P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Anfängerfragen  
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jonny4



Anmeldedatum: 22.07.2017
Beiträge: 289

BeitragVerfasst am: 22.07.2017, 22:21    Titel: Anfängerfragen Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

seit DO Nacht wird angeblich meine Kopie des Reisepasses geprüft. Wie lange dauert das gewöhnlich eigentlich?

Was würde es bringen, wenn ich Transaktionen passwortwortgeschützt durchführen würde? Der AI würde nichts mehr machen, bis ich mich anmelde und ihn per Passworteingabe aktiviere?
Bin bei Bondora nun etwas verunsichert, da nach der Anmeldung sofort einige Euros verteilt wurden. AI ist auch erstmal deaktiviert.

Der Sekundärmarkt interessiert mich zwar vorerst nicht, aber gerade habe ich 2 Kredite, die ich ungewollt bekomme habe, dort weggedrückt und der Wert wurde sofort gutgeschrieben. Ist das immer so? Keine Wartezeit? Hat Bondora die zurückgenommen oder haben AIs anderer Investoren die übernommen? Kaufen könnte ich scheinbar nur "Alles", zumindest sehe ich auf der Oberfläche keine andere Möglichkeit.

Danke für Eure Antworten.

VG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 11539

BeitragVerfasst am: 22.07.2017, 23:02    Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Hi Jonny,

willkommen.

Hab mich schon vor so langer Zeit bei Bondora registriert, dass ich zu den Bearbeitungszeiten nichts aktuelles sagen kann.

Zitat:
Was würde es bringen, wenn ich Transaktionen passwortwortgeschützt durchführen würde?

Einfach eine Sicherheitsabfrage mehr. Beispiel: Du verlässt kurz Deinen Computer und ein Familienmitglied / Deine Katze drückt die falsche Taste und verkauft Dein ganzes Portfolio.
Zitat:

Der AI würde nichts mehr machen, bis ich mich anmelde und ihn per Passworteingabe aktiviere?

Doch der würde fleissig weiter investieren. Nur zum ändern oder Neueinrichten müsstest Du das Passwort eingeben.

Zitat:
Ist das immer so? Keine Wartezeit?

In der derzeitigen Marktlage ja, sofern Du sie zu par verkaufst und sie nicht überfällig sind. Sie werden sofort von Autoinvests anderer Anleger gekauft.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jonny4



Anmeldedatum: 22.07.2017
Beiträge: 289

BeitragVerfasst am: 27.07.2017, 08:34    Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Oh je... Crying or Very sad

Gestern habe ich mal ein "Portfolio Pro" angelegt mit diesen Einstellungen:
(wie kann man hier ein Bild einfügen?)
Estland/Finnland , 3/6/12

Was sehe ich heute morgen im "Depot"?
Bunt gemischt, u. a. mit
Spanien, 36
Estland, 60

Oben stand "PM aktiviert", jetzt habe ich ihn auf "PM paused", nachdem ich "den neuen Portfoliomanager" deaktiviert habe.
Unter "Portfolio Pro" könnte ich mein Portfolio pausieren, es ist also noch aktiv (na ja, vielleicht).

Was läuft denn jetzt und was nicht? Gilt die Anzeige am oberen Bildschirmrand für den alten, den neuen oder beide Manager? Was muß ich tun, damit der alte nicht mehr arbeitet, sondern nur noch der neue?

So, bis auf 1 x Estland C, 60Mon. ist wieder alles verkauft. Schön wäre es jetzt noch, wenn ich die 20€, die unter "Vorgemerkte Investitionen" stehen, da wieder rausholen könnte. Geht nicht, oder? Ich möchte nicht wieder Kredite bekommen, die nicht meinen Wünschen entsprechen.

Bondora ist bislang die übelste Plattform von den 5 von mir getesteten. OK, Twino ist natürlich auch schon wieder "raus", weil kaum Angebot.

Mir ist gerade irgendwie nach Kündigung zumute.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 27.07.2017, 08:34    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Polarstern



Anmeldedatum: 02.03.2017
Beiträge: 1422

BeitragVerfasst am: 27.07.2017, 09:07    Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

https://www.pic-upload.de/

Und von dort kopierst den Link von Bild für Foren (Originalgröße) ein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
StefanAlbert



Anmeldedatum: 02.01.2017
Beiträge: 1301
Wohnort: Schleiz

BeitragVerfasst am: 27.07.2017, 09:20    Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Jonny4 hat Folgendes geschrieben:
Oh je... Crying or Very sad

Gestern habe ich mal ein "Portfolio Pro" angelegt mit diesen Einstellungen:
(wie kann man hier ein Bild einfügen?)
Estland/Finnland , 3/6/12

Was sehe ich heute morgen im "Depot"?
Bunt gemischt, u. a. mit
Spanien, 36
Estland, 60

Oben stand "PM aktiviert", jetzt habe ich ihn auf "PM paused", nachdem ich "den neuen Portfoliomanager" deaktiviert habe.
Unter "Portfolio Pro" könnte ich mein Portfolio pausieren, es ist also noch aktiv (na ja, vielleicht).

Was läuft denn jetzt und was nicht? Gilt die Anzeige am oberen Bildschirmrand für den alten, den neuen oder beide Manager? Was muß ich tun, damit der alte nicht mehr arbeitet, sondern nur noch der neue?

So, bis auf 1 x Estland C, 60Mon. ist wieder alles verkauft. Schön wäre es jetzt noch, wenn ich die 20€, die unter "Vorgemerkte Investitionen" stehen, da wieder rausholen könnte. Geht nicht, oder? Ich möchte nicht wieder Kredite bekommen, die nicht meinen Wünschen entsprechen.

Bondora ist bislang die übelste Plattform von den 5 von mir getesteten. OK, Twino ist natürlich auch schon wieder "raus", weil kaum Angebot.

Mir ist gerade irgendwie nach Kündigung zumute.



Den PM oben pausieren. PortfolioPro steuert sich nur über die linke Menüleiste.

Die vorgemerkten 20€ kannst du als Gebot nicht zurückziehen.
Werden dir Anteile eingekauft die du nicht möchtest, dann kannst du die mit 0% in den Verkauf stellen und paar Sekunden später sind die dann weg.
Bis 10€ im Prinzip instant. Bei 20€ oder höher kann es aus meiner Erfahrung heraus ein paar Minuten dauern. Gegebenenfalls nochmal neu einstellen, sollten die größeren Anteile nicht verkauft werden.
_________________
Mein Blog: www.p2p-kredite-vergleich.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7045
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 27.07.2017, 09:23    Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Ja bei Bondora muss man sich ein bisschen einarbeiten.
Der "neue" PM sollte immer deaktiviert sein. Mit dem Pro kann man eher arbeiten. Wie du schon erkannt hast, ist im Moment das Risiko begrenzt weil du alles praktisch sofort wieder los wirst ( eine weitere Einschränkung ist Anteilssumme bis 25€). Auch die vorgemerkten wirst du los, sobald sie aktiv sind. ALso entspannen.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dagobertchen



Anmeldedatum: 13.02.2014
Beiträge: 211

BeitragVerfasst am: 27.07.2017, 12:47    Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Jonny4 hat Folgendes geschrieben:
Oh je... Crying or Very sad

Gestern habe ich mal ein "Portfolio Pro" angelegt mit diesen Einstellungen:
(wie kann man hier ein Bild einfügen?)
Estland/Finnland , 3/6/12

Was sehe ich heute morgen im "Depot"?
Bunt gemischt, u. a. mit
Spanien, 36
Estland, 60



Bist Du sicher, dass Du den so aktiviert hast und nicht genau das Gegenteil? Die Bondora-Logik, dass man alles anklicken muss was man NICHT will hat mich am Anfang auch verwirrt! Oder wurde da zwischenzeitlich was geändert?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jonny4



Anmeldedatum: 22.07.2017
Beiträge: 289

BeitragVerfasst am: 28.07.2017, 00:02    Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Danke für Eure Antworten!

Ja, es war dann wohl doch noch der "neue" PM eingeschaltet.
Den "Portfolio Pro" hatte ich richtig verstanden/konfiguriert.

Ich werde dann mal beobachten, was passieren wird...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red_Barracuda



Anmeldedatum: 17.12.2016
Beiträge: 76
Wohnort: Zürich / Schweiz

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 17:34    Titel: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Ist es euch wichtig, dass bei einem Kredit "Einkommen und Ausgaben" auf grün ist ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Funny



Anmeldedatum: 14.10.2017
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 17:56    Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Ist schon nicht schlecht, aber meiner Erfahrung nach sind auch viele rote Kredite korrekt angegeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red_Barracuda



Anmeldedatum: 17.12.2016
Beiträge: 76
Wohnort: Zürich / Schweiz

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 19:31    Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Hatt jemand mal Daten dazu gesammelt, ob Kredite ohne nachweis des Einkommens und der Aussgaben eher ausfallen ? ( mir sowiso schleierhaft, wie man dann trotzdem ein Kredit bekommt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tek1337



Anmeldedatum: 21.12.2016
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 20:31    Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Red_Barracuda hat Folgendes geschrieben:
Hatt jemand mal Daten dazu gesammelt, ob Kredite ohne nachweis des Einkommens und der Aussgaben eher ausfallen ? ( mir sowiso schleierhaft, wie man dann trotzdem ein Kredit bekommt)


Fallen tatsächlich eher aus, ist aber bestimmt im Rating eingepreist, da die Anzahl (das Verhältnis) der Kredite ohne "Einkommen verifiziert" mit ansteigendem Rating ebenso ansteigt.

Den größten Effekt sieht man bei Finnländischen und Spanischen Krediten, wo "Einkommen & Ausgaben verifiziert" mit Abstand die niedrigste Default-Rate abwirft. In Estland gibts kaum Unterschiede.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red_Barracuda



Anmeldedatum: 17.12.2016
Beiträge: 76
Wohnort: Zürich / Schweiz

BeitragVerfasst am: 22.10.2017, 16:02    Titel: Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Wie viele "Ereignisse" gibt es eigentlich bei einem durchschnittlichen Eintreibungsvorgang? Habt ihr dazu schon Beobachtungen gemacht, ab wann den efektiv wieder etwas zurückfliesst?
Was genau bedeutet ein "DCA 1" oder ein "DCA 2"?
Sollte "Rücklauf; Gericht - Zahlungsanweisung " das letzte Ergeignis in einem Eintreibungsvorgang sein ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fobby



Anmeldedatum: 17.06.2014
Beiträge: 65
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 22.10.2017, 17:33    Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Das mit dem Rückfluss ist extrem unterschiedlich:

Die positivsten Fälle sind die nach wenigen Monaten mit vollständiger Summe + Zinsen + Strafgebühren. Das sind leider nicht sehr viele.
Danach gibt es die Kredite bei mir die so nach 3-6 Monaten anfangen zurückzuzahlen und es dann auch schaffen, nach Jahren zumindestens die ausgefallene Summe wiedereinzubringen.
Dann natürlich die selten Zurückzahler bzw. die nie wieder eine Rückzahlung erbringen. Insgesamt schätze ich den Rückfluss so zwischen 25 % -40% ein.

Ich hoffe, Dir damit geholfen zu haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
StefanAlbert



Anmeldedatum: 02.01.2017
Beiträge: 1301
Wohnort: Schleiz

BeitragVerfasst am: 22.10.2017, 20:21    Titel: Re: Anfängerfragen (Bondora) Antworten mit Zitat

Kannst auch im Bondora eigenen Blog gucken. Da findest auch weitere Infos zum Recovery Prozess.
_________________
Mein Blog: www.p2p-kredite-vergleich.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter
Seite 1 von 13

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 43138


Impressum & Datenschutz