P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Auszahlung Auxmoney - was dauert das so lange?  
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Kredite von Auxmoney, Smava oder Lendico
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rächerchen



Anmeldedatum: 05.05.2011
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 24.05.2011, 12:15    Titel: Auszahlung Auxmoney - was dauert das so lange? Antworten mit Zitat

Ich wollte mal wissen was Auxmoney* so lange mit dem Geld macht?

Was dauert an der Auszahlung so lange?

Woche 4 ist es bei mir und was ist mit Leuten die wirklich Geld brauchen ? Die haben doch die Arschkarte gezogen!?

Ich hörte von Nehmern die bereits 2 Monate (!!!) warten.

Wie kann man sich so lange Zeit lassen?

Und mit Verlaub eine andere Frage: Macht die RV von Auxmoney* Sinn oder kündigen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tolwyn



Anmeldedatum: 24.02.2010
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 24.05.2011, 12:48    Titel: Re: Auszahlung Auxmoney - was dauert das so lange? Antworten mit Zitat

Rächerchen hat Folgendes geschrieben:
Ich wollte mal wissen was Auxmoney* so lange mit dem Geld macht?

Was dauert an der Auszahlung so lange?

Woche 4 ist es bei mir und was ist mit Leuten die wirklich Geld brauchen ? Die haben doch die Arschkarte gezogen!?

Ich hörte von Nehmern die bereits 2 Monate (!!!) warten.

Wie kann man sich so lange Zeit lassen?


Tja ist halt AM... es soll schon Fälle gegeben haben die schnell gingen, aber mit ca. 2-4 Wochen würde ich rechnen. Wenn es 2 Monate dauert sind vermutlich Probleme aufgetreten (die können auch beim KN liegen)...

Rächerchen hat Folgendes geschrieben:
Und mit Verlaub eine andere Frage: Macht die RV von Auxmoney* Sinn oder kündigen?

Wenn Du mich fragst NEIN! Ein KN muss die RKV nicht abschließen wenn der Kredit zustande kommt. Für mich ist es daher sogar eher ein Negativmerkmal da ich davon ausgehe das der KN mit der RKV nur wirbt sie dann aber nicht abschließt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mgutt



Anmeldedatum: 14.12.2010
Beiträge: 1333

BeitragVerfasst am: 24.05.2011, 12:54    Titel: Re: Auszahlung Auxmoney - was dauert das so lange? Antworten mit Zitat

Rächerchen hat Folgendes geschrieben:
Macht die RV von AM Sinn oder kündigen?


Die würde ich kündigen. Die ist viel zu teuer. Außerdem musst Du Dich fragen, ob Du im Falle des Todes etc. nicht sowieso schon anderweitig abgesichert bist. Auch die Frage ob die Laufzeit im Härtefall eine Verlängerung und damit Reduktion der Raten erlaubt, so dass man sie trotzdem noch bezahlen kann. Ansonsten ist mir sowieso nicht wirklich klar wann die RKV überhaupt greift. Es gibt da meiner Ansicht nach zu viele Bedingungen und nur für den Todesfall bringt es ja nicht. Da ist jede Lebensversicherung besser.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 24.05.2011, 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
max



Anmeldedatum: 18.05.2010
Beiträge: 202

BeitragVerfasst am: 24.05.2011, 18:56    Titel: Re: Auszahlung Auxmoney - was dauert das so lange? Antworten mit Zitat

Rächerchen hat Folgendes geschrieben:
Wie kann man sich so lange Zeit lassen?

ich finde auch das ist extrem geschäftsschädigend. somal das geld der anleger nach zwei wochen bei AM liegt. und Smava* schafft es mit ihrer bank auch das geld nach vertragsabschluss innerhalb von 1-2 tagen zu verfügung zu stellen.

AM macht den eindruck das viele abläufe nicht automatisiert werden und das hinter den kulissen alles per hand gepflegt wird, was extrem zeitaufwändig und viel schlimmer fehleranfällig ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rächerchen



Anmeldedatum: 05.05.2011
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 24.05.2011, 19:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ich bin erstaunt. Letzte Woche habe ich mal angerufen - angeblich ist das Geld der Anleger noch nicht zusammen. Das dauert echt lange.

Ich meine , jetzt bin ich eh im Urlaub , aber danach würde ich gerne mal so langsam kommende Woche den Kredit haben zum Autokauf.

Und was die RSV angeht: Kann ich die auch NACH AUSZAHUNG kündigen ? ^^ Das wäre mir sicherer. Wer weiss was noch kommt wenn ich sie JETZT kündige.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4078
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24.05.2011, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

Als Anhaltspunkt:

Bei mir sind vom Zeitpunkt der Freischaltung meines Kreditprojektes bis zum Eingang der Kreditsumme auf mein Konto genau 6Wo. u. 2Tg. vergangen!
( 14Tg. Laufzeit Kreditprojekt, 10Tg. Einzahlung KG und 20Tg. SWK ). Für die lange Bearbeitungszeit bei der SWK habe ich keine Erklärung. Nun stand ich Gott sei Dank nicht unter Zeitdruck wie scheinbar viele KN hier, die glauben in 3-4Wo. die Kreditsumme zu erhalten und anschließend sicherlich enttäuscht sein werden.

-Vagabund-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rächerchen



Anmeldedatum: 05.05.2011
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 26.05.2011, 09:15    Titel: Antworten mit Zitat

Kann die 6 Wochen bestätigen. GELD IST DA Smile

Kann ich jetzt die RSV kündigen ? Geht das noch ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tolwyn



Anmeldedatum: 24.02.2010
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 26.05.2011, 18:05    Titel: Antworten mit Zitat

Gratuliere!

Ich kenne den genauen Vertrag der RSV nicht, ein 14 tägiges Widerrufsrecht musst Du aber Mindestends haben. Evtl. zu beachtende Kündigungsfristen stehen im Vertrag.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anwohner



Anmeldedatum: 25.05.2011
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 26.05.2011, 18:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ist denn diese Zeit die Regel oder gibt es auch Fälle, in denen es bedeutend zügiger ging?
Außerdem: seid doch froh! Dann müßt Ihr mit der Tilgung auch erst später beginnen Laughing .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mgutt



Anmeldedatum: 14.12.2010
Beiträge: 1333

BeitragVerfasst am: 26.05.2011, 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Anwohner hat Folgendes geschrieben:
Außerdem: seid doch froh! Dann müßt Ihr mit der Tilgung auch erst später beginnen Laughing .


Bist Du Dir sicher? Ich mein wir sprechen ja immer noch von AM Laughing
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anwohner



Anmeldedatum: 25.05.2011
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 26.05.2011, 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

Auch wieder wahr Laughing .

Für die anleger ist das ja auch eher panne, wenn man dann ein halbes Jahr auf die ersten Ausschüttungen warten darf.
Also: sind 4 Wochen nach Projektende die Regel? Oder ist es so, wie ich es mir vorstellen könnte, nämlich je höher der Kreditbetrag, desto länger dauert seltsamerweise die Auszahlung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sandra128



Anmeldedatum: 22.05.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 26.05.2011, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, habe heute meinen Kreditvertrag unterschrieben zurück geschickt, muss ich jetzt noch 6 Wochen auf mein Kredit warten? Oder kann es auch schneller gehen? Und wo muss ich die Kündigung der RKV hinschicken weiss das jemand? Ist mir nämlich zu teuer aber können die mir deswegen dann noch den Kredit nicht genehmigen?

Lieben Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 14267

BeitragVerfasst am: 26.05.2011, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

Die RSV ist m.W. rechtlich gesehen unabhängig vom kreditvertrag
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sandra128



Anmeldedatum: 22.05.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 26.05.2011, 20:23    Titel: Antworten mit Zitat

und das heisst jetzt ? ich kann die ohne probleme kündigen? wo muss ich den die kündigung hinschicken? nicht zur bank oder?

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tolwyn



Anmeldedatum: 24.02.2010
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 27.05.2011, 11:25    Titel: Antworten mit Zitat

Du müsstest einen Vertrag unterschrieben haben in dem der Versicherer genannt wird, bei dem musst Du kündigen. Im Zweifel frag einfach bei AM nach.


Da hier leider recht wenige Kreditnehmer aktiv sind kennen sich auch nur wenige (vielleicht auch niemand) mit diesen Details aus. Wenn Du weißt wo wäre es schön wenn Du es hier meldest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Kredite von Auxmoney, Smava oder Lendico Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Weiter
Seite 1 von 15

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 61400


Impressum & Datenschutz