P2P Kredite
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Mintos Rating -> Mintos Risk Score  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 997

BeitragVerfasst am: 27.10.2020, 12:57    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Drauf würde ich nicht hoffen. Bisher wurden die Ratings ja auch immer erst nach dem Ausfall angepasst, egal ob vorher B+ oder C war - ich denke nicht, dass sie die Ratings so anpassen werden, dass man zeitnah Probleme erahnen kann.

Aber vielleicht täusche ich mich auch und bin einfach nur zu sehr enttäuscht von Mintos* (oder meiner eigenen Dummheit Very Happy).
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert: EstateGuru, Bondora* G&G, Robocash
Beendet: Mintos*,Twino, DebitumNetwork
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldedatum: 29.11.2018
Beiträge: 476

BeitragVerfasst am: 27.10.2020, 13:56    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Bandit55555 hat Folgendes geschrieben:
Ich hoffe das der Mintos* Score häufiger aktualisiert wird.
hi.
das waere gut, aber ich zweifle daran, dass das geschieht.

es waere z.b. gut, dass sich ratings aufgrund der aktionen des lo dynamisch anpassen, sei es zahlungszeit, sei es effektiver interest gegenueber beworbener. dann wuerde der lo praktisch gezwungen, seine angebote auch so umzusetzen, wie es angepriesen wird .. oder .. sein rating aendert sich zunehmend, und das automatisch .. aber auch in beide richtungen.

dass diversified bis stufe 2 geht kann ich freilich begruenden, dass man maximal diversifizieren will, aber in schlechte dinge zu diversifizieren ist trotzdem nicht besonders schlau. die ratings nach impact mit 'sw' auszublenden,... na ja.

ich zweifle allerdings eher daran, weil mintos* nicht in der lage ist, einfachste aenderungen zeitnah umzusetzen.

stichwort extensions > 180d.
wie unfaehig muss man sein, um das nicht adhoc hinzubekommen?

stichwort daily reporting.
jetzt hat man es zu pending hinzugefuegt.
zu recovery nicht.
aehm, wenn das nicht die absolut gleiche routine ist, die halt andere werte darstellen sollte, wuerde ich mich wundern.
klingt also eher so, als wuerde man nicht noch graphisch zeigen wollen, dass sich da nicht allzu haeufig was bewegt.

das sind nur zwei beispiele von trivialen aenderungen, die nicht sauber oder stark verzoegert gebracht wurden.

die katastrophalen AI mit ihren offensichtlich materialisierten einstellungen .. die froehlich auf basis obsoleter werte investieren .. ach BITTE!

ich denke daher nicht, dass mintos* daran interessiert ist, die transparenz in einer form zu erhoehen, dass man damit rechtzeitig merkt, dass sich dinge unguenstig entwickeln.
oder investoren tools zu geben, mit denen sie ihre wuensche auch ohne dauerndes manuelles nachbessern umsetzen koennen.

viele gruesse,
thomas.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spindoctor



Anmeldedatum: 07.04.2020
Beiträge: 363
Wohnort: Monte Carlo

BeitragVerfasst am: 27.10.2020, 15:26    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

thomas hat Folgendes geschrieben:
Bandit55555 hat Folgendes geschrieben:
Ich hoffe das der Mintos* Score häufiger aktualisiert wird.
hi.
das waere gut, aber ich zweifle daran, dass das geschieht.

es waere z.b. gut, dass sich ratings aufgrund der aktionen des lo dynamisch anpassen, sei es zahlungszeit, sei es effektiver interest gegenueber beworbener. dann wuerde der lo praktisch gezwungen, seine angebote auch so umzusetzen, wie es angepriesen wird .. oder .. sein rating aendert sich zunehmend, und das automatisch .. aber auch in beide richtungen.

dass diversified bis stufe 2 geht kann ich freilich begruenden, dass man maximal diversifizieren will, aber in schlechte dinge zu diversifizieren ist trotzdem nicht besonders schlau. die ratings nach impact mit 'sw' auszublenden,... na ja.

ich zweifle allerdings eher daran, weil mintos* nicht in der lage ist, einfachste aenderungen zeitnah umzusetzen.

stichwort extensions > 180d.
wie unfaehig muss man sein, um das nicht adhoc hinzubekommen?

stichwort daily reporting.
jetzt hat man es zu pending hinzugefuegt.
zu recovery nicht.
aehm, wenn das nicht die absolut gleiche routine ist, die halt andere werte darstellen sollte, wuerde ich mich wundern.
klingt also eher so, als wuerde man nicht noch graphisch zeigen wollen, dass sich da nicht allzu haeufig was bewegt.

das sind nur zwei beispiele von trivialen aenderungen, die nicht sauber oder stark verzoegert gebracht wurden.

die katastrophalen AI mit ihren offensichtlich materialisierten einstellungen .. die froehlich auf basis obsoleter werte investieren .. ach BITTE!

ich denke daher nicht, dass mintos* daran interessiert ist, die transparenz in einer form zu erhoehen, dass man damit rechtzeitig merkt, dass sich dinge unguenstig entwickeln.
oder investoren tools zu geben, mit denen sie ihre wuensche auch ohne dauerndes manuelles nachbessern umsetzen koennen.

viele gruesse,
thomas.

Ja, ja, das alte Lied...
Wäre es vielleicht zielführend hinsichtlich Mängelbeseitigung eine "Unfähigkeitsliste" zu erstellen und diese der Zulassungsbehörde für e-banking Lizenzen zukommen zu lassen?
Vielleicht würde das den Fortschrittswillen der Plattformbetreiber beschleunigen?
Nur so ein Gedanke...
_________________

Aktiv: Lendermarket*, Afranga*, Esketit*, kviku.finance
Auslaufend: Mintos* (bisher ~85% abgezogen), Moncera*
,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 27.10.2020, 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
bUccanEEr
Gast





BeitragVerfasst am: 28.10.2020, 12:23    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Bei mir hat sich bei der Bewertung noch nichts geändert.

Oder betrifft das nur die 3 Strategien, die von Mintos* gewählt werden können, wenn man keinen AI nutzen möchte?
Nach oben
carnold



Anmeldedatum: 20.05.2018
Beiträge: 989

BeitragVerfasst am: 28.10.2020, 12:52    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

bUccanEEr hat Folgendes geschrieben:
Bei mir hat sich bei der Bewertung noch nichts geändert.

Oder betrifft das nur die 3 Strategien, die von Mintos* gewählt werden können, wenn man keinen AI nutzen möchte?


Geduld, Geduld... Der Tag hat doch erst angefangen. Mintos-typisch kommt das bestimmt erst am Ende des Tages.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ostpocke



Anmeldedatum: 12.01.2019
Beiträge: 648

BeitragVerfasst am: 28.10.2020, 13:11    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Nun ist das Update eingespielt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gollum



Anmeldedatum: 13.01.2013
Beiträge: 524

BeitragVerfasst am: 28.10.2020, 14:09    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Schon "witzig" wenn auf die Anbahnerliste geht und man zuerst das sieht:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nukin



Anmeldedatum: 24.07.2019
Beiträge: 1401

BeitragVerfasst am: 28.10.2020, 14:15    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Sehr gutes übersichtliches System. Finde gut, dass der jeweilige Score nun einfach die prozentuale Wahrscheinlichkeit angibt, eine positive Rendite mit dem jeweiligen LO zu erzielen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omicron



Anmeldedatum: 26.01.2018
Beiträge: 719

BeitragVerfasst am: 28.10.2020, 14:18    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Wow, so einige Anbieter sind nun gänzlich anders bewertet als vorher.

Beispiel altes System:

Mogo war A bis A-
Lime war B
Dozarplati war B-

Also im Extremfall ein Unterschied von A zu B-.

Unter dem neuen System:

Mogo ist nun 8 bis 6
Lime ist 7
Dozarplati ist 7

Also im Gesamtscore so ziemlich gleich bewertet, auch wenn es Unterschiede in den Subscores gibt.

Fazit: die in den letzten Postings lautstark verlangte Neubewertung hat offenbar stattgefunden. Und: man hat jetzt mehr Informationen, allerdings auch die Notwendigkeit, sie zu nutzen, und eben mal etwas genauer hinzuschauen. Sonst schätzt man einige Anbieter vielleicht zu vorschnell ein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 655

BeitragVerfasst am: 28.10.2020, 14:21    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Was ich nicht so gut gelöst finde, ist, dass Gesellschaften der gleichen Gruppe unterschiedliche Bewertungen trotz Gruppengarantie bekommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Omicron



Anmeldedatum: 26.01.2018
Beiträge: 719

BeitragVerfasst am: 28.10.2020, 14:53    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Poweramd hat Folgendes geschrieben:
Was ich nicht so gut gelöst finde, ist, dass Gesellschaften der gleichen Gruppe unterschiedliche Bewertungen trotz Gruppengarantie bekommen.


Das ergibt sich aber zwangsläufig aus der Berechnung. Wenn die Zweigstelle in einem anderen Land deutlich schlechtere Kennzahlen hat - sei es weil sie ganz neu ist, oder die Rahmenbedingungen schlecht sind - dann schneidet sie eben in den Subscores Performance und Effizienz schlechter ab. Selbst wenn du Rückkaufstärke und die Kooperationsstruktur dank Konzerngarantie die gleiche ist, muss die Gesamtbewertung schlechter ausfallen.

Das ist übrigens genau das, was ich im Post obendrüber gesagt habe: Man hat jetzt mehr Informationen, aber man muss sie auch nutzen und verstehen, um falsche Einschätzungen zu vermeiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
naprima



Anmeldedatum: 06.10.2014
Beiträge: 753

BeitragVerfasst am: 28.10.2020, 15:16    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Omicron hat Folgendes geschrieben:
Wow, so einige Anbieter sind nun gänzlich anders bewertet als vorher.

Beispiel altes System:

Mogo war A bis A-
Lime war B
Dozarplati war B-

Also im Extremfall ein Unterschied von A zu B-.

Unter dem neuen System:

Mogo ist nun 8 bis 6
Lime ist 7
Dozarplati ist 7

Also im Gesamtscore so ziemlich gleich bewertet, auch wenn es Unterschiede in den Subscores gibt.

Fazit: die in den letzten Postings lautstark verlangte Neubewertung hat offenbar stattgefunden. Und: man hat jetzt mehr Informationen, allerdings auch die Notwendigkeit, sie zu nutzen, und eben mal etwas genauer hinzuschauen. Sonst schätzt man einige Anbieter vielleicht zu vorschnell ein.



Übrigens LIme Südafrika ist auf einer anderen Plattforn bereits über 180 Tage über buyback. Ok keine Gruppengarantie, hat m.E. aber auch Auswirkung auf die Bonität
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
naprima



Anmeldedatum: 06.10.2014
Beiträge: 753

BeitragVerfasst am: 28.10.2020, 15:31    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Wenn ich mir die Zahlen in absteigender Reihenfolge anschauen möchte kommt zuerst Hipocredit 7 vor Mogo 8......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pfennigfuchser



Anmeldedatum: 27.01.2020
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 28.10.2020, 21:59    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Omicron hat Folgendes geschrieben:
Wow, so einige Anbieter sind nun gänzlich anders bewertet als vorher.

Beispiel altes System:

Mogo war A bis A-
Lime war B
Dozarplati war B-

Also im Extremfall ein Unterschied von A zu B-.

Unter dem neuen System:

Mogo ist nun 8 bis 6
Lime ist 7
Dozarplati ist 7

Also im Gesamtscore so ziemlich gleich bewertet, auch wenn es Unterschiede in den Subscores gibt.

Fazit: die in den letzten Postings lautstark verlangte Neubewertung hat offenbar stattgefunden. Und: man hat jetzt mehr Informationen, allerdings auch die Notwendigkeit, sie zu nutzen, und eben mal etwas genauer hinzuschauen. Sonst schätzt man einige Anbieter vielleicht zu vorschnell ein.


Dem kann ich mich nur anschließen.
Ich habe nicht schlecht gestaunt, hatte ich doch über einen AI nur Mogo drin, als "sicheren" Hafen, den ich nun erneut dritteln kann/muss.

Es ist neu, es braucht etwas, bis wir damit vertraut sind, und es braucht noch etwas, bis es bei Mintos* richtig läuft.
Ein Funfact ist, dass ich in meinem Protfolio nicht nach Risiko aufsteigend/absteigend sortieren kann. Die Seite zieht wohl noch die alten Werte...

Es scheint ein gutes Tool zu sein, dass man mit den zusätzlichen einstellungen im AI sicherlich sehr fein einstellen kann und nun auch im gewissen umfang auch muss.

Es bleibt spannend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldedatum: 29.11.2018
Beiträge: 476

BeitragVerfasst am: 28.10.2020, 22:58    Titel: Re: Mintos Rating -> Mintos Risk Score (Mintos) Antworten mit Zitat

Omicron hat Folgendes geschrieben:
Wow, so einige Anbieter sind nun gänzlich anders bewertet als vorher.
hi.
das ist mal was gutes. sehr schoen.

viele gruesse,
thomas.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 89804


Impressum & Datenschutz