P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Bondora Monat für Monat  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1162

BeitragVerfasst am: 04.10.2018, 22:04    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

siwe7 hat Folgendes geschrieben:
so ganz kapier ich eure zahlenspiele nicht...

bekommt ihr so viel kohle aus den inkassos von überfälligen Krediten?


Hier geht es um risikokorrigiertes geplantes Principal und Zinsen
im Verhältnis zu erhaltenem Principal und Zinsen.

Das kann man aber alles in diesem Thread nachlesen.
Ich wiederhole die Risikobewertung jetzt nicht nochmal! Rolling Eyes
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tagedieb



Anmeldedatum: 16.05.2018
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 15:40    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Zur Monatsmitte habe ich haarsträubend wenige Rückzahlungen aus roten Krediten. Gegenüber dem Schnitt des letzten halben Jahres ist es ungefähr ein Viertel, gegenüber dem letzten Monat ein Achtel; die Zahlungen erfolgten in der Regel in der ersten Monatshälfte. Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hieschen



Anmeldedatum: 16.03.2018
Beiträge: 242

BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 16:49    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Tagedieb hat Folgendes geschrieben:
Zur Monatsmitte habe ich haarsträubend wenige Rückzahlungen aus roten Krediten. Gegenüber dem Schnitt des letzten halben Jahres ist es ungefähr ein Viertel, gegenüber dem letzten Monat ein Achtel; die Zahlungen erfolgten in der Regel in der ersten Monatshälfte. Shocked

Ich auch und in meinem restportfolio das entsprechend bereinigt wurde rutsche ich auch gerade mit dem ersten Kredit in den Ausfall.
_________________
Aktiv bei Mintos/Viventor/PeerBerry/Kapilendo/Lendix/LinkedFinance/Engel&Völkers/crowddesk/Look&Fin (Testphase)/Iuvo (Testphase)/Estateguru (am liquidieren)/Bondora (am liquidieren)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Gollum



Anmeldedatum: 13.01.2013
Beiträge: 190

BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 18:56    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Also ich habe diesen Monat schon mehr Rückzahlungen als letzten Monat und liege damit absolut im Soll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munde



Anmeldedatum: 28.05.2017
Beiträge: 233

BeitragVerfasst am: 17.10.2018, 08:51    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Die letzten zwei Tage kamen bei mir ordentlich Rückflüsse rein. Bin jetzt zur Monatsmitte schon auf demselben Niveau wie die zwei Vormonate. Liegt aber auch daran, dass ich seit 2-3 Monaten vermehrt in rote Kredite mit hohem Abschlag investiere, d.h. die Rückflüsse werde noch weiter steigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munde



Anmeldedatum: 28.05.2017
Beiträge: 233

BeitragVerfasst am: 17.10.2018, 20:03    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Heute kamen wieder richtig fett Rückläufe rein. Bin jetzt bei ca. 120 % im Vergleich zu den beiden Vormonaten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
siwe7



Anmeldedatum: 24.09.2018
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 17.10.2018, 22:34    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

fundamentalist hat Folgendes geschrieben:
siwe7 hat Folgendes geschrieben:
so ganz kapier ich eure zahlenspiele nicht...

bekommt ihr so viel kohle aus den inkassos von überfälligen Krediten?


Hier geht es um risikokorrigiertes geplantes Principal und Zinsen
im Verhältnis zu erhaltenem Principal und Zinsen.

Das kann man aber alles in diesem Thread nachlesen.
Ich wiederhole die Risikobewertung jetzt nicht nochmal! Rolling Eyes


tut mir leid, vielleicht bin ich einfach zu blöd zum lesen... Very Happy
aber explizit steht nirgends was von der vorgehensweise Question
man hat das gefühl der thread fängt "mittendrin" an...

lieg ich damit richtig, dass du überfällige kredite billig am zweitmarkt kaufst?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tagedieb



Anmeldedatum: 16.05.2018
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 18.10.2018, 08:44    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Munde hat Folgendes geschrieben:
Heute kamen wieder richtig fett Rückläufe rein. Bin jetzt bei ca. 120 % im Vergleich zu den beiden Vormonaten.


Dann habe ich wohl nur einen schlechten Monat erwischt. Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munde



Anmeldedatum: 28.05.2017
Beiträge: 233

BeitragVerfasst am: 18.10.2018, 09:49    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Tagedieb hat Folgendes geschrieben:
Dann habe ich wohl nur einen schlechten Monat erwischt. Confused


Bis letzte Woche sah es bei mir auch schlecht aus mit den Rückläufen, aber seit Montag läuft es richtig gut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7045
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 22.10.2018, 15:55    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Bei mir fehlen noch 10% des Monatssumme, sieht soweit gut aus. Normalerweise gibt es in der letzten Woche noch einiges aus dem Inkasso.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1162

BeitragVerfasst am: 23.10.2018, 20:53    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Bei mir fehlen noch 10% des Monatssumme, sieht soweit gut aus. Normalerweise gibt es in der letzten Woche noch einiges aus dem Inkasso.


Mir fehlen noch 80% der geplanten loans in default!
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7045
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 30.10.2018, 14:39    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Bin nun 5% im Plus, heute kam noch mal einiges aus dem Default und einige rote Kredite sind nun komplett zurückbezahlt.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1162

BeitragVerfasst am: 01.11.2018, 08:52    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Diesen Monat lieg ich bei nur 80% der erwarteten Zahlungen.
Liegt daran, dass aus den erwarteten loans in default Zahlungen nur 29% kamen.

Der Zweitmarktumsatz lag bei 86% des meines Durchschnittswertes seit ich bei Bondora begonnen hab.
Und bei 124% des Durchschnitts der letzten 12 Monate.
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munde



Anmeldedatum: 28.05.2017
Beiträge: 233

BeitragVerfasst am: 07.11.2018, 17:52    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Heute kamen an einem Tag fast so viele Rückflüsse wie im gesamten letzten Monat. Davon der Großteil wieder Komplettrückzahlungen inkl. Zinsen und ohne Abzügen von Tilgungskosten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heurist



Anmeldedatum: 26.02.2018
Beiträge: 27
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.11.2018, 19:46    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Munde hat Folgendes geschrieben:
Heute kamen an einem Tag fast so viele Rückflüsse wie im gesamten letzten Monat. Davon der Großteil wieder Komplettrückzahlungen inkl. Zinsen und ohne Abzügen von Tilgungskosten.


Munde
mal eine einfache Frage: woher nimmst Du die Daten für diese Aussage? Schreibst Du Dir täglich die cashflow Daten auf und ermittelst die Werte dann per Hand? Oder gibt es irgendwo eine Statistik, die ich noch nicht entdeckt habe?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 4 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 43138


Impressum & Datenschutz