Waren diese Abschläge bei euch auch so hoch ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kenzoo



Anmeldedatum: 20.02.2013
Beiträge: 399

BeitragVerfasst am: 05.05.2014, 19:35    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Shady23 hat Folgendes geschrieben:
Hey Leute,

Habe inzwischen auch den erste Roten Anteil. Score 960. Bei der Verkausoption erhalte ich gerade einmal einen Restwert zu Balance von 25%. Also 75% weniger. Waren diese Abschläge bei euch auch so hoch ?


Bei den alten Krediten liegt das aktuelle Angebot bei 2,92€ (10€ Kreditsumme), vor 2-3 Monaten lag das mal bei 3,30€.

Aber das war mir auch zu gering. Daher hoffe ich mal, das beim Inkasso mehr raus springt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4052
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05.05.2014, 19:41    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Ich glaube je mehr Zeit vergeht desto geringer wird der Restwert. Der Rückkaufswert hängt auch noch von den bis dahin geleisteten Ratenzahlungen des KN ab.
Ich habe inzwischen auch einige "rote Kandidaten" bei denen mir OM bei gleicher Anlagesumme unterschiedliche Beträge zum Rückkauf anbietet!
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shady23



Anmeldedatum: 13.06.2013
Beiträge: 1212

BeitragVerfasst am: 05.05.2014, 20:20    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Alles klar. Danke! Dachte mal etwas von ca, 30% abschlag gelesen zu haben Laughing aber 70% fand ich dann schon recht viel. Naja lasse auch ersteinmal alles auslaufen. Wenn ich nur noch rote hab kann man sich ja überlegen ob man die dann alle samt aufeinmal verkauft Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4052
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05.05.2014, 20:50    Titel: Re: Erfahrungen mit Omaraha Antworten mit Zitat

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe werden 2% der Kreditsumme in einen Topf abgeführt aus dem die Rückkaufswerte später finanziert werden.
Für eine € 10.- Anlage wurden mir bei einem KN, der nicht eine Rate bezahlt hat, € 3.- angeboten. Um später das Inkasso verfolgen zu können habe ich auch noch einige "rote Kandidaten" im Portfolio behalten und hoffe dass es nicht mehr werden. Könnte ruhig mehr als 30% sein, müsste der Topf eigentlich hergeben!?
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 21, 22, 23  Weiter
Seite 4 von 23

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 46657


Impressum & Datenschutz