P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Aktueller Krypto Boom  
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Wie beeinflusst der aktuelle Krypto Boom eure Investitionsentscheidungen?
Ich baue mir erstmals eine Krypto Position auf.
5%
 5%  [ 4 ]
Ich erweitere meine bereits vorhandenen Krypto Positionen.
17%
 17%  [ 13 ]
Ich realisiere (teilweise) Gewinne.
17%
 17%  [ 13 ]
Das ganze hat keine Auswirkungen auf meine Investitionsentscheidungen.
59%
 59%  [ 44 ]
Stimmen insgesamt : 74

Autor Nachricht
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 348

BeitragVerfasst am: 17.12.2020, 10:21    Titel: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Bitcoin hat seit Mai diesen Jahres170% zugelegt, bei Etherum dürft es noch mehr sein. Auch mein Blockchain ETF ist seit Monaten nur am steigen. Inwieweit beeinflusst diese Entwicklung eure Investitionsentscheidungen? Nehmt ihr Gewinne mit? Baut ihr Positionen weiter bzw. erstmalig auf? Falls ja, in welche Coins investiert ihr? Wie viel Prozent eures Gesamtportfolios entfällt auf Krypto?

Ich bin normalerweise überzeugter buy and hold Investor, aber bei so viel Gewinn in so kurzer Zeit bei einer so volatilen Anlageklasse ist man schon stark am überlegen, ob man die Gewinne nicht einfach mitnehmen soll. Ich bin allerdings der Auffassung, dass Bitcoin bzw die dahinterstehende Technologie immer noch ein Nischenprodukt ist und daher weiterhin sehr viel Luft nach oben ist. Ich bleibe daher weiter investiert bzw hab kürzlich auch noch meine Position aufgestockt. Insgesamt etwa 75% Bitcoin und 25% Etherum. Hinzu kommt mein blockchain ETF. In Summe macht das allerdings nur etwa ein Prozent meines gesamten Portfolios aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Gollum



Anmeldedatum: 13.01.2013
Beiträge: 451

BeitragVerfasst am: 17.12.2020, 10:42    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Also ich bin damals im Boom Ende 2017 eingestiegen und habe dort dann auch einiges mit verschiedenen Tokens gemacht.
Leider sind viele der damaligen Blockchain-Startups die damals die Token rausgebracht haben nichts mehr wert. Mittlerweile besitze ich zu 90% nur noch BTC und ETH. Momentan bin ich bei +-0, es wäre schön wenn ETH noch weiter steigen würde.
Momentan habe ich nicht vor sie zu verkaufen, da ich bisher ja nicht wirklich Gewinn damit gemacht habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MathiasM



Anmeldedatum: 28.07.2019
Beiträge: 133

BeitragVerfasst am: 17.12.2020, 11:22    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Ich bin zu ca. 2 % in Kryptowährungen investiert. Hauptsächlich Bitcoin und Ethereum.
Ein Teil der Gewinne (ca. 25 - 50 %) nehme ich mit, den Rest lasse ich laufen.
Das mache ich aber auch nur, weil es mir Spaß macht, ab und zu ein wenig zu traden.

Mittelfristig sehe ich Kryptowährungen weiterhin als gute Spekulation.
_________________
Investments:
Mintos, Bondora*, ViaInvest, Neofinance*, Bondster*, Debitum*, Estateguru*, Evoestate*, Seedrs
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bolanger



Anmeldedatum: 10.04.2017
Beiträge: 202

BeitragVerfasst am: 17.12.2020, 13:26    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Ich verstehe bei den Kryptowährungen den Hype nicht. Ich verstehe völlig, dass die Technologie dahinter interessant ist. Aber warum soll der Wert von Bitcoin und anderen Kryptowährungen steigen, nur weil die technische Idee dahinter auf andere Anwendungen übertragen wird?

Oder salopp gesagt. Brauchen wir noch Bitcoin, wenn überall alles über Blockchains abgebildet wird?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 1222

BeitragVerfasst am: 17.12.2020, 13:53    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Zitat:
Umfrage
Was soll ich abstimmen, wenn ich meine Kryptopositionen weiter halte?
Poweramd hat Folgendes geschrieben:
Insgesamt etwa 75% Bitcoin und 25% Etherum.
Bei mir auch.
Gollum hat Folgendes geschrieben:
es wäre schön wenn ETH noch weiter steigen würde.
Sehe ich auch so.
_________________
Aktiv: Mintos*, Viainvest*, Robocash*, Peerberry*, Estateguru*, Lendermarket*, Moncera*, Afranga*
Auslaufend: Dofinance*, Viventor*, Bondster*, Trine
Ausgestiegen: Lenndy*, Crowdestor*, Swaper*, Iuvo*, Twino*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 348

BeitragVerfasst am: 17.12.2020, 14:00    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Bolanger hat Folgendes geschrieben:
Ich verstehe bei den Kryptowährungen den Hype nicht. Ich verstehe völlig, dass die Technologie dahinter interessant ist. Aber warum soll der Wert von Bitcoin und anderen Kryptowährungen steigen, nur weil die technische Idee dahinter auf andere Anwendungen übertragen wird?

Oder salopp gesagt. Brauchen wir noch Bitcoin, wenn überall alles über Blockchains abgebildet wird?


Absicherung gegen Inflation? Abneigung gegen staatlich regulierte Anlageklassen? (Vermeintliche) Anonymität? Kein Vetrauen in staatliches Handeln und FIAT Währungen? Angst etwas zu verpassen und eine dadurch entstehende Dynamik und Aufwärtsspirale der Bewertung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 348

BeitragVerfasst am: 17.12.2020, 14:08    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Glühbirne hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Umfrage
Was soll ich abstimmen, wenn ich meine Kryptopositionen weiter halte?


Berechtigte Frage. Es fehlt die Auswahlmöglichkeit "ich halte eine Krypto Position und werde die weder verkaufen noch weiter aufstocken".

@Claus: Habe ich die Möglichkeit eine Antwortoption nachträglich hinzuzufügen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1368

BeitragVerfasst am: 17.12.2020, 14:14    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Bolanger hat Folgendes geschrieben:
Ich verstehe bei den Kryptowährungen den Hype nicht. Ich verstehe völlig, dass die Technologie dahinter interessant ist. Aber warum soll der Wert von Bitcoin und anderen Kryptowährungen steigen, nur weil die technische Idee dahinter auf andere Anwendungen übertragen wird?

Oder salopp gesagt. Brauchen wir noch Bitcoin, wenn überall alles über Blockchains abgebildet wird?


Sehe ich auch so.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15067

BeitragVerfasst am: 17.12.2020, 14:31    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Poweramd hat Folgendes geschrieben:


@Claus: Habe ich die Möglichkeit eine Antwortoption nachträglich hinzuzufügen?


Nein
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence
P2P Legende


Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4895

BeitragVerfasst am: 17.12.2020, 18:07    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Ich habe für "weder verkaufen noch aufstocken" die letzte Option ausgewählt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 732

BeitragVerfasst am: 18.12.2020, 11:15    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Ich bin seit Mitte 2017 in Kryptowährungen investiert und kaufe monatlich nach, wie ein Sparplan (nur manuell) - 80% BTC, 15% ETH und ein bisschen was zum "spielen".

Ich bin sehr bullisch und sehe mittelfristig ganz anderen Werte für Bitcoin und ETH, daher verkaufe ich nichts Wink
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert bei Bondora*, EstateGuru, Twino* & Mintos* (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vedant



Anmeldedatum: 21.12.2020
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 21.12.2020, 21:01    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

nobodyofconsequence hat Folgendes geschrieben:
Ich habe für "weder verkaufen noch aufstocken" die letzte Option ausgewählt.

Ich habe beschlossen, dasselbe zu tun,als ich denke, es wird richtig sein


Zuletzt bearbeitet von vedant am 29.12.2020, 22:53, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nr711



Anmeldedatum: 08.09.2020
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 22.12.2020, 10:45    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Es gibt folgende Gerüchte, dass Elon Musk+Insider viele BTC gekauft haben, da Coinbase ein IPO plant und damit BTC wieder etwas näher an Otto-Normals kommt..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1368

BeitragVerfasst am: 22.12.2020, 12:25    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

nr711 hat Folgendes geschrieben:
Es gibt folgende Gerüchte, dass Elon Musk+Insider viele BTC gekauft haben, da Coinbase ein IPO plant und damit BTC wieder etwas näher an Otto-Normals kommt..


Wie genau führt das bitcoin mehr an "normalos" ran?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 1852

BeitragVerfasst am: 22.12.2020, 19:36    Titel: Re: Aktueller Krypto Boom Antworten mit Zitat

Bin in den letzten Boom rein gelaufen, paar hundert Euro verdient und wieder raus. Mir ist die Volatilität viel zu krass und so wirklich bin auch von dem Wert der Kryptowährungen nicht überzeugt. En bisserl Wert hat Bitcoin schon und die Technologie der Blockchains aber da ist mir viel zu viel Spekulation drin. Irgendwer schreibt was auf Twitter und schon schwankt der Kurs um 30%, einfach irre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 1 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 66751


Impressum & Datenschutz