P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Neue Zahlungsmethode Trustly  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 948

BeitragVerfasst am: 07.06.2019, 21:18    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Habe es gerade auch mal ausprobiert. Geld war innerhalb weniger Minuten auf Mintos und kurz darauf bereits investiert. Schick. Bei einer IBAN Überweisung wäre das Geld dann auf Grund des Feiertages und Wochenende erst in einigen Tagen investiert geworden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tjc



Anmeldedatum: 02.07.2019
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 02.07.2019, 07:06    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Îch habe Donnerstag erstmals Trustly bei Mintos ausprobiert (unter 1000 eur).
Nach der erfolgreichen 2 Faktor Verifikation seitesns meiner Bank kam im Trustly-Frame ein "unbekannter Fehler". Ich möge es später nochmals versuchen. Auf dem Quell-Konto war keine Abbuchung verzeichnet.
Gesagt, getan. Freitag zwei weitere Versuche, beide gleiches Ergebnis.

Am Montag dann, Überraschung: Der Betrag von Donnerstag ist abgebucht.
Am Dienstag (heute): Betrag 2 und 3 ebenfalls.

Jedoch kein Eingang bei Mintos.

Bin gespannt, wie es weitergeht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MrP



Anmeldedatum: 15.02.2017
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 02.07.2019, 08:28    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Bei mir wurde das Geld bisher immer innerhalb von 5 bis 10 Minuten gutgeschrieben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 02.07.2019, 08:28    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
powl



Anmeldedatum: 27.05.2019
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 02.07.2019, 08:49    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich habe jetzt auch schon drei Mal mit Trustly eingezahlt und hatte keinerlei Probleme. Jedoch war die "Bearbeitungszeit" immer unterschiedlich. Einmal waren es, ich meine, ca 30 Minuten und bei den anderen beiden Malen waren es mehrere Stunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mephisto



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 360

BeitragVerfasst am: 02.07.2019, 09:15    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Ist Trustly jetzt eigentlich insgesamt umsonst? Ich habe mittlerweile 3 Einzahlungen mit denen durchgeführt und keine Gebühren gezahlt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PaulM



Anmeldedatum: 08.07.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 04.07.2019, 16:13    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

boono hat Folgendes geschrieben:


Unschön: man muss seine Zugangsdaten samt Überweisungspin bzw. TAN dort eingeben,


Und wie funktioniert das, wenn man kein TAN-Verfahren verwendet? Das wird ja derzeit bei den Banken abgeschafft und man muss mit einer APP der Bank auf seinem Smartphone jeden Überweisungsauftrag legitimieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reisender1967



Anmeldedatum: 03.04.2017
Beiträge: 834

BeitragVerfasst am: 04.07.2019, 16:15    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Also ich bin bei der ING und nutze die Legitimierung per App.
Das Funktioniert mit Trustly einwandfrei.
_________________
Investiert in Mintos, Bondora Go&Grow, Grupeer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PaulM



Anmeldedatum: 08.07.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 04.07.2019, 19:42    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

reisender1967 hat Folgendes geschrieben:
Also ich bin bei der ING und nutze die Legitimierung per App.
Das Funktioniert mit Trustly einwandfrei.


Hört sich gut an. Finde ich auch besser als die TANs an fremde Leute herauszugeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 948

BeitragVerfasst am: 04.07.2019, 19:44    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich erhalte wie beim normalen Online Banking eine mTAN. Letztlich haben die halt einfach das Online Banking der Bank nachgebaut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reisender1967



Anmeldedatum: 03.04.2017
Beiträge: 834

BeitragVerfasst am: 07.10.2019, 13:15    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Gibt es Trustly nicht mehr bei Mintos?
Ich war gerade auf der Seite für Einzahlungen und konnte es nicht mehr finden.
_________________
Investiert in Mintos, Bondora Go&Grow, Grupeer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 948

BeitragVerfasst am: 07.10.2019, 14:03    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Ende letzten Monats habe ich damit noch was an Mintos überwiesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 12675

BeitragVerfasst am: 07.10.2019, 14:06    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Wurde eventuell auf Dauer zu teuer für Mintos. (und jetzt brauchen sie die Zuflüsse ja auch nicht mehr so dringend wie noch vor ein paar Monaten)
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate, Viainvest
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason, Finbee
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
p2p-erfahrungen



Anmeldedatum: 04.04.2019
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 07.10.2019, 15:21    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich habe am 01.10.2019 noch 500 Euro versucht mit Trustly zu überweisen. Das ganze ist in einen Fehler gelaufen und ich musste ein Support Ticket erstellen, da der Betrag trotzdem von meinem Konto abgebucht wurde.

Ich vermute Probleme bei der PSD2 Umstellung.

Ende vom Lied, Trustly hat das Geld wieder gut geschrieben und ich musste per Überweisung einzahlen.
_________________
Mein Blog: https://www.p2p-erfahrungen.de
Meine Gewinne: https://www.p2p-erfahrungen.de/statistik/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 944

BeitragVerfasst am: 07.10.2019, 16:12    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Wurde eventuell auf Dauer zu teuer für Mintos. (und jetzt brauchen sie die Zuflüsse ja auch nicht mehr so dringend wie noch vor ein paar Monaten)

Die Gebühren dafür hatten doch die Investoren bezahlt, oder?
_________________
P2P-Investments:
Bondora, Estateguru, Auxmoney (auslaufend)
Crowdinvesting:
Investly, Mintos, Bondster, Reinvest24, Funding Circle (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reisender1967



Anmeldedatum: 03.04.2017
Beiträge: 834

BeitragVerfasst am: 07.10.2019, 16:17    Titel: Re: Neue Zahlungsmethode Trustly (Mintos) Antworten mit Zitat

In den letzten Monaten waren Einzahlungen über Trustly gebührenfrei.
_________________
Investiert in Mintos, Bondora Go&Grow, Grupeer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 3 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 49484


Impressum & Datenschutz