P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Lendico  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 47, 48, 49  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Lendico
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4085
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 02.11.2018, 11:10    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

Ich bekomme in letzter Zeit am Monatsanfang immer 0,01€ überwiesen und weiß nicht wofür, für was und von wem! Question Könnte man auch zur Monatszahlung hinzufügen!
Kommt das bei anderen Investoren auch vor? Rolling Eyes
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Manna



Anmeldedatum: 08.01.2015
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 06.11.2018, 01:19    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

stefans hat Folgendes geschrieben:
wir kleinanleger sind sowieso nur noch altlast.


Word, Lendico* hat sich in Deutschland ja auf Crowd-Firmenkredite fokussiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sindy



Anmeldedatum: 20.09.2016
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 14.11.2018, 11:49    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

Hab nur noch 2 Jahre und knapp über 100 Euro bei Lendico* ausstehen. Dann bin ich raus...
Unterm Strich etwa 10% Zinsen insgesamt (über komplette Laufzeit). Na ja würde sagen für Lendico* ausgesprochen gut.
Hatte Glück keinen Ausfall zu haben und ich denke es ist auch absehbar, dass dieser nicht mehr kommt.
_________________
In meinem Blog erfahrt Ihr mehr:
https://sindy.twoday.net/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sezchuan



Anmeldedatum: 15.01.2016
Beiträge: 217
Wohnort: Kraichtal

BeitragVerfasst am: 19.11.2018, 10:20    Titel: Rendite Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

Meine bisherige Rendite trotz Kulanzangebot unter der (sehr wahrscheinlichen) Annahme, dass alle Kredite, die im Inkasso stehen, mit dem derzeitigen Betrag ausfallen = 0,2%. Da ist also noch viel Luft nach oben.
Vor ein paar Tagen wollte Lendico* meine Zustimmung zu einer Quote von 13% in Form von 60 Ratenzahlungen. Ich bin mir sicher, dass der Kreditnehmer spätestens nach 5 Raten seine Zahlungen eingestellt hätte und sicherlich niemand bei Lendico* Mahnungen geschrieben hätte wg. so einer Kleinigkeit. Da kann ich das Kredit projekt doch besser gelich abschreiben.

Eine Bestätigung für den Verlust durch den Verkauf von Krediten seitens Lendico* steht auch noch aus, keine Antwort auf Emails dazu.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sezchuan



Anmeldedatum: 15.01.2016
Beiträge: 217
Wohnort: Kraichtal

BeitragVerfasst am: 10.12.2018, 20:03    Titel: Rendite mindestens -1% (Lendico) Antworten mit Zitat

Jetzt habe ich die Gewißheit: Trotz Kulanzangebot werde ich den jetzigen XIRR von -1% wohl nicht mehr einholen. 13% Ausfälle lassen sich nicht durch Zinseinnahmen ausgleichen. Im Bereich Inkasso tut sich bei Lendico* so gut wie nichts im Gegensatz zu manch anderen Plattformen. Zudem waren die Zinsen einfach zu niedrig und die Gebühren zu hoch, da sie auch auf die Tilgungszahlungen erhoben wurden.
Zu Beginn sah ich die Gebühren durchaus positiv als Motivation die Raten einzutreiben.
Bei einer so mangelhaften Transparenz würde ich sicherlich nicht noch einmal auf einer ähnlichen Plattform investieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4085
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 01.06.2019, 12:56    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

Seit 1 Woche werden bei mir in der "Kontoübersicht und Meine Anlagen" keine Daten mehr ausgewiesen, obwohl unten jeden Tag "Daten zuletzt aktualisiert:(Datum)" steht! Question
Ist das nur bei mir so?
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stefans



Anmeldedatum: 27.05.2016
Beiträge: 1588

BeitragVerfasst am: 02.06.2019, 08:47    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

alles bei 0, Lendico* hat öfters softwarefehler.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4085
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06.06.2019, 12:23    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

stefans hat Folgendes geschrieben:
alles bei 0, Lendico* hat öfters softwarefehler.

Heute gab es mal wieder eine ausgefüllte Übersicht mit Daten! Wink
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4085
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21.08.2019, 00:04    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

Kontoübersicht heute: "Daten zuletzt aktualisiert: 15/08/2019". Rolling Eyes Question
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4085
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 29.10.2019, 13:12    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

Kontoübersicht heute: "Daten zuletzt aktualisiert: 21/10/2019"! Rolling Eyes Question
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4085
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06.11.2019, 13:58    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Kontoübersicht heute: "Daten zuletzt aktualisiert: 21/10/2019"! Rolling Eyes Question

Nach 14 Tagen endlich aktualisiert Exclamation
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stefans



Anmeldedatum: 27.05.2016
Beiträge: 1588

BeitragVerfasst am: 18.05.2020, 07:28    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

Bei "Status Ausgefallen - Inkasso" versucht lendico* immer noch das geld zu beschaffen per inkasso firma oder? hab da seit jahren die inkassofälle im konto
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8393
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 06.06.2020, 14:50    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

Meine Anlagen bei Lendico* sind, mit Ausnahme eines hoffnungslosen Inkassofalls, beendet. Danke für das Kulanzangebot!
Verlustgeschäft war es ja keines. Allerdings auch keine Plattform, die mich begeistert hätte. Was für ein Chaos!
Nun gut, ist ja sowieso alles beendet.
Und so sah es am Schluss aus:



Leider habe ich das nicht genau genug nachverfolgt um eine genaue Rendite angeben zu können. Da kamen allerdings noch einige Cashbackzahlungen obendrauf, so dass es schon >7% IRR vor Steuern gewesen sein dürften.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stefans



Anmeldedatum: 27.05.2016
Beiträge: 1588

BeitragVerfasst am: 06.06.2020, 19:14    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

was hat es mit den Kulanzangeboten auf sich?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sezchuan



Anmeldedatum: 15.01.2016
Beiträge: 217
Wohnort: Kraichtal

BeitragVerfasst am: 07.06.2020, 11:06    Titel: Re: Lendico (Lendico) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Meine Anlagen bei Lendico* sind, mit Ausnahme eines hoffnungslosen Inkassofalls, beendet. Danke für das Kulanzangebot!
Verlustgeschäft war es ja keines. Allerdings auch keine Plattform, die mich begeistert hätte. Was für ein Chaos!
Nun gut, ist ja sowieso alles beendet.
Und so sah es am Schluss aus:

Leider habe ich das nicht genau genug nachverfolgt um eine genaue Rendite angeben zu können. Da kamen allerdings noch einige Cashbackzahlungen obendrauf, so dass es schon >7% IRR vor Steuern gewesen sein dürften.


Wow, das ist aber gut verlaufen. Bei mir beträgt Inkasso > 900€ - hauptsächlich aus dem Autoinvest - entspricht alleine -12%. Da hilft auch das Kulanzangebot über 2000 € nicht mehr. Wenn ich Glück habe, geht es mit 0% aus. Ich hoffe nur, dass ich für die massiven Ausfälle irgendwann noch einen Beleg bekomme, damit ich meine Steuern zurück holen kann.
Das Chaos kann ich nur bestätigen.
_________________
Meine Investments:
Crowdlending: Fellow Finance*, Linked Finance*, Omarah*, Fixura*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, Lendico*, Funding Circle*, Giromatch*
Crowdinvesting: Exporo*, Companisto*, Seedmatch*, GLS-Crowd*, Greenvesting*, DagobertInvest*, Rendity* u.a.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Lendico Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 47, 48, 49  Weiter
Seite 48 von 49

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 70915


Impressum & Datenschutz