P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Housers Erfahrungen (Spanien)  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11, 12, 13  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Crowdinvesting
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 9422

BeitragVerfasst am: 03.09.2017, 19:12    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Habe die nächsten 100 nun mit 2,39% Aufpreis zum Verkauf gestellt.


Auch die wurden heute verkauft. Von meinen restlichen 51 Breda Anteilen habe ich gerade 50 zu einem exorbitanten Aufpreis von 4,29% zum Verkauf eingestellt.
Wird vermutlich was dauern bis die jemand kauft. Allerdings ist der Housers Markt was die gar nicht so alten Monec Anteile betrifft leergefegt.

1 Anteil Breda behalte ich um auf dem Laufenden zu bleiben.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lemon



Anmeldedatum: 06.12.2016
Beiträge: 190
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 05.09.2017, 11:13    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Die haben erst knapp 30 Mio. eingesammelt. Bei Immobilien braucht es viel Cash. Bei www.crowdhouse.ch sind bereits 220 Mio. investiert. Ich warte noch ab wie sich die Plattform entwickelt... Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2728

BeitragVerfasst am: 05.09.2017, 11:33    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Wenn du schon so einen Vergleich machst, dann sollte man den verschiedenen Immopreisen von CH vs ES/IT Rechnung tragen. Mit 30 Mio EUR kannst du in ES/IT vielmehr anstellen als in der Schweiz.
_________________
Mein p2p Blog: www.p2phero.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lemon



Anmeldedatum: 06.12.2016
Beiträge: 190
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 05.09.2017, 16:19    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Klar...allerdings werben sie damit, dass sie an Top-Lagen von Barcelona, Madrid etc. investieren. Das ist auch nicht gerade für ein Butterbrot zu haben...

Wenn sie es schaffen, dass auch die Institutionellen einsteigen, dann bekommt die Kiste Flughöhe. Und ich steige unter Umständen auch ein.


PS
Ich bin ich ein wenig verunsichert, ob wir bei den Immobilien derzeit nicht in einem Schweinebauch-Zyklus sind. Alle bauen im Moment (die tiefen Zinsen lassen grüssen), aber irgendwann kommen all die Wohnungen auf den Markt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2728

BeitragVerfasst am: 05.09.2017, 22:03    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Objektwert an guter Lage in Madrid 300k. Vergleichbares in Zürich 1.5Mio

Meiner Ansicht nach sind 30 Mio ein guter Wert, Nachfrage (investorenseitig) scheint zu bestehen, die Projekte sind gut relativ schnell gefüllt.
_________________
Mein p2p Blog: www.p2phero.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 9422

BeitragVerfasst am: 06.09.2017, 09:18    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Aktuell neu bei Housers in der Kategorie "Savings":


_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 9422

BeitragVerfasst am: 08.09.2017, 13:58    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Neues Angebot bei Housers in der Kategorie "Fixed Interest" in Valencia:


_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 9422

BeitragVerfasst am: 12.09.2017, 14:53    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Neues Angebot bei Housers in der Kategorie "Investment" in Valencia:


_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 9422

BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 10:04    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Auf dem Housers Zweitmarkt werden gerade Donadoni mit 5% Abschlag angeboten. Gibt es schlechte Nachrichten? Wer nicht an solche glaubt und spekulieren will, für den könnte das eine Chance sein
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 9422

BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 17:02    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Ich habe heute einen Cent "Project Rental" (Miete) im Projekt Monec gutgeschrieben bekommen. Das ist erstaunlich, da ich gar keine Monec Anteile habe. Kann mir das nur so erklären, dass es die anteilig für die Zeitdauer gibt, die ich die Monex Anteiel hatte, bevor ich sie auf dem Zweitmarkt weiter verkaufte.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 9422

BeitragVerfasst am: 21.09.2017, 09:29    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Für das Breda Projekt habe ich gestern auch die ersten Beträge gutgeschrieben bekommen.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
imaginations



Anmeldedatum: 21.09.2017
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 21.09.2017, 21:48    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Für das Breda Projekt habe ich gestern auch die ersten Beträge gutgeschrieben bekommen.


Bei mir auch - obwohl die 50 Anteile verkauft sind.
Für Senda del Aire/Valencia hab' ich auch schon was bekommen.

Allerdings erschließt sich mir in beiden Fällen nicht, wie Housers auf die Summe kommt...

Insgesamt finde ich Housers in der Beziehung sehr unübersichtlich. Nirgends wird irgendwie erklärt, wann/wo/warum man wieviel Geld zu kriegen hätte...

Von daher wird's wohl bei den 200 Euro (inkl. 50 Startbonus) bleiben, die ich investiert habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
imaginations



Anmeldedatum: 21.09.2017
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 21.09.2017, 23:07    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Auf dem Housers Zweitmarkt werden gerade Donadoni mit 5% Abschlag angeboten. Gibt es schlechte Nachrichten? Wer nicht an solche glaubt und spekulieren will, für den könnte das eine Chance sein


Irgendwie ist der Zweitmarkt tot.
Hmm, meine 50 Breda-Shares hab' ich noch mit 1.11 Euro Gewinn verkauft bekommen, aber bei Conde de Penalver tut sich irgendwie nix.
Laut Housers-Seite sind da erst insges. 50 Shares zu dem Projekt gehandelt wurden, vielleicht weil in der Housers-Properties-Übersicht die "Advanced View" von billigen Donadoni-Anteilen überschwemmt ist, und deshalb die Anderen garnicht angezeigt werden?

Ich hab' nach etwas googlen ein spanisches Crowdfunding-Forum gefunden, in dem auch Housers diskutiert wird. Leider kann ich kein Spanisch, aber wenn ich mir die Google-Übersetzung der Einträge anschaue, sind die Leute dort nicht wirklich von Housers überzeugt.
Vielleicht kann hier ja jemand Spanisch und mal 'ne Zusammenfassung der Einträge geben. Wink

Originalforum
Google Übersetzung
(Die ersten beiden Foren drehen sich um Housers im allgemeinen bzw. um die einzelnen Projekte.)

Zu Donadoni schreibt da einer (wörtliche Google-Übersetzung Wink )

Zitat:
sag einfach, dass ich in der Nähe von Mailand wohne und nicht die beste Gegend von Bovisa ist und wenn man in idealista Italien schaut, finden Sie bessere Wohnungen für diesen Preis.

Auch das Layout der Wohnung ist lächerlich ... man betritt das Wohnzimmer, das ist klein, die Küche hat kein Fenster und ist auch winzig wie das Bad.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 9422

BeitragVerfasst am: 21.09.2017, 23:41    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

imaginations hat Folgendes geschrieben:

Irgendwie ist der Zweitmarkt tot.
...
Laut Housers-Seite sind da erst insges. 50 Shares zu dem Projekt gehandelt wurden, vielleicht weil in der Housers-Properties-Übersicht die "Advanced View" von billigen Donadoni-Anteilen überschwemmt ist, und deshalb die Anderen garnicht angezeigt werden?



Das könnte ein Aspekt sein. Ein anderer ist, das auf dem Erstmarkt parallel 3 Projekte zur Verfügung stehen und diesen Monat insgesamt bereits viel investiert wurde.
Zudem ist Conda de Penalver eins der ganz wenigen Projekte bei dem im Übersichtsthumbnail keine Laufzeit steht.

Bin gespannt ob und wann ich meine Anteile mit Gewinn weiter veräußern kann.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 9422

BeitragVerfasst am: 26.09.2017, 11:59    Titel: Re: Housers Erfahrungen (Spanien) Antworten mit Zitat

Hat was gedauert aber meine ersten 100 Conde del Penalvar Anteile wurden gerade gekauft. Ich werde jetzt die nächsten 100 anbieten.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Crowdinvesting Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11, 12, 13  Weiter
Seite 5 von 13

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 36289


Impressum & Datenschutz