P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Zweitmarkt-Strategie  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 29, 30, 31 ... 35, 36, 37  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stummlfumml



Anmeldedatum: 16.10.2018
Beiträge: 112

BeitragVerfasst am: 26.04.2019, 12:22    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Kann natürlich sein, dass das dann genau die außergerichtliche Einigung war, dass er noch ein paar Monate Betrag X zurück zahlt und der Rest der Schulden dann erlassen wird.
_________________
Me fail english? That's unpossible!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1377

BeitragVerfasst am: 09.05.2019, 10:24    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

fundamentalist hat Folgendes geschrieben:

Ist mir eigentlich wurscht ob der Anteil unlikely ist oder nicht, ....

Hab langsam das Gefühl unlikely hat nicht viel zu sagen




Diese Gefühl von damals,
bestätigt sich langsam durch wachsende Datensätze.

Wenn ich die Formel anwende:

(Principal paid + interests)/purchase price
sind die unlikelies soga knapp besser als die recoveries
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7234
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 09.05.2019, 11:29    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

.. was in erster Linie aber am Einkaufspreis liegen dürfte. Trotzdem will ich deine Strategie nicht in Frage stellen.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender,Crowdestate in absteigender Summe. Twino & mintos nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1377

BeitragVerfasst am: 09.05.2019, 11:53    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
.. was in erster Linie aber am Einkaufspreis liegen dürfte. Trotzdem will ich deine Strategie nicht in Frage stellen.


Ja, das kann ich so bestätigen
Einkaufpreis gegenüber Nennwert zum Einkaufszeitpunkt:

11,48% bei den unlikelies
und
13,89% bei den recoveries

Also gerundet 88,5% Abschlag bei den unlikelies
gegen 86,1 % Abschlag bei den recoveries


Datenbasis sind alle nicht repaids und nicht verkauften roten Kreditanteile, die sich in meinem aktuellen Portfolio befinden!

Die Daten enthalten somit auch die ehemaligen Grünen Kredite.

Insgesamt ist es ein Datensatz mit 1361 Anteilen und dürfte damit (natürlich nur für meine Strategie) eine gewisse Aussagekraft haben.
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7234
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 09.05.2019, 21:13    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Nur mal ein Zahl zwischendurch: 84 Kredite die ich seit Anfang 2018 gekauft hatte sind rot und inzwischen zurückbezahlt (also eigentlich sind sie weiß). Ein erschreckender Anteil darunter hat gar nix mehr bezahlt. Einkauf: 220€, Erlös 295€. Nich gerade beeindruckend viel für das eingegangene Risiko.
Ich denke, nicht alle habe ich als rote gekauft.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender,Crowdestate in absteigender Summe. Twino & mintos nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1377

BeitragVerfasst am: 09.05.2019, 22:00    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Nur mal ein Zahl zwischendurch: 84 Kredite die ich seit Anfang 2018 gekauft hatte sind rot und inzwischen zurückbezahlt (also eigentlich sind sie weiß). Ein erschreckender Anteil darunter hat gar nix mehr bezahlt. Einkauf: 220€, Erlös 295€. Nich gerade beeindruckend viel für das eingegangene Risiko.
Ich denke, nicht alle habe ich als rote gekauft.


Meine repaid write offs haben bisher nur einen Erlös von 116% des Einkaufwertes.
Also noch unter deinem.
Ich bin damit aber sehr zufrieden.

Das ist ja nur ein Abfallprodukt, das beim Kauf und Verkauf auf dem Zweitmarkt entsteht.
Vom Volumen her so klein, dass auch ein Totalausfall bei der Kauf- und Verkaufstrategie kaum ins Gewicht fallen würde.

Alle wirite off repaids meiner 4,5 Jahre Bondorra zusammen haben ein Einkaufsvolumen von 1,5% meines Verkaufsumsatzes
der letzten 12 Monate.
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7234
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 23.06.2019, 17:42    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Irgendwer scheint mir da am experimentieren zu sein.
Habe meine loans aus dem Verkauf genommen und wieder eingestellt und binnen Minuten rund 600€ verkauft - über 100 Anteile Very Happy

update: über 200 Anteile, >1000€.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender,Crowdestate in absteigender Summe. Twino & mintos nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigbear



Anmeldedatum: 14.06.2013
Beiträge: 790
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: 23.06.2019, 18:19    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Lach - das ist bestimmt 7992069, der jetzt von Mintos umziehen musste.... Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
shadykuba



Anmeldedatum: 25.09.2017
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 27.06.2019, 16:13    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Hat zufällig jemand hier im Forum, der schon lange bei Bondora dabei ist, Erfahrungswerte wie viele der komplett abbezahlten Kredite während der Laufzeit mindestens 1x überfällig waren?

Gefühlt gibt es bei mir im Portfolio kaum Kredite, die nicht mindestens einmal im gelben Bereich waren, woraus man schließen könnte dass Abschläge auf dem Zweitmarkt von bis zu -20% auf 1-7 Tage überfällige Kredite schon Potential versprechen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7234
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 27.06.2019, 17:09    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Die meisten. Allerdings erhöht ein Verzug von 7d+ die Ausfallwahrscheinlichkeit drastisch.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender,Crowdestate in absteigender Summe. Twino & mintos nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7234
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 28.07.2019, 09:53    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Habe gerade alle meine Verkäufe neu eingestellt und ruck zuck 200 Anteile (alle grün) verkauft.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender,Crowdestate in absteigender Summe. Twino & mintos nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1377

BeitragVerfasst am: 08.08.2019, 09:21    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Am Schrottmarkt gibts heut Schnäppchenpreise.

Da hat einer massenhaft Recoveries mit 90% discount eingestellt.
Die hohen Bonitäten habe ich schon alle abgegriffen.
Für die unteren reicht meine Liquidität gerade nicht mehr.

Schade bringt 30-50% Rendite innerhalb weniger Tage wenn der Markt nach den Hauptzahltagen wieder zu den Normalpreisen zurückkehrt.

Der Markt scheint gerade nicht besonders liquide zu sein.
Selbst meine grünen AA-Pari-Klumpen gehen heute nicht sofort weg.
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7234
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 09.08.2019, 07:52    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Insgesamt ist die Nachfrage am Zweitmarkt extrem zurückgegangen. Dazu tragen natürlich die ganzen technischen Schikanen (API, tAN...) ihren Teil bei.
Es kommt mir so vor, dass das schon von BO beabsichtigt war um die Geldströme auf GG und Erstmarkt umzulenken. Die Liquidität hat jedenfalls dramatisch abgenommen.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender,Crowdestate in absteigender Summe. Twino & mintos nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1377

BeitragVerfasst am: 10.08.2019, 08:47    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Bei den Grünen geb ich dir recht.
Der Schrottmarkt läuft aber überwiegend manuell ab.
Da hat diese Umstellung wenig bewirkt.
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7234
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 10.08.2019, 13:52    Titel: Re: Zweitmarkt-Strategie (Bondora) Antworten mit Zitat

Ja klar.
Ich habe nun erstmal >2k Anteile (Stück) im Verkauf. Liegt aber auch an den vielen 1€-Stückelungen.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender,Crowdestate in absteigender Summe. Twino & mintos nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 29, 30, 31 ... 35, 36, 37  Weiter
Seite 30 von 37

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 48892


Impressum & Datenschutz