P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Neue Zahlungsmethode Trustly  
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 12519

BeitragVerfasst am: 27.09.2018, 09:41    Titel: Neue Zahlungsmethode Trustly Antworten mit Zitat

Bei Mintos kann man nun auch via Trustly einzahlen

Zitat:
We have added Trustly, an online payment service provider, to the list of available payment services on Mintos.
Trustly is an authorised Swedish payment institution which conducts payment services and cross-border payment transfers in Europe. It is a fast, simple and secure way for investors to transfer funds to Mintos.

Payments through Trustly are free and no registration is required.

Funds are transferred to Mintos instantly*, this means you can begin investing straight away;


Countries where it is currecntly available for most clients:

Austria

Belgium

Czech Republic

Denmark

Estonia

Finland

Germany

Hungary

Ireland

Latvia

Lithuania

Netherlands

Netherlands | Ideal

Norway

Poland

Portugal

Romania

Slovakia

Spain

Sweden

UK

*Your funds may not be transferred instantly in situations where additional anti-money laundering checks are required.

_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate, Viainvest
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason, Finbee
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reisender1967



Anmeldedatum: 03.04.2017
Beiträge: 804

BeitragVerfasst am: 27.09.2018, 13:48    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?
Das Geld soll ja angeblich sofort bei Mintos gutgeschrieben werden.
_________________
Investiert in Mintos, Bondora Go&Grow, Grupeer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7213
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 27.09.2018, 15:04    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Nein, bei mir fließt das Geld bei mintos nur in die umgekehrte Richtung.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 16%/ Investiere per API.
Stand 8/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender,Crowdestate in absteigender Summe. Twino & mintos nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kabanvau



Anmeldedatum: 17.05.2018
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 28.09.2018, 06:48    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Hi. Ich habe es ausprobiert. Das Geld war in 2 Min. gutgeschrieben. Alles war kostenlos (für mich).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reisender1967



Anmeldedatum: 03.04.2017
Beiträge: 804

BeitragVerfasst am: 28.09.2018, 09:13    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Danke für die Info.
_________________
Investiert in Mintos, Bondora Go&Grow, Grupeer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
miwi13



Anmeldedatum: 23.06.2018
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 28.09.2018, 10:21    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Hi, kann ich bestätigen.
Im Onlinebanking meiner Bank wird die Überweisung unmittelbar vorgenommen. Trustly führt die Überweisung über die Fidor Bank aus. Nach zwei Minuten kam von Mintos die Email-Bestätigung und der Betrag ist in Mintos verfügbar.
_________________
Investiert in Bondora, Bondster, Iuvo Group, Mintos, Peerberry, Swaper, Viainvest, Lenndy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MrPoot



Anmeldedatum: 12.08.2009
Beiträge: 1169

BeitragVerfasst am: 28.09.2018, 14:20    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Dank Eurer positiven Erfahrungen habe ich es gerade auch mal getestet und kann bestätigen:
Funktioniert auch bei/mit der DiBa innerhalb von etwa drei Minuten und war dann innerhalb von Sekunden investiert.
Schnieke!
Sonst hätte das Geld bis Montag nutzlos rumgelegen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
boono



Anmeldedatum: 08.05.2018
Beiträge: 23
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 29.09.2018, 11:29    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Kann mich nur anschließen: läuft gut, auch mit N26.
Innerhalb von ca. 3 Minuten war das Geld bei mintos.

Unschön: man muss seine Zugangsdaten samt Überweisungspin bzw. TAN dort eingeben, ähnlich wie bei sofort.com.
Muss wohl jeder für sich entscheiden, oder ab und an das Login-Passwort bei der Bank ändern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stefans



Anmeldedatum: 27.05.2016
Beiträge: 1319

BeitragVerfasst am: 29.09.2018, 12:00    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

boono hat Folgendes geschrieben:
Kann mich nur anschließen: läuft gut, auch mit N26.
Innerhalb von ca. 3 Minuten war das Geld bei mintos.

Unschön: man muss seine Zugangsdaten samt Überweisungspin bzw. TAN dort eingeben, ähnlich wie bei sofort.com.
Muss wohl jeder für sich entscheiden, oder ab und an das Login-Passwort bei der Bank ändern.

hört sich für mich so an, als ob du der firma einen blick auf dein bankkonto gibst. würde ich auf keinen fall machen lassen. das ist bei sofortüberweisung schon grenzwertig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 12519

BeitragVerfasst am: 29.09.2018, 12:30    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Wird aufgrund PSD2 sowieso stark zunehmen. Nicht nur Lesezugriff sondern auch Ausführungszugriff.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate, Viainvest
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason, Finbee
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Naru



Anmeldedatum: 03.12.2016
Beiträge: 407

BeitragVerfasst am: 29.09.2018, 12:43    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

stefans hat Folgendes geschrieben:
boono hat Folgendes geschrieben:
Kann mich nur anschließen: läuft gut, auch mit N26.
Innerhalb von ca. 3 Minuten war das Geld bei mintos.

Unschön: man muss seine Zugangsdaten samt Überweisungspin bzw. TAN dort eingeben, ähnlich wie bei sofort.com.
Muss wohl jeder für sich entscheiden, oder ab und an das Login-Passwort bei der Bank ändern.

hört sich für mich so an, als ob du der firma einen blick auf dein bankkonto gibst. würde ich auf keinen fall machen lassen. das ist bei sofortüberweisung schon grenzwertig.


Ich behaupte mal nur so ist der Service möglich.
Da man ja auch eine Tan angeben muss, führen die die Transaktion für einen aus.
Entsprechend wird es sofort gutgeschrieben, da sie es ja selber gemacht haben.
Andernfalls könnten Sie denn Vorgang ja nicht beschleunigen und wären auf den tatsächlichen Eingang weiterhin angewiesen.
_________________
Investiert in Mintos (aktiv), Swaper VIP (aktiv, jedoch reduzierend), Twino (beendet), Robocash (aktiv) und Peerberry (aktiv)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dorfjunge



Anmeldedatum: 31.07.2016
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 29.09.2018, 18:21    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Wird aufgrund PSD2 sowieso stark zunehmen. Nicht nur Lesezugriff sondern auch Ausführungszugriff.


Ein weiterer Grund, weshalb ich mir angewöhnt habe, in noch regelmäßigeren und kürzeren Abständen die Zugangsdaten für mein Online-Banking komplett zu ändern.

Oder gibt es einen anderen Weg, zu verhindern, dass sofort.com etc. auch in Zukunft noch drauf schauen? Es gibt ja auch keinen Überblick, wer Zugriff hat, wenn man für sich keine Liste führt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 914

BeitragVerfasst am: 29.09.2018, 19:34    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Puh, alles bei dem ich PIN oder TAN weitergeben muss, halte ich für hochgradig unseriös!

Für Instant Überweisung kann man auch einen Dienst wie z.B. Giropay einbinden. Da wird man auf die Bankwebsite wie bei Paypal weitergeleitet und die Bank sendet nur ein Freigabetoken an den Anbieter zur Zahlungsbestätigung, ohne dass er in Kontenbewegungen Schnüffeln kann.
_________________
P2P-Investments:
Mintos (auslaufend),Bondora, Reinvest24, Investly, Bondster, Estateguru, Funding Circle DE (auslaufend), Auxmoney (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Naru



Anmeldedatum: 03.12.2016
Beiträge: 407

BeitragVerfasst am: 30.09.2018, 16:35    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

TTom hat Folgendes geschrieben:

Für Instant Überweisung kann man auch einen Dienst wie z.B. Giropay einbinden. Da wird man auf die Bankwebsite wie bei Paypal weitergeleitet und die Bank sendet nur ein Freigabetoken an den Anbieter zur Zahlungsbestätigung, ohne dass er in Kontenbewegungen Schnüffeln kann.


Mag sein.
Ich gehe aber davon aus, dass Mintos kein interesse hat ein jeweiliges properitäres System, je Land einzubauen und zu pflegen.
Und ob knapp 1% an Gebühr für Guthabentransfers so ansprechend ist....
Seh gerade, bei Giropay kommt dann noch das Ust. Thema dazu, da Sie sich als Service für Händler und nicht Geld senden ansehen. Kann man sicher alles klären... aber das X-fach je Land machen?`Macht aus unternehmerischer Sich wenig Sinn...
_________________
Investiert in Mintos (aktiv), Swaper VIP (aktiv, jedoch reduzierend), Twino (beendet), Robocash (aktiv) und Peerberry (aktiv)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 901

BeitragVerfasst am: 01.10.2018, 11:24    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

TTom hat Folgendes geschrieben:
Für Instant Überweisung kann man auch einen Dienst wie z.B. Giropay einbinden.


Diese deutsche Insellösung hat sich nie durchgesetzt. War wohl allen zu komplex von der Umsetzung her. Die Ing-Diba hat das z.B. nie angeboten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 48229


Impressum & Datenschutz