P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Bulkestate Erfahrungen (Lettland)  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 32, 33, 34  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ostpocke



Anmeldedatum: 11.01.2019
Beiträge: 637

BeitragVerfasst am: 20.05.2022, 08:19    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Nachdem sich die letzten Projekte nur sehr zögerlich füllen und der Unmut über zahlreiche Verlängerungen / unzureichend kommentierte Verzögerungen anschwillt, gibt's nun ein neues Produkt namens Flash bei Bulkestate.

Bulkestate hat Folgendes geschrieben:
What is Flash by Bulkestate?
Flash is a new real-estate investment instrument that exposes investors to high potential returns while providing consistent baseline returns. Depending on the project, one part of the accumulated interest will be allocated to the prize pool which will be drawn out to one or multiple investors, but the baseline return will be paid out to all investors. Just like on our other investment projects, any company or any person over the age of 18 can invest in Flash. The minimum investments amount is 50 EUR.


https://www.bulkestate.com/en/invest/sunisi

Ob die "Zins-Lotterie" attraktiv ist, mag jeder für sich selbst entscheiden ... zumal der angegebene Baseline-Zins für das erste Promotion-Projekt mit 2% ein ziemlicher Witz ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 1191
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 20.05.2022, 11:20    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Ich will da nur noch raus. Probleme bei real estate sind vorprogrammiert, aber Bulkestate* ist einfach schlecht gemanagt. Irgendwann reicht es.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
munzer



Anmeldedatum: 11.01.2019
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 05.07.2022, 10:52    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Es gibt nun beim Investment Vilipa Street eine Direct Exit mit 20% Abschlag gemäss Forum.
https://www.bulkestate.com/en/blog/article/introducing-direct-exit

Edit: Scheint nicht (mehr) zu gehen, da der "Pool" leer ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
naprima



Anmeldedatum: 06.10.2014
Beiträge: 733

BeitragVerfasst am: 09.07.2022, 10:50    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Ein Exit nur für ein Projekt ist bestimmt rechtlich problematisch.

Wenn es dann nur mit Kapitalverlust möglich sein soll, sind aktuelle und umfangreiche Informationen zum aktuellen Stand notwendig.


Unproffisionell und erledigt sich die Plattform für mich.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 1191
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 11.07.2022, 10:40    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Ich befürchte, wir können froh sein, wenn überhaupt noch Zahlungen erfolgen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
larswrobbel



Anmeldedatum: 22.02.2015
Beiträge: 152

BeitragVerfasst am: 11.07.2022, 19:29    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

munzer hat Folgendes geschrieben:
Es gibt nun beim Investment Vilipa Street eine Direct Exit mit 20% Abschlag gemäss Forum.
https://www.bulkestate.com/en/blog/article/introducing-direct-exit

Edit: Scheint nicht (mehr) zu gehen, da der "Pool" leer ist.


Funktioniert noch, ich bin heute erfolgreich raus mit 20% Verlust.
_________________
P2P Kredite Erfahrungen -> https://passives-einkommen-mit-p2p.de/
Über 30 P2P Plattformen im Vergleich -> https://passives-einkommen-mit-p2p.de/p2p-plattformen-vergleich/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jsr



Anmeldedatum: 06.01.2020
Beiträge: 106
Wohnort: Zypern

BeitragVerfasst am: 20.07.2022, 14:24    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Laut Linkedin scheint Baiba Namike, "das Gesicht" von Bulkestate*, seit Juli nicht mehr dort beschäftigt zu sein.

Ob da wohl überhaupt noch jemand ist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 1191
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 20.07.2022, 16:00    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Ruf einfach mal an. Hab ich vor ein paar Monaten auch gemacht, aber ausser Blabla hat das nichts gebracht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16553

BeitragVerfasst am: 20.07.2022, 16:03    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Ebenfalls laut Linkedin gibt es (mind.) 7 Mitarbeiter. Kann aber veraltet sein, falls die Profile der MAs nicht aktualisiert werden.
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
munzer



Anmeldedatum: 11.01.2019
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 20.07.2022, 19:06    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Wie lange dauern bei euch Rückzahlungen von Bulkestate* auf das Bankkonto?
Ich warte bereits seit einer Woche auf eine Zahlung.
Im April waren es 5 Tage, im Dezember 21 ging es nur einen Tag.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 1191
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 20.07.2022, 19:12    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Rechne mit rund einer Woche.War bei mir immer so.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
munzer



Anmeldedatum: 11.01.2019
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 21.07.2022, 11:30    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Jetzt ist die Zahlung eingetroffen. Nach 9 Tagen. Eine Ewigkeit für Geld, welches separiert auf einem Konto liegen soll und per SEPA überwiesen wird.
Passt zum Gesamtzustand von Bulkestate. Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 1191
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 21.07.2022, 12:13    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Viel Umsatz macht die Firma ja anscheinend nicht. Da könnte man schon auf den Gedanken kommen, dass laufende Kosten auch von den Anleger- Konten "ausgeliehen" werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
naprima



Anmeldedatum: 06.10.2014
Beiträge: 733

BeitragVerfasst am: 22.07.2022, 11:05    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Bei mir letzte Auszahlung 06.07.22 in 3 Arbeitstagen war es auf meinem Konto.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Otti



Anmeldedatum: 27.02.2019
Beiträge: 225

BeitragVerfasst am: 06.08.2022, 10:44    Titel: Re: Bulkestate Erfahrungen (Lettland) Antworten mit Zitat

Am 28.07. kam überraschend Geld zurück auf mein Konto, habe ich natürlich sofort auf mein Bankkonto überwiesen. Bis heute 06.08. noch kein Zahlungseingang zu verzeichnen. Scheint mittlerweile immer länger zu Dauern mit den Rücküberweisungen.

Bulkestate hatte sich zusammen mit Lande* auf der diesjährigen Invest in Stuttgart einen Stand geteilt. Ich hatte vom den Bulkestate* Leuten keinen guten Eindruck. Eine Blondine in knallengen Jeans und High Heels sagt schon was aus.
Als ich nachgefragt habe wann denn mit neuen Equity Angeboten (Wohnungsverkauf) zu rechnen sei, wurden sie plötzlich sehr freundlich zu mir während meine Fragen hinsichtlich ausstehender überfälliger Kredite zuvor nur mit Schulterzucken beantwortet wurden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 32, 33, 34  Weiter
Seite 33 von 34

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 84945


Impressum & Datenschutz