P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Auxmoney Score ein Witz  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Auxmoney
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jfk4u



Anmeldedatum: 31.07.2016
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 14.02.2020, 20:53    Titel: Mal ne Frage Antworten mit Zitat

Hi,

ich muss mal ne Frage stellen: Gilt der §367 des BGB eigentlich für alle?
Oder sind da Auxmonex, CreditConnect oder die SWK Bank davon ausgenommen?

In dem Gesetzt steht:

(1) Hat der Schuldner außer der Hauptleistung Zinsen und Kosten zu entrichten, so wird eine zur Tilgung der ganzen Schuld nicht ausreichende Leistung zunächst auf die Kosten, dann auf die Zinsen und zuletzt auf die Hauptleistung angerechnet.

(2) Bestimmt der Schuldner eine andere Anrechnung, so kann der Gläubiger die Annahme der Leistung ablehnen.

Also warum bucht dann die CreditConnect oder SWK Bank in dem Kreditobjet: 11273367

Am 15.02.2020 wurden € 0,75 auf Tilgung und € 0,00 auf Zinsewn gebucht!! Und das ist nicht nur bei einer Buchung so.
Und die Tilgung überschreitet sogar den geplanten Wert, die Zinsen hinken immer hinterher.

Und das ist leider nur ein Objekt.

Ein anderes Kreditobjekt: 11147638
ist als abbezahlt markiert, obwohl im Saldo noch € -0,40 steht. Wie geht so was? Verschenke ich jetzt Geld?


Eigentlich dachte ich ja, dass es dafür Programme gibt, dass niemand mehr mit einem Taschenrechner da sitzt und rechnen muss.
Aber bei diesen Chaos kann ich mir nur einen betrunkenen Studenten der Theologie vorstellen, der immer höheren Beistand bei den
Zahlen anfordert.

Und die letzte Frage dazu: Wie kommen solche Firmen durch eine Wirtschaftsprüfung? Fällt das niemanden auf?
Oder ist das einfach Geld von Anlegern, die zu dumm waren auf dieser Plattform zu investieren?!

Wie kann man erfahren, wer die Wirtschaftsprüfer bei den Firmen Auxmonex, CreditConnect oder der SWK Bank sind?
Müssen die Firmen nicht einen Jahresabschluss machen und diesen veröffentlichen?

P.S. Ich hoffe es hat Ihnen gefallen. Vielen Dank an die Mitarbeiter von Auxmoney*, CereditConnect und SWK Bank für Ihre Zeit bei lesen.

Und an alle Anleger, ich würde mich über Info's freuen.

Bye Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kalanndok



Anmeldedatum: 06.03.2020
Beiträge: 355

BeitragVerfasst am: 15.03.2020, 13:00    Titel: Re: Auxmoney Score ein Witz Antworten mit Zitat

Diese Frage hatte ich dem Support mal gestellt, weil ich mich über das gleiche Phänomen gewundert hatte.


Zitat:
Wird eine säumige Kreditrate nachgezahlt, so wird diese zuerst auf die durch die Rücklastschrift entstandenen Kosten, anschließend auf die Tilgung und zum Schluss auf die Zinsen angerechnet.

Dies ist ebenfalls im BGB entsprechend geregelt:

㤠497 Absatz 3 BGB:

(3) Zahlungen des Darlehensnehmers, die zur Tilgung der gesamten fälligen Schuld nicht ausreichen, werden abweichend von § 367 Abs. 1 zunächst auf die Kosten der Rechtsverfolgung, dann auf den übrigen geschuldeten Betrag (Absatz 1) und zuletzt auf die Zinsen (Absatz 2) angerechnet. Der Darlehensgeber darf Teilzahlungen nicht zurückweisen.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sindy



Anmeldedatum: 20.09.2016
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 29.10.2020, 11:35    Titel: Diese Frage wurde bereits sehr oft an Auxmoney gestellt! Antworten mit Zitat

Ich habe 2012 begonnen mit P2P Krediten. Und ich kann mich nicht erinnern, dass Auxmoney* das jemals zufriedenstellend getan hätte. Auch Rückfragen beim Support haben wenig genutzt.

Irgendwann habe ich es aufgegeben.

Ich freu mich, wenn hin und wieder doch noch etwas Geld von den ausgefallenen Projekten kommt. Aber in Auxmoney* investieren würde ich nie wieder. Schon seit 2015 ist mir klar, dass das ein Verein ist, der nicht mal weiß was Forderungsmanagement überhaupt bedeutet.

Ein wirklicher Gewinn ist mit Auxmoney* nicht zu machen.

Falls aber wieder meiner Erwartung eine positive Antwort vom Support kommt, dann melde dich nochmal, bin nämlich dann auch noch mal dabei um diese seltsame Tilgung - Zinsen Geschichte zu klären.

Für den Moment habe ich jedoch etwas frustriert aufgegeben.
_________________
In meinem Blog erfahrt Ihr mehr:
https://sindy.twoday.net/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bandit55555



Anmeldedatum: 30.07.2011
Beiträge: 1997
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 30.10.2020, 14:05    Titel: Re: Diese Frage wurde bereits sehr oft an Auxmoney gestellt! Antworten mit Zitat

Sindy hat Folgendes geschrieben:
Ein wirklicher Gewinn ist mit Auxmoney* nicht zu machen.


Also ich habe bei Auxmoney* meine geringsten Ausfälle bei Konsumentenkredite aller P2P Plattformen und eine deutlich positive Rendite. 1,6% aller Kredite sind laut Auxmoney* in ausgefallenen Krediten. Nur 3,1% aller Kredite sind in Verzug. Und mehr kann es nicht mehr werden da nur die Ausfälle übrig geblieben sind. Nur noch weniger. Und ich habe knapp 300 verschiedene Kredite. Also 8% Rendite pro Jahr bei deutschen Darlehen finde ich super.

Wie es heute aussieht wenn man anfängt zu investieren ist dann natürlich eine andere Frage. Aber ich denke auch heute wird man noch eine positive Rendite erzielen können.
_________________
Meine Rendite Q1 2020: p.a.
Mintos=128,9%, Omaraha=19,1%, Lendermarket=14,9%, Lenndy=12,0%, IUVO Group=10,5%, Finbee=4,6%, Viventor=2,1%, NeoFinance=0,0%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
GeldRegiertDieWelt



Anmeldedatum: 25.09.2016
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 30.10.2020, 22:16    Titel: Re: Diese Frage wurde bereits sehr oft an Auxmoney gestellt! Antworten mit Zitat

Bandit55555 hat Folgendes geschrieben:
Und ich habe knapp 300 verschiedene Kredite. Also 8% Rendite pro Jahr bei deutschen Darlehen finde ich super.

Wie es heute aussieht wenn man anfängt zu investieren ist dann natürlich eine andere Frage. Aber ich denke auch heute wird man noch eine positive Rendite erzielen können.


So ist es. Bei ausreichender Streuung, am besten über Autoinvest, funktioniert Auxmoney* im Bereich 8-9%, alles unter deutschem Recht. Daher: nur hier geht das große Geld rein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Panke



Anmeldedatum: 06.11.2017
Beiträge: 272
Wohnort: Panketal

BeitragVerfasst am: 31.10.2020, 12:17    Titel: Re: Auxmoney Score ein Witz Antworten mit Zitat

Kann ich bei mir nicht behaupten. Bei mir sind von 130 Krediten 13 ins Inkasso gelaufen - teilweise wurde da nicht eine einzige Zahlung geleistet.
Das Inkasso ist schlicht eine Katastrophe - wenn bei einem "A"-Kredit, der nach Information von Auxmoney* eine eigene Immobilie hat, nur 30% der Kreditsumme als Verkaufserlös rüberkommt, klingt das für mich eher wie eine ABM-Maßnahme für die Inkasso-Bude.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sindy



Anmeldedatum: 20.09.2016
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 06.11.2020, 16:11    Titel: Inkassobearbeitung??? Antworten mit Zitat

Laughing

Einer meiner Kredite --> das ist das Letzte was ich von ihm gehört habe:





Keine Reaktion auf meine Rückfragen seitens Auxmoney* Rolling Eyes

Ich weiß jetzt leider nicht, warum das mit dem Bild nicht funktioniert. Dennoch wenn man den Link eingibt, dann sieht man das Screenshot vom Verlauf.

Man hätte ja einfach mal klingeln können in den letzten 5 Jahren.
_________________
In meinem Blog erfahrt Ihr mehr:
https://sindy.twoday.net/


Zuletzt bearbeitet von Sindy am 06.11.2020, 16:59, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15007

BeitragVerfasst am: 06.11.2020, 16:44    Titel: Re: Inkassobearbeitung??? Antworten mit Zitat

Sindy hat Folgendes geschrieben:


Ich weiß jetzt leider nicht, warum das mit dem Bild nicht funktioniert.


2. Zeile. Letzter Satz
https://www.p2p-kredite.com/diskussion/wie-eigene-bilder-in-beitraege-einbinden-t6664.html
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sindy



Anmeldedatum: 20.09.2016
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 06.11.2020, 17:02    Titel: Re: Inkassobearbeitung??? Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:


2. Zeile. Letzter Satz
https://www.p2p-kredite.com/diskussion/wie-eigene-bilder-in-beitraege-einbinden-t6664.html


Nach ewigem rumprobieren geschafft, das Bild ist drin. Nur jetzt ist es viel zu groß Embarassed
Ich hab doch von sowas keine Ahnung Confused

Sorry
_________________
In meinem Blog erfahrt Ihr mehr:
https://sindy.twoday.net/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Auxmoney Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
Seite 11 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 66246


Impressum & Datenschutz