P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Zahlungsverzögerungen / -ausfälle  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 62, 63, 64, 65  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Funding Circle (ehemals Zencap)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dr. Sokrates



Anmeldedatum: 04.02.2018
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 16.01.2019, 15:30    Titel: Re: Zahlungsverzögerungen / -ausfälle (Funding Circle) Antworten mit Zitat

FC kriegt definitiv kein Inkasso auf die Reihe.

Die lassen sich doch von den unseriösen Kreditnehmern auf der Nase herumtanzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4063
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 17.01.2019, 12:28    Titel: Re: Zahlungsverzögerungen / -ausfälle (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Neue überarbeitete Mail:
Zitat:
Dies ist der aktuelle Stand bei Kreditprojekten Ihres Portfolios mit verspäteten bzw. ausstehenden Zahlungen.

_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
M79



Anmeldedatum: 28.12.2018
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 12.02.2019, 10:59    Titel: Re: Zahlungsverzögerungen / -ausfälle (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Das Projekt Säen und Ernten ist nach dem 15 Tagen Verzögerung bei der dritten (!!!) Rate nun seit gestern im Inkasso. Kommunikation bisher keine. War n B Rating.

Edit: Unternehmen geht in die Insolvenz. Die anderen Unternehmen der Gruppe sind schon insolvent, die GmbH, die über [url=https://www.p2p-kredite.com/fundingcircle]Funding Circle[/url] den Kredit aufgenommen hat ist aktuell noch in der Gutachtenphase vor Insolvenzeröffnung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 12.02.2019, 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4063
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 15.04.2019, 14:53    Titel: Re: Zahlungsverzögerungen / -ausfälle (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Jeden Monat das gleiche Spiel: "Hinhalten und vertrösten ohne etwas Konkretes"! Shocked
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kreditor



Anmeldedatum: 28.12.2018
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 15.04.2019, 17:24    Titel: Säen und ernten? (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Was genau war das Projekt "Säen und ernten"? War das ein landwirtschaftlicher Betrieb?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
M79



Anmeldedatum: 28.12.2018
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 17.04.2019, 09:10    Titel: Re: Zahlungsverzögerungen / -ausfälle (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Säen und Ernten war ein Saatzucht und -vertriebsunternehmen aus Schleswig-Hollstein. Der Kreditnehmer war die Firma Gr*** Saaten GmbH.

Zuletzt bearbeitet von M79 am 23.04.2019, 15:04, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kreditor



Anmeldedatum: 28.12.2018
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 17.04.2019, 10:03    Titel: Danke M79 (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Danke für deine Antwort, M79. Das Unternehmen wirkt eigentlich positiv: Saatgut hört sich eigentlich relativ stabil an. Es scheint ein Familienunternehmen zu sein, der Internetauftritt wirkt professionell. Hätte ich nicht erwartet!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dr. Sokrates



Anmeldedatum: 04.02.2018
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 17.04.2019, 10:12    Titel: Re: Zahlungsverzögerungen / -ausfälle (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Oh, das hätte ich bei so vielen meiner notleidenden Kredite nicht erwartet.


Da steckt leider offenbar häufig mehr Schein als Sein dahinter. Hochtrabende Expansionsvisionen einschließlich eines "professionellen" Internetauftritts (den zu erstellen heutzutage ja keine große Kunst ist) und das Geschäftsmodell meiner Einschätzung nach von Funding Circle kaum bis gar nicht hinterfragt und großzügig (mit fremdem Geld) finanziert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kreditor



Anmeldedatum: 28.12.2018
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 17.04.2019, 11:44    Titel: Ausfälle (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Es wäre besser, wenn Funding Circle mehr Informationen zur Verfügung stellen würde. Jeder kann sich in 2-3 Sätzen schön darstellen und bei den Zahlen befürchte ich, dass sie frisiert sind. Wenn die Unternehmer sich ausführlich präsentieren müssten (Ausbildung,...) könnte man sich ein besseres Bild machen.

Ich bin erst seit einem halben Jahr dabei und es ist noch alles grün. Laut Statistik kommen die Ausfälle ja erst im Lauf der Zeit. Nach ca. einem Jahr und danach scheint es oft zu Problemen zu kommen. Mal sehen, wie sich das für mich entwickelt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dr. Sokrates



Anmeldedatum: 04.02.2018
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 17.04.2019, 12:00    Titel: Re: Zahlungsverzögerungen / -ausfälle (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Na, dann drücke ich dir mal die Daumen, dass es bei dir besser läuft als bei mir.

Ich gehöre zu den "Early Adopters", bin seit etwa 5 Jahren dabei und scheinbar ein Opfer der Masse-statt-Klasse-Strategie, die Zencap wohl anfangs fuhr.

Eine Bruttorendite von ca. 7% bei einer erhaltenen Rendite von nicht mal 2% waren den ganzen Ärger, den ich seit Jahren mit Funding Circle habe, definitiv nicht wert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichaelR1809



Anmeldedatum: 16.08.2014
Beiträge: 488

BeitragVerfasst am: 17.04.2019, 12:41    Titel: Re: Zahlungsverzögerungen / -ausfälle (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Dr. Sokrates hat Folgendes geschrieben:
Eine Bruttorendite von ca. 7% bei einer erhaltenen Rendite von nicht mal 2% waren den ganzen Ärger, den ich seit Jahren mit Funding Circle habe, definitiv nicht wert.


So ist es, obwohl ich bei mir 4% Rendite verbuchen kann. Allerdings kommen jetzt eventuell wieder 3 Ausfälle dazu. Wenn mein Ausstieg in 3 Jahren bei FD vollzogen sein wird, hoffe ich mit wenigstens mit einer schwarzen 0 heraus zu kommen.

Da macht irgendwie keiner mehr was. Die Homepage wird nicht mal aufgemotzt, geschweige denn, dass neue Funktionen hinzukommen. Oder mal eine Entschädigung für den Lernprozess von FD aus der Anfangszeit. Support oder Wortmeldungen hier im Forum sind ja auch komplett eingeschlafen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 908

BeitragVerfasst am: 18.04.2019, 15:52    Titel: Re: Zahlungsverzögerungen / -ausfälle (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Das Projekt hieß "Säen und Ernten"? Wie war die Projektnummer?

Interessant, dann hat die "Gr**** Saaten" mehr als ein Projekt gehabt. Ich bin bei Projekt "Finanzierung unseres Saatgutlagerbestands" Nr. 171316442 (auch Gr**** Saaten) involviert.

Hat Funding Circle denn bei "Säen und Ernten" wenigstens angegeben, dass es sich um einen Erweiterungskredit handelt?
_________________
P2P-Investments:
Mintos (auslaufend),Bondora, Reinvest24, Investly, Bondster, Estateguru, Funding Circle DE (auslaufend), Auxmoney (auslaufend)


Zuletzt bearbeitet von TTom am 23.04.2019, 11:42, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kreditor



Anmeldedatum: 28.12.2018
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 18.04.2019, 16:58    Titel: Säen und ernten (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Es wurde also Geld über Auxmoney und Funding Circle aufgenommen. Wer nicht investiert hat, kann sich die jeweiligen Projekte leider nicht mehr anzeigen lassen (Link).

Interessant wäre neben der Projektnummer bei Fundig-Circle auch ein Vergleich der Verzinsung. Bei Funding-Circle waren es vermutlich etwa 10% (B-Rating) - und bei Auxmoney? Funding Circle muss wohl nicht unbedingt darauf hinweisen, dass es schon einen Kredit bei Auxmoney gab - die Verschuldung ist ja im Jahresabschluss enthalten. Aber hier sieht man, wie wenig Transparenz es für uns Anleger gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 908

BeitragVerfasst am: 19.04.2019, 00:12    Titel: Re: Säen und ernten (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Kreditor hat Folgendes geschrieben:
Es wurde also Geld über Auxmoney und Funding Circle aufgenommen. Wer nicht investiert hat, kann sich die jeweiligen Projekte leider nicht mehr anzeigen lassen (Link).

Interessant wäre neben der Projektnummer bei Fundig-Circle auch ein Vergleich der Verzinsung. Bei Funding-Circle waren es vermutlich etwa 10% (B-Rating) - und bei Auxmoney? Funding Circle muss wohl nicht unbedingt darauf hinweisen, dass es schon einen Kredit bei Auxmoney gab - die Verschuldung ist ja im Jahresabschluss enthalten. Aber hier sieht man, wie wenig Transparenz es für uns Anleger gibt.

Ne, es waren beides Funding Circle Kredite. Der Auxmoney Link kam automatisch durch die Foren-Software zustande, da hier im Forum früher fast nur über Auxmoney geschrieben wurde.

@Claus: Die Auto-Verlinkung von Nummern auf Auxmoney-Projekte könnte man bei Zeiten vielleicht mal ändern. Wink
_________________
P2P-Investments:
Mintos (auslaufend),Bondora, Reinvest24, Investly, Bondster, Estateguru, Funding Circle DE (auslaufend), Auxmoney (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 12458

BeitragVerfasst am: 20.04.2019, 15:04    Titel: Re: Säen und ernten (Funding Circle) Antworten mit Zitat

TTom hat Folgendes geschrieben:

@Claus: Die Auto-Verlinkung von Nummern auf Auxmoney-Projekte könnte man bei Zeiten vielleicht mal ändern. Wink


Stimmt, das stammt noch aus der Frühzeit des Forums und wird jetzt nicht mehr gebraucht. Hab es deaktiviert
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate, Viainvest
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason, Finbee
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Funding Circle (ehemals Zencap) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 62, 63, 64, 65  Weiter
Seite 63 von 65

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 47839


Impressum & Datenschutz