P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Welchen Broker nutzt ihr?  
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Welchen Broker nutzt ihr?
Comdirect
14%
 14%  [ 11 ]
Degiro
6%
 6%  [ 5 ]
Flatex
5%
 5%  [ 4 ]
Onvista
5%
 5%  [ 4 ]
IAB
1%
 1%  [ 1 ]
Captrader
3%
 3%  [ 3 ]
ING
11%
 11%  [ 9 ]
Smartbroker
7%
 7%  [ 6 ]
Gratisbroker
1%
 1%  [ 1 ]
1822direkt
0%
 0%  [ 0 ]
Traderepublic
19%
 19%  [ 15 ]
Lynx
1%
 1%  [ 1 ]
DKB
9%
 9%  [ 7 ]
Sonstige
11%
 11%  [ 9 ]
Stimmen insgesamt : 76

Autor Nachricht
332goro22
Gast





BeitragVerfasst am: 02.09.2020, 09:43    Titel: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

Hallo,

welchen Broker nutzt ihr für Aktien etc.?

Bin aktuell bei der Commerzbank, allerdings gibt es ja so Dinge wie eToro und Trade-Capital, bei denen man sich diese horenden Order- und Verwaltungsgebühren spart.

Allerdings weiß ich nicht ob man da so einfach vertrauen soll.

Was nutzt ihr so und warum?

[***Moderator Edit: Ich hab mir erlaubt hieraus eine Umfrage zu machen, da das zielführender sein dürfte. Falls ihr mehrere nutzt, dan den den ihr aktuell meist nützt***]
Nach oben
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 732

BeitragVerfasst am: 02.09.2020, 10:49    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

Meine beiden Hauptdepots sind bei der comdirect und der ING.

Ich habe aber vor knapp 6 Wochen ein Depot bei Scalable* Broker eröffnet, um dort Sparpläne für ETS auszuführen und auch direkt ein paar Aktien gekauft.
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert bei Bondora*, EstateGuru, Twino* & Mintos* (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Donky



Anmeldedatum: 17.01.2018
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 02.09.2020, 12:24    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

Ich nutze ING, Comdirect und Consors. Gefallen mir vom Service her alle gut. Die Kosten sind nicht die niedrigsten aber in Ordnung. ING ist mein Favorit vom Gesamtpaket her. Nutze ich als Hausbank schon viele Jahre und bin Top zufrieden.

Ich teste gerade Trade Republic* als Smartphone Broker. Bisher für ETF Sparpläne ganz interessant. Aber ab heute noch viel interessanter, da es jetzt ca. 1000 kostenlose Aktiensparpläne ab 10 EUR gibt. Das ist schon heftig und wird den Markt bestimmt aufrütteln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 1222

BeitragVerfasst am: 02.09.2020, 12:32    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

Da ich etwas per Marginkredit heble, bin ich bei einem ausländischen Broker. Zuerst war ich bei Banx (ein Reseller von Interactive Broker wie auch Lynx und andere) und bin vor ein paar Monaten wegen den besseren Konditionen zu Degiro gewechselt. Nachteil ist halt, dass man die Steuern selbst machen muss. Wenn ich einen deutschen Broker wollte, würde ich aktuell wohl zu Scalable Capital gehen. Trade Republic* wäre bei mir schon allein deswegen raus, weil sie keine Weboberfläche haben. Wenn man was Solides haben will und nicht ganz so sehr auf die Kosten schaut, kann man wohl gut ING nehmen. Comdirect/Commerzbank würde ich eher nicht zu den soliden Banken zählen.
_________________
Aktiv: Mintos*, Viainvest*, Robocash*, Peerberry*, Estateguru*, Lendermarket*, Moncera*, Afranga*
Auslaufend: Dofinance*, Viventor*, Bondster*, Trine
Ausgestiegen: Lenndy*, Crowdestor*, Swaper*, Iuvo*, Twino*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
j789



Anmeldedatum: 09.01.2019
Beiträge: 1153

BeitragVerfasst am: 02.09.2020, 13:32    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

Ich bin im Januar zur Consorsbank gewechselt dort kostet mich ein Trade nur 3,95€, keine Depotgebühren und wenn man sein Depot zur Consorsbank wechselt gibt es noch Geld. Werde aber im Januar wenn die 3,95€ pro Trade auslaufen wieder wechseln dann wirds nämlich teuer bin deshalb auch von der Comdirect weg.

Scalable Capital scheint als Broker interessant zu sein
_________________
Investiert in Bondora*, Bondster*, IUVO, Linked Finance*, Estateguru*, ReInvest,
Auslaufend: Mintos*, Wisefund,
Beendet: Swaper*, Investly*, Peerberry*, Robocash
Beten: Grupeer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 732

BeitragVerfasst am: 02.09.2020, 13:36    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

Die Sache mit der Web-UI war auch der Grund, warum ich TR nicht nehmen wollte - und da mach Scalable* Broker die Sache gut - sehr reduziert, aber alle wichtigen Funktionen sind da, Gebühren mit 0,99 EUR pro Trade (+ 1 Sparplan kostenlos) oder die Flat für 3 EUR / Monat sind halt schon wirklich stark - da kann man auch mal kleinere Positionen ins Depot legen, ohne das die Kosten es unsinnig machen.

Ich bin seit ca. 15 Jahre mit meinem Gehaltskonto- und Depot bei der comdirect und eigentlich sehr zufrieden. Aber klar, die Gebühren sind hoch im Vergleich zu den Neobrokern.
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert bei Bondora*, EstateGuru, Twino* & Mintos* (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
332goro22
Gast





BeitragVerfasst am: 02.09.2020, 13:45    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

Bei sehr kleinen Sparplänen ist ING sogar günstiger als die 1€ pro Trade bei Trade-Republic, da es ja prozentual gerechnet wird.

Habe mir wie gesagt überlegt zu wechseln. Aber so eine Bank ist hoffentlich "stabiler" als ein neues Unternehmen, das nur online existiert.

So zumindest mein Gedankengang.


Bei z.B. 50€ Sparplan fallen 1,5% Ordergebühren an.

Bei einem Sparplan bei Trade-Republik z.B. kostet der jedes mal 1€, egal für welchen Betrag.

Wären bei der Bank dann 75cent. Und somit 25cent ersparnis. Oder sehe ich das falsch ?



EDIT:

Und wie verhält sich das bei einem "Umzug" werden dann da die eingerichteten Sparpläne mit übernommen oder muss alles neu eingerichtet werden ?
Shocked Shocked Shocked
Nach oben
Ostpocke



Anmeldedatum: 12.01.2019
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 02.09.2020, 15:04    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

332goro22 hat Folgendes geschrieben:
Und wie verhält sich das bei einem "Umzug" werden dann da die eingerichteten Sparpläne mit übernommen oder muss alles neu eingerichtet werden ? Shocked Shocked Shocked


Du kannst jederzeit deine Wertpapiere (ETF-Anteile, Aktien, ...) von Broker A zu Broker B umziehen. Das hat zunächst überhaupt keinen Einfluss auf Deine eingerichteten Sparpläne. Die laufen solange weiter, bis der Sparplan gestoppt wird.

Wenn Du allerdings bislang Deine Sparpläne bei Broker A geführt hast, dort Dein Depot kündigst, zu Broker B umziehst und fortan bei Broker B Deine Wertpapierkäufe tätigen willst, dann musst Du natürlich auch Deine Sparpläne bei Broker B neu einrichten (fortan zu den Konditionen von Broker B).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 732

BeitragVerfasst am: 02.09.2020, 15:22    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

Ich glaube das Risiko bei einem Neobroker ist auch nicht höher als bei der z.B. Commerzbank.

Scalable Capital hat die BaaderBank als abwickeltendes, reguliertes Institut im Hintergrund, zudem sind Aktien und ETF eh Sondervermögen der Bank und von einer möglichen Insovlenz ausgeschlossen.
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert bei Bondora*, EstateGuru, Twino* & Mintos* (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Donky



Anmeldedatum: 17.01.2018
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 02.09.2020, 16:25    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

332goro22 hat Folgendes geschrieben:
Bei sehr kleinen Sparplänen ist ING sogar günstiger als die 1€ pro Trade bei Trade-Republic, da es ja prozentual gerechnet wird.

Habe mir wie gesagt überlegt zu wechseln. Aber so eine Bank ist hoffentlich "stabiler" als ein neues Unternehmen, das nur online existiert.

So zumindest mein Gedankengang.


Bei z.B. 50€ Sparplan fallen 1,5% Ordergebühren an.

Bei einem Sparplan bei Trade-Republik z.B. kostet der jedes mal 1€, egal für welchen Betrag.

Wären bei der Bank dann 75cent. Und somit 25cent ersparnis. Oder sehe ich das falsch ?



EDIT:

Und wie verhält sich das bei einem "Umzug" werden dann da die eingerichteten Sparpläne mit übernommen oder muss alles neu eingerichtet werden ?
Shocked Shocked Shocked


Sparpläne bei TR sind Kostenlos. Bei ETF's gibt es aber nur Ishares.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shifty



Anmeldedatum: 22.09.2017
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: 02.09.2020, 22:34    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

Für meine ETF-Sparpläne nutze ich Trade Republic*, da ich hier nichts zusätzlich zahlen muss und die ETF-Auswahl für mich ausreichend ist.

Für Vermögenswirksame Leistungen (VL) nutze ich finvesto (Anbieter) / ebase (Broker).
Dies ist eine der wenigen Möglichkeiten, um über VL in ETF investieren zu können.


Zuletzt bearbeitet von Shifty am 02.09.2020, 22:36, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fluke



Anmeldedatum: 12.12.2019
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 02.09.2020, 22:35    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

Interactive Brokers.
Als ich dort anfing waren die Handelsgebühren hierzulande aber noch in einer anderen Liga.
Beginne gerade zusätzlich mit Onvista* zwecks europäischer Anleihen und mehr Kapitalverteilung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kunterbunt



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 03.09.2020, 08:10    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

seit April 2019 Trade Republic* für diverse Aktien, seit 1 Jahr zusätzlich Revolut,* für Aktien, die ich günstig direkt in USA kaufen möchte, um hohe Spreads in Deutschland zu vermeiden. Bei Revolut* wird natürlich die Steuer* etwas aufwändiger. Meine ETFs halte ich bei ING und Commerzbank.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nukin



Anmeldedatum: 24.07.2019
Beiträge: 1159

BeitragVerfasst am: 03.09.2020, 10:27    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

Zum einen wäre eine Mehrfachauswahl bei der Abstimmung hilfreich, zum Anderen fehlt noch Scalable-Capital* Wink

Bei Trade Republic* kann man übrigens seit gestern auch Aktiensparpläne kostenlos ausführen (ab 10€). Durch Scalable, Commerzbank und Trade Republic* sind nun sämtliche Aktien- und ETF-Sparpläne kostenlos für mich. Einzelkäufe über TR mit 1€ auch unschlagbar günstig ab 300€ pro Position.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schmat



Anmeldedatum: 14.05.2013
Beiträge: 394

BeitragVerfasst am: 03.09.2020, 11:11    Titel: Re: Welchen Broker nutzt ihr? Antworten mit Zitat

DKB. Ich muss schon mehr als ein Dutzend P2P Konten verwalten, da bin ich froh wenn ich nur ein Broker Konto habe.

Pro Investment bin ich meist zwischen 5k-10k Euro unterwegs, da sind die Gebühren von 9€ voll OK.
_________________
Blog: http://www.skin-inthegame.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 1 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 66751


Impressum & Datenschutz