P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Bonität angeblich sehr gut  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Fragen zur Bonität / Scoring
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dresdner80



Anmeldedatum: 15.03.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15.03.2016, 16:45    Titel: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Hallo zusammen.

Ich bin 35 Jahre alt und arbeite seit 8 Jahren in ungekündigter Anstellung. Mein Einkommen liegt bei mindestens 2000 Euro netto und war im Jahr 2015 bei durchschnittlich 2500 Euro. Ich arbeite viel Smile

Ich habe 2 laufende Kredite und möchte meinen Dispo (sofort) ablösen und kündigen.
Ich würde gern 3000 Euro aufnehmen, aber bekomme nur Ablehnungen.

Ich lebe mit meiner Freundin in einem Haus, ohne Kreditverpflichtungen. Ich habe auch keine Miete.
Meine Fixen Kosten durch die laufende Kredite sind bei ca. 650 Euro.
Plus Lebenshaltung vielleicht pauschal 700-800 Euro.

Laut online Bonitätsprüfung habe ich einen Score von 527 (sehr gut). In der Schufa habe ich einen Score von 97,5 %.

Wenn ich alles zusammen rechne komme ich auf einen guten Überschuss, der eine Rate bis 100 Euro gut verkraftet.

Warum könnte ich immer abgelehnt werden?

Viele Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 14757

BeitragVerfasst am: 15.03.2016, 16:53    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

dresdner80 hat Folgendes geschrieben:


Warum könnte ich immer abgelehnt werden?

Viele Grüße


Du meinst bei Auxmoney* & Lendico* & Crosslend* oder bei Banken die Ratenkredite anbieten?
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dresdner80



Anmeldedatum: 15.03.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15.03.2016, 17:03    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Hi. Komischerweise bei allen.
Auxmoney wurde sofort finanziert nach Schufa Prüfung. Nach Einsendung aller Unterlagen wurde abgelehnt.
Die Banken lehnen sofort ab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 14757

BeitragVerfasst am: 15.03.2016, 17:07    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Hast Du sicherheitshalber andere Auskunfteien wie Infoscore per Selbstauskunft gecheckt?
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dresdner80



Anmeldedatum: 15.03.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15.03.2016, 17:12    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Nein, noch nicht. Ich muss wohl alle mal um eine Selbstauskunft bitten.

In der CEG steht auch nichts, da ist die Ampel grün.
Die habe ich im letzten Jahr mal angeschrieben.

Ich kann nur diesen Weg gehen.
Leider wird nichts wirklich begründet. Womöglich der Überschuss immer nicht hoch genug.

Wenn ich mehr von den Auskunftereien weiss, schreib ich mas dazu. Vielleicht steckt da der Grund.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dresdner80



Anmeldedatum: 15.03.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 07:22    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Infoscore ist auch sauber. Keine Einträge. Nur Anfrage sind zu sehen.
In der Auflistung stehen werde von 98 und 99 % Vertragserfüllungswahrscheinlichkeit. Der Score ist recht hoch und nah am Maximalen Score.

Also muss mein Einkommen nicht ausreichen in der Berechnung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4081
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 10:59    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Eine Ablehnung bei deinen Angaben und dem SCHUFA Score kann ich mir ehrlich gesagt gar nicht vorstellen! Da müssen wahrscheinlich noch "andere Dinge" eine Rolle spielen! Question
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aalfiete
Gast





BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 11:32    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Da müssen wahrscheinlich noch "andere Dinge" eine Rolle spielen!


Das sehe ich auch so! Was mich etwas verwirrt, sind seine Zahlen. 2000€ Nettoeinkommen stehen 1450€ an Ausgaben gegenüber, und daraus resultiert er eine monatlich mögliche Rate von 100€???? Nach meiner Rechnung würde sich da eher gar keine Dispoablösung ergeben, denn der würde sich in knapp 6 Monaten von selber erledigen.
Nach oben
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4081
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 11:42    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Das habe ich schon bei den ganzen KN von Aux nicht verstanden, die als Verwendungszweck Dispoablösung angegeben haben, aber die Konditionen des Kredites fast genauso hoch waren! Rolling Eyes
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aalfiete
Gast





BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 11:54    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Das habe ich schon bei den ganzen KN von Aux nicht verstanden, die als Verwendungszweck Dispoablösung angegeben haben, aber die Konditionen des Kredites fast genauso hoch waren! Rolling Eyes



Sowas nenne ich Vermehrung der Kreditlinie. Wink
Nach oben
dresdner80



Anmeldedatum: 15.03.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 12:06    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Vermehrung der Kreditlinie. Gut geschrieben. Smile
Meine Zinsberechnung war bei Aux gar nicht schlecht gewesen.

Mittlerweile weiss ich warum das so passiert, zumindest bei Aux. Bekam grade eine Antwort rein.
Ich hatte schon mal einen Kredit beantragt und der war genemigt und ausgezahlt.
Ich habe ihn aufgenommen, aber widerrufen und alles umgehend zurück überwiesen.
Daraufhin bekam ich eine Sperre oder einen internen Vermerk.
Ab Mai ist die Frist abgelaufen, was gut 1 Jahr Sperre bedeuten würde.

Na da hat sich das Thema ja erledigt. Gruss und danke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence
P2P Legende


Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4846

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 12:08    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Aha. Auxmoney* mag keine Kunden, die ihre Rechte wahrnehmen.

Nun, mit einem Jahr Sperre kommst Du da noch ganz gut weg, wenn ein Anleger sein Gebot widerruft, fliegt er bei Auxmoney* ganz raus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scripophix



Anmeldedatum: 09.01.2014
Beiträge: 2137
Wohnort: HL

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 13:07    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Es fehlen Sicherheiten. Die Sicherheit "Gehalt" ist normalerweise durch die Abtretungen der ersten beiden Kredite bereits weg.

Da hängt der Kredit für die Dispo-Ablösung in der Luft.

Vermutlich bleibt nur der Weg alle (!) Kredite und den Dispo umzuschulden. Dafür wird das Gehalt als Sicherheit gegeben. Es ist dann ja auch wieder frei und als Sicherheit verfügbar.
_________________
Gruss aus dem Norden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mark780
Gast





BeitragVerfasst am: 11.06.2016, 13:47    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

Ich glaube, dass es was mit der Schufa zutun hat. Die macht einem meist alles kaputt, egal wie zahlungsfähig man ist - die Schufa ist ausschlaggebend für die Entscheidung ob man den Kredit bekommt oder nicht.
Nach oben
Polarstern



Anmeldedatum: 02.03.2017
Beiträge: 1422

BeitragVerfasst am: 21.01.2018, 22:01    Titel: Re: Bonität angeblich sehr gut Antworten mit Zitat

https://www.youtube.com/watch?v=5opJhrm8Lgk


Laughing Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Fragen zur Bonität / Scoring Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 64303


Impressum & Datenschutz