P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Bondora Monat für Monat  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1173

BeitragVerfasst am: 19.04.2019, 13:33    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Soweit keine Besonderheiten im April. Lediglich einige vorzeitige Rückzahlungen.


Ja, die habe ich auch,
was dazu führt das mein Principal für current loans nach dem halben April schon den höchsten Monatswert seit Beginn (2014) erreicht hat!
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1173

BeitragVerfasst am: 02.05.2019, 11:15    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Nur 85% der erwarteten Principal und Zinszahlungen sind zu 30.04.
da.

Die fehlenden 15% liegen aber definitiv an den Defaults.
Die Currents alleine betrachtet sind 1,5 % über soll.

Umsätze 2nd market:
187% des 12 Monatsdurchschnitts!
285% des All time Durchschnitts

Vom Volumen her betrug der Umsatz 19% des Einkaufpreises bei den 60 d

und 7% des Einkaufpreises bei den Currents+Orangen
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7071
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 02.05.2019, 19:01    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Sieht bei mir ähnlich aus.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1173

BeitragVerfasst am: 14.05.2019, 11:05    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Der Zweitmarktumsatz hat Anfangs des Monats bis zum 5.Mai ganz stark begonnen, um dann bis heute wieder stark nachzulassen,
um nicht zu sagen, fast auszubleiben.

Principal und Interestzahlungen
sowohl bei Grünen, als auch bei Roten
unauffällig!
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7071
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 29.05.2019, 16:50    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Ich verstehe nicht genau, was passiert ist aber der Mai war ein sehr schlechter Monat. Zinsen und auch Recovery waren ok, aber Tilgungen sind eingebrochen so dass noch über 10% der monatlich erwarteten Zahlungen ausstehen. Der für mich letzte Monat mit intensivem Zweitmarkthandel war durchschnittlich.
Ich habe die Webhooks ausprobiert. Im Prinzip gehen die genauso. Ich habe das noch nicht wirklich optimiert, aber die kaufen mir jede Menge Minianteile zu pari. Technisch ziemlich gemurkst, aber nichts was ein bisschen javascript nicht aushebeln könnte. Die "passive" Funktionalität jenseits der Bots geht halt morgen in Rente. Auch wenn ich noch mit Pärtel rumverhandle.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
E7



Anmeldedatum: 05.10.2016
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 29.05.2019, 18:41    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Hm, da kann ich mich nicht anschließen. Ich habe diesen Monat weitaus mehr gut laufende Anteile am Zweitmarkt einsacken können als in den Monaten zuvor. Insgesamt war der Mai der beste Monat 2019 für mich. Das macht es noch trauriger, dass übermorgen Schluss ist Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1173

BeitragVerfasst am: 06.06.2019, 09:32    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Nur 78% der erwarteten Principal und Zinszahlungen waren zum 31.05.
da.

Der fehlende Betrag teilt sich ca 50 zu 50
auf default und overdue loans auf.

Umsätze 2nd market:
137% des 12 Monatsdurchschnitts
180 % des All time Durchschnitts
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lorentzlinie



Anmeldedatum: 19.07.2013
Beiträge: 39
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06.06.2019, 21:22    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat



in absoluten Zahlen der beste Monat bisher und relativ gesehen auch eine "eher kleine" Lücke zwischen geplant und real erhaltenen Zinsen
_________________
28 Auxmoney-Projekte, davon 27 abgeschlossen, das letzte läuft bis 2020
Gesamtrendite über die komplette Laufzeit aller Kredite: ci. 20%

Bondora: 1,2% Wertzuwachs des Kontos pro Monat
(alle Zinsen und Tilgungen werden wieder reinvestiert)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scrooge



Anmeldedatum: 15.05.2009
Beiträge: 1171
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 07.06.2019, 10:15    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

kannst du die Grafik erläutern?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lorentzlinie



Anmeldedatum: 19.07.2013
Beiträge: 39
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.06.2019, 14:05    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Sorry, ich dachte die ist bekannt. Das ist das Cashflow-Diagramm mit geplaten und erhaltenen Zinsen.

Hier nochmal mit Legende:


Die Lücke zwischen den beiden Kurven sind dann die Kredite, die überfällig sind, ausfallen, etc. Was mir nicht klar ist dabei: Wenn ein Kredit später doch wieder bedient wird, gehen diese Zahlungen in die real erhaltenen des aktuellen Monats ein? Da ich mittlerweile meine eingezahlten € fast zu 200% verliehen habe (alle Zinsen&Tilgungen gehen sofort wieder in neue Anteile), müsste die Kurve der real gezahlten Zinsen langsam, aber stetig ansteigen.
Oder ich habe ein extrem schlechtes Händchen mit meiner Kreditauswahl Very Happy
_________________
28 Auxmoney-Projekte, davon 27 abgeschlossen, das letzte läuft bis 2020
Gesamtrendite über die komplette Laufzeit aller Kredite: ci. 20%

Bondora: 1,2% Wertzuwachs des Kontos pro Monat
(alle Zinsen und Tilgungen werden wieder reinvestiert)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
E7



Anmeldedatum: 05.10.2016
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 07.06.2019, 14:52    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Lorentzlinie hat Folgendes geschrieben:

Was mir nicht klar ist dabei: Wenn ein Kredit später doch wieder bedient wird, gehen diese Zahlungen in die real erhaltenen des aktuellen Monats ein?Very Happy

Ja. In der Monatsansicht ist es definitiv so, da hab ich für manchen Tagen mehr gezahlte als erwartete Zinsen.

Zitat:
Da ich mittlerweile meine eingezahlten € fast zu 200% verliehen habe (alle Zinsen&Tilgungen gehen sofort wieder in neue Anteile), müsste die Kurve der real gezahlten Zinsen langsam, aber stetig ansteigen.

Grundsätzlich schon.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7071
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 08.06.2019, 09:10    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Von den Zahlungen her läuft der Juni gut an, Zweitmarkt ist praktisch tot. Keiner kauft mehr was. Warum? API ist zusammengedampft, SMS-Bestätigung bremst auch viele aus, denke ich.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Realarms



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 228

BeitragVerfasst am: 11.06.2019, 14:33    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

bei mir kann ich das mit dem Sekundärmarkt bestätigen, aber deutliche ausfälle in den Rückzahlungen von Orange/Roten - bisher alle Zinsen von Ausfällen aufgefressen (in den vergangenen ~20 Monaten war ich um den 10. herum bereits 100 EUR im Plus zw. Ausfällen und Zinsen...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1173

BeitragVerfasst am: 12.06.2019, 10:08    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Der Zweitmarkteinbruch ist mittlerweile auch in den public Statistiken gut erkennbar.
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7071
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 28.06.2019, 18:49    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Der Monat Juni war naja. Etwa 5% der Zahlungen fehlen aufgrund unterdurchschnittlichem Inkassoerfolg. Kämen noch 2,3 Werktage würde da vermutlich noch etwas nachkommen.
Zweitmarkt war völliger Einbruch. Gegen Ende hin wurde es etwas besser. Mal sehen, wie ich weiter verfahre.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 7 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 43838


Impressum & Datenschutz