P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Konsumeinschläge  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9201
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 01.08.2022, 12:38    Titel: Konsumeinschläge Antworten mit Zitat

War zu erwarten
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/einzelhandel-verzeichnet-groessten-umsatzeinbruch-seit-1994-inflation-daempft-kauflaune-a-599ff203-5bfd-478f-b2ce-90cd6dc03c55
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scripophix



Anmeldedatum: 09.01.2014
Beiträge: 2200
Wohnort: HL

BeitragVerfasst am: 01.08.2022, 13:35    Titel: Re: Konsumeinschläge Antworten mit Zitat

Besser:

https://www.bundesbank.de/resource/blob/895122/bb788d6d3c566f99addb118bae302241/mL/2022-07-27-geldmengenentwicklung-download.pdf
_________________
Gruss aus dem Norden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16426

BeitragVerfasst am: 01.08.2022, 13:47    Titel: Re: Konsumeinschläge Antworten mit Zitat

Aus dem letzten Link würde ich jetzt mal lesen, dass die Kreditvergabe an den privaten Sektor stark ausgeweitet wurden.

Daraus könnte ich jetzt zwei diametral unterschiedliche Schlüsse ziehen
a) die Inflation treibt die Kosten und der private Sektor nimmt Kredite auf um die gestiegenen Kosten auszugleichen
b) der private Sektor investiert mehr und nimmt dazu kredite auf

Ich nehme mal an es ist a) aber wirklich folgern kann man es aus dem Bundesbank Bericht nicht, oder doch?
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung
Site Admin





BeitragVerfasst am: 01.08.2022, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
hugh



Anmeldedatum: 12.12.2013
Beiträge: 1065

BeitragVerfasst am: 01.08.2022, 13:59    Titel: Re: Konsumeinschläge Antworten mit Zitat

Ich nehme an, dass es bei euch in Deutschland nicht anders war. Viele zukünftige Häuslbauer haben sich vor der EZB Zinserhöhung noch gute Konditionen gesichert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9201
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 01.08.2022, 14:07    Titel: Re: Konsumeinschläge Antworten mit Zitat

Wir haben hier ja nicht so die Kreditkartentradition. Sonst würde ich genau das kommen sehen.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence
P2P Legende


Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 5142

BeitragVerfasst am: 01.08.2022, 23:19    Titel: Re: Konsumeinschläge Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:

b) der private Sektor investiert mehr und nimmt dazu kredite auf

Bei Volkswirten kann der private Sektor per Definition nicht investieren. Das heißt da "Sparen". Wink
Und tatsächlich sieht man ja, dass die Einlagen aus der M2 da zuletzt gestiegen sind. Zu einem gewissen Anteil mögen da also tatsächlich (Privat)Leute auf Pump Finanzinstrumente kaufen.

hugh hat Folgendes geschrieben:
Ich nehme an, dass es bei euch in Deutschland nicht anders war. Viele zukünftige Häuslbauer haben sich vor der EZB Zinserhöhung noch gute Konditionen gesichert.

Sagen wir mal: sie haben es versucht (sieht man auf der letzten Seite des Berichts, fast die komplette Änderung geht auf Immobilienkredite)
Die Zinsen für Immobilienkredite hatten sich allerdings schon vor der Zinsentscheidung verdreifacht ggü. dem Vorjahr. Das mag Anfang des Jahres noch gegangen sein, inzwischen ist es ein Problem. Refinanzierungen sind da kritisch derzeit.
Und Banken halten sich inzwischen Zinsänderungen vor Auszahlung offen, also lassen sich Finanzierungen "auf Vorrat" auch schlecht machen.

Ich könnte mir vorstellen, dass da auch der eine oder andere Kredit für Modernisierungen angefallen ist. PVs und Wärmepumoen stehen ja gerade hoch im Kurs.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16426

BeitragVerfasst am: 02.08.2022, 00:29    Titel: Re: Konsumeinschläge Antworten mit Zitat

Schliesst der "private Sektor" nicht alle ein, also Privathaushalte und Firmen? Das ist doch in dem Paper einfach in Abgrenzung zu den "öffentlichen Haushalten".

Somit kann der private Sektor, nämlich die Firmen, sehr wohl investieren.

Oder nicht?
Ich erinnere mich nur noch sehr dunkel an meine VWL Vorlesungen
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9201
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 02.08.2022, 08:00    Titel: Re: Konsumeinschläge Antworten mit Zitat

Zitat:
Nur jeder fünfte Haushalt sparte während Pandemie Geld


Die Einschränkungen der Corona-Pandemie haben bei einem Großteil der Haushalte in der Eurozone nicht zu zusätzlichen finanziellen Einsparungen beigetragen. Das zeigen Umfragen der Europäischen Zentralbank (EZB) in Deutschland, Belgien, Spanien, Frankreich, Italien und den Niederlanden aus den Jahren 2020 und 2021. Lediglich in jedem fünften Haushalt stieg das Sparguthaben - vielen Haushalten fehle es deshalb an den finanziellen Mitteln, um die hohen Energiepreise zu tragen, warnte die EZB. "Bei den meisten Haushalten blieb der Umfang des angesparten Vermögens im Jahr 2020 auf einem konstanten Niveau", erklärte die EZB. "Gleichzeitig konnten rund 20 Prozent der Haushalte Geld ansparen, 16 Prozent verzeichneten einen Verlust ihrer Ersparnisse."

_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence
P2P Legende


Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 5142

BeitragVerfasst am: 02.08.2022, 19:13    Titel: Re: Konsumeinschläge Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Schliesst der "private Sektor" nicht alle ein, also Privathaushalte und Firmen? Das ist doch in dem Paper einfach in Abgrenzung zu den "öffentlichen Haushalten".

OK, zu schnell gelesen.
Ja, ich meinte nur die privaten Haushalte, also Position 1 in der Statistik da.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scripophix



Anmeldedatum: 09.01.2014
Beiträge: 2200
Wohnort: HL

BeitragVerfasst am: 03.08.2022, 10:11    Titel: Re: Konsumeinschläge Antworten mit Zitat

Manchmal ist menschliche Psyche sportlich: Ich stelle derzeit vielfach fest, dass Einsparungen als nötig erkannt, aber erst einmal nicht bis nur schwerfällig umgesetzt werden [es gibt Ausnahmen, aber ich erkenne nur wenige].

Da wird erst einmal aus dem Bestand bezahlt oder sogar auf Kredit das bisherige Niveau unverändert fortgeschrieben.

Der nächste Quartalsbericht wird es zeigen, hier der - lesenswerte - letzte:

https://www.destatis.de/DE/Themen/Wirtschaft/Volkswirtschaftliche-Gesamtrechnungen-Inlandsprodukt/Publikationen/Downloads-Inlandsprodukt/konsumausgaben-pdf-5811109.pdf?__blob=publicationFile
_________________
Gruss aus dem Norden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 83299


Impressum & Datenschutz