P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Mintos Invest & Access  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15 ... 17, 18, 19  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SharkyDD



Anmeldedatum: 10.06.2019
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 15:43    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

Also ich habe gerade meine restlichen 3.01€ zurück bekommen und nicht die Kredite ins normale Portfolio. Die teilweise 1 cent großen Anteile wurden von dem Kreditgeber zurückgekauft.
mintos lernt dazu Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Destiny



Anmeldedatum: 16.05.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 15:58    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

SharkyDD hat Folgendes geschrieben:
Also ich habe gerade meine restlichen 3.01€ zurück bekommen und nicht die Kredite ins normale Portfolio. Die teilweise 1 cent großen Anteile wurden von dem Kreditgeber zurückgekauft.
mintos lernt dazu Very Happy


Du Glücklicher. Mir haben sie gestern geschrieben, dass sie das überprüfen wollen und mir dann bescheid geben. Aber scheinbar hat meine Kritik wenigstens für andere was bewirkt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldedatum: 29.11.2018
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 18:45    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

hi.

ich verstehe die aufregung auch nicht, aber ich interpretiere
..'
We’ll sell loans in your portfolio to other investors and credit the money to your Mintos account.
'..
so, dass mintos beim withdraw entsprechende anteile umverteilt oder veraeussert und das realisierte dann gut schreibt.

hiesse aber auch: was sie nicht umverteilen/veraeussern koennen - insb. derzeit wohl late - ist halt nicht auszahlbar.

der rueckkauf der 1ct anteile waere aus dieser sicht kulanz. vielleicht kauft die aber auch mintos selbst auf, weil es sich nicht lohnt, dafuer mitarbeiterzeit zu verschwenden.

na ja, solange geld nur unguenstig verteilt/angelegt wird, aber nicht wirklich fort ist, funktioniert es aus meiner sicht, wie beschrieben.

ich wuerde aber denken, dass das eh nur der erste schritt ist und mintos da frueher oder spaeter z.b. (teil-)auszahlungen unabhaengig vom status garantiert. ggf. unter renditeminderung.

viele gruesse,
thomas.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Destiny



Anmeldedatum: 16.05.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 18:54    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

Das ist einfach ein Fehler in der Programmierung. Den muss Mintos korrigieren so einfach ist das.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldedatum: 29.11.2018
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 19:04    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

kommt darauf an, ob es ein fehler ist. wie gesagt, interpretiere ich die beschreibung, wie angegeben. dann waere das nicht mal falsch, was sie tun.

da steht ja nicht, wie geben dir das geld und nehmen dafuer anteile weg. sondern wir veraeussern loans und schreiben den umsatz gut.

im ersten fall wuerde man geld sicher bekommen, im zweiten nicht. da es derzeit so da steht (keine ahnung, ob das frueher anders war), waere es nicht falsch, nicht veraeusserbares nicht auszuzahlen.

1ct anteile sind in der tat unhuebsch, aber...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Destiny



Anmeldedatum: 16.05.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 19:38    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

Warum sollen kleine Anteile nicht an andere I&A Nutzer weitergegeben werden können? Ich glaube du verstehst nicht worums hier geht. Ist ja nicht so, dass sich die Anteile irgendwer auf dem Sekundärmarkt selbst raussucht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldedatum: 29.11.2018
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 20:05    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

ich weiss nicht, wie sie es entscheiden. koennte verschiedene aspekte geben.
z.b. ueber anzahl der anteile, weil man jemanden wohl nicht 100te mini anteile geben will, irgendwelche auffuellstrategien, durchschnitte ueber irgendwas oder sonstwas.

kannst ja mintos fragen, wieso die nicht veraeussert/umgeschichtet werden konnten, wenn dir das wichtig ist. aber da du schreibst, dass sie es eh an die entwicklung gegeben haben, wird sich das wohl jemand ansehen, ob das so gedacht war.

die komplexitaet einer ai realisierung, die halbwegs fair fuer alle ist, ist nicht zu unterschaetzen, und man sieht ja an den geposteten beispielen, wie unterschiedlich es noch ausfaellt.

an mintos stelle haette ich wohl eine minimumgroesse des anteils gesetzt, 1eur oder 5eur oder sowas. aber das stoert dann den naechsten.

mein verstaendnis ist, wie beschrieben. und das hiesse, was nicht veraeussert werden kann/wird - warum auch immer - ist nicht auszahlbar.

ob das 'warum auch immer' nun ein fehler ist, oder so gedacht ist oder einfach nur restmuell ist, der hinzugenommen wird, kann man daraus nicht ableiten. ich denke nicht, dass es absicht ist, minianteile zu nehmen, ein fehler ist es aber halt auch nicht.

zumindest ich sehe da auch keine garantieren in der faq, hab sie aber auch nur quergeblaettert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Destiny



Anmeldedatum: 16.05.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 20:36    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

Mintos wirbt damit das ich mein Geld zurück bekomme und zwar sofort (und nirgends steht was von einer Einschränkung bzgl. der Anteilgröße). Es scheitert schon daran, dass ich quasi die Auszahlung noch nicht einmal komplett "beantragen" kann. Ist mir ehrlich gesagt egal, ob das ein Fehler ist oder ob Mintos sich dabei mal was gedacht hat. Der Fakt, dass sie auf die Kritik reagieren, sich dafür entschuldigen und teilweise die Reste auszahlen spricht dafür, dass sie sich dabei gar nichts gedacht haben, sondern es, wie ich gesagt habe, ein Fehler ist.
Es ist doch sowas von egal wie groß die Anteile bei I&A sind, solange man voll investiert ist und am Schluss sein Geld zurück bekommt. Ich will das was Mintos mir "versprochen" hat, mehr nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldedatum: 29.11.2018
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 21:19    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

nicht wirklich.

sie sagen, dass sie verkaufen und den umsatz gut schreiben. sie schreiben sogar 'under normal market conditions':

..'
Tell us how much you want to withdraw from Invest & Access. We’ll sell loans in your portfolio to other investors and credit the money to your Mintos account. You’ll usually get your money instantly, depending on market demand.2
'..

heisst konkret: gar nichts.
..'
usually .. depending on market demand
'..

heisst konkret: gar nichts.

denn imho steht da kurz: kein neuer abnehmer, kein geld. that's it.

dafuer genuegt im prinzip schon 'usually'.

dass 1ct zurueckgekauft wird, wuerde ich auch tun. weil der supporter, der das bearbeiten muss, teuer ist, als die 1ct. mehr nicht. es ist geldverschwendung, sich damit aufzuhalten.

und wenn sie nun eine anteilsgroesse von min 10eur einfuehren, bekommst du imho alles <10eur nicht mehr automatisch los, weil es von keinem i&a mehr gekauft wuerde.

aber - wieder meine interpretation - du kannst es ja selbst im sekundaermarkt anbieten.

volle investition ohne mini anteile, auch im ct bereich, wird wohl kaum allgemein funktionieren.

ich sehe da also nicht wirklich 'garantie' und 'sofort' sondern eher, 'ueblicherweise', was gar nichts bedeutet, schon gar nicht in bezug auf ein zeit-fenster, .. insbesondere, wenn es einen neuen abnehmer oder rueckkkaeufer braucht.


ich habe jedenfalls keine ohne-wenn-und-aber-garantie gesehen, die du erwaehnst. eine fehlinterpretation von mir ist nicht ausgeschlossen, eine haette-ich-gerne-interpetation von dir aber auch nicht, die eher zu meinem verstaendnis von i&a passt.

ich sage dir daher, dass ich die texte anders interpretiere.

und vielleicht moechtest du die terms daraufhin nochmal pruefen, *was genau sie tatsaechlich versprechen*.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Destiny



Anmeldedatum: 16.05.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 22:56    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

Du verstehst leider die Zusammenhänge nicht oder willst sie nicht verstehen.
Natürlich ist es abhängig von den Marktbedingungen aber die Marktbedingungen stimmen. Alles was ich überhaupt zum Verkauf stellen KONNTE wurde mir sofort abgekauft. Ich KANN die kleinen Anteile aber gar nicht zum Verkauf stellen. Wenn Mintos irgendwo hinschreibt, dass man bestimmte Dinge wie z.B. verspätete Kredite nicht zum Verkauf stellen kann, gut. Sie haben aber nirgends hingeschrieben, dass man kleine aktuelle Anteile nicht verkaufen kann. Und solange das so ist fordere ich von Mintos, dass sie das was sie versprechen einhalten.
Vielleicht liest du selbst nochmal die FAQ die du "aber auch nur quergeblaettert" hast oder den Rest des Thread, damit du mal verstehst worums hier überhaupt geht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldedatum: 29.11.2018
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 23:15    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

und wenn die kleinen aktuellen keinen neuen abnehmer finden. was dann?

ich habe durchaus ein paar restbestaende (nicht i&a), wo alles bis auf ein paar cent verkauft wurde. da geht manchmal noch was weg, der kleinkram bleibt aber eigentlich liegen. kaufe ich selbst auch praktisch nie, also ok.

aber natuerlich kann ich auch wenige cent zum verkauf in den markt stellen. ansonsten muesste der anteil ja gerundet 0.00 ergeben, worum es aber nicht ernsthaft gehen kann.

verstehst du nicht, dass es einen abnehmer oder ein ziel fuer deine anteile geben muss, damit du dein geld bekommst?

und wenn es den nicht gibt, z.b. weil es gerade keinen interessiert, weil es inzwischen eine minimum-anteils-groesse gilt, und die kleinen nicht mehr innerhalb von i&a gehandelt werden, oder warum auch immer, dann hast du den kuerzeren gezogen, nicht zuletzt, weil das in den terms so steht.
wenn kein demand, wenn kein transfer zu neuem owner, dann kein geld.

kann man machen, muss man nicht.

dann zeig mal, wo die garantie in de terms steht, von der du sprichst. du bist mit den zitaten, dass es die nicht gibt, ja nicht zufrieden. aber eine garantie, in der form, wie du sie nennst, steht da halt nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Destiny



Anmeldedatum: 16.05.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 23:19    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

Hilfe!? Laughing Sorry ich gebs auf mit dir. Ich dringe offenbar nicht zu dir durch. Bleib bei deiner Meinung, ich bei meiner. Alles gut.

Zuletzt bearbeitet von Destiny am 15.06.2019, 00:48, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldedatum: 29.11.2018
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 14.06.2019, 23:31    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

yep. ist in ordnung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
danginello



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 15.06.2019, 08:31    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

Ihr habt beide Recht.

Die Werbung sagt aus, dass man sofort ans Geld kommt. Im Kleingedruckten ist das aber klar beschrieben, bzw. man sieht die Einschränkung.

Deswegen verstehe ich das grosse Tara um dieses Produkt nicht. Es ist ein vorgefertigter AI mit sehr großer Verkaufsfunktion.

Da man die Rendite damit nicht unerheblich beschneidet ist es einfach Murks.
Ein normaler AI mit allen Anbietern und Zinssatz ab 13% bringt mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Henning



Anmeldedatum: 15.06.2019
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 15.06.2019, 12:49    Titel: Re: Mintos Invest & Access (Mintos) Antworten mit Zitat

danginello hat Folgendes geschrieben:
Ihr habt beide Recht.

Die Werbung sagt aus, dass man sofort ans Geld kommt. Im Kleingedruckten ist das aber klar beschrieben, bzw. man sieht die Einschränkung.

Deswegen verstehe ich das grosse Tara um dieses Produkt nicht. Es ist ein vorgefertigter AI mit sehr großer Verkaufsfunktion.

Da man die Rendite damit nicht unerheblich beschneidet ist es einfach Murks.
Ein normaler AI mit allen Anbietern und Zinssatz ab 13% bringt mehr.



Ich habe jetzt schon das Gefühl, dass AI nicht mehr so flüssig arbeitet, wie vor der Einführung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15 ... 17, 18, 19  Weiter
Seite 14 von 19

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 44634


Impressum & Datenschutz