P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien)  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2393

BeitragVerfasst am: 12.11.2022, 16:46    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

In 6 Wochen hat der AI hier einmal Geld investiert und das auch nur weil Mitten in der Nacht das Ding mal manuell gestartet hatte als Kredite da waren. Das macht keinen Spaß so.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lendlord



Anmeldedatum: 08.12.2016
Beiträge: 905
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 12.11.2022, 22:29    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Joa, der AI kriegt nix mehr (geht mir auch so) und der Primärmarkt scheint permanent leergefegt.

Hier hilft der SM zuweilen. Jetzt gerade sind z.B. etliche Kredite ohne Aufschlag auf dem SM erhältlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Partyhupe



Anmeldedatum: 14.07.2019
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 13.11.2022, 12:44    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Ich kann auf dem SM nicht investieren. Es kommt die Meldung beim Klick auf Invest:

Multiple loans are being purchased. Please wait for the job to finish before making a new investment.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 29.07.2011
Beiträge: 2216
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 13.11.2022, 12:46    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Partyhupe hat Folgendes geschrieben:
Ich kann auf dem SM nicht investieren. Es kommt die Meldung beim Klick auf Invest:

Multiple loans are being purchased. Please wait for the job to finish before making a new investment.


Bei mir gings vor einer halben Stunde.
_________________
Meine Rendite Q1 2021: p.a.
Mintos=21,7%, Lendermarket=16,1%, Finbee=34,3%, Moncera=10,2%, Bondora=-19,1%, Heavyfinance=9,8%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9271
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 13.11.2022, 13:33    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Doso hat Folgendes geschrieben:
In 6 Wochen hat der AI hier einmal Geld investiert und das auch nur weil Mitten in der Nacht das Ding mal manuell gestartet hatte als Kredite da waren. Das macht keinen Spaß so.


Dito. Ich kaufe auch fast immer auf dem Zweitmarkt mit 0.1% Aufschlag. Kein großes Ding, solange die Laufzeit >6 Monate ist. Es wundert mich bloß, dass offensichtlich Leute an immer wieder größere Summe kommen, so dass es sich lohnt, das in 10€-Häppchen zu verkaufen.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16553

BeitragVerfasst am: 13.11.2022, 14:33    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Theoretisch natürlich möglich,dass die Plattform selber die (automatisiert) auf den Zweitmarkt einstellt statt auf den Primärmarkt. Senkt die Kosten, wenn auch nur minimal.
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSFlo2312



Anmeldedatum: 26.06.2021
Beiträge: 4
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 13.11.2022, 17:02    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Doso hat Folgendes geschrieben:
In 6 Wochen hat der AI hier einmal Geld investiert und das auch nur weil Mitten in der Nacht das Ding mal manuell gestartet hatte als Kredite da waren. Das macht keinen Spaß so.


Dito. Ich kaufe auch fast immer auf dem Zweitmarkt mit 0.1% Aufschlag. Kein großes Ding, solange die Laufzeit >6 Monate ist. Es wundert mich bloß, dass offensichtlich Leute an immer wieder größere Summe kommen, so dass es sich lohnt, das in 10€-Häppchen zu verkaufen.

Exakt so mache ich es auch. Ist zwar etwas mühselig, aber die Plattform und die Zinssätze gefallen mir einfach sehr gut.

Lasse immer einen kleinen Betrag uninvestiert, um ein wenig zu beobachten, ob der AI nicht doch mal investiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spindoctor



Anmeldedatum: 07.04.2020
Beiträge: 355
Wohnort: Monte Carlo

BeitragVerfasst am: 14.11.2022, 09:01    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

BSFlo2312 hat Folgendes geschrieben:
Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Doso hat Folgendes geschrieben:
In 6 Wochen hat der AI hier einmal Geld investiert und das auch nur weil Mitten in der Nacht das Ding mal manuell gestartet hatte als Kredite da waren. Das macht keinen Spaß so.


Dito. Ich kaufe auch fast immer auf dem Zweitmarkt mit 0.1% Aufschlag. Kein großes Ding, solange die Laufzeit >6 Monate ist. Es wundert mich bloß, dass offensichtlich Leute an immer wieder größere Summe kommen, so dass es sich lohnt, das in 10€-Häppchen zu verkaufen.

Exakt so mache ich es auch. Ist zwar etwas mühselig, aber die Plattform und die Zinssätze gefallen mir einfach sehr gut.

Lasse immer einen kleinen Betrag uninvestiert, um ein wenig zu beobachten, ob der AI nicht doch mal investiert.
auch mein AI hat seit Ende September nichts mehr investiert.

Im Telegram Chat gab es in der letzten Zeit darüber eine Diskussion, dass offensichtlich jemand seit Wochen jede Nacht,
sofort nach Emission, alle Kredite aufkauft (einige Tausend Euro/Nacht) um diese sofort mit Aufschlag (0,1-0,2%)
auf dem Zweitmarkt wieder zum Verkauf zu stellen. Vermutet wird auch, dass ein Bot am Werke sei.
Einige haben sich auch beschwert, dass sie seit Wochen keine Kredite über ihren AI bekommen,
aber der Inhaber der Platform (der auch im Chat zu Wort kommt) lehnte es mehrfach ab, etwas kurzfristig dagegen zu unternehmen.
Wegen seiner Untätigkeit steht er in der Kritik, und ihm wird vorgeworfen, dass er Spekulant(en) den Investoren vorziehe.
Einige haben angekündigt, nach wochenlangem cash drag, nun ihr freies/-werdendes Geld abzuziehen.

Da sehr viele Afranga-Kredite nach ein paar Tagen zurückgekauft wurden/werden,
macht das ein Investment mit Aufschlag vom SM bekannterweise wegen geringer Rendite wirtschaftlich uninteressant.
_________________

Aktiv: Lendermarket*, Afranga*, Esketit*, kviku.finance
Auslaufend: Mintos* (bisher ~85% abgezogen), Moncera*
,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 29.07.2011
Beiträge: 2216
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 14.11.2022, 09:14    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Spindoctor hat Folgendes geschrieben:
Da sehr viele Afranga-Kredite nach ein paar Tagen zurückgekauft wurden/werden,
macht das ein Investment mit Aufschlag vom SM bekannterweise wegen geringer Rendite wirtschaftlich uninteressant.


Ein Aufschlag von 0,1% ist bereits nach 3 Tagen wieder verdient. Bis jetzt habe ich maximal 0,2% Aufschlag gezahlt. Für mich immer noch besser als wenn Afranga* den Zins auf 12% senkt wie schon einmal dieses Jahr. Dann bin ich zwar voll investiert habe aber "nur" 12% Rendite.

Wenn ich jetzt in langlaufende Kredite auf dem Zweitmarkt investiere zahle ich zwar ein wenig Aufschlag, der allerdings schon nach wenigen Tagen wieder durch Zinsen verdient ist. Bin dafür aber immer zu 100% investiert. Dann liegt die Rendite am Ende irgendwo zwischen 13 und 14%.
_________________
Meine Rendite Q1 2021: p.a.
Mintos=21,7%, Lendermarket=16,1%, Finbee=34,3%, Moncera=10,2%, Bondora=-19,1%, Heavyfinance=9,8%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Spindoctor



Anmeldedatum: 07.04.2020
Beiträge: 355
Wohnort: Monte Carlo

BeitragVerfasst am: 14.11.2022, 14:23    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Bandit55555 hat Folgendes geschrieben:
Spindoctor hat Folgendes geschrieben:
Da sehr viele Afranga-Kredite nach ein paar Tagen zurückgekauft wurden/werden,
macht das ein Investment mit Aufschlag vom SM bekannterweise wegen geringer Rendite wirtschaftlich uninteressant.


Ein Aufschlag von 0,1% ist bereits nach 3 Tagen wieder verdient. Bis jetzt habe ich maximal 0,2% Aufschlag gezahlt. Für mich immer noch besser als wenn Afranga* den Zins auf 12% senkt wie schon einmal dieses Jahr. Dann bin ich zwar voll investiert habe aber "nur" 12% Rendite.

Wenn ich jetzt in langlaufende Kredite auf dem Zweitmarkt investiere zahle ich zwar ein wenig Aufschlag, der allerdings schon nach wenigen Tagen wieder durch Zinsen verdient ist. Bin dafür aber immer zu 100% investiert. Dann liegt die Rendite am Ende irgendwo zwischen 13 und 14%.

Das stimmt rechnerisch was Du schreibst,
aber nur eben dann, wenn der Kredit lange genug läuft.
Mehr als die Hälfte der Kredite wurden/werden leider nach weniger als einem Monat zurückgekauft,
jedenfalls bei den "Langläufern", die ich hatte, mit einer (wegen SM Prämie) durchschnitllichen Rendite von unter 10%.
_________________

Aktiv: Lendermarket*, Afranga*, Esketit*, kviku.finance
Auslaufend: Mintos* (bisher ~85% abgezogen), Moncera*
,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 29.07.2011
Beiträge: 2216
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 14.11.2022, 17:12    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Spindoctor hat Folgendes geschrieben:
Das stimmt rechnerisch was Du schreibst,
aber nur eben dann, wenn der Kredit lange genug läuft.
Mehr als die Hälfte der Kredite wurden/werden leider nach weniger als einem Monat zurückgekauft,
jedenfalls bei den "Langläufern", die ich hatte, mit einer (wegen SM Prämie) durchschnitllichen Rendite von unter 10%.


Habe das jetzt mal bei mir nachgeschaut wie viele Kredite bei mir vorzeitig zurückgezahlt wurden. Es schwankt bei mir von Monat zu Monat. Mal sind es 5%, mal sind es tatsächlich 50%. Hatte ich so gar nicht auf dem Schirm. In den letzten 18 Monaten wurden im Schnitt 25% vorzeitig abgelöst. Das ist schon sehr hoch und viel höher als ich geschätzt hätte.

Bei einem Aufschlag von 0,1% und einer vorzeitigen monatlichen Tilgung von 50% sinkt die Rendite von 14,0% auf nur noch 12,2%.

Aber die Aufschläge sind bereits gestiegen.
Bei 0,2% Aufschlag würde die Rendite bei einer vorzeitigen monatlichen Tilgung von 50% bereits von 14,0% auf 10,4% absinken.

@Spindoctor Danke für den Hinweis. Einen Aufschlag zu bezahlen macht tatsächlich bei so hohen vorzeitigen Rückzahlungen kaum mehr Sinn.

Ich werde meine vorzeitige Tilgungsquoten nun weiter beobachten und meine Strategie überdenken. Zusätzlich zu den vorzeitigen Tilgungen kommen noch die normalen monatlichen Zahlungen sowie Rückzahlungen durch die Rückkaufgarantie.
_________________
Meine Rendite Q1 2021: p.a.
Mintos=21,7%, Lendermarket=16,1%, Finbee=34,3%, Moncera=10,2%, Bondora=-19,1%, Heavyfinance=9,8%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hieschen



Anmeldedatum: 16.03.2018
Beiträge: 600

BeitragVerfasst am: 14.11.2022, 18:19    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Ich mache das Spiel jetzt schon seit Monaten mit und es geht mir auf die Nerven. Ich kaufe derzeit auf dem SM zu 0.1-0.2% Aufschlag Kredite mit Restlaufzeit 12 Monate plus. Im Schnitt kommen ca 10% meiner Anlagesumme als cash pro Woche wieder zurück. Das ganze bringt ca 12.9% IRR seit 1/1/2022. Das ist immer noch sehr ordentlich, aber die Plattform sollte da nicht das schnelle Geld des/der Bots unterstützen sondern Anleger die bereit sind ihr Geld monatelang hier zu investieren bereit sind. Das ständige einloggen rückt die Plattform trotz guter Performance auf meine bottom 20% der Plattformen die ich bereit bin zu ersetzen sobald ich eine bessere Alternative finde
_________________
Investiert:LinkedFinance /Peerberry/Engel&Völkers / Look&Fin /Estateguru /Lendermarket / Afranga/ Moncera/Esketit/ Iuvo
Watchlist: Heavyfinance
Am Liquidieren: October / Trine /Kapilendo /Viventor/ crowddesk/Twino/Mintos
Beendet: Bondora* / Investly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2393

BeitragVerfasst am: 15.11.2022, 03:16    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Ein fehlender oder nicht funktionierender Autoinvest ist halt für mich immer ein Grund eine Plattform aufzugeben. Wenn das jetzt so weiter geht muss ich mir dann überlegen wohin ich das Geld schiebe. Vielleicht zurück zu Viainvest* wenn die Quellensteuer gesenkt wurde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Partyhupe



Anmeldedatum: 14.07.2019
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 18.11.2022, 20:29    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Wenn ichs in der Telegramm Gruppe richtig gelesen und verstanden habe, hat Afranga* den Einsatz von Bots durch ein Update verhindert und den Autoinvest so eingestellt hat, dass alle Investoren den gleichen Anteil an Cashdrag bei dem aktuellen geringen Anlagenangebot vor sich hin schieben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 29.07.2011
Beiträge: 2216
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 18.11.2022, 20:40    Titel: Re: Afranga Erfahrungen (Stik Credit Bulgarien) Antworten mit Zitat

Partyhupe hat Folgendes geschrieben:
Wenn ichs in der Telegramm Gruppe richtig gelesen und verstanden habe, hat Afranga* den Einsatz von Bots durch ein Update verhindert und den Autoinvest so eingestellt hat, dass alle Investoren den gleichen Anteil an Cashdrag bei dem aktuellen geringen Anlagenangebot vor sich hin schieben


Aufgrund dieser Änderung sind die Zweitmarktaufschläge deutlich gestiegen. Bisher konnte ich genügend für 0,1% oder 0,2% Aufschlag kaufen. Jetzt wirds schwierig. Und höher möchte ich nicht kaufen, weil so viele Kredite vorzeitig zurückgezahlt werden.
Was bringen mir 14% Zinssatz wenn davon 20% dauerhaft nicht investiert sind. Jetzt ist die Frage wie hoch sich der nicht investierte Anteil entwickelt.

Aber verständlich von Afranga. Was sollen sie auch machen wenn einfach zu viele Anleger da sind und zu wenig Kredite.
_________________
Meine Rendite Q1 2021: p.a.
Mintos=21,7%, Lendermarket=16,1%, Finbee=34,3%, Moncera=10,2%, Bondora=-19,1%, Heavyfinance=9,8%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
Seite 13 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 84945


Impressum & Datenschutz